Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Enno1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 32
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#881 Beitrag von Enno1909 » Fr 31. Jan 2020, 11:49

https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... obile.html

Laut Bild verdient Can bei uns 8,5 Millionen Brutto, sollte das stimmen, Hut ab Susi, mal wieder!

Immer wieder schön zu sehen, wie wir uns um den Wahnsinn schlängeln.

Und doch der Wahnsinn oft auf unserem Konto landet. :D
"Ich sehe heute noch das Spiel in Köln vor meinen Augen. Hummels und Subotic haben die Kugel eiskalt laufen lassen, immer wieder ins Mittelfeld rein. Der Novakovic war völlig fertig und hat fast auf den Rasen gebrochen." -Jürgen Klopp-

Benutzeravatar
Zubitoni
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1272
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#882 Beitrag von Zubitoni » Fr 31. Jan 2020, 11:50

Findste 8,5 wenig oder viel?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen seine Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Borsig
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 91
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:28
Wohnort: Fussballhauptstadt

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#883 Beitrag von Borsig » Fr 31. Jan 2020, 11:52

Sunseeker hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 08:32
Auch hier nochmal: Pacos Problem war und ist seine Verletzungsanfälligkeit. Man kann halt leider nicht mit ihm planen und braucht für ihn eigentlich immer einen Backup. Aber welcher 'Backup', der auch nur ähnlich zuverlässig trifft, gibt sich schon mit der Rolle Backup zufrieden? Teufelskreis.
Deswegen hat man es imho ganz gut gelöst.
SgG
Sun
wieso sollte Villareal fuer einen verletzungsanfaelligen Spieler so tief in die Tasche greifen?

Borsig
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 91
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:28
Wohnort: Fussballhauptstadt

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#884 Beitrag von Borsig » Fr 31. Jan 2020, 11:55

yamau hat geschrieben:
Do 30. Jan 2020, 18:42
Tja schauen wir mal, angeblich ja perfekt, was uns erwartet. Unsere Abwehr hat zweifelsohne erhebliche Schwächen offenbart, insofern macht dies durchaus Sinn. Ich hoffe nur nicht, wie bereits erwähnt, dass DAZ darunter einen Nachteil erfährt...Einen Stürmer a la Paco hätte uns durchaus gut getan. Nun kennen wir seine Beweggründe nicht und ich denke schon dass der massiv gedrängt hat. Can war m.E. eine Verpflichtung ohne die Kausa Paco! Man hat die Möglichkeit gesehen und für den Preis einen recht guten Spieler bekommen. Auch im Hinblick auf Witsel kann es Sinn machen, sei es Überlastung oder auch Formschwankung ( er war. m.E. nicht in allen Spielen auf der Höhe. Can könnte emotional mehr wollen auch seiner Sprache geschuldet als es zuweilen von Witsel, Delaney, Akanji oder Piscek erfolgte, auch kein Nachteil. Also schauen wir mal und sind wie immer positiv:)
ich finde es schade, dass LF nicht mit Paco zurecht gekommen ist und wir ihn nun abgegeben haben. Ein klasse Stuermer und ein netter Kerl, ich wuensche Paco alles Gute auf seinem weiteren Weg

Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 301
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#885 Beitrag von Sunseeker » Fr 31. Jan 2020, 12:00

Borsig hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 11:52
Sunseeker hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 08:32
Auch hier nochmal: Pacos Problem war und ist seine Verletzungsanfälligkeit. Man kann halt leider nicht mit ihm planen und braucht für ihn eigentlich immer einen Backup. Aber welcher 'Backup', der auch nur ähnlich zuverlässig trifft, gibt sich schon mit der Rolle Backup zufrieden? Teufelskreis.
Deswegen hat man es imho ganz gut gelöst.
SgG
Sun
wieso sollte Villareal fuer einen verletzungsanfaelligen Spieler so tief in die Tasche greifen?
Das kann man sich in der Tat fragen. Deswegen ja auch: good Job, Susi.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Enno1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 32
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#886 Beitrag von Enno1909 » Fr 31. Jan 2020, 12:03

Zubitoni hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 11:50
Findste 8,5 wenig oder viel?
Bin immer ein Freund davon, die Gehalts-Hygiene im Auge zu behalten.
Denke mit 8,5 Millionen, liegt Can bei uns im oberen Bereich.
Meine gelesen zu haben, das Reus und Hummels mit bis zu 12 Millionen unsere Top-Verdiener sind.

Wenn man bedenkt, dass Götze das neue Vertragsangebot, das wohl von 10 auf 8 Millionen runter gestuft wurde, wohl nicht annehmen wird.
Wobei da wohl eher die sportlichen Gründe eine Rolle spielen.

Ich find es schon lässig, von 14 Millionen Brutto bei Juve auf 8,5 Millionen Brutto runter zu rutschen. Da mag wohl einer lieber Fußball spielen.
"Ich sehe heute noch das Spiel in Köln vor meinen Augen. Hummels und Subotic haben die Kugel eiskalt laufen lassen, immer wieder ins Mittelfeld rein. Der Novakovic war völlig fertig und hat fast auf den Rasen gebrochen." -Jürgen Klopp-

Benutzeravatar
Tschuttiball
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1837
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#887 Beitrag von Tschuttiball » Fr 31. Jan 2020, 12:05

Emre Can ist gemäss SSNHD im Knappschaftskrankenhaus zum Medizincheck!

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 331
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#888 Beitrag von Space Lord » Fr 31. Jan 2020, 12:17

Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 12:05
Emre Can ist gemäss SSNHD im Knappschaftskrankenhaus zum Medizincheck!
Was ist denn mit Schorsch? Von dem hab ich ewig nichts mehr gelesen. Der müsste doch sonst jetzt am Knappschaftskrankenhaus sitzen, um uns die Nachricht zu bestätigen. :D

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 467
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#889 Beitrag von Bor-ussia09 » Fr 31. Jan 2020, 12:19

Bild

Ist mittlerweile da
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 331
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#890 Beitrag von Space Lord » Fr 31. Jan 2020, 12:39

Bor-ussia09 hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 12:19
Bild

Ist mittlerweile da
:thumbup:

Benutzeravatar
yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1029
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:05

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#891 Beitrag von yamau » Fr 31. Jan 2020, 12:45

Space Lord hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 12:17
Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 12:05
Emre Can ist gemäss SSNHD im Knappschaftskrankenhaus zum Medizincheck!
Was ist denn mit Schorsch? Von dem hab ich ewig nichts mehr gelesen. Der müsste doch sonst jetzt am Knappschaftskrankenhaus sitzen, um uns die Nachricht zu bestätigen. :D
kein Guthaben mehr..;)

Jake22
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 30
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:59

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#892 Beitrag von Jake22 » Fr 31. Jan 2020, 13:19

Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 10:26
Tolle Aufzählung, da fehlen Spieler wie Dahoud oder JBL die regelmäßig im Kader stehen oder standen. Nun denn egal, schauen wir uns mal die Spieler an:
Vielleicht ein Missverständis von mir, was potenzielle Stammspieler für dich sind und was "dort sitzen regelmäßig" bedeutet. ;)

Für mich sitzen bei uns regelmäßig potenzielle Stammspieler auf der Bank. Sicher nicht durchgängig auf jeder Position und manche sind vielleicht aktuell nicht in Topform. Aber für mich ist sowohl bei einem Schulz oder bei einem Götze das Potenzial da, wenn sie aufgrund von z.B. Verletzungen gebraucht werden, dass sie dann auch auf dem richtigen Niveau liefern. Keine Sicherheit, aber eben Potenzial. Götze hat es letzte Saison gezeigt, als er durfte/musste. Schulz gestehe ich ein halbes Jahr Eingewöhnung zu. Und statt Paco würde bei gleicher Aufstellung morgen halt Can da sitzen, der ebenfalls Stammspieler-Potenzial hat. Für mich saßen gegen Köln 4 Feldspieler mit Stammplatz-Potential auf der Bank plus 3 Talente mit Morey, Balerdi und Reyna sowie dann noch Dahoud, der für mich aktuell kein Stammplatz-Potenzial hat, da seine Leistungen seit langem zu schwankend sind.

Dass Bayern insgesamt mehr Breite im Kader hat sehe ich auch so, aber die haben eben auch viel mehr Kohle...
Und selbst in dem "durchweg homogenen Kader" saßen Samstagabend Cuisance, Zirkzee und Odriozola (diese Saison 4 Spiele in La Liga) auf der Bank und 2 freie Plätze haben sie im Gegensatz zu uns erst gar nicht mit Spielern besetzt. ;)

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 803
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#893 Beitrag von jasper1902 » Fr 31. Jan 2020, 13:55

Herzlich Willkommen Emre Can.
Vor dem Hintergrund der jetzt kolportieren Zahlen ist das absolut in Ordnung und
ich denke schon, dass er uns spürbar helfen kann.

sgG

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 451
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#894 Beitrag von bvbcol » Fr 31. Jan 2020, 14:03

jasper1902 hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 13:55
Herzlich Willkommen Emre Can.
Vor dem Hintergrund der jetzt kolportieren Zahlen ist das absolut in Ordnung und
ich denke schon, dass er uns spürbar helfen kann.

sgG
Wo ist die offizielle Meldung vom BVB?

Wegbier
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 224
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#895 Beitrag von Wegbier » Fr 31. Jan 2020, 14:19

na dann willkommen Emre!
ich wünsche Dir und uns eine sehr gute Rückrunde!

Benutzeravatar
Bernd1958
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#896 Beitrag von Bernd1958 » Fr 31. Jan 2020, 14:28

Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 08:39
Dort sitzen regelmäßig potenzielle Stammspieler auf der Bank. Bei uns? Fehlanzeige!

So wie Zirkzee, Singh , manchmal Arp etc. Die haben aber auch Verletzte, wir auch evtl. Also wer grundsätzlich über unseren Kader meckert, der lebt in einer Welt, die der BVB nicht bezahlen kann. Ja klar, haben die Bauern grundsätzlich den besseren Kader, die haben aber auch fast doppelt so hohe Personalkosten. Und ich denke, diese hohen Kosten können wir uns nicht leisten.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 451
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#897 Beitrag von bvbcol » Fr 31. Jan 2020, 14:37

Bernd1958 hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 14:28
Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 08:39
Dort sitzen regelmäßig potenzielle Stammspieler auf der Bank. Bei uns? Fehlanzeige!

So wie Zirkzee, Singh , manchmal Arp etc. Die haben aber auch Verletzte, wir auch evtl. Also wer grundsätzlich über unseren Kader meckert, der lebt in einer Welt, die der BVB nicht bezahlen kann. Ja klar, haben die Bauern grundsätzlich den besseren Kader, die haben aber auch fast doppelt so hohe Personalkosten. Und ich denke, diese hohen Kosten können wir uns nicht leisten.
Lass uns mal exclusive Transfers die 500 Mio. Marke dauerhaft überspringen, dann sind locker 200-250 Mio. für das Personal verfügbar, und damit kannst du den einen oder anderen Spieler leichter überreden, dem Verein noch ein paar Jährchen länger zu dienen.

Benutzeravatar
Nisi
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 403
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#898 Beitrag von Nisi » Fr 31. Jan 2020, 15:45

Borsig hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 11:52
wieso sollte Villareal fuer einen verletzungsanfaelligen Spieler so tief in die Tasche greifen?
Wenn ich dich also richtig verstehe, nimmst du an Paco hat seine vielen Verletzungen bei uns nur simuliert, und er in Wirklichkeit immer Topfit war. ;)
Ich bin froh, dass er weg ist, nur die Leistung zählt, und die wollte er für uns nicht mehr abrufen, und seine Frau wird froh sein wieder in der Heimat zu sein, also alles Tutti Frutti.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."

Kb24
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 43
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 12:44

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#899 Beitrag von Kb24 » Fr 31. Jan 2020, 16:28

Lassen sich aber gut Zeit mitm Emre :?:

Benutzeravatar
emma66
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1759
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#900 Beitrag von emma66 » Fr 31. Jan 2020, 16:31

das kanppschaftskrankenhaus ist berühmt für seine sorgfältigfe arbeit. :D
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Antworten