Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 602
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1921 Beitrag von Space Lord » So 10. Okt 2021, 15:19

Schwejk hat geschrieben: So 10. Okt 2021, 13:39 Angeblich noch'en Haaland-Nachfolger im Visier:
Diesen will der Klub laut "Bild" in Nationalspieler und Stürmer Karim Adeyemi gefunden haben.
Der erst 19-jährige Offensivmann von RB Salzburg überzeugte bereits in der U21, mit der er in diesem Jahr Europameister wurde. Zudem wurde er unter Hansi Flick A-Nationalspieler, gab gegen Armenien am 5. September sein Debüt und konnte dieses noch mit einem Treffer feiern.

https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... isier.html
Karim Adeyemi ist mir während der U21 EM sehr positiv aufgefallen. Ich hätte nichts dagegen, wenn wir uns im Sommer um ihn bemühen würden.

Als direkten Håland Ersatz sehe ich ihn allerdings weniger.

Haller wäre vielleicht auch nicht uninteressant, da, wie von anderen bereits angemerkt, er bereits BuLi Erfahrung mitbrächte.

Benutzeravatar
Becksele
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1046
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1922 Beitrag von Becksele » So 10. Okt 2021, 15:21

Space Lord hat geschrieben: So 10. Okt 2021, 15:19
Schwejk hat geschrieben: So 10. Okt 2021, 13:39 Angeblich noch'en Haaland-Nachfolger im Visier:
Diesen will der Klub laut "Bild" in Nationalspieler und Stürmer Karim Adeyemi gefunden haben.
Der erst 19-jährige Offensivmann von RB Salzburg überzeugte bereits in der U21, mit der er in diesem Jahr Europameister wurde. Zudem wurde er unter Hansi Flick A-Nationalspieler, gab gegen Armenien am 5. September sein Debüt und konnte dieses noch mit einem Treffer feiern.

https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... isier.html
Karim Adeyemi ist mir während der U21 EM sehr positiv aufgefallen. Ich hätte nichts dagegen, wenn wir uns im Sommer um ihn bemühen würden.

Als direkten Håland Ersatz sehe ich ihn allerdings weniger.

Haller wäre vielleicht auch nicht uninteressant, da, wie von anderen bereits angemerkt, er bereits BuLi Erfahrung mitbrächte.
Das ist ein guter Post, der meine Gedanken ebenfalls gut zusammenfasst. Wir brauchen vorne einen, der Bälle verarbeiten kann, auch mit dem Rücken zum Tor. Das ist unser Stil. Lewa, Auba, jetzt Erling. Ein Adeyemi ist natürlich eine heiße Personalie, aber eher als "Ewerthon" neben unserem "Koller" ;)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1923 Beitrag von Tschuttiball » So 10. Okt 2021, 17:04

Adeyemi gerne on top, aber nicht als Haaland Ersatz. Da benötigen wir einen 1:1 Ersatz vom Spielertypus!
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3921
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1924 Beitrag von Zubitoni » So 10. Okt 2021, 18:49

Tschuttiball hat geschrieben: So 10. Okt 2021, 17:04 Adeyemi gerne on top, aber nicht als Haaland Ersatz. Da benötigen wir einen 1:1 Ersatz vom Spielertypus!
sehe ich genauso! sonst kombinieren die jungs sich zu tode und merken dabei gar nicht, dass sie längst auf der süd stehen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5419
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1925 Beitrag von Schwejk » Mo 11. Okt 2021, 11:32

BVB streckt Fühler nach US-Talent aus
Borussia Dortmund beobachtet das US-Talent Reed Baker-Whiting von den Seattle Sounders. Konkurrenz für den Bundesligisten gibt es von Manchester City und dem FC Liverpool.

https://www.reviersport.de/fussball/1bu ... t-aus.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 542
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1926 Beitrag von Wegbier » Mo 11. Okt 2021, 20:25

Bei der Länge des Nachnamens eigentlich schon ein sicherer Wechsel zu uns

yamau
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3013
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1927 Beitrag von yamau » Di 12. Okt 2021, 19:50

Schwejk hat geschrieben: Mo 11. Okt 2021, 11:32 BVB streckt Fühler nach US-Talent aus
Borussia Dortmund beobachtet das US-Talent Reed Baker-Whiting von den Seattle Sounders. Konkurrenz für den Bundesligisten gibt es von Manchester City und dem FC Liverpool.

https://www.reviersport.de/fussball/1bu ... t-aus.html
ManCity….ein gutes Banktalent mehr..! Wer dahin wechselt ist selber schuld!

Benutzeravatar
Bernd1958
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1928 Beitrag von Bernd1958 » Mi 13. Okt 2021, 08:13

yamau hat geschrieben: Di 12. Okt 2021, 19:50
Schwejk hat geschrieben: Mo 11. Okt 2021, 11:32 BVB streckt Fühler nach US-Talent aus
Borussia Dortmund beobachtet das US-Talent Reed Baker-Whiting von den Seattle Sounders. Konkurrenz für den Bundesligisten gibt es von Manchester City und dem FC Liverpool.

https://www.reviersport.de/fussball/1bu ... t-aus.html
ManCity….ein gutes Banktalent mehr..! Wer dahin wechselt ist selber schuld!
Naja, England bietet sich ja an. Da gibt es wenigstens keine Sprachbarrieren und die Bezahlung wird wahrscheinlich auch nicht die schlechteste sein. Ob es dem sportlichen Fortkommen dient ist da erst einmal nebensächlich ( evtl. haben auch die Eltern da dann was mit zu tun ;-) )

yamau
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3013
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1929 Beitrag von yamau » Mi 13. Okt 2021, 10:36

Bernd1958 hat geschrieben: Mi 13. Okt 2021, 08:13
yamau hat geschrieben: Di 12. Okt 2021, 19:50
Schwejk hat geschrieben: Mo 11. Okt 2021, 11:32 BVB streckt Fühler nach US-Talent aus
Borussia Dortmund beobachtet das US-Talent Reed Baker-Whiting von den Seattle Sounders. Konkurrenz für den Bundesligisten gibt es von Manchester City und dem FC Liverpool.

https://www.reviersport.de/fussball/1bu ... t-aus.html
ManCity….ein gutes Banktalent mehr..! Wer dahin wechselt ist selber schuld!
Naja, England bietet sich ja an. Da gibt es wenigstens keine Sprachbarrieren und die Bezahlung wird wahrscheinlich auch nicht die schlechteste sein. Ob es dem sportlichen Fortkommen dient ist da erst einmal nebensächlich ( evtl. haben auch die Eltern da dann was mit zu tun ;-) )
Kurzfristig gedacht ja aber was nützt es wenn ich nicht spiele (Sancho) und mich nicht weiterentwickeln kann? Dann hätte Sancho noch lange auf die Gehälter gewartet die er beim BVB dank Leistung die er zeigen durfte bekommen hat…immer nur im schönen Auto mitfahren macht irgendwann keinen Spaß mehr, ich will schließlich selber lenken+fahren :)

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2038
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1930 Beitrag von Alfalfa » So 17. Okt 2021, 18:17

Bericht: BVB baggert an Manchester-United-Star

Donny van de Beek steht bei Manchester United Medienberichten zufolge vor dem Aus. Dem italienischen Portal "transfermarketweb.com" soll sich neben Newcastle United und Inter Mailand auch der BVB noch in der Verlosung um die Dienste des Niederländers befinden. Angeblich fordert United rund 25 Millionen Euro für den Nationalspieler, der bei den Red Devils selten überzeugt hat.
Quelle: https://www.n-tv.de/sport/der_sport_tag ... 70574.html

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5419
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1931 Beitrag von Schwejk » Di 19. Okt 2021, 11:25

„Sky“: Onuachu Kandidat für Haaland-Nachfolge beim BVB – Kontaktaufnahme zu Genk erfolgt
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-sky ... ews/394206

Handicap: 1 cm zu klein, gemessen an Koller. ;-)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1932 Beitrag von Tschuttiball » Di 19. Okt 2021, 11:27

Schwejk hat geschrieben: Di 19. Okt 2021, 11:25 „Sky“: Onuachu Kandidat für Haaland-Nachfolge beim BVB – Kontaktaufnahme zu Genk erfolgt
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-sky ... ews/394206

Handicap: 1 cm zu klein, gemessen an Koller. ;-)
Die Süd & unser Stadion regelt das. Da wächst man in der Regel über sich hinaus, körperlich gesprochen: mindestens 1 cm ;)
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Optimus
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2632
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1933 Beitrag von Optimus » Di 26. Okt 2021, 09:44


Transferpläne der Borussia
Bericht: BVB will Bruder von Mittelfeldstar

26.10.2021, 08:26 Uhr | t-online, BZU

Der BVB will offenbar Jobe Bellingham von Birmingham City holen. Der 16 Jahre alte Bruder von Dortmunds Jude Bellingham hat das Interesse der Schwarz-Gelben geweckt,
Susi machet.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1934 Beitrag von Tschuttiball » Di 26. Okt 2021, 10:08

Optimus hat geschrieben: Di 26. Okt 2021, 09:44

Transferpläne der Borussia
Bericht: BVB will Bruder von Mittelfeldstar

26.10.2021, 08:26 Uhr | t-online, BZU

Der BVB will offenbar Jobe Bellingham von Birmingham City holen. Der 16 Jahre alte Bruder von Dortmunds Jude Bellingham hat das Interesse der Schwarz-Gelben geweckt,
Susi machet.
:thumbup:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5419
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1935 Beitrag von Schwejk » Di 26. Okt 2021, 10:24

Tschuttiball hat geschrieben: Di 26. Okt 2021, 10:08
Optimus hat geschrieben: Di 26. Okt 2021, 09:44

Transferpläne der Borussia
Bericht: BVB will Bruder von Mittelfeldstar

26.10.2021, 08:26 Uhr | t-online, BZU

Der BVB will offenbar Jobe Bellingham von Birmingham City holen. Der 16 Jahre alte Bruder von Dortmunds Jude Bellingham hat das Interesse der Schwarz-Gelben geweckt,
Susi machet.
:thumbup:
Yep, diese Familienzusammenführung als Kollateralnutzen befestigt den Vertrag. ;-)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 338
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1936 Beitrag von NightShift » Di 26. Okt 2021, 10:57

Immer her mit den jungen, englischen Talenten.
Die großen, englischen Klubs werden uns in den nächsten 3-4 Jahren wieder das zehnfache auf den Tisch legen, wenn die Entwicklung normal verläuft.
War bei Snacho so, wird bei Jude so und sicherlich noch dem einen oder anderen mehr.

Vor Jude's Leistungen, sowie auch Äußerungen zu unserem Verein kann man nur den Hut ziehen.
Ein guter Junge, der und hoffenlich min. bis 2023 noch Freude bereiten wird.
Sein jüngerer Bruder ist hier immer herzlich willkommen.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5419
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1937 Beitrag von Schwejk » Mi 27. Okt 2021, 10:33

Im kommenden Sommer ist Andrea Belotti ablösefrei zu haben. Das hat sein Klub, der FC Turin, jetzt bestätigt. Borussia Dortmund zählt zu den möglichen Abnehmern.
Ablösefreier Europameister als Haaland-Ersatz?
Den größten Erfolg seiner Karriere feierte Andrea Belotti im vergangenen Sommer.
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 74029.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 542
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1938 Beitrag von Wegbier » Mi 27. Okt 2021, 10:35

Alfalfa hat geschrieben: So 17. Okt 2021, 18:17
Bericht: BVB baggert an Manchester-United-Star

Donny van de Beek steht bei Manchester United Medienberichten zufolge vor dem Aus. Dem italienischen Portal "transfermarketweb.com" soll sich neben Newcastle United und Inter Mailand auch der BVB noch in der Verlosung um die Dienste des Niederländers befinden. Angeblich fordert United rund 25 Millionen Euro für den Nationalspieler, der bei den Red Devils selten überzeugt hat.
Quelle: https://www.n-tv.de/sport/der_sport_tag ... 70574.html
wenn es möglich wäre, ist er eine super Verstärkung.
die Frage nach dem Gehalt, welches es in Manchester verdient stelle ich mir trotzdem.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 542
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1939 Beitrag von Wegbier » Mi 27. Okt 2021, 10:36

Schwejk hat geschrieben: Mi 27. Okt 2021, 10:33
Im kommenden Sommer ist Andrea Belotti ablösefrei zu haben. Das hat sein Klub, der FC Turin, jetzt bestätigt. Borussia Dortmund zählt zu den möglichen Abnehmern.
Ablösefreier Europameister als Haaland-Ersatz?
Den größten Erfolg seiner Karriere feierte Andrea Belotti im vergangenen Sommer.
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 74029.html
bulliger Typ der auch den Ball festmachen kann. Bis jetzt war er nur in Italien....bis jetzt hatten wir mit Jungsvon dort eher schlechte Erfahrungen

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1940 Beitrag von Tschuttiball » Mi 27. Okt 2021, 10:51

Wegbier hat geschrieben: Mi 27. Okt 2021, 10:36
Schwejk hat geschrieben: Mi 27. Okt 2021, 10:33
Im kommenden Sommer ist Andrea Belotti ablösefrei zu haben. Das hat sein Klub, der FC Turin, jetzt bestätigt. Borussia Dortmund zählt zu den möglichen Abnehmern.
Ablösefreier Europameister als Haaland-Ersatz?
Den größten Erfolg seiner Karriere feierte Andrea Belotti im vergangenen Sommer.
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 74029.html
bulliger Typ der auch den Ball festmachen kann. Bis jetzt war er nur in Italien....bis jetzt hatten wir mit Jungsvon dort eher schlechte Erfahrungen
Man hat hoffentlich aus den vergangenen Transfers gelernt und wird neu 2x in der Woche einen Pasta/Pizza Abend organisieren. Mit der ganzen Familie die dabei sein darf, und die Mama wird dazu extra eingeflogen!

Ist doch net so schwer ;)
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Antworten