Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#581 Beitrag von Zubitoni » Sa 19. Okt 2019, 17:36

ich empfinde es als sieg. aber ich weiß was du meinst. tut bekanntermaßen sehr weh so’n 2:2 in der letzten minute.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#582 Beitrag von Alfalfa » Sa 19. Okt 2019, 17:41

Union hat gewonnen und dazu 2 Tore geschossen. Hier war mal zu lesen, dass sie beides nicht nochmal schaffen würden - außer vielleicht im Rückspiel gegen uns ;)


...wobei ich unsere Niederlage gegen Union nicht beschönigen möchte. Ich ärgere mich immer noch darüber, weil sie völlig unnötig war.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#583 Beitrag von Herb » Sa 19. Okt 2019, 17:51

Alfalfa hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 17:41
Union hat gewonnen und dazu 2 Tore geschossen. Hier war mal zu lesen, dass sie beides nicht nochmal schaffen würden - außer vielleicht im Rückspiel gegen uns ;)


...wobei ich unsere Niederlage gegen Union nicht beschönigen möchte. Ich ärgere mich immer noch darüber, weil sie völlig unnötig war.
Falls du mich meinst: Ich sprach glaube ich von mehr als zwei Toren ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#584 Beitrag von Schwejk » Sa 19. Okt 2019, 19:03

Kreuzbandschaden bei Süle?

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 673
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#585 Beitrag von El Emma » Sa 19. Okt 2019, 23:52

Mir sah das eben (ASS) so aus, als wenn Timo Werner vor seinem Tor heute den Ball mit dem Arm mitnimmt. Gab es eigentlich eine Überprüfung dieses Treffers?

Benutzeravatar
Bölkstoff09
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 22
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:12

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#586 Beitrag von Bölkstoff09 » So 20. Okt 2019, 04:02

Herb hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 17:51
Alfalfa hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 17:41
Union hat gewonnen und dazu 2 Tore geschossen. Hier war mal zu lesen, dass sie beides nicht nochmal schaffen würden - außer vielleicht im Rückspiel gegen uns ;)


...wobei ich unsere Niederlage gegen Union nicht beschönigen möchte. Ich ärgere mich immer noch darüber, weil sie völlig unnötig war.
Falls du mich meinst: Ich sprach glaube ich von mehr als zwei Toren ;)
Du solltest schon bei der Wahrheit bleiben:

#410 Beitrag von Herb » So 1. Sep 2019, 11:31
Union war nicht gut, die waren genauso grottig wie in den ersten beiden Spielen auch.... Einziger Bundesligasieg gegen Dortmund, es ist mal wieder so typisch :clap:

Tja, typisch :clap: :clap: :clap:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2264
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#587 Beitrag von emma66 » So 20. Okt 2019, 05:31

tja manche schreiven hier nach dem motto, was interessiert mich mein geschreibsel von gestern. so ist das nun mal , man dreht sich alles so, wie man es gebrauchen kann. :lol:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#588 Beitrag von Oli-09-ver » So 20. Okt 2019, 11:03

Schwejk hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 19:03
Kreuzbandschaden bei Süle?
Wurde gerade im Dopa bestätigt.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#589 Beitrag von Oli-09-ver » So 20. Okt 2019, 11:10

emma66 hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 05:31
tja manche schreiven hier nach dem motto, was interessiert mich mein geschreibsel von gestern. so ist das nun mal , man dreht sich alles so, wie man es gebrauchen kann. :lol:
Wo ist jetzt das Problem?
Aber Hauptsache dem Herb mal wieder einen mitgegeben ; )
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2264
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#590 Beitrag von emma66 » So 20. Okt 2019, 11:14

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 11:10
emma66 hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 05:31
tja manche schreiven hier nach dem motto, was interessiert mich mein geschreibsel von gestern. so ist das nun mal , man dreht sich alles so, wie man es gebrauchen kann. :lol:
Wo ist jetzt das Problem?
Aber Hauptsache dem Herb mal wieder einen mitgegeben ; )
aber das muss ich doch nicht mac hen, das macht er doch jedesmal ganz allein. 8-)
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#591 Beitrag von crborusse » So 20. Okt 2019, 12:39

Ich habe Union keinen weiteren Sieg (außer maximal gg Paderborn oder Augsburg) zugetraut. Aber ist halt Fußball, ne?! ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
BOR-usse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 424
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#592 Beitrag von BOR-usse » So 20. Okt 2019, 15:44

Oh Mann, was für eine Scheixxe ist das mit VAR? Warum muss hier schon wieder dieser Eumel Winkmann bemüht werden? Außerdem, warum dauerte das so lange? Musste der erst seinen Kaffee auftrinken? Macht langsam keinen Spaß mehr. :thumbdown:

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#593 Beitrag von jasper1902 » So 20. Okt 2019, 15:45

BOR-usse hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 15:44
Oh Mann, was für eine Scheixxe ist das mit VAR? Warum muss hier schon wieder dieser Eumel Winkmann bemüht werden? Außerdem, warum dauerte das so lange? Musste der erst seinen Kaffee auftrinken? Macht langsam keinen Spaß mehr. :thumbdown:
Das war wirklich unfassbar !

sgG

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#594 Beitrag von yamau » So 20. Okt 2019, 17:07

Mich nervt es mittlerweile auch und ich weiß nicht ob mit Videobeweis bessere Entscheidungen einhergehen! Fakt, man muss mit dem Torjubel erst drei Minuten Luft anhalten bevor wir den Torschrei herausjubeln o runter schlucken..

Benutzeravatar
BOR-usse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 424
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#595 Beitrag von BOR-usse » So 20. Okt 2019, 18:10

Der VAR versagt aber nicht nur bei uns, wie man beim Spiel in Manchester sehen kann. :kotz: Dieser Mist gehört abgeschafft

Benutzeravatar
BOR-usse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 424
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#596 Beitrag von BOR-usse » So 20. Okt 2019, 18:34

Wenn ich mir so anschaue, was da im Spiel der Schlümpfe gegen die Hupen abgeht, frag ich mich, wie die Hupen in München gewinnen konnten. Sind die Bauern etwas sooo schwach? Heute rennen die den Blauen nur hinterher. Heftig! :thumbdown:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#597 Beitrag von Tschuttiball » So 20. Okt 2019, 18:34

Naja, in England werden immerhin nur die krass, krassen Fehlentscheidungen revidiert.

Mich stört allgemein mehr, dass sich der Schiri aufm Rasen die Szenen gar net selbst anschaut. Für mich würde dies schon deutlich mehr bringen, als ne Entscheidung aus irgendeinem Keller. Hier nehm ich dann auch gern die 2 Minuten in Kauf dies dauert sich die Szene anzuschauen.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#598 Beitrag von Lk75 » So 20. Okt 2019, 19:02

BOR-usse hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 18:10
Der VAR versagt aber nicht nur bei uns, wie man beim Spiel in Manchester sehen kann. :kotz: Dieser Mist gehört abgeschafft
Oder halt so wie im Eishockey. Dort wird nur per TV entschieden, ob Tor oder nicht.
Alles andere bleibt beim Schiri.

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#599 Beitrag von yamau » So 20. Okt 2019, 19:23

Dieser Baumann von Hoffenheim ist auch ein Kasper!

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#600 Beitrag von amoroso2008 » So 20. Okt 2019, 19:24

Boah, Hoppenheim ist sowas von schlecht, es käme einem Wunder gleich, wenn die Nachbarn das nicht gewinnen würden

Antworten