Sky - DAZN - Eurosport Player

Antworten
Nachricht
Autor
tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#101 Beitrag von tuxx328 » So 21. Jul 2019, 16:36

BVB-Ralle hat geschrieben:Ich hätte da noch ein paar Fragen.. vielleicht kann der eine oder andere mir die beantworten, das wäre nett.

- Brauche ich unbedingt diesen Q-Receiver, um Sky am TV zu empfangen? Ich habe Kabelanschluss.
- Brauche ich auch solch eine Smart-Card von Sky? Ich habe in dem Slot am TV schon eine Card von Unitymedia stecken... Einen zweiten Slot habe ich nicht.
Du kannst dein Sky direkt auf der UM-Karte freischalten lassen.
Entweder bei Sky die Kartennummer von UM angeben, oder bei UM die Daten vom Sky. Dauert technisch keine 5 Min.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2314
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#102 Beitrag von emma66 » So 21. Jul 2019, 16:46

hab ich auch so gemacht. diese ganzen kisten gehen mir auf den senkel. bei sky angerufen und die smart cart freischalten lassen. du kannst dir sogar die skabundesliga und sky sportsender auf unitmaedia direkt freischalten lassen. aber vorsicht, bei bl haben die nur 4 sender in hd und bei sport sind es meines wissen 8 sender. aber die braucht man fasst nie. der bvb ist immer unter den ersten 4 egal ob bl oder dfb pokal und diese sky q resiver brauchst du auch nicht ist nur geldschneiderei.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 904
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#103 Beitrag von Tonestarr » So 21. Jul 2019, 17:30

Ich mach das in Chats immer erst so

Wenn ich mit einem echten Menschen spreche bitte schreiben sie einmal "Penis"

BVB-Ralle

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#104 Beitrag von BVB-Ralle » So 21. Jul 2019, 17:40

tuxx328 hat geschrieben:
BVB-Ralle hat geschrieben:Ich hätte da noch ein paar Fragen.. vielleicht kann der eine oder andere mir die beantworten, das wäre nett.

- Brauche ich unbedingt diesen Q-Receiver, um Sky am TV zu empfangen? Ich habe Kabelanschluss.
- Brauche ich auch solch eine Smart-Card von Sky? Ich habe in dem Slot am TV schon eine Card von Unitymedia stecken... Einen zweiten Slot habe ich nicht.
Du kannst dein Sky direkt auf der UM-Karte freischalten lassen.
Entweder bei Sky die Kartennummer von UM angeben, oder bei UM die Daten vom Sky. Dauert technisch keine 5 Min.
Ah super. Und diesen Q-Receiver brauch ich dann nicht zwingend? Ich will so wenig Kabelsalat wie möglich, hab davon eh schon genug.
Hab ja kein 4 K Auflösung, oder sowatt.

BVB-Ralle

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#105 Beitrag von BVB-Ralle » So 21. Jul 2019, 17:46

emma66 hat geschrieben:hab ich auch so gemacht. diese ganzen kisten gehen mir auf den senkel. bei sky angerufen und die smart cart freischalten lassen. du kannst dir sogar die skabundesliga und sky sportsender auf unitmaedia direkt freischalten lassen
Genau so möchte ich das machen. Unitymedia hat ja schon zig Sky Programmplätze reserviert.
Super, Danke. :up:
emma66 hat geschrieben:und diese sky q resiver brauchst du auch nicht ist nur geldschneiderei.
Naja, den Receiver bekommt man ja umsonst dazu. Ich steh aber auch nicht auf diese ganzen Kisten. Hab eh schon genug Kabelsalat in meiner Hifi/TV Ecke.

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#106 Beitrag von tuxx328 » So 21. Jul 2019, 20:46

Ob die jetzt drauf bestehen dir nen Q Receiver zu schicken weiss ich nicht.
Hatte mein letztes SkyAbo 2014 noch bei der Telekom. Ich weiss nur wie das bei UM mit den Karten Funktioniert, weil ich 1 Jahr als Teamleiter im CallCenter für die Störungsaufnahme gearbeitet hab, und täglich hunderte Karten und Receiver per Fernwartung neu konfektioniert worden sind.

Wenn die dir das Teil schicken. Ab in den Schrank damit und alles über App nutzen. Frißt ja kein Brot

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 189
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#107 Beitrag von Winnido » So 21. Jul 2019, 21:04

Ich hab aktuell Sky komplett in HD für 24,99 monatlich kündbar. Für Sky Q hätte ich 10€ mehr bezahlen sollen.
Geht also auch mit nem einfacheren Receiver von Sky. Empfang über Satellit.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 904
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#108 Beitrag von Tonestarr » Di 23. Jul 2019, 12:28

Also ich bin nun maximal schockiert von Sky....

Habe mir nun das SkytTicket für 9,99€ für den ersten Monat Supersport gegönnt... Anstatt ich mich dann in die SkyGo App einloggen kann benötige ich einen weiteren Player.
Sobald ich diesen Player aufrufe muss ich mich in einem Browser anmelden und dort das Programm das ich sehen möchte aufrufen... Dann gibt es einen Handshake und der Player geht auf und streamt mir das Programm... in 720p... Matschiges Bild inkl. (nichts neues bei Sky)...

Das ist ja Technik von 2010 :roll:

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 812
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#109 Beitrag von crborusse » Di 23. Jul 2019, 13:14

Tonestarr hat geschrieben:Also ich bin nun maximal schockiert von Sky....

Habe mir nun das SkytTicket für 9,99€ für den ersten Monat Supersport gegönnt... Anstatt ich mich dann in die SkyGo App einloggen kann benötige ich einen weiteren Player.
Sobald ich diesen Player aufrufe muss ich mich in einem Browser anmelden und dort das Programm das ich sehen möchte aufrufen... Dann gibt es einen Handshake und der Player geht auf und streamt mir das Programm... in 720p... Matschiges Bild inkl. (nichts neues bei Sky)...

Das ist ja Technik von 2010 :roll:
Passend dazu:
Fazit: Premium-Rechte ohne Premium-Erlebnis
https://www.test.de/Fussball-Streaming- ... 5463002-0/
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

BVB-Ralle

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#110 Beitrag von BVB-Ralle » Di 23. Jul 2019, 14:34

Sky Ticket läuft immer nur in 720p.

Eigentlich ein schlechter Witz, dass Sky dafür ab dem 2. Monat 29,99 haben will.

btw, das was Stiftung Warentest da schreibt, stimmt schon. Der Sky Stream ist mitunter (abhängig vom Spiel) unter aller Sau. Ständig verpixelt oder mit kurzen Abbrüchen.
Und das trotz Sky TV-Stick.
Das Spiel Bayern - BVB war in der Hinsicht ganz schlimm. Dafür zahlt man doch gerne Geld. :roll:

Der DAZN Stream ist da um Welten besser.

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#111 Beitrag von Dede 4ever BVB » Do 25. Jul 2019, 11:12

Sky übernimmt also das GoalZone (DAZN)/ RedZone (NFL) Konzept für die 2. Bundesliga

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#112 Beitrag von Schwejk » Do 25. Jul 2019, 12:22

Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#113 Beitrag von Schorsch » Do 25. Jul 2019, 12:25

Die bessern. 9,99 ist aktuell. Noch. Hat sich aber kurzfristig erledigt. Erfreulicherweise kann man sich den Anschluss mit vertrauenswürdigen Freunden teilen. :oops:

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 934
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#114 Beitrag von LEF » Do 25. Jul 2019, 12:34

Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#115 Beitrag von Schwejk » Do 25. Jul 2019, 12:46

LEF hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.
Es kann natürlich sein, daß ich - ohne die Mühe aufzuwenden, allfällig Kleingedrucktes zu lesen - unwillentlich für 1 Jahr abgeschlossen habe.

Wenn mein Kundenkonto freigeschaltet ist, werde ich Näheres erfahren. Auch die Modalitäten der Teilrückzahlung einer bereits eingezogenen Jahresgebühr bei vorzeitiger Kündigung.

So time alone will tell. ;-)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3912
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#116 Beitrag von Tschuttiball » Do 25. Jul 2019, 12:53

Gibts eigentlich schon bekannte Pläne für die Nachfolge Sendung zu Wontorra?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#117 Beitrag von Dede 4ever BVB » Do 25. Jul 2019, 12:56

Schwejk hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.
Es kann natürlich sein, daß ich - ohne die Mühe aufzuwenden, allfällig Kleingedrucktes zu lesen - unwillentlich für 1 Jahr abgeschlossen habe.

Wenn mein Kundenkonto freigeschaltet ist, werde ich Näheres erfahren. Auch die Modalitäten der Teilrückzahlung einer bereits eingezogenen Jahresgebühr bei vorzeitiger Kündigung.

So time alone will tell. ;-)
Die neue Preisstruktur gilt doch erst ab 1.8. - also entweder ab nächsten Monat 11,99 zahlen oder auf ein ganzes Jahr abschließen und damit bei nem knappen Zehner bleiben ;)

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 553
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#118 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 13:01

Schwejk hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.
Es kann natürlich sein, daß ich - ohne die Mühe aufzuwenden, allfällig Kleingedrucktes zu lesen - unwillentlich für 1 Jahr abgeschlossen habe.

Wenn mein Kundenkonto freigeschaltet ist, werde ich Näheres erfahren. Auch die Modalitäten der Teilrückzahlung einer bereits eingezogenen Jahresgebühr bei vorzeitiger Kündigung.

So time alone will tell. ;-)
Also, bei mir steht Monatsabo, 9,99€, monatlich kündbar, nächste Abbuchung am 22.08.2019.
Für mich bedeutet das, dass mein Abo nach meiner Reaktivierung am 22.07.2019, als Monatsabo für 9,99€ weitergeführt wird.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2314
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#119 Beitrag von emma66 » Do 25. Jul 2019, 13:02

du kannst doch nach dem probemonta wieder kündigen. wenn ich das richtig gelesen habe. also entstehen dir keine kosten.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sky - DAZN - Eurosport Player

#120 Beitrag von Schwejk » Do 25. Jul 2019, 13:05

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich habe gerade – mit großem Widerwillen – bei DAZN einen Vertrag (einschließlich Probemonat of course) abgeschlossen, nachdem Eurosport (Amazon) ja bekanntlich hinfällig geworden ist.

Erstaunlicherweise zu 9,99 € statt – wie angekündigt – zu 11,99 €/mtl..
Ich vermute jedoch, DAZN wird „nachbessern“.
9,99 Euro, wenn du für ein Jahr buchst......das habe ich auch gemacht. Ansonsten zahlst du 11,99 Euro. Das ist der aktuelle Stand.
Es kann natürlich sein, daß ich - ohne die Mühe aufzuwenden, allfällig Kleingedrucktes zu lesen - unwillentlich für 1 Jahr abgeschlossen habe.

Wenn mein Kundenkonto freigeschaltet ist, werde ich Näheres erfahren. Auch die Modalitäten der Teilrückzahlung einer bereits eingezogenen Jahresgebühr bei vorzeitiger Kündigung.

So time alone will tell. ;-)
Die neue Preisstruktur gilt doch erst ab 1.8. - also entweder ab nächsten Monat 11,99 zahlen oder auf ein ganzes Jahr abschließen und damit bei nem knappen Zehner bleiben ;)
Klar, ich hätte nur erwartet, daß ein Hinweis auftaucht, daß ab dem 25.08. der erhöhte Preis bei monatlicher Zahlung gilt. But anyway. Ich werd's erfahren. ;-)

Antworten