Diadie Samassekou

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Diadie Samassekou

#1 Beitrag von tuxx328 » Mi 24. Jul 2019, 10:12


Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Diadie Samassekou

#2 Beitrag von NightShift » Mi 24. Jul 2019, 11:22

Da müssen aber die Abgänge von Dahoud oder/und Weigl schon fest stehen, andernfalls könnte ich unsere Kauflaune irgendwie nicht ganz nachvollziehen.
Aber spannend ist es ja, damit hat wohl niemand gerechnet.

Kb24
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 12:44

Re: Diadie Samassekou

#3 Beitrag von Kb24 » Mi 24. Jul 2019, 12:25

Der Kicker und die RN haben ein bestehendes Interesse von unserer Seite aus bereits dementiert ;)

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Diadie Samassekou

#4 Beitrag von Lk75 » Do 25. Jul 2019, 17:17

Kb24 hat geschrieben:Der Kicker und die RN haben ein bestehendes Interesse von unserer Seite aus bereits dementiert ;)
Macht aus meiner Sicht auch keinen Sinn.
Ich glaube nicht, dass Weigl abgegeben wird. Man befindet sich mitten in der Vorbereitung, Saison beginnt in Kürze. Also ich wäre schon überrascht, wenn man weigl gehen lassen würde und dann einen dazu holt, der sich mit der Mannschaft nicht ausreichend vorbereiten konnte.

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Diadie Samassekou

#5 Beitrag von Pew » Do 25. Jul 2019, 23:44

Weigl hat schon eine Saison als Ersatz verbracht, da würde es mich nicht wundern, wenn er keine Lust auf eine weitere hat. Im letzten Winter wurde ja schon über einen Abgang geredet. Gegen Liverpool hat er mir gut gefallen, aber das ist eben auch nur ein Testspiel gewesen, während der letzten Saison war er hingegen fast keine Option fürs Mittelfeld.

Inbesondere dadurch, dass Sammassekou wohl erstmal für die Breite kommen würde sehe ich das mit der verpassten Vorbereitung nicht wirklich eng, zumal die ja eh erst seit der Rückkehr aus Amerika so richtig laufen wird. Davon abgesehen kam Witsel letztes Jahr auch erst Anfang August und Paco sogar am Ende des Monats.

Wenn man von dem Spieler (mehr) überzeugt ist (als bei Weigl), dann glaube ich nicht, dass das irgendein Hindernis darstellt, wir kaufen Spieler für 4-5 Jahre, nicht für die nächste Hinrunde.

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 687
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Diadie Samassekou

#6 Beitrag von Shafirion » Fr 26. Jul 2019, 11:30

Sollten wir wirklich vermehrt 4-1-4-1 spielen, könnte das Weigl enorm in die Karten spielen.

Bei einer Doppelsechs ist er weder für den defensiveren noch für den offensiveren Part ideal geeignet. In einem 4-1-4-1 gerade gegen tiefstehende Gegner kann ich ihn mir wieder sehr gut in der Rolle als Passmaschine wie einst unter Tuchel denken. Hätte auch den Vorteil, dass Witsel hie und da entlastet werden könnte.

Kb24
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 12:44

Re: Diadie Samassekou

#7 Beitrag von Kb24 » Di 13. Aug 2019, 15:32

Er soll wohl vor einem Wechsel nach Hoffenheim stehen :?

HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: Diadie Samassekou

#8 Beitrag von HoWe1909 » Mi 14. Aug 2019, 10:51

Kb24 hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 15:32
Er soll wohl vor einem Wechsel nach Hoffenheim stehen :?
Jau, echt schade!
Aber da sieht man mal, wie die Presse damals im Dunbkeln tappte...

Antworten