Sky - DAZN - Eurosport Player

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#121 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 13:09

emma66 hat geschrieben:du kannst doch nach dem probemonta wieder kündigen. wenn ich das richtig gelesen habe. also entstehen dir keine kosten.
Ich war schon Kunde und habe im Mai mein Abo beendet bzw. ruhend gestellt, nach einer Neuanmeldung mit den gleichen Daten wird man sofort wieder als laufendes Abo gebucht, da gibt es dann keinen Freimonat mehr.
Ist mir aber auch total schnuppe, es geht mir nur darum, dass ich weiterhin monatlich kündigen kann und der Preis bei 9,99€ bleibt.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 757
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#122 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 25. Jul 2019, 13:12

bvbcol hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.
Es kann natürlich sein, daß ich - ohne die Mühe aufzuwenden, allfällig Kleingedrucktes zu lesen - unwillentlich für 1 Jahr abgeschlossen habe.

Wenn mein Kundenkonto freigeschaltet ist, werde ich Näheres erfahren. Auch die Modalitäten der Teilrückzahlung einer bereits eingezogenen Jahresgebühr bei vorzeitiger Kündigung.

So time alone will tell. ;-)
Also, bei mir steht Monatsabo, 9,99€, monatlich kündbar, nächste Abbuchung am 22.08.2019.
Für mich bedeutet das, dass mein Abo nach meiner Reaktivierung am 22.07.2019, als Monatsabo für 9,99€ weitergeführt wird.
Da wird nicht bei 9,99€ Euro bleiben( vorausgesetzt du bezahlst monatlich).Rs wurde schon vorgesorgt.

Hier ein Auszug der Geschäftsbedingungen

4.3Wir behalten uns das Recht vor, den Preis für den DAZN Service an sich verändernde Marktbedingungen, bei erheblichen Veränderungen in den Beschaffungs- oder Bereitstellungskosten oder bei Änderungen der Umsatzsteuer oder vergleichbaren Steuern anzupassen. Zusätzlich behalten wir uns vor, den Preis bei erheblichen Veränderungen im Verbraucherpreisindex des Statistischen Bundesamts entsprechend anzupassen; als erhebliche Veränderung gilt eine Anhebung von 0,5 Prozentpunkten oder mehr gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Preisänderungen finden frühestens nach dreißig (30) Tagen ab dem Tag unserer Email-Benachrichtigung an Deine zuletzt eingetragene Emailadresse Anwendung.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#123 Beitrag von Alfalfa » Do 25. Jul 2019, 13:21

In dem Fall dürfte es aber ein Kündigungsrecht geben :?:

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#124 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 13:28

Bor-ussia09 hat geschrieben:
bvbcol hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.
Es kann natürlich sein, daß ich - ohne die Mühe aufzuwenden, allfällig Kleingedrucktes zu lesen - unwillentlich für 1 Jahr abgeschlossen habe.

Wenn mein Kundenkonto freigeschaltet ist, werde ich Näheres erfahren. Auch die Modalitäten der Teilrückzahlung einer bereits eingezogenen Jahresgebühr bei vorzeitiger Kündigung.

So time alone will tell. ;-)
Also, bei mir steht Monatsabo, 9,99€, monatlich kündbar, nächste Abbuchung am 22.08.2019.
Für mich bedeutet das, dass mein Abo nach meiner Reaktivierung am 22.07.2019, als Monatsabo für 9,99€ weitergeführt wird.
Da wird nicht bei 9,99€ Euro bleiben( vorausgesetzt du bezahlst monatlich).Rs wurde schon vorgesorgt.

Hier ein Auszug der Geschäftsbedingungen

4.3Wir behalten uns das Recht vor, den Preis für den DAZN Service an sich verändernde Marktbedingungen, bei erheblichen Veränderungen in den Beschaffungs- oder Bereitstellungskosten oder bei Änderungen der Umsatzsteuer oder vergleichbaren Steuern anzupassen. Zusätzlich behalten wir uns vor, den Preis bei erheblichen Veränderungen im Verbraucherpreisindex des Statistischen Bundesamts entsprechend anzupassen; als erhebliche Veränderung gilt eine Anhebung von 0,5 Prozentpunkten oder mehr gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Preisänderungen finden frühestens nach dreißig (30) Tagen ab dem Tag unserer Email-Benachrichtigung an Deine zuletzt eingetragene Emailadresse Anwendung.
Wichtig für mich die monatliche Kündigung, bei einer Preiserhöhung muß ich mir dann überlegen, abhängig von Freitags und den frühen Sonntagsspielen mit etwaiger Beteiligung des BVB, ob ich dann nicht zwischendurch das Abo wieder ruhen lasse.
Auf jeden Fall ruht es in der Winterpause für min. 1 Monat und spätestens wieder ab Mai, nach ende der Saison.
Von daher komme ich wahrscheinlich sogar günstiger, als wenn ich jetzt ein Jahresabo ab 1.8.2019 bis 31.7.2020 abschließe und dabei dann einige nicht BVB relevante Monate dabei hätte und dann for nothing bezahle.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#125 Beitrag von jasper1902 » Do 25. Jul 2019, 13:49

Ich bin seit einem Jahr Kunde ( mit einem Kollegen , also jeder 5€ ) und habe eine Nachricht erhalten,
dass die Preise angehoben werden. Ich kann - allerdings erst ab dem 01.08. - meinen Vertrag von monatlich auf
jährlich ändern und dann fällt der alte Preis an.

Ich denke wer jetzt gebucht hat bekommt die Nachricht einer Preisänderung auch noch.
Auch wenn der englische Fußball jetzt wegfällt halte ich sowohl das Programm als auch
die Präsentation von DAZN für top.

sgG

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2436
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#126 Beitrag von emma66 » Do 25. Jul 2019, 13:56

jasper1902 hat geschrieben:Ich bin seit einem Jahr Kunde ( mit einem Kollegen , also jeder 5€ ) und habe eine Nachricht erhalten,
dass die Preise angehoben werden. Ich kann - allerdings erst ab dem 01.08. - meinen Vertrag von monatlich auf
jährlich ändern und dann fällt der alte Preis an.

Ich denke wer jetzt gebucht hat bekommt die Nachricht einer Preisänderung auch noch.
Auch wenn der englische Fußball jetzt wegfällt halte ich sowohl das Programm als auch
die Präsentation von DAZN für top.

sgG
bei mir war es ganz genauso. die nachricht liegt mir vor. mal schauen wie ich mich entscheide, da ich nicht nur an fussball interessiert bin. die präsentaion von dazn finde ich aber noch sehr verbesserungswürdig. z.b. die konferenz ist nicht annähernd so gut wie bei sky . wenn ich dann noch die verzägerung mit einrechne, ist der infodienst auf meinem handy bei einem tor ca. 4-5 sek. schneller als dazn.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#127 Beitrag von Schwejk » Do 25. Jul 2019, 14:00

Daß die Premier-League-Spiele von DAZN nicht mehr übertragen werden, ist doch ein nicht unerhebliches Handicap. Auch wenn ich bisher noch kein Spiel live gesehen habe. Insofern entfällt ein Entwöhnungseffekt.

Dennoch: Nur des Interesses halber: Wer überträgt denn nun diese Spiele?

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#128 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 14:03

Schwejk hat geschrieben:Daß die Premier-League-Spiele von DAZN nicht mehr übertragen werden, ist doch ein nicht unerhebliches Handicap. Auch wenn ich bisher noch kein Spiel live gesehen habe. Insofern entfällt ein Entwöhnungseffekt.

Dennoch: Nur des Interesses halber: Wer überträgt denn nun diese Spiele?
PL? Sky-Sport! Nicht Sky-Bundesliga! 8-)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#129 Beitrag von Schwejk » Do 25. Jul 2019, 14:06

Bedankt.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#130 Beitrag von jasper1902 » Do 25. Jul 2019, 14:10

emma66 hat geschrieben:
jasper1902 hat geschrieben:Ich bin seit einem Jahr Kunde ( mit einem Kollegen , also jeder 5€ ) und habe eine Nachricht erhalten,
dass die Preise angehoben werden. Ich kann - allerdings erst ab dem 01.08. - meinen Vertrag von monatlich auf
jährlich ändern und dann fällt der alte Preis an.

Ich denke wer jetzt gebucht hat bekommt die Nachricht einer Preisänderung auch noch.
Auch wenn der englische Fußball jetzt wegfällt halte ich sowohl das Programm als auch
die Präsentation von DAZN für top.

sgG
bei mir war es ganz genauso. die nachricht liegt mir vor. mal schauen wie ich mich entscheide, da ich nicht nur an fussball interessiert bin. die präsentaion von dazn finde ich aber noch sehr verbesserungswürdig. z.b. die konferenz ist nicht annähernd so gut wie bei sky . wenn ich dann noch die verzägerung mit einrechne, ist der infodienst auf meinem handy bei einem tor ca. 4-5 sek. schneller als dazn.
An die Verzöerung habe ich mich auch noch nicht gewöht ! Als ich für einen Monat den ES Player hatte
gab es aber auch eine erhebliche Verzögerung und den hatte ich nur für die Bundesliga Spiele ganz kurz
als wir freitags gespielt haben.

DAZN war für mich als sehr Sport interessierten Menschen halt schon länger interessant und für
€ 5,00 konnte ich absolut nix falsch machen.

sgG

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#131 Beitrag von Dede 4ever BVB » Do 25. Jul 2019, 14:23

emma66 hat geschrieben:wenn ich dann noch die verzägerung mit einrechne, ist der infodienst auf meinem handy bei einem tor ca. 4-5 sek. schneller als dazn.
Dann hast du entweder einen langsamen Infodienst auf deinem Handy oder relativ wenig Verzögerung bei DAZN. 4-5 Sekunden wären super - das wären ja fast nur solch geringe Verzögerungen wie bei Sat vs. Kabel ;)

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2436
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#132 Beitrag von emma66 » Do 25. Jul 2019, 14:43

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
emma66 hat geschrieben:wenn ich dann noch die verzägerung mit einrechne, ist der infodienst auf meinem handy bei einem tor ca. 4-5 sek. schneller als dazn.
Dann hast du entweder einen langsamen Infodienst auf deinem Handy oder relativ wenig Verzögerung bei DAZN. 4-5 Sekunden wären super - das wären ja fast nur solch geringe Verzögerungen wie bei Sat vs. Kabel ;)
hab mich nicht getraut eine noch größére verzögerung anzugeben. aber du hast recht, manchmal kommt mir dazn noch langsamer vor.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2153
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#133 Beitrag von Bernd1958 » Do 25. Jul 2019, 15:30

Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
Der Eurosport Channel via Amazon Prime für 5,99 € im Monat ist auch in der Saison 2019/2020 noch möglich. Monatliche Kündigung inkl. Das reicht mir bei unseren Spielen. CL sehe ich bei Sky und den BVB zur Not mal als Konferenz
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#134 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 15:33

Bernd1958 hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
Der Eurosport Channel via Amazon Prime für 5,99 € im Monat ist auch in der Saison 2019/2020 noch möglich. Monatliche Kündigung inkl. Das reicht mir bei unseren Spielen. CL sehe ich bei Sky und den BVB zur Not mal als Konferenz
Was siehst Du denn jetzt noch auf dem Eurosport Channel?
Bundesliga gibt es nicht mehr, und sonst?

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2153
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#135 Beitrag von Bernd1958 » Do 25. Jul 2019, 15:34

Doch, die Spiele die DAZN von Eurosport übernommen hat werden im Eurosportchannel bei Amazon gezeigt. Genauso wie die Übertragung via SAT bei HD+

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 75150.html

Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 75150.html
Zuletzt geändert von Bernd1958 am Do 25. Jul 2019, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#136 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 15:36

Bernd1958 hat geschrieben:Doch, die Spiele die DAZN von Eurosport übernommen hat werden im Eurosportchannel bei Amazon gezeigt. Genauso wie die Übertragung via SAT bei HD+
Haste nen Link, kann ich gar nicht glauben, dann wäre DAZN ja total überflüssig.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2153
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#137 Beitrag von Bernd1958 » Do 25. Jul 2019, 15:38

Habe meinen obigen Beitrag editiert. Da ist der Link
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#138 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 15:47

Bernd1958 hat geschrieben:Habe meinen obigen Beitrag editiert. Da ist der Link
Na dann werde ich DAZN sofort wieder kündigen und über Prime den Channel neu buchen, der läuft zwar noch bis zum 31.8. , werde ihn danach dann nur noch monatlich buchen für diesen Preis von 5,99€.

Danke für den Hinweis !! :up:

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#139 Beitrag von Bart65 » Do 25. Jul 2019, 15:50

Einziger Nachteil: Keine CL bei Eurosport via Amazon.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#140 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 15:55

Bart65 hat geschrieben:Einziger Nachteil: Keine CL bei Eurosport via Amazon.
Ich glaube, da muß man je nach Spielansetzung, im laufe der Saison, mit den Anbietern jonglieren, solange diese das dann mitmachen.
Bis zur neuen Rechtevergabe bleibt einem da nichts weiter übrig. ;)

Antworten