Stéphane Chapuisat

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 938
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Stéphane Chapuisat

#1 Beitrag von Tonestarr » Fr 28. Jun 2019, 10:24

Herzlichen Glückwunsch zum 50ten
Twitter funktion mit Videos geht ja auch ;)

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 767
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Stéphane Chapuisat

#2 Beitrag von Bor-ussia09 » Fr 28. Jun 2019, 11:40

Auch von mir, herzlichen Glückwunsch
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2457
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Stéphane Chapuisat

#3 Beitrag von emma66 » Fr 28. Jun 2019, 12:27

happy birthday lieber stephan alles gute zum 50ten :up:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4283
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Stéphane Chapuisat

#4 Beitrag von Tschuttiball » Fr 28. Jun 2019, 12:57

Alles guati zum Geburi Chappi!!!

DER Grund wieso ich BVB Fan wurde :mrgreen:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Stéphane Chapuisat

#5 Beitrag von Bart65 » Fr 28. Jun 2019, 14:54

Der Held meiner Studententage :-D

Ein absolut ausgekochtes Schlitzohr!!

Alles Gute, Chappi!

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Stéphane Chapuisat

#6 Beitrag von Rum Ham » Fr 28. Jun 2019, 15:11

Immer wenn ich nostalgisch werde, denke ich an die Spiele im Uefa-Cup 92/93. Gefühlsmäßig ist er nach seinem Kreuzbandriss nie wieder der selbe Spieler gewesen, obwohl er noch später 2 ordentliche Saisons hatte, bis Skibbe :evil: ihn dann aussortierte.

Mein größtes Bedauern ist nach wie vor, daß er Mehmet Scholl nie richtig die Fresse poliert hat.

Benutzeravatar
killkes09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 185
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:57
Wohnort: München

Re: Stéphane Chapuisat

#7 Beitrag von killkes09 » Fr 28. Jun 2019, 15:12

Oh Mann....Chapi war schon ein anatomisches Wunder; kein anderer Mensch auf der Welt kann so laufen ohne dabei umzufallen :D

Glückwunsch Chapi :)
________________________________________________________
Saisonziel 2020 adaptiert: schauen wir mal, ob es ein Saisonende geben wird :?

Antworten