Eintracht Frankfurt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Eintracht Frankfurt

#1 Beitrag von Becksele » Mi 3. Jul 2019, 20:41

Alles zur Eintracht bitte hier rein

Ich bin sehr gespannt wie sie die Abgänge von Jovic unter anderem kompensieren, bin mir aber sicher dass Sie uns in der Europa League erneut mehr als würdig vertreten werden.

Was ich jedoch los werden muss, und ich denke da bin ich nicht alleine:

Die neuen Trikots der Eintracht sind absolut genial!!! Top!

mek
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 128
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:43

Re: Eintracht Frankfurt

#2 Beitrag von mek » Mi 3. Jul 2019, 23:16

Einfach nur großes Kino was der Bobic da leistet. Erst mit vielen Leihspielern gearbeitet, was natürlich ein gewisses Risiko birgt, wenn man diese ersetzen muss. Jetzt im letzten Jahr Kader weiter verfeinert und natürlich den ein oder anderen „Glücksgriff“ getätigt. Die Eintracht hat mich speziell International letztes Jahr sehr begeistert.
Es gibt ja den schönen Satz „Mit viel Geld werden auch die größten Fehler gemacht“. Ich hoffe die Jovic Kohle wird klug investiert. Der Weg ist sehr interessant. Bin gespannt ob sie die letzte Saison bestätigen können
Fußball ist das Spiel- Borussia seine Seele.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Eintracht Frankfurt

#3 Beitrag von LEF » Mi 3. Jul 2019, 23:30

mek hat geschrieben:Einfach nur großes Kino was der Bobic da leistet. Erst mit vielen Leihspielern gearbeitet, was natürlich ein gewisses Risiko birgt, wenn man diese ersetzen muss. Jetzt im letzten Jahr Kader weiter verfeinert und natürlich den ein oder anderen „Glücksgriff“ getätigt. Die Eintracht hat mich speziell International letztes Jahr sehr begeistert.
Es gibt ja den schönen Satz „Mit viel Geld werden auch die größten Fehler gemacht“. Ich hoffe die Jovic Kohle wird klug investiert. Der Weg ist sehr interessant. Bin gespannt ob sie die letzte Saison bestätigen können
In der Tat. Was Fredi Bobic da leistet, ist große Klasse. Chapeau :!:

smolli91
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 217
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:23
Wohnort: Thurgau (CH)

Re: Eintracht Frankfurt

#4 Beitrag von smolli91 » Do 4. Jul 2019, 00:25

Ganz ehrlich ich hatte die Eintracht letzte Saison um den Klaasenerhalt rum getippt. Wirklich abhängig waren sie in der Rückrunde nicht mehr von Jovic u d erst redcht nicht von Rebic. Haben nen solides Gebilde, mal schauen wie Joveljic einschlägt. Glnnen wüed ixh ihnen au alle Fälle nochmals ein EL-Platz!

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Eintracht Frankfurt

#5 Beitrag von emma66 » Do 4. Jul 2019, 02:37

smolli91 hat geschrieben:Ganz ehrlich ich hatte die Eintracht letzte Saison um den Klaasenerhalt rum getippt. Wirklich abhängig waren sie in der Rückrunde nicht mehr von Jovic u d erst redcht nicht von Rebic. Haben nen solides Gebilde, mal schauen wie Joveljic einschlägt. Glnnen wüed ixh ihnen au alle Fälle nochmals ein EL-Platz!
den können sie auch wieder erreichen. mehr allerdings auch nicht.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 567
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Eintracht Frankfurt

#6 Beitrag von La Roja » Do 4. Jul 2019, 09:28

Becksele hat geschrieben: Was ich jedoch los werden muss, und ich denke da bin ich nicht alleine:

Die neuen Trikots der Eintracht sind absolut genial!!! Top!
So sind die Geschmäcker verschieden: ich finde sie furchtbar 8-)
Aber unabhängig davon bin ich tatsächlich ebenfalls gespannt, wie deren Weg weiter geht und ich finde ebenfalls das Bobic top Arbeit abliefert!
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Eintracht Frankfurt

#7 Beitrag von jasper1902 » Do 4. Jul 2019, 10:58

Kann mich nicht erinnern jemals für eine deutsche Mannschaft so die Daumen gedrückt zu
haben wie für die SGE in der letzten Saison.
Ich habe allerdings arge Befürchtungen was die nächste Saison betrifft.

sgG

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Eintracht Frankfurt

#8 Beitrag von Schwejk » Do 4. Jul 2019, 11:13

Solange die SGE in Konkurrenz zu Schlacke erfolgreich ist und nicht die Stellung des BVB ankratzt oder gar gefährdet, soll mir deren allfällige positive Entwicklung (trotz entgegengesetzter Erwartung) sehr recht sein. ;-)

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Eintracht Frankfurt

#9 Beitrag von art_vandelay » Do 4. Jul 2019, 11:35

emma66 hat geschrieben:
smolli91 hat geschrieben:Ganz ehrlich ich hatte die Eintracht letzte Saison um den Klaasenerhalt rum getippt. Wirklich abhängig waren sie in der Rückrunde nicht mehr von Jovic u d erst redcht nicht von Rebic. Haben nen solides Gebilde, mal schauen wie Joveljic einschlägt. Glnnen wüed ixh ihnen au alle Fälle nochmals ein EL-Platz!
den können sie auch wieder erreichen. mehr allerdings auch nicht.
Platz 2 ist auch in Ordnung!

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Eintracht Frankfurt

#10 Beitrag von MattiBeuti » Do 4. Jul 2019, 11:54

jasper1902 hat geschrieben:Kann mich nicht erinnern jemals für eine deutsche Mannschaft so die Daumen gedrückt zu
haben wie für die SGE in der letzten Saison.
Ich habe allerdings arge Befürchtungen was die nächste Saison betrifft.

sgG
Beim ersten Abschnitt stimme ich Dir zu 100% zu! Das waren geile Europacup-Abende!!
Aber ob die Befürchtungen so angebracht sind? Keine Ahnung. Auf den ersten Blick bestimmt. Allerdings finde ich es erstaunlich, wie die großen Namen (Rebic, Jovic und vielleicht noch Haller?) transferiert werden, ohne dabei irgendwelche negativen Äußerungen zu hören. Es scheint fast so, als wenn Bobic das Geld sehr gerne nimmt, damit er fröhlich die nächsten Pläne umsetzen kann. Ob das dann sofort nächste Saison wieder funktioniert, ist natürlich fraglich. Aber kurz- bis mittelfristig werden die mit ihren Investitionen - und Kohle ist ja da - bestimmt wieder richtig für Furore sorgen. Davon bin ich überzeugt. Sollte Zorc irgendwann mal in den unbefristeten Urlaub gehen, weiss ich schon, wen ich mir als Nachfolger wünschen würde. Bobic macht einen herausragenden Job(und hat erfreulicherweise eine BVB-Vergangenheit :mrgreen: ).
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2372
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Eintracht Frankfurt

#11 Beitrag von Zubitoni » Fr 5. Jul 2019, 22:41

La Roja hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben: Was ich jedoch los werden muss, und ich denke da bin ich nicht alleine:

Die neuen Trikots der Eintracht sind absolut genial!!! Top!
So sind die Geschmäcker verschieden: ich finde sie furchtbar 8-)
Aber unabhängig davon bin ich tatsächlich ebenfalls gespannt, wie deren Weg weiter geht und ich finde ebenfalls das Bobic top Arbeit abliefert!
finds auch mega. aber übrigens auch (leider) das hoffenheimer trikot.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

schwarzgelbcolonia
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 145
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11

Re: Eintracht Frankfurt

#12 Beitrag von schwarzgelbcolonia » Fr 5. Jul 2019, 22:53

Dieser überdimensionale Strichcode ist ganz finster. Könnte allerdings die gegnerischen Abwehrreihen durchaus zu massiven Ausfällen verleiten. Und in der Tat wird es spannend zu sehen, wie die Eintracht sich entwickelt und ob Hütter entzaubert wird oder sich weiterentwickelt...

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Eintracht Frankfurt

#13 Beitrag von art_vandelay » Do 18. Jul 2019, 17:06

Nach Jovic ist nun auch Haller weg. Darüber hinaus stellt man sich leider auch auf Rebics Abgang ein. Schade, dass das Projekt so schnell erst einmal ins Stocken gerät

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 453
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Eintracht Frankfurt

#14 Beitrag von Space Lord » Do 18. Jul 2019, 17:28

Das war imho zu erwarten, dass Frankfurt nach den Erfolgen der beiden letzten Jahre Schwierigkeiten bekommen wird seine Spieler zu halten.

Ich finde es zwar auch schade, da Frankfurt die letzte EL Saison viel Spaß gemacht hat, aber das ist halt leider der Lauf.

Als wir unter Klopp die CL gerockt haben, hatten wir im Jahr darauf auch ständig Aderlass. Die Kunst ist es damit umzugehen, sich nicht unterbekommen zu lassen und weiter clever einzukaufen.

An der Stelle gebührt Zorc ein großes Lob, der über Jahre einen ausgezeichneten Job macht und uns trotz solcher Widrigkeiten konkurrenzfähig gehalten hat.

Vor dieser Aufgabe sehe ich Bobic auch. Er muss die Transfererlöse sinnvoll investieren, um die Mannschaft auch weiterhin oben zu halten in der BuLi und in der EL möglichst lange dabei zu bleiben.

Wenn das gelingt, wird sich Frankfurt auch in der oberen Tabelle etablieren können.

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Eintracht Frankfurt

#15 Beitrag von Becksele » Do 18. Jul 2019, 20:00

Was ist so erschreckend daran finde es nicht dass ihnen das sogenannte neue magische Dreieck wegbricht, sondern das aller West Ham United vorzieht. Ich meine, wenn das Tottenham Manchester United oder von mir aus auch nur Arsenal wäre, okay, aber West Ham?

Ja ich habe mitbekommen dass es eigentlich nur Werbung darstellen soll um dann zu einem ganz großen in England zu wechseln. Aber das selbst so einen Club bei einem unserer top Clubs der letzten Saison wildern kann ist schon beängstigend

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 594
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Eintracht Frankfurt

#16 Beitrag von Pew » Do 18. Jul 2019, 22:25

In der Realtität ist Frankfurt eben kein Topclub.

Trapp, Rode und Hinteregger waren nur geliehen, die sind erstmal weg. Jovic verkauft, Rebic angeblich auch weg - das ist die halbe Mannschaft. Mittlerweile traue ich denen durchaus zu, dass sie sich ein weiteres Mal neu erfinden, aber es ist denke ich auch legitim, wenn Haller mit 25 Jahren lieber woanders sein Glück versucht, die vergangene Saison werden sie kaum topen können.

Ich sehe das auch weniger als Entscheidung für West Ham, als eine Entscheidung gegen Frankfurt und wenn die dann 40-50mio Ablöse fordern und kein Europäischer Spitzenverein ihn unbedingt will, dann bleibt eben nur ein Englischer Mittelfeldclub mit zu viel Geld übrig.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Eintracht Frankfurt

#17 Beitrag von Wegbier » Di 13. Aug 2019, 18:43

Becksele hat geschrieben:
Do 18. Jul 2019, 20:00
Was ist so erschreckend daran finde es nicht dass ihnen das sogenannte neue magische Dreieck wegbricht, sondern das aller West Ham United vorzieht. Ich meine, wenn das Tottenham Manchester United oder von mir aus auch nur Arsenal wäre, okay, aber West Ham?

Ja ich habe mitbekommen dass es eigentlich nur Werbung darstellen soll um dann zu einem ganz großen in England zu wechseln. Aber das selbst so einen Club bei einem unserer top Clubs der letzten Saison wildern kann ist schon beängstigend

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Die können ihm hält sich ein sehr hohes Gehalt bieten ohne international dabei zu sein. .des weiteren beinhaltet der Vertrag ja eine Klausel für die topclubs . Er möchte sich also dort maximal zwei Jahre zeigen und dann wechseln.
Schade für die bl verständlich für den Spieler.
Frankfurt wird trotzdem zwischen 4-9 landen. Hütter ist ein toller Trainer und Fredi liefert im schon Spieler .

Borusse77
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 55
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 07:38
Wohnort: Castrop-Rauxel, Ickern

Re: Eintracht Frankfurt

#18 Beitrag von Borusse77 » Do 29. Aug 2019, 19:02

Nabend.

Wird das Frankfurtspiel heute irgendwo gezeigt? Meine App zeigt nix an..... :-/

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Eintracht Frankfurt

#19 Beitrag von emma66 » Do 29. Aug 2019, 19:04

Borusse77 hat geschrieben:
Do 29. Aug 2019, 19:02
Nabend.

Wird das Frankfurtspiel heute irgendwo gezeigt? Meine App zeigt nix an..... :-/
auf nitro lt "fussball heute live"
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Borusse77
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 55
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 07:38
Wohnort: Castrop-Rauxel, Ickern

Re: Eintracht Frankfurt

#20 Beitrag von Borusse77 » Do 29. Aug 2019, 19:06

Danke

Antworten