Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1341 Beitrag von Tschuttiball » Di 19. Jan 2021, 17:32

MattiBeuti hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:24
Tschuttiball hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:20 Absolut! Gefühlt verpflichten wir nur Offensivspieler bzw kaum Defensivspieler.

Aber evtl will man für die Defensive lieber erfahrene Spieler holen. Was aber leider nicht immer funktioniert (Schulz). Aber die Talente funktionieren da ja auch nicht. Zagadou ist zwar super talentiert (mag den Burschen!) aber die Verletzten-Akte gleicht bald schon die von Reus (von der Tendenz her...). Bartra & Balerdi hatte man auch wieder abgegeben. Irgendwie gibt's da weniger Volltreffer als offensiv. Zumindest gefühlt.
Wobei ich persönlich Bartra nie auf eine Neagtiv-Liste setzen würde. Die Umstände seines Abgangs sind einfach zu speziell. Und bis zum Anschlag war er eine klare Verstärkung.
Das stimmt natürlich. Wie geht's dem eigentlich?
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Optimus
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2632
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1342 Beitrag von Optimus » Di 19. Jan 2021, 17:39

Marc Bartra ist absoluter Stammspieler bei Betis Sevilla.

Wogegen Balerdie auch bei Olympic Marsaille nur wenig Einsätze hat. Von 18 Spielen: Startelf: 5 mal ,Eingewechselt: 1 mal,
Ohne Einsatz im Kader:12 mal
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 3535
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1343 Beitrag von MattiBeuti » Di 19. Jan 2021, 17:54

Tschuttiball hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:32
Das stimmt natürlich. Wie geht's dem eigentlich?
Optimus hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:39 Marc Bartra ist absoluter Stammspieler bei Betis Sevilla.

Wogegen Balerdie auch bei Olympic Marsaille nur wenig Einsätze hat. Von 18 Spielen: Startelf: 5 mal ,Eingewechselt: 1 mal,
Ohne Einsatz im Kader:12 mal
Ich finde es auch sehr sympathisch, dass Bartra sich immer wieder über die sozialen Medien zum BVB äußert. Er verfolgt den BVB noch sehr genau, so kommt es mir zumindest vor.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Optimus
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2632
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1344 Beitrag von Optimus » Di 19. Jan 2021, 18:02

MattiBeuti hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:54
Tschuttiball hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:32

Ich finde es auch sehr sympathisch, dass Bartra sich immer wieder über die sozialen Medien zum BVB äußert. Er verfolgt den BVB noch sehr genau, so kommt es mir zumindest vor.
Und der BVB hat Ihn auch nicht vergessen. Geburtstagsgrüße am 15 Januar :thumbup:
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1345 Beitrag von Tschuttiball » Di 19. Jan 2021, 18:18

Optimus hat geschrieben: Di 19. Jan 2021, 17:39 Marc Bartra ist absoluter Stammspieler bei Betis Sevilla.

Wogegen Balerdie auch bei Olympic Marsaille nur wenig Einsätze hat. Von 18 Spielen: Startelf: 5 mal ,Eingewechselt: 1 mal,
Ohne Einsatz im Kader:12 mal
Toll. Das freut mich für Marc. Ein toller Junge!!

Hmm ok, Balerdi bestätigt dann (stand jetzt) die These das wir defensiv nicht oft glücklich liegen.

Schade finde ich aber vor allem, dass wir Mikel Merino gehen liessen. Absolute Stammspieler bei Real Sociedad und auch Nationalspieler. Marktwert mittlerweile 40 Mio. Der hat sich absolut durchgesetzt.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1346 Beitrag von Tschuttiball » Do 21. Jan 2021, 13:46

Tigges bis 2024 mit einem Profi Vertrag ausgestattet.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Herb
Latte
Latte
Beiträge: 2362
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1347 Beitrag von Herb » Mo 25. Jan 2021, 19:06

spox.com hat geschrieben:BVB: Das ist Dortmunds Transferziel Julian Rijkhoff von Ajax Amsterdam
:arrow: https://www.spox.com/de/sport/fussball/ ... 7-ftr.html

Benutzeravatar
Optimus
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2632
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1348 Beitrag von Optimus » Di 26. Jan 2021, 18:30

20-Jähriger soll Piszcek-Erbe antreten
Medien: BVB will polnischen Abwehr-Hünen
Der BVB soll in den Poker um Kamil Piatkowski eingestiegen sein. Das berichtet das polnische Portal "meczyki.pl".
Demnach sollen gleich mehrere Klubs aus der italienischen Serie A, darunter der AC Mailand, am Abwehrspieler baggern, aber auch der BVB soll bereits Gespräche mit der Entourage des 1,91-Meter-Hünen geführt haben.
https://www.sport.de/news/ne4325968/bvb ... ehr-huenen
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5419
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1349 Beitrag von Schwejk » Mo 1. Feb 2021, 13:11

Weder die Borussen noch die ebenfalls gehandelten Serie-A-Klubs Atalanta und AC Mailand sollen den Zuschlag bekommen, Piatkowski stattdessen zu Red Bull Salzburg wechseln.
(sport.de)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Optimus
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2632
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1350 Beitrag von Optimus » Mi 3. Feb 2021, 12:38

Mit Julian Rijkhoff holt man das nächste Toptalent ins Ruhrgebiet.
ulian Rijkhoff hat einen Vertrag bei Borussia Dortmund unterzeichnet. Der 16-Jährige kommt von Ajax Amsterdam und verschreibt seine Zukunft dem BVB. Nachwuchsleiter Lars Ricken bestätigt gegenüber den ‚Ruhr Nachrichten‘: „Wir freuen uns, Julian Rijkhoff für Borussia Dortmund gewonnen zu haben.“

Eine Ablöse wird nicht fällig, die Borussia muss lediglich die anfallende Ausbildungsentschädigung an den niederländischen Rekordmeister zahlen. Rijkhoff erhält einen Dreijahresvertrag. Zunächst ist der Neuzugang für die U17 vorgesehen.
https://www.fussballtransfers.com/a8232 ... t-beim-bvb
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan


Benutzeravatar
Bernd1958
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1352 Beitrag von Bernd1958 » Mi 3. Feb 2021, 14:45

Was für ein „Kerl“ ;) da bekommt ja jeder Stürmer schon beim ersten Blick Dünnschiss.

Benutzeravatar
Becksele
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1046
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1353 Beitrag von Becksele » Mi 3. Feb 2021, 14:48

Hat der bei Vikings mitgemacht? Ragnars 2. Bruder vielleicht? :mrgreen:

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 2384
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1354 Beitrag von jasper1902 » Mi 3. Feb 2021, 15:09


Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2038
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1355 Beitrag von Alfalfa » Mi 3. Feb 2021, 15:12

Bernd1958 hat geschrieben: Mi 3. Feb 2021, 14:45
Was für ein „Kerl“ ;) da bekommt ja jeder Stürmer schon beim ersten Blick Dünnschiss.
:lol:


Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2038
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1357 Beitrag von Alfalfa » Do 4. Feb 2021, 17:13

Memphis Depay steht schon lange auf der Liste von Borussia Dortmund. Wie die „Sport Bild“ jetzt berichtet, beschäftigt sich der BVB mit einer Verpflichtung im Sommer. Der große Vorteil an Depay: Der 26-Jährige ist ablösefrei zu haben, sein Vertrag bei Olympique Lyon läuft aus.

Schon in den vergangenen Transferphasen war Depay immer wieder mit dem BVB in Verbindung gebracht. Im Sommer dürfte die Konkurrenz allerdings noch größer sein. Der FC Barcelona soll großes Interesse haben und die Liste der Konkurrenten dürfte sicherlich noch länger werden.
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 77751.html

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1358 Beitrag von Tschuttiball » Do 4. Feb 2021, 17:33

Alfalfa hat geschrieben: Do 4. Feb 2021, 17:13
Memphis Depay steht schon lange auf der Liste von Borussia Dortmund. Wie die „Sport Bild“ jetzt berichtet, beschäftigt sich der BVB mit einer Verpflichtung im Sommer. Der große Vorteil an Depay: Der 26-Jährige ist ablösefrei zu haben, sein Vertrag bei Olympique Lyon läuft aus.

Schon in den vergangenen Transferphasen war Depay immer wieder mit dem BVB in Verbindung gebracht. Im Sommer dürfte die Konkurrenz allerdings noch größer sein. Der FC Barcelona soll großes Interesse haben und die Liste der Konkurrenten dürfte sicherlich noch länger werden.
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 77751.html
Wäre perfekt als Sancho Ersatz. Mit dessen Transfererlös auch mehr als locker stemmbar!
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Becksele
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1046
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1359 Beitrag von Becksele » Fr 5. Feb 2021, 12:18

https://www.kicker.de/doping-uefa-sperr ... 20/artikel

Bzgl. eines eventuellen Transfers des Torwarts Onana von Ajax dürfte sich das Interesse, wenn eines vorhanden war, abkühlen. Man wird sicherlich keine 20+ Mio Euro für einen Spieler bezahlen, den man erst im kommenden Februar 2022 wieder einsetzen könnte.

Pew
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1192
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1360 Beitrag von Pew » Sa 6. Feb 2021, 11:49

Becksele hat geschrieben: Fr 5. Feb 2021, 12:18 https://www.kicker.de/doping-uefa-sperr ... 20/artikel

Bzgl. eines eventuellen Transfers des Torwarts Onana von Ajax dürfte sich das Interesse, wenn eines vorhanden war, abkühlen. Man wird sicherlich keine 20+ Mio Euro für einen Spieler bezahlen, den man erst im kommenden Februar 2022 wieder einsetzen könnte.
Ajax wird allerdings auch keine 20mio für einen Spieler verlangen können, der erst 5 Monate vor Vertragsablauf spielen darf. Die Frage ist auch, wie konkret das Interesse von unserer Seite überhaupt war oder ist. Falls man Gualasci tatsächlich mit sehr günstiger AK holen kann, wüsste ich nicht so wirklich, wieso man vor dem Hintergrund der Corona-Verluste die wohl teuerste Lösung auf dem Markt wählen sollte.

Antworten