Mahmoud Dahoud [8]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2919
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Mahmoud Dahoud [8]

#221 Beitrag von MattiBeuti » So 21. Mär 2021, 07:03

bvbcol hat geschrieben:
Sa 20. Mär 2021, 18:36
MattiBeuti hat geschrieben:
Sa 20. Mär 2021, 13:26
La Roja hat geschrieben:
Sa 20. Mär 2021, 11:08
Exilruhri hat geschrieben:
Fr 19. Mär 2021, 19:07
"Halten"? Ja! "Unbedingt"? Nein!
Aber das ist doch bei fast jedem Spieler so; nehmen wir selbst Sancho oder Haaland, bei denen es in erster Linie um Ablösen geht. Es gibt einen Punkt (bei jedem Spieler), da muss man gesprächsbereit sein, alles andere wäre für die Firma (so nenne ich die Vereine jetzt mal ganz bewusst) indiskutabel.
Aber ja, wenn es bei Dahoud rein ums sportliche geht, dann stimme ich dir natürlich zu.
Da stimme ich Dir natürlich zu. Der kleine Unterschied bei Dahoud liegt halt in der Bewertung der Lage. Es ist ja dann doch eher selten der Fall, dass ein Spieler über so einen langen Zeitraum kaum eine Rolle spielt und dann plötzlich, bevor der Vertag Thema wird, wird er plötzlich zum Stammspieler. Es ist aktuell einfach noch schwer zu bewerten, wie lange Dahoud diese Leistung konstant abliefern kann. Und wird er auch so konstant bleiben, wenn er seinen Vertrag verlängert hat? Ist alles nicht so leicht zu beantworten.
Nach dem Spiel heute, ist es wahrscheinlich besser, er geht.
Ich dachte er hat die kurve gekriegt, aber das heute war wider ein rückfall, wobei mir sein speed und seine dynamik wieder mal zum staunen gebracht haben.
Da tummelt er sich am gegnerischen 16er rum und kann beim konter nicht folgen bzw. läuft mit ausholenden schritten gemütlich hinterher.
Gut er ist nicht der einzige, der kein speed auf den platz bringt, z.b. Reyna ist genau so ein kandidat.
Unser mittelfeld ist dann kaum existent und wir werden zunehmend auch von köln in die defensive gedrückt.

Der sommer wird interresant.
Ich konnte das Spiel leider nicht sehen("leider" ist in der Retrospektive natürlich realtiv). Daher kann ich zu der Leistung von Dahoud nichts sagen. Aber grundsätzlich hat er jetzt wochenlang geliefert. Und was ich so mitbekommen habe, haben gestern außer Haaland nicht viele geliefert. Daher würde ich diese eine schlechtere Leistung auch nicht als abschließende Bewertung sehen wollen. Die Saison dauert noch ein paar Wochen und in dieser Zeit kann jeder Spieler noch mal Werbung für sich machen.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Antworten