Hertha BSC

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#141 Beitrag von Schwejk » So 14. Aug 2022, 13:05

Hertha BSC suspendiert Rune Jarstein – Zeichen stehen auf Trennung
Acht Jahre war Rune Jarstein bei Hertha und lange die Nummer eins, nun steht der Keeper in Berlin wohl vor dem Aus: Es sei etwas vorgefallen, »was nicht der Tagesordnung entspricht«, sagte Geschäftsführer Fredi Bobic.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/f ... c4f8de28c3
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#142 Beitrag von Schwejk » Do 22. Sep 2022, 12:16

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Herb
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4241
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Hertha BSC

#143 Beitrag von Herb » Do 22. Sep 2022, 18:57

Wirklich bedenklich, wie oft man das mittlerweile von Profi-Fußballern hört.
Der wievielte Fall in der Bundesliga ist das inzwischen?

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#144 Beitrag von Schwejk » So 2. Okt 2022, 22:17

#Berliner Spygate?

Hertha BSC setzt Investor Lars Windhorst nach Spionage-Vorwürfen offenbar Ultimatum
https://www.spox.com/de/sport/fussball/ ... matum.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#145 Beitrag von Schwejk » Do 24. Nov 2022, 12:19

Update:

Unternehmen aus Miami - Investor 777 Partners will Windhorst-Anteile an Hertha BSC übernehmen
Hertha-Investor Lars Windhorst will seine Anteile an dem Bundesligisten nach Miami verkaufen. Das Unternehmen 777 Partners hat schon Erfahrung mit Investitionen im Fußball.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... 3fe479563c
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Alfalfa
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3054
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Hertha BSC

#146 Beitrag von Alfalfa » Sa 28. Jan 2023, 20:10

„Fredi Bobic ist ab sofort nicht mehr Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC. Das Präsidium hat gemeinsam mit dem Aufsichtsrat des Hertha BSC e. V. einstimmig entschieden, seinen Geschäftsführer Sport, Fredi Bobic, mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben zu entbinden“, heißt es in der MItteilung der Hertha.
https://www.focus.de/sport/fussball/bun ... 05009.html

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17244
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Hertha BSC

#147 Beitrag von Tschuttiball » Sa 28. Jan 2023, 20:14

Alfalfa hat geschrieben: Sa 28. Jan 2023, 20:10
„Fredi Bobic ist ab sofort nicht mehr Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC. Das Präsidium hat gemeinsam mit dem Aufsichtsrat des Hertha BSC e. V. einstimmig entschieden, seinen Geschäftsführer Sport, Fredi Bobic, mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben zu entbinden“, heißt es in der MItteilung der Hertha.
https://www.focus.de/sport/fussball/bun ... 05009.html
Der Fredi wird sich auch in den Hintern beissen, Frankfurt verlassen zu haben.

Ob er der richtige fürn DFB ist?
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Buggy591
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 400
Registriert: Di 18. Jun 2019, 08:09

Re: Hertha BSC

#148 Beitrag von Buggy591 » Sa 28. Jan 2023, 22:18

Tschuttiball hat geschrieben: Sa 28. Jan 2023, 20:14
Alfalfa hat geschrieben: Sa 28. Jan 2023, 20:10
„Fredi Bobic ist ab sofort nicht mehr Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC. Das Präsidium hat gemeinsam mit dem Aufsichtsrat des Hertha BSC e. V. einstimmig entschieden, seinen Geschäftsführer Sport, Fredi Bobic, mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben zu entbinden“, heißt es in der MItteilung der Hertha.
https://www.focus.de/sport/fussball/bun ... 05009.html
Der Fredi wird sich auch in den Hintern beissen, Frankfurt verlassen zu haben.

Ob er der richtige fürn DFB ist?
Nee

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#149 Beitrag von Schwejk » So 29. Jan 2023, 14:25

Auf die DNA kommt es an:

Zwei Insider teilen sich Bobics Nachfolge
Nur einen Tag nach der Trennung von Fredi Bobic hat Hertha BSC die Nachfolge geklärt. An die Stelle des bisherigen Geschäftsführers treten zwei Männer mit langer Hertha-Vergangenheit.
Benjamin Weber wird als neuer Sportdirektor bei Hertha BSC Aufgaben des von seinen Aufgaben entbundenen Sport-Geschäftsführers Fredi Bobic übernehmen. Das gab der kriselnde Fußball-Bundesligist bei einer Pressekonferenz in Berlin bekannt. Unterstützt wird Weber zudem vom ehemaligen Hertha-Profi Andreas »Zecke« Neuendorf. Als Kaderplaner bleibt Dirk Dufner beim Tabellenvorletzten.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/h ... 7cb8bb5354
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#150 Beitrag von Schwejk » Mo 30. Jan 2023, 13:13

[tweet][/tweet]
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17244
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Hertha BSC

#151 Beitrag von Tschuttiball » Mo 30. Jan 2023, 14:16

Klang nicht wirklich nach einem Scherzhaften Spruch.

Keine Ahnung aber Fredi hat sich irgendwie innert kürzester Zeit vom potentiellen Bierhoff Nachfolger disqualifiziert? Seine Leistung und Stuttgart und bei der Hertha waren jetzt nicht gerade überzeugend. Aber evtl liegts ja auch an der Frankfurter Luft, und beim DFB wärs dann wieder besser?

Edit: Fredi hat sich bereits entschuldigt. Damit soll die Sache auch gegessen sein.
https://www.heimatsport.de/fussball/pro ... o-10444384
Zuletzt geändert von Tschuttiball am Mo 30. Jan 2023, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7332
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Hertha BSC

#152 Beitrag von Zubitoni » Mo 30. Jan 2023, 15:05

nicht scherzhaft, aber natürlich auch nicht so gemeint. ich bin zwar für gewaltfreie kommunikation, aber manchmal, an so richtig beschissenen tagen, rutscht halt mal was raus (vorne).
Dummheit verliert am Ende immer. Bis dahin kann‘s nur sehr teuer werden…

Benutzeravatar
Bernd1958
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5065
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Hertha BSC

#153 Beitrag von Bernd1958 » Mo 30. Jan 2023, 16:33

Also für mich war das absolut nicht ernst gemeint: im weggehen mit einem nicht bösartigen Gesichtsausdruck zu sagen: beim nächsten Mal kriegst eine gescheuert war wohl eher humorvoll gemeint. Und so wird das auch der Reporter verstanden haben.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17244
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Hertha BSC

#154 Beitrag von Tschuttiball » Mo 30. Jan 2023, 16:51

Auf jeden Fall hat er sich ja bereits entschuldigt und muss sagen, jo dass kann mal passieren direkt nach nem emotionalen Spiel, vor allem wo man ein Derby verliert.

Alles Gut und weiter.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#155 Beitrag von Schwejk » Mo 20. Mär 2023, 11:08

Holt sich Hertha-Investor 777 Geld aus dem saudischen Staatsfonds?
Herthas neuer Investor, die US-Private-Equity-Gesellschaft 777 Partners, soll sich aktuell um neue Finanzpartner für ihre Football Group bemühen. Interesse an einer Beteiligung wird auch dem saudi-arabischen Staatsfonds PIF, Eigentümer von Premier-League-Klub Newcastle United, nachgesagt.

https://www.kicker.de/holt-sich-hertha- ... 48/artikel
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#156 Beitrag von Schwejk » So 16. Apr 2023, 12:13

Lt. DoPa wird Pál Dárdai Nachfolger von Schwarz.
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17244
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Hertha BSC

#157 Beitrag von Tschuttiball » So 16. Apr 2023, 12:21

Schwejk hat geschrieben: So 16. Apr 2023, 12:13 Lt. DoPa wird Pál Dárdai Nachfolger von Schwarz.
Sehr gut. Die Bayern müssen noch gegen Hertha ran. Evtl geht ja was!

Wobei... bringt uns ja nix. Aber evtl das die Blauen absteigen.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Herb
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4241
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Hertha BSC

#158 Beitrag von Herb » So 16. Apr 2023, 12:24

Sehr kreative Lösung :lol:

Theo
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3549
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: Hertha BSC

#159 Beitrag von Theo » So 16. Apr 2023, 13:23

Herb hat geschrieben: So 16. Apr 2023, 12:24 Sehr kreative Lösung :lol:
Denke aber wesentlich besser als Gisdol, der anscheinend auch in der Verlosung war. Dardai kennt den Verein und er ist sofort verfügbar.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Hertha BSC

#160 Beitrag von Schwejk » So 16. Apr 2023, 13:33

Theo hat geschrieben: So 16. Apr 2023, 13:23
Herb hat geschrieben: So 16. Apr 2023, 12:24 Sehr kreative Lösung :lol:
Denke aber wesentlich besser als Gisdol, der anscheinend auch in der Verlosung war. Dardai kennt den Verein und er ist sofort verfügbar.
Mich wundert, daß das bereits erfolgreich gewesene Modell "Magath" offensichtlich nicht in der Diskussion war. ;-) Zumindest nicht öffentlich.
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Antworten