CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

Heja BVB
Antworten

Wie spielt der BVB ?

SIEG
27
68%
UNENTSCHIEDEN
8
20%
NIEDERLAGE
5
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 40

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2179
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#1 Beitrag von Bernd1958 » So 29. Sep 2019, 13:15

Dann "opfere" ich mich mal für den ersten Sieg in dieser ChampionsLeague Saison
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 864
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#2 Beitrag von crborusse » So 29. Sep 2019, 13:35

Prag in der Liga mit nur 2 Gegentoren in 11 Spielen.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1316
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#3 Beitrag von art_vandelay » So 29. Sep 2019, 14:30

Naja, gegen andere Kaliber als uns. Dennoch alles andere als ein Selbstläufer, bin daher noch verhalten optimistisch

Stumpen
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1040
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#4 Beitrag von Stumpen » So 29. Sep 2019, 15:16

... klare ansage, alles andere als ein sieg ist inakzeptabel. so muss dass auch von offizieller seite in richtung mannschaft kommuniziert werden.

mal ein bißchen druck aufbauen und schauen, wer diesem druck standhält.

dieses ganze miiimimii geht einen doch auf den sack. wir sind der starke gegner und prag hat sich nichts, aber auch gar nichts zu begucken in diesem spiel.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#5 Beitrag von Mike1985 » So 29. Sep 2019, 20:16

Würde Sancho mal vorerst draußen lassen. Glaub der ist grad ein bissl drüber. Die Zahlen sprechen zwar für ihn, aber verheizen sollte man ihn auch nicht.

Man kann Brandt auf der 10 bringen, oder Götze auf der 10. Hazard rechts oder links. Reus auf der 10 oder mal über Außen. Vorne rein dann noch Paco. Oder auch Brandt über Außen. Die Möglichkeiten sind unendlich. Rapha hat man auch noch.

Da muss man doch was draus machen können, ich versteh das nicht.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2179
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#6 Beitrag von Bernd1958 » So 29. Sep 2019, 21:51

Ich tippe schon mal die Aufstellung

Bürki
Pischu-Akanji- Hummels- Guerreiro
Witsel - Delaney
Sancho - Reus - Hazard
Paco
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2457
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#7 Beitrag von emma66 » So 29. Sep 2019, 23:02

Stumpen hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 15:16
... klare ansage, alles andere als ein sieg ist inakzeptabel. so muss dass auch von offizieller seite in richtung mannschaft kommuniziert werden.

mal ein bißchen druck aufbauen und schauen, wer diesem druck standhält.

dieses ganze miiimimii geht einen doch auf den sack. wir sind der starke gegner und prag hat sich nichts, aber auch gar nichts zu begucken in diesem spiel.
geb ich dir voll recht. mein tip 1:2 für den glorreichen bvb. :thumbup:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Andi-Latte

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#8 Beitrag von Andi-Latte » Mo 30. Sep 2019, 17:31

Sparta war gegen Inter echt gut und Inter ist in Italien mit Juve gleichauf( klar Quervergleiche sind dämlich :lol: aber bei unserer Form wird ein Remi das höchste der Gefühle werden :thumbdown:

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2417
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#9 Beitrag von Zubitoni » Mo 30. Sep 2019, 19:01

Andi-Latte hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 17:31
Sparta war gegen Inter echt gut und Inter ist in Italien mit Juve gleichauf( klar Quervergleiche sind dämlich :lol: aber bei unserer Form wird ein Remi das höchste der Gefühle werden :thumbdown:
inter ist sogar vorne. die sind bärenstark und nehmen was aus barcelona mit. umso wichtiger: SIEG!

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 864
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#10 Beitrag von crborusse » Mo 30. Sep 2019, 20:52

Andi-Latte hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 17:31
Sparta war gegen Inter echt gut und Inter ist in Italien mit Juve gleichauf( klar Quervergleiche sind dämlich :lol: aber bei unserer Form wird ein Remi das höchste der Gefühle werden :thumbdown:
Jau, Sparta war richtig gut. Sind in der Liga aber nur 9. und spielen leider nicht international.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1554
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#11 Beitrag von Herb » Mo 30. Sep 2019, 21:01

:lol:

Sparta oder Slavia, Hauptsache Warschau

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2457
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#12 Beitrag von emma66 » Mo 30. Sep 2019, 21:31

können wir ja froh sein, daß er nicht dukla gesehen hat. :lol:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 989
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#13 Beitrag von cloud88 » Mo 30. Sep 2019, 22:02

Ein Sieg ist Pflicht.

Ich erwarte eigentlich die gleiche Aufstellung wie immer (Samstag war ne Ausnahme).
Götze nach guter Leistung erst einmal auf die Strafbank. Lediglich Guerreiro könnte für Hakimi spielen.
Delaney wird ins Team kommen für Dahoud.

Ich erwarte ein zähes Spiel das erst in den letzten 30min entschieden wird.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2179
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#14 Beitrag von Bernd1958 » Di 1. Okt 2019, 08:51

Das Spiel wird ja live bei Sky übertragen ( 18:55 Uhr )

Hier die Kommentatoren:

18:55 Uhr
SK Slavia Prag - Borussia Dortmund (Kommentar Konferenz: Kai Dittmann, Kommentar Einzelspiel: Frank Buschmann)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Bananenflanke
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Jun 2019, 17:36
Wohnort: 45739

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#15 Beitrag von Bananenflanke » Di 1. Okt 2019, 11:55

Echte Liebe! 90 Minuten Hardcore, echte Gefühle.

Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

Stumpen
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1040
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#16 Beitrag von Stumpen » Di 1. Okt 2019, 12:34

... Mario macht es schon.

Benutzeravatar
El Emma
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 755
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#17 Beitrag von El Emma » Di 1. Okt 2019, 12:47

Stumpen hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 12:34
... Mario macht es schon.
Götze ist für mich eigentlich gesetzt, ob mit oder ohne Paco.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3638
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#18 Beitrag von Schwejk » Di 1. Okt 2019, 13:32

El Emma hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 12:47
Stumpen hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 12:34
... Mario macht es schon.
Götze ist für mich eigentlich gesetzt, ob mit oder ohne Paco.
:thumbup: --> Demnach auch für mich.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 990
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#19 Beitrag von LEF » Di 1. Okt 2019, 16:33

Schwejk hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 13:32
El Emma hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 12:47
Stumpen hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 12:34
... Mario macht es schon.
Götze ist für mich eigentlich gesetzt, ob mit oder ohne Paco.
:thumbup: --> Demnach auch für mich.
Für mich auch....allerdings nicht als Stürmer.
Unabhängig davon, haben wir ja noch reichlich Hochkaräter für die Neun...... in der Hinterhand. ;)

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 989
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: CL: 2. Spieltag Prag VS BVB

#20 Beitrag von cloud88 » Di 1. Okt 2019, 20:55

Alle erwarten morgen Götze und am ende spielt dort Hazard oder Larsen :lol:

Für Mario wenn er den wirklich spielen darf eine gute Chance Favre unter Druck zu setzen ihn öfters spielen zu lassen. Einen Mario nicht zu bringen der so wie gegen Bremen der beste war ist bei Misserfolg ein Eigentor.

Bevor man das falsch versteht, Favre hat selber gesagt das die anderen Optionen für ihn sind.

Antworten