Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1270
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#741 Beitrag von Zubitoni » Sa 11. Jan 2020, 11:18

Enno1909 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 11:07
Linker Flügel mit Rapha und Schulz, rechter Flügel mit Klostermann und Morey.

Die Götze Millionen bekommt Havertz, der kann den Haaland ab und an ablösen oder links wie Rechts offensiv spielen.

Reyna ersetzt Dahoud und wird der Ersatz für Brandt als 8/10.

Ist Raschl eher der 6er oder doch schon ein 8er?
gute pläne. die jungen defensiven mittelfeldspieler von heute sind polyvalent und können 6 und 8 spielen. in summe hätten wir dann mit reyna, havertz, brandt, raschl, reus, delaney, witsel 7 leute für 3 positionen.

oder auch:
3 für die 10.
3 für die 8.
3 für die 6.

und bei favres mut ahnt man schon, wer dann auf der strecke bleibt...

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen seine Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Bernd1958
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#742 Beitrag von Bernd1958 » Sa 11. Jan 2020, 12:44

Enno1909 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 11:07
Linker Flügel mit Rapha und Schulz, rechter Flügel mit Klostermann und Morey.

Die Götze Millionen bekommt Havertz, der kann den Haaland ab und an ablösen oder links wie Rechts offensiv spielen.

Reyna ersetzt Dahoud und wird der Ersatz für Brandt als 8/10.

Ist Raschl eher der 6er oder doch schon ein 8er?
Jau, wir geben 100 Millionen für Havertz aus damit der dann ab und zu den Haaland ablösen kann :lol: . Sollten wir Havertz kriegen, dann holen wir den für die Startelf.

Enno1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 32
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#743 Beitrag von Enno1909 » Sa 11. Jan 2020, 12:55

gute pläne. die jungen defensiven mittelfeldspieler von heute sind polyvalent und können 6 und 8 spielen. in summe hätten wir dann mit reyna, havertz, brandt, raschl, reus, delaney, witsel 7 leute für 3 positionen.

oder auch:
3 für die 10.
3 für die 8.
3 für die 6.

und bei favres mut ahnt man schon, wer dann auf der strecke bleibt...
[/quote]

Ach, der Kohfeldt wird Reyna und Raschl schon ab und an einsetzen. :D

Mal schauen, wie die Vereinsführungen die kommende Saison plant. Bestimmt wieder mit einigen Überraschungen.
Begrüßen würde ich die Abgänge von Pischu, Schmelzer, Götze, JBL und Dahoud.
Einige sollten auch qualitativ hochwertig ersetzt werden. (Havertz, Klostermann, (Reyna))

Der Abgang von Hakimi wird sich nicht vermeiden lassen, da können wir rein gar nix machen.
Bei Sancho, denke ich, ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Der kann auch mit 22 noch nach England wechseln. Noch eine Saison mit Haaland zusammen zocken, das muss ihn doch auch jucken?
"Ich sehe heute noch das Spiel in Köln vor meinen Augen. Hummels und Subotic haben die Kugel eiskalt laufen lassen, immer wieder ins Mittelfeld rein. Der Novakovic war völlig fertig und hat fast auf den Rasen gebrochen." -Jürgen Klopp-

Enno1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 32
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#744 Beitrag von Enno1909 » Sa 11. Jan 2020, 13:14

Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 12:44
Enno1909 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 11:07
Linker Flügel mit Rapha und Schulz, rechter Flügel mit Klostermann und Morey.

Die Götze Millionen bekommt Havertz, der kann den Haaland ab und an ablösen oder links wie Rechts offensiv spielen.

Reyna ersetzt Dahoud und wird der Ersatz für Brandt als 8/10.

Ist Raschl eher der 6er oder doch schon ein 8er?
Jau, wir geben 100 Millionen für Havertz aus damit der dann ab und zu den Haaland ablösen kann :lol: . Sollten wir Havertz kriegen, dann holen wir den für die Startelf.

Havertz ist flexibel einsetzbar und wir spielen meistens auf drei Hochzeiten. Niemand im Team wird um die 70 Spiele durch spielen. Wenn es denn überhaupt möglich ihn zu bekommen.
"Ich sehe heute noch das Spiel in Köln vor meinen Augen. Hummels und Subotic haben die Kugel eiskalt laufen lassen, immer wieder ins Mittelfeld rein. Der Novakovic war völlig fertig und hat fast auf den Rasen gebrochen." -Jürgen Klopp-

Benutzeravatar
Bernd1958
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#745 Beitrag von Bernd1958 » Sa 11. Jan 2020, 13:54

Enno1909 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 13:14
Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 12:44
Enno1909 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 11:07
Linker Flügel mit Rapha und Schulz, rechter Flügel mit Klostermann und Morey.

Die Götze Millionen bekommt Havertz, der kann den Haaland ab und an ablösen oder links wie Rechts offensiv spielen.

Reyna ersetzt Dahoud und wird der Ersatz für Brandt als 8/10.

Ist Raschl eher der 6er oder doch schon ein 8er?
Jau, wir geben 100 Millionen für Havertz aus damit der dann ab und zu den Haaland ablösen kann :lol: . Sollten wir Havertz kriegen, dann holen wir den für die Startelf.

Havertz ist flexibel einsetzbar und wir spielen meistens auf drei Hochzeiten. Niemand im Team wird um die 70 Spiele durch spielen. Wenn es denn überhaupt möglich ihn zu bekommen.
70 Spiele spielen wir selbst dann nicht wenn wir Weltpokalsieger werden. Maximal 50 werden wir in einer Saison haben. Aber egal, ein Havertz kommt nicht für die Bank.

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 377
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#746 Beitrag von Pew » Sa 11. Jan 2020, 13:56

Meinst du wir invstieren 100mio für einen Jungen ohne feste Position, der mal hier mal da spielt? ;)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1277
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#747 Beitrag von MattiBeuti » Sa 11. Jan 2020, 14:12

Pew hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 13:56
Meinst du wir invstieren 100mio für einen Jungen ohne feste Position, der mal hier mal da spielt? ;)
Quasi der komplette Allrounder! Und wenn er mal nicht zum Einsatz kommt, kümmert er sich um das Catering und mäht den Rasen. :)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Alfalfa
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 706
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#748 Beitrag von Alfalfa » Sa 11. Jan 2020, 18:29

Enno1909 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 12:55
Ach, der Kohfeldt wird Reyna und Raschl schon ab und an einsetzen. :D

Ich gehe davon aus, dass die beiden lieber beim BVB bleiben möchten als in der 2. Liga zu kicken ;)

smolli91
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:23
Wohnort: Thurgau (CH)

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#749 Beitrag von smolli91 » Mi 15. Jan 2020, 21:53

Reyna sehe ich jetzt mehr auf dem Flügel, evt noch als offensiver 10ner. 8er geschweige denn 6er ist nicht wirklich seine Position. Raschl sehe ich von der Positionsauslegung etwa zeischen Witsel und Brandt, also amehesten ein 8er.

Benutzeravatar
Schwejk
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1698
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#750 Beitrag von Schwejk » Mo 20. Jan 2020, 14:10

Schwejk hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 10:28
FC Barcelona und BVB heiß auf Ex-Hachinger
Gewagt: Begehrtes Sturm-Juwel (17) aus München stößt den FC Bayern vor den Kopf - „Ich wünsche …“
Karim Adeyemi hat eine große Zukunft vor sich. Der Ex-Hachinger spricht über seine Pläne und sagt, dass ihm der BVB im Moment lieber als der FC Bayern ist.
Karim Adeyemi outet sich in einem Interview als Fan von Borussia Dortmund.

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/karim ... 76781.html
"Erlederitzt" (Tadellöser & Wolff).
Denn Adeyemi hat seinen Vertrag bis 2024 verlängert.
https://www.sport.de/news/ne3863725/bor ... rlaengert/

Benutzeravatar
yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1029
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:05

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#751 Beitrag von yamau » Mo 20. Jan 2020, 14:45

Woche für Woche tauchen in der Welt neue Kracks auf! ....aber warum so wenige richtig gute Defensivspieler?..;(

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 377
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#752 Beitrag von Pew » Mo 20. Jan 2020, 15:39

Schwejk hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 14:10
Schwejk hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 10:28
FC Barcelona und BVB heiß auf Ex-Hachinger
Gewagt: Begehrtes Sturm-Juwel (17) aus München stößt den FC Bayern vor den Kopf - „Ich wünsche …“
Karim Adeyemi hat eine große Zukunft vor sich. Der Ex-Hachinger spricht über seine Pläne und sagt, dass ihm der BVB im Moment lieber als der FC Bayern ist.
Karim Adeyemi outet sich in einem Interview als Fan von Borussia Dortmund.

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/karim ... 76781.html
"Erlederitzt" (Tadellöser & Wolff).
Denn Adeyemi hat seinen Vertrag bis 2024 verlängert.
https://www.sport.de/news/ne3863725/bor ... rlaengert/
Villeicht hat er mit der Unterschrift auch einfach nur ein offizielles Preisschild bekommen.

Benutzeravatar
Schwejk
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1698
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#753 Beitrag von Schwejk » Mo 20. Jan 2020, 16:54

Yep, das ist natürlich nicht auszuschließen. Eigentlich sogar der Normalfall heutzutage.
Demnach dürfen wir ja noch hoffen bei einem tiefen Griff in unsere Schatulle. ;-)

Onkel Willi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 187
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 22:53

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#754 Beitrag von Onkel Willi » Mo 20. Jan 2020, 18:00

Schwejk hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 14:10
Schwejk hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 10:28
FC Barcelona und BVB heiß auf Ex-Hachinger
Gewagt: Begehrtes Sturm-Juwel (17) aus München stößt den FC Bayern vor den Kopf - „Ich wünsche …“
Karim Adeyemi hat eine große Zukunft vor sich. Der Ex-Hachinger spricht über seine Pläne und sagt, dass ihm der BVB im Moment lieber als der FC Bayern ist.
Karim Adeyemi outet sich in einem Interview als Fan von Borussia Dortmund.

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/karim ... 76781.html
"Erlederitzt" (Tadellöser & Wolff).
Denn Adeyemi hat seinen Vertrag bis 2024 verlängert.
https://www.sport.de/news/ne3863725/bor ... rlaengert/
Nicht ist erlederitzt! Verträge sind heute ja auch nicht mehr das, was sie einst waren! Eben nur noch Miesnitzdörfer&J ( T&W )
Mit der richtigen Summe € geht fast alles!😠

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 377
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#755 Beitrag von Pew » Mo 20. Jan 2020, 18:09

Schwejk hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 16:54
Yep, das ist natürlich nicht auszuschließen. Eigentlich sogar der Normalfall heutzutage.
Demnach dürfen wir ja noch hoffen bei einem tiefen Griff in unsere Schatulle. ;-)
Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass es eine große Überraschung wäre, wenn ein gefragter Spieler für 4.5 Jahre in Salzburg unterschreibt ohne eine AK zu haben. Für die ersten Schritte gehen sie da gerne hin, aber nach dem Durchbruch hat glaube ich keiner Lust noch ein Spiel mehr als nötig in Österreich zu machen.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1837
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#756 Beitrag von Tschuttiball » Mo 20. Jan 2020, 23:41

yamau hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 14:45
Woche für Woche tauchen in der Welt neue Kracks auf! ....aber warum so wenige richtig gute Defensivspieler?..;(
Genau! Hörts mir endlich mal auf mit den ganzen Offensiv Talenten. Die wichtigsten Spieler sind solche wie Van Dyk. Denn nur mit Top Verteidigern gewinnst du Titel!

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 803
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#757 Beitrag von jasper1902 » Mi 22. Jan 2020, 09:47

Wie auch bei den Abgängen ist das sicherlich alles extrem mit Vorsicht zu genießen

http://www.fussballtransfers.com/bundes ... fer_113596

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1837
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#758 Beitrag von Tschuttiball » Mi 22. Jan 2020, 20:13

Gemäss SSNHD ist die Fährte zu Emre Can wieder sehr heiss geworden!
Emre sei bereit auf Lohn zu verzichten und hätte wieder Bock auf die Bundesliga. Kosten Faktor 20 Mio Ablöse.

Fände ich super. Wäre für mich eine Steigerung zu Weigl. Ein echter Leader Typ und jemand der aufm Rasen "brennt". Würde unserem zum Teil laschen Defensiven-Mittelfeld ordentlich Leidenschaft einverleiben.

Mach et Susi!

Exilruhri
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 114
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:06
Wohnort: Großraum Lissabon

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#759 Beitrag von Exilruhri » Mi 22. Jan 2020, 22:43

Wenn die 20 Mio stimmen, kann man da eigentlich nicht viel falsch machen. Zu unseren Spitzenverdienern würde er ja sicherlich nicht aufsteigen.
Mit dem Stein der Weisen macht ein Schlauer Schotter.

Benutzeravatar
Zubitoni
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1270
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#760 Beitrag von Zubitoni » Mi 22. Jan 2020, 22:45

dann wäre aber einer aus witsel, delaney und can zu viel.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen seine Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Antworten