Transferspekulationen OHNE Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Transferspekulationen OHNE Quelle

#1 Beitrag von MattiBeuti » Do 13. Jun 2019, 22:06

Hier kann lustig ohne Quelle spekuliert und diskutiert werden. Ein wenig Realismus darf aber gerne vorhanden sein.

Viel Spaß!
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 514
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#2 Beitrag von La Roja » Fr 14. Jun 2019, 06:49

Habe gerade mal wieder auf Twitter von Spekulationen um Patrik Schick gelesen; war ja schön öfters mal Thema bei uns.
Fände ich durchaus interessant, gerade auch nach dem Verkauf von Isak.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

shaper
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 10
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:30

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#3 Beitrag von shaper » Fr 14. Jun 2019, 07:38

Die schwedische Zeitung Expressen berichtet von einer 30 Millionen Rückkaufklausel für Isak...hab das mal hier geschrieben, weil ich solche Quellen (spekulativ) für sehr vage halte...
"Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende!"

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#4 Beitrag von LEF » Fr 14. Jun 2019, 08:57

shaper hat geschrieben:Die schwedische Zeitung Expressen berichtet von einer 30 Millionen Rückkaufklausel für Isak...hab das mal hier geschrieben, weil ich solche Quellen (spekulativ) für sehr vage halte...

30 Millionen wären schon heftig. Das kann ich mir eigentlich nicht so recht vorstellen... :?

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#5 Beitrag von jasper1902 » Fr 14. Jun 2019, 09:00

LEF hat geschrieben:
shaper hat geschrieben:Die schwedische Zeitung Expressen berichtet von einer 30 Millionen Rückkaufklausel für Isak...hab das mal hier geschrieben, weil ich solche Quellen (spekulativ) für sehr vage halte...

30 Millionen wären schon heftig. Das kann ich mir eigentlich nicht so recht vorstellen... :?
Ist schon ne Menge Holz, aber mit knapp 25 Mio hatte ich ehrlich gesagt auch gerechnet.
Sonst hätte es für die Spanier auch kaum / keinen Sinn gemacht !
Ich denke bei "ordentlichen" Leistungen holen wir ihn auch nicht zurück.

Sollte er aber komplett durchstarten sind 30 Mio in der heutigen Zeit leider Gottes
wohl eher normal.

sgG

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#6 Beitrag von LEF » Fr 14. Jun 2019, 09:08

jasper1902 hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
shaper hat geschrieben:Die schwedische Zeitung Expressen berichtet von einer 30 Millionen Rückkaufklausel für Isak...hab das mal hier geschrieben, weil ich solche Quellen (spekulativ) für sehr vage halte...

30 Millionen wären schon heftig. Das kann ich mir eigentlich nicht so recht vorstellen... :?
Ist schon ne Menge Holz, aber mit knapp 25 Mio hatte ich ehrlich gesagt auch gerechnet.
Sonst hätte es für die Spanier auch kaum / keinen Sinn gemacht !
Ich denke bei "ordentlichen" Leistungen holen wir ihn auch nicht zurück.

Sollte er aber komplett durchstarten sind 30 Mio in der heutigen Zeit leider Gottes
wohl eher normal.

sgG
Wir werden die tatsächliche Summe wohl kaum erfahren. Sei es drum..... :)

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#7 Beitrag von Schorsch » Fr 14. Jun 2019, 10:30

Isak muss, wie jeder Spieler in Spanien, eine Ausstiegsklausel haben. Die kann man absurd hoch ansetzen, damit er sich nur theoretisch davon schleichen kann, de facto aber keine halbwegs realistische Klausel hat.

Isak zu verkaufen ist ein zweischneidiges Schwert. Favre kann lange hier bleiben, aber auch im November schon Geschichte sein. Isak indes kann ein Topscorer werden, aber auch an Morbus Emre erlahmen. Eine für den BVB wirklich spektakuläre Rekordablöse wird man für ihn aktuell kaum generieren können. Ergo könnte es Sinn machen den Spaniern in Punkte Höhe der Ablöse ein wenig entgegen zu kommen, andererseits aber eine überschaubare Ablöse zu verankern und mit einem Vorkaufsrecht zu kombinieren. Die Spanier hätten einen Spieler, der ihnen sonst zu teuer wäre, und im Fall des späteren Abflugs noch einige MiosGewinn gemacht.

Ich gehe nach der Bemerkung in der Pressemeldung davon aus, dass es irgendwie in dieser Art ausgehandelt worden ist. Die Medien spekulieren wahrscheinlich genau wie wir.

shaper
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 10
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:30

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#8 Beitrag von shaper » Fr 14. Jun 2019, 13:38

Morbus Emre... :D :D :D ...dafür hat der aber jetzt einen schönen weichen Stuhl!
"Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende!"

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#9 Beitrag von Pew » Fr 14. Jun 2019, 20:57

Bei 7mio Ablöse und 30mio RKO habe ich auch erstmal gezuckt, aber wer weiß schon wie der komplette Vertrag aussieht. Steht da zum Beispiel eine Weiterverkaufsbeteiligung drin - die bei Talenten ja nicht unüblich sind - dann sieht das Bild auf einmal komplett anders aus.

Bei Dembele hieß es auch erst Schnäppchen für 15mio (?) und die Fans in Frankreich werden ihre Clunführung verteufelt haben - am Ende der Geschochte kamen aber angeblich nochmal das gleiche in Boni hinzu, plus ne saftige wvb iHv 20-30mio.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#10 Beitrag von Bor-ussia09 » Sa 15. Jun 2019, 14:25

shaper hat geschrieben:Die schwedische Zeitung Expressen berichtet von einer 30 Millionen Rückkaufklausel für Isak...hab das mal hier geschrieben, weil ich solche Quellen (spekulativ) für sehr vage halte...
Sollte er bei seinen neuen Klub durch die Decke starten , sind 30 Mio. in der heutigen Zeit für einen Stürmer nicht viel.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#11 Beitrag von MattiBeuti » So 16. Jun 2019, 15:51

Bor-ussia09 hat geschrieben:
shaper hat geschrieben:Die schwedische Zeitung Expressen berichtet von einer 30 Millionen Rückkaufklausel für Isak...hab das mal hier geschrieben, weil ich solche Quellen (spekulativ) für sehr vage halte...
Sollte er bei seinen neuen Klub durch die Decke starten , sind 30 Mio. in der heutigen Zeit für einen Stürmer nicht viel.
Aber die Decke sollte dann auch wirklich zerstört sein. Also so richtig kaputt. Sonst würde diese "Rückholaktion" keinen Sinn machen. Daher glaube ich auch nicht daran. Müsste Isak schon mehrere Entwicklungssprünge machen - so ganz ohne Trampolin.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 861
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#12 Beitrag von Theo » Mo 17. Jun 2019, 16:10

Auch wenn er nicht durch die Decke geht, könnte er für den neuen Verein ein wichtiger Spieler werden, den sie nur ungern wieder abgeben würden. In diesem Fall müssten Sie uns dann die Rückkaufoption abkaufen, von daher ist der Deal doch gar nicht so schlecht....

FabioBVB
Beiträge: 8
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 18:52
Wohnort: Nordenham

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#13 Beitrag von FabioBVB » Di 18. Jun 2019, 11:58

Sociedad ist ein guter Verein, bei dem er sich entwickeln kann. Und sind wir mal ehrlich, wenn er durchsteigt sind 30 Millionen auch kein Betrag mehr. So traurig das ist.

Ich wünsche mir es für ihn aufjedenfall, dass er an seine Quote bei Willem II anknüpft.
Bürki
Hakimi Akanji Zagadou Schulz
Witsel
Sancho Brandt Reus Hazard
Paco

Juni09
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 11
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:04

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#14 Beitrag von Juni09 » Di 18. Jun 2019, 19:18

Aaalso ich glaube ja, dass die RKO ziemlich clever ist. Der Jung hat nun einen Vertrag bis 2024 bei Basken, also noch gut 5 Jahre um sich zu entwickeln. Schafft er es nicht, dann haben wir ihn ohne große Probleme von der Gehaltsliste bekommen und wahrscheinlich nicht mal einen riesen Verlust gemacht. So ein Risiko haste halt immer bei jungen Spieler. Sollte er aber durch die Decke gehen und vom Marktwert in den Bereich seiner gesetzlichen Ausstiegsklausel kommen (ich vermute mal irgendwas so um die 60 Mio aufwärts), dann machen wir echt noch einen Schnapper weil wir ihn entweder selbst kaufen können oder einfach nur die RKO ziehen damit wir ihn dann weiter verscherbeln können. Und San Sebastian, die die ganze Arbeit gemacht haben bekommen auch noch was vom Kuchen. Hört sich für eigentlich fair und clever an.
"Fussball ist wie alle große Kunst einfach. Jeder Zuschauer ist nach spätestens drei Spielen Kenner. Das Publikum ist also ausschließlich aus Kennern zusammengesetzt." - Bertolt Brecht

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#15 Beitrag von Tschuttiball » Mi 19. Jun 2019, 12:08

Shinji wird also fix gehen. Die 23 trägt zur neuen Saison Hazard.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 850
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#16 Beitrag von cloud88 » Mi 19. Jun 2019, 19:49

Ich kopiere das einfach mal hier rein:

Laut Di Marzio unterschreibt Morey für 5 Jahre. Ablösefrei, da sein Vertrag auslief.

https://gianlucadimarzio.com/it/borussi ... e-la-firma

Ich denke das er erst einmal für die U23 spielen würde um Spielpraxis zu bekommen (die Vorbereitung macht er dann bei den Profis). Klar ist ja das nächstes Jahr hakimi und Piszczek weg sind und er lange Zeit nicht mehr gespielt hat. Nächsten Sommer wäre seine Konkurrenz bisher nur Wolf.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#17 Beitrag von LEF » Mi 19. Jun 2019, 21:48

cloud88 hat geschrieben:Ich kopiere das einfach mal hier rein:

Laut Di Marzio unterschreibt Morey für 5 Jahre. Ablösefrei, da sein Vertrag auslief.

https://gianlucadimarzio.com/it/borussi ... e-la-firma

Ich denke das er erst einmal für die U23 spielen würde um Spielpraxis zu bekommen (die Vorbereitung macht er dann bei den Profis). Klar ist ja das nächstes Jahr hakimi und Piszczek weg sind und er lange Zeit nicht mehr gespielt hat. Nächsten Sommer wäre seine Konkurrenz bisher nur Wolf.
Bisher hatten wir immer einen Spieler, der sofort voll durchgestartet ist. Rein vom Gefühl her, ist es diesmal Morey....

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#18 Beitrag von Dede 4ever BVB » Do 20. Jun 2019, 14:17

Haben wir irgendwo schon einen Gündogan Thread? ;)

wuRSti1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 13
Registriert: Di 18. Jun 2019, 06:50

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#19 Beitrag von wuRSti1909 » Do 20. Jun 2019, 14:24

Solange nur Norbert davon berichtet, brauchen wir NOCH keinen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen OHNE Quelle

#20 Beitrag von Tschuttiball » Do 20. Jun 2019, 15:01

Wer ist denn Norbert? Insider?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Antworten