Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#321 Beitrag von LEF » Fr 19. Jul 2019, 08:24

Becksele hat geschrieben:Sehe ich genauso. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wenn man sich an eine bestimmte Zahl, die jeden Monat aufs Konto wandert, gewöhnt hat, will man nicht irgendwann kleinere Beträge wandern sehen, völlig wurscht ob man das Geld gerade komplett benötigt oder einfach nur zusehen mag wie das Konto immer dicker wird.

Ich mache ihm da auch keinen Vorwurf, der geht an Tuchel, der uns dieses "Ei" ins Nest legte. Aber ich mache mir keine Sorgen, er wird einen Club finden. Wird dann so laufen dass er zu Club X wechselt und wir weiterhin einen Teil des Gehalts zahlen.
Wollte Tuchel nicht damals Bellarabi haben ....und als Ersatz kam dann Schürrle, den Tuchel nicht zwingend wollte ?
Oder liege ich hier daneben ?

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 935
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#322 Beitrag von Tonestarr » Fr 19. Jul 2019, 09:13

LEF hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben:Sehe ich genauso. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wenn man sich an eine bestimmte Zahl, die jeden Monat aufs Konto wandert, gewöhnt hat, will man nicht irgendwann kleinere Beträge wandern sehen, völlig wurscht ob man das Geld gerade komplett benötigt oder einfach nur zusehen mag wie das Konto immer dicker wird.

Ich mache ihm da auch keinen Vorwurf, der geht an Tuchel, der uns dieses "Ei" ins Nest legte. Aber ich mache mir keine Sorgen, er wird einen Club finden. Wird dann so laufen dass er zu Club X wechselt und wir weiterhin einen Teil des Gehalts zahlen.
Wollte Tuchel nicht damals Bellarabi haben ....und als Ersatz kam dann Schürrle, den Tuchel nicht zwingend wollte ?
Oder liege ich hier daneben ?
Ich wollte keinen Tuchel haben

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#323 Beitrag von MattiBeuti » Fr 19. Jul 2019, 12:56

Tonestarr hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben:Sehe ich genauso. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wenn man sich an eine bestimmte Zahl, die jeden Monat aufs Konto wandert, gewöhnt hat, will man nicht irgendwann kleinere Beträge wandern sehen, völlig wurscht ob man das Geld gerade komplett benötigt oder einfach nur zusehen mag wie das Konto immer dicker wird.

Ich mache ihm da auch keinen Vorwurf, der geht an Tuchel, der uns dieses "Ei" ins Nest legte. Aber ich mache mir keine Sorgen, er wird einen Club finden. Wird dann so laufen dass er zu Club X wechselt und wir weiterhin einen Teil des Gehalts zahlen.
Wollte Tuchel nicht damals Bellarabi haben ....und als Ersatz kam dann Schürrle, den Tuchel nicht zwingend wollte ?
Oder liege ich hier daneben ?
Ich wollte keinen Tuchel haben
dass wir dabei nie gefragt werden... ;)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

bvbfan_92
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 50
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:24

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#324 Beitrag von bvbfan_92 » Fr 19. Jul 2019, 15:01

Die Zukunft von André Schürrle ist weiterhin ungewiss, doch nun scheint so langsam Bewegung in die Angelegenheit zu kommen. Nach Angaben des russischen Portals Championat sollen sich mit Lokomotive und Spartak Moskau gleich zwei Hauptstadt-Klubs um den Offensivspieler bemühen, der bei Borussia Dortmund aufs Abstellgleis gerutscht ist.

Gegenüber Sport24.ru soll der Berater des Weltmeisters von 2014 Gespräche bestätigt haben, ohne dabei auf einzelne Vereine einzugehen. "Wir sind noch immer an der Möglichkeit der Fortsetzung seiner Karriere in Russland interessiert. Wir sprechen mit russischen Klubs, aber ich kann keine genauen Namen nennen", wird Ingo Haspel zitiert.


https://www.sportbuzzer.de/artikel/andr ... r-kontakt/

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1569
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#325 Beitrag von Optimus » Fr 19. Jul 2019, 15:28

Großartig :up: wenn das klappen würde. Seine Frau kommt doch aus Russland.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#326 Beitrag von emma66 » Fr 19. Jul 2019, 16:10

jau, das wär was. hört sich gut an und wenn das klappt, können alle seiten zufrieden sein. wäre unsere größte baustelle endlich geklärt.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#327 Beitrag von Dede 4ever BVB » Fr 19. Jul 2019, 19:59

Originalquelle: https://zen.yandex.ru/media/id/5d09de7f ... 00ae6648f1

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4220
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#328 Beitrag von Tschuttiball » Fr 19. Jul 2019, 20:08

Gehen lassen!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#329 Beitrag von emma66 » Fr 19. Jul 2019, 20:11

Tschuttiball hat geschrieben:Gehen lassen!
jawoll :up: :lol:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#330 Beitrag von Alfalfa » Fr 19. Jul 2019, 22:34

Unter 30 Mio. würde ich ihn nicht ziehen lassen Bild

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#331 Beitrag von LEF » Fr 19. Jul 2019, 23:11

Alfalfa hat geschrieben:Unter 30 Mio. würde ich ihn nicht ziehen lassen Bild
Hier ist aber der Wunsch der Vater des Gedankens........... ;)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#332 Beitrag von MattiBeuti » Fr 19. Jul 2019, 23:39

LEF hat geschrieben:
Alfalfa hat geschrieben:Unter 30 Mio. würde ich ihn nicht ziehen lassen Bild
Hier ist aber der Wunsch der Vater des Gedankens........... ;)
Ich glaube, der Vater des Gedankens wollte nur einen Gag machen. ;)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#333 Beitrag von Bart65 » Sa 20. Jul 2019, 01:24

30 Mio. sind locker drin.


Wir müssen uns nur noch über die Währung einigen. 8-)

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#334 Beitrag von Bernd1958 » Sa 20. Jul 2019, 07:37

Bart65 hat geschrieben:30 Mio. sind locker drin.


Wir müssen uns nur noch über die Währung einigen. 8-)
Aber bitte nicht Rubel, das wäre doch viel zu wenig. Dann schon eher Aserbaidschan-Manat ;)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#335 Beitrag von emma66 » Sa 20. Jul 2019, 07:53

Bernd1958 hat geschrieben:
Bart65 hat geschrieben:30 Mio. sind locker drin.


Wir müssen uns nur noch über die Währung einigen. 8-)
Aber bitte nicht Rubel, das wäre doch viel zu wenig. Dann schon eher Aserbaidschan-Manat ;)
wie siehts mit lira aufs? 8-)
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#336 Beitrag von Alfalfa » Sa 20. Jul 2019, 11:03

Die Lira gibt's nicht mehr. Nehmen wir daher Zloty ;)

Nein, im Ernst: Ich würde mich sehr freuen wenn man sich mit Lokomotive Moskau oder einem anderen Verein einig werden würde.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#337 Beitrag von bvbcol » Sa 20. Jul 2019, 11:05

Alfalfa hat geschrieben:Die Lira gibt's nicht mehr. Nehmen wir daher Zloty ;)

Nein, im Ernst: Ich würde mich sehr freuen wenn man sich mit Lokomotive Moskau oder einem anderen Verein einig werden würde.
alles ab 18 Mio. wäre nicht schlecht.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#338 Beitrag von LEF » Sa 20. Jul 2019, 11:07

bvbcol hat geschrieben:
Alfalfa hat geschrieben:Die Lira gibt's nicht mehr. Nehmen wir daher Zloty ;)

Nein, im Ernst: Ich würde mich sehr freuen wenn man sich mit Lokomotive Moskau oder einem anderen Verein einig werden würde.
alles ab 18 Mio. wäre nicht schlecht.
Auch bei dieser Summe, ist wohl der Wunsch der Vater des Gedankens......... ;) :)

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#339 Beitrag von LEF » Sa 20. Jul 2019, 11:10

MattiBeuti hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Alfalfa hat geschrieben:Unter 30 Mio. würde ich ihn nicht ziehen lassen Bild
Hier ist aber der Wunsch der Vater des Gedankens........... ;)
Ich glaube, der Vater des Gedankens wollte nur einen Gag machen. ;)
Klar.....ich habe ja auch ein Smiley "eingestreut" :)

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#340 Beitrag von bvbcol » Sa 20. Jul 2019, 11:15

LEF hat geschrieben:
bvbcol hat geschrieben:
Alfalfa hat geschrieben:Die Lira gibt's nicht mehr. Nehmen wir daher Zloty ;)

Nein, im Ernst: Ich würde mich sehr freuen wenn man sich mit Lokomotive Moskau oder einem anderen Verein einig werden würde.
alles ab 18 Mio. wäre nicht schlecht.
Auch bei dieser Summe, ist wohl der Wunsch der Vater des Gedankens......... ;) :)
Bei den Neureichen russischen Clubs ist das durchaus möglich.
Zorc sollte bei 22-25 Mio. anfangen und dann mal sehen was raus kommt, und wenn es nur 15 + Boni werden sollten, ist es auch in Ordnung.

Antworten