Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2363
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#81 Beitrag von Zubitoni » Mo 20. Apr 2020, 15:52

holy shit, ich bin enttarnt! :o :o :o

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Max1909
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 62
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#82 Beitrag von Max1909 » So 26. Apr 2020, 07:31

Ab 10:45 Uhr: Watzke bei "Wontorra - Allein zu Hause"

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1545
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#83 Beitrag von jasper1902 » So 26. Apr 2020, 12:13

Aus meiner Sicht guter und souveräner Auftritt von Aki.

sgG

Max1909
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 62
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#84 Beitrag von Max1909 » So 26. Apr 2020, 14:17

Aki wurde u.a. auf die Leihspieler angesprochen. Wird unser nächstes Problem werden: die bringst du zu Corona Zeiten erst recht nicht woanders unter. Unser Kader wird somit größer und teurer.

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 453
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#85 Beitrag von Space Lord » So 26. Apr 2020, 14:45

BVB-Boss Watzke fordert Demut - und kündigt Gespräch mit Götze an

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke lobt das DFL-Konzept zur Bundesliga-Fortsetzung, fordert von den Profis zukünftig mehr Demut - und kündigt ein Gespräch mit Mario Götze an.

https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/bvb- ... 15975.html

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#86 Beitrag von Schwejk » So 10. Mai 2020, 11:52

Nicht sehr überraschend der Tenor im DoPa: Die Bszen werden profitieren von den Bedingungen der Geisterspiele.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#87 Beitrag von Oli-09-ver » So 10. Mai 2020, 12:00

Hauptsache der DDR 2.0 Fan kann da seinen Kappes erzählen ; )

Herrje. Sport1 muss echt am Ende sein.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#88 Beitrag von Schwejk » So 10. Mai 2020, 12:15

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 12:00
Hauptsache der DDR 2.0 Fan kann da seinen Kappes erzählen ; )

Herrje. Sport1 muss echt am Ende sein.
Blödsinn. Ach Gottchen, Oliver. Upgrade your mind.
Er hat fußballspezifisch ausschließlich Vernünftiges von sich gegeben. Das auch den Tenor dieses Forums trifft.
BTW: Ich dachte, du hättest DoPa abgeschaltet. ;-)
Zuletzt geändert von Schwejk am So 10. Mai 2020, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4176
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#89 Beitrag von Tschuttiball » So 10. Mai 2020, 12:18

Schwejk hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 11:52
Nicht sehr überraschend der Tenor im DoPa: Die Bszen werden profitieren von den Bedingungen der Geisterspiele.
Naja ich sehs genau so. Musst ja nur mal gucken wer bei uns nun schon wieder aufgrund Verletzungen fehlt und das Lewandowski bei denen schon wieder fit ist. Lewa hätte bei denen 4 Wochen gefehlt, ein klarer Nachteil wäre das gewesen zB auch im Spiel gegen uns. Nun sind da alle fit und bei uns fehlen voraussichtlich 4 (!) wichtige Stammspieler. Ebenso fehlt uns der 12. Mann. Nee also das sind einfach Fakten die (leider) sehr für die Bayern sprechen...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#90 Beitrag von Oli-09-ver » So 10. Mai 2020, 12:28

Schwejk hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 12:15
Oli-09-ver hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 12:00
Hauptsache der DDR 2.0 Fan kann da seinen Kappes erzählen ; )

Herrje. Sport1 muss echt am Ende sein.
Blödsinn. Ach Gottchen, Oliver. Upgrade your mind. ;-)
Moin Josef!

Ja. Auf jeden Fall :D

Und der ist auch noch Bayern Fan und ........ah nee,
gesteigerter Blutdruck ist erst ab nächsten Samstag wieder erlaubt ; )


Im Grunde ist es ja so:
Geisterspiele sind immer noch besser als gar keine Spiele.

Friss oder Stirb.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#91 Beitrag von Schwejk » So 10. Mai 2020, 12:32

Moin Josef!

Ja. Auf jeden Fall
Gut dem Dinge! :thumbup:

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 927
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#92 Beitrag von Theo » So 10. Mai 2020, 19:22

Habe heute auch mal Dopa angeschaut, interessant was der Struth als Spielerberater gesagt hat. Wenn die Saison aufgrund Corona-Infektionen nicht zu Ende gespielt werden kann , wird es keine Profi-Spiele mehr geben bis es einen Impfstoff gibt und bis dann wäre der Fussball am Ende.
Das mag ich mir gar nicht ausmalen...

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1628
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#93 Beitrag von yamau » So 10. Mai 2020, 20:12

....wie im wahren Leben muss nicht jede Prognose in Realität wandeln und ohnehin nicht von Spielerberatern!

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2363
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#94 Beitrag von Zubitoni » So 10. Mai 2020, 21:30

Theo hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 19:22
Habe heute auch mal Dopa angeschaut, interessant was der Struth als Spielerberater gesagt hat. Wenn die Saison aufgrund Corona-Infektionen nicht zu Ende gespielt werden kann , wird es keine Profi-Spiele mehr geben bis es einen Impfstoff gibt und bis dann wäre der Fussball am Ende.
Das mag ich mir gar nicht ausmalen...
oder aber ein gutes medikament. wenn zb remdesivir - früh eingesetzt - nun wirklich die heilung entscheidend unterstützt und flächendeckend verfügbar ist, würde das doch auch die dramatik nehmen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4176
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#95 Beitrag von Tschuttiball » So 10. Mai 2020, 22:44

Gut fand ich die Aussage von dem Kollegen Politiker. Denn er hat es richtig gesagt, die ganzen Ausreden von wegen "jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt um über solche Themen zu diskutieren, auch nicht im Sommer 2021" zeigen doch ganz klar das man gar nichts ändern will. Der Politiker hat dies schon richtig erkannt dass es hier bei den Bekundungen "man wolle nach Corona zusammen sitzen" es sich nur um Floskeln handelt um die Öffentlichkeit ruhig zu stellen.

Es wird sich gar nix ändern!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 927
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#96 Beitrag von Theo » So 10. Mai 2020, 23:05

Tschuttiball hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 22:44
Gut fand ich die Aussage von dem Kollegen Politiker. Denn er hat es richtig gesagt, die ganzen Ausreden von wegen "jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt um über solche Themen zu diskutieren, auch nicht im Sommer 2021" zeigen doch ganz klar das man gar nichts ändern will. Der Politiker hat dies schon richtig erkannt dass es hier bei den Bekundungen "man wolle nach Corona zusammen sitzen" es sich nur um Floskeln handelt um die Öffentlichkeit ruhig zu stellen.

Es wird sich gar nix ändern!
Das befürchte ich auch, wenn Veränderungen dann in der Krise, wenn man wartet wird sich gar nichts ändern..

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#97 Beitrag von Oli-09-ver » So 10. Mai 2020, 23:26

Zubitoni hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 21:30
Theo hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 19:22
Habe heute auch mal Dopa angeschaut, interessant was der Struth als Spielerberater gesagt hat. Wenn die Saison aufgrund Corona-Infektionen nicht zu Ende gespielt werden kann , wird es keine Profi-Spiele mehr geben bis es einen Impfstoff gibt und bis dann wäre der Fussball am Ende.
Das mag ich mir gar nicht ausmalen...
oder aber ein gutes medikament. wenn zb remdesivir - früh eingesetzt - nun wirklich die heilung entscheidend unterstützt und flächendeckend verfügbar ist, würde das doch auch die dramatik nehmen.
Nur hat dieses vermeintliche "Wundermittel" bei Roy Horn keinerlei Wirkung gezeigt.
Und bei ihm wurde es wohl recht frühzeitig eingesetzt.

Ich würde mich also diesbezüglich eher auf nicht allzuviel verlassen ; )
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 845
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#98 Beitrag von crborusse » Mo 11. Mai 2020, 09:11

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 23:26
Zubitoni hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 21:30
Theo hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 19:22
Habe heute auch mal Dopa angeschaut, interessant was der Struth als Spielerberater gesagt hat. Wenn die Saison aufgrund Corona-Infektionen nicht zu Ende gespielt werden kann , wird es keine Profi-Spiele mehr geben bis es einen Impfstoff gibt und bis dann wäre der Fussball am Ende.
Das mag ich mir gar nicht ausmalen...
oder aber ein gutes medikament. wenn zb remdesivir - früh eingesetzt - nun wirklich die heilung entscheidend unterstützt und flächendeckend verfügbar ist, würde das doch auch die dramatik nehmen.
Nur hat dieses vermeintliche "Wundermittel" bei Roy Horn keinerlei Wirkung gezeigt.
Und bei ihm wurde es wohl recht frühzeitig eingesetzt.

Ich würde mich also diesbezüglich eher auf nicht allzuviel verlassen ; )
Vielleicht helfen ja Globuli. :lol: Das Placebo-Zeug und die naiven Menschen, die den Mist auch noch kaufen. :?
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2363
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#99 Beitrag von Zubitoni » Mo 11. Mai 2020, 09:40

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 23:26
Zubitoni hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 21:30
Theo hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 19:22
Habe heute auch mal Dopa angeschaut, interessant was der Struth als Spielerberater gesagt hat. Wenn die Saison aufgrund Corona-Infektionen nicht zu Ende gespielt werden kann , wird es keine Profi-Spiele mehr geben bis es einen Impfstoff gibt und bis dann wäre der Fussball am Ende.
Das mag ich mir gar nicht ausmalen...
oder aber ein gutes medikament. wenn zb remdesivir - früh eingesetzt - nun wirklich die heilung entscheidend unterstützt und flächendeckend verfügbar ist, würde das doch auch die dramatik nehmen.
Nur hat dieses vermeintliche "Wundermittel" bei Roy Horn keinerlei Wirkung gezeigt.
Und bei ihm wurde es wohl recht frühzeitig eingesetzt.

Ich würde mich also diesbezüglich eher auf nicht allzuviel verlassen ; )
aber du kennst schon die vorgeschichte von roy?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 303
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#100 Beitrag von Thorsten » Mo 11. Mai 2020, 09:57

crborusse hat geschrieben:
Mo 11. Mai 2020, 09:11
Oli-09-ver hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 23:26
Zubitoni hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 21:30
Theo hat geschrieben:
So 10. Mai 2020, 19:22
Habe heute auch mal Dopa angeschaut, interessant was der Struth als Spielerberater gesagt hat. Wenn die Saison aufgrund Corona-Infektionen nicht zu Ende gespielt werden kann , wird es keine Profi-Spiele mehr geben bis es einen Impfstoff gibt und bis dann wäre der Fussball am Ende.
Das mag ich mir gar nicht ausmalen...
oder aber ein gutes medikament. wenn zb remdesivir - früh eingesetzt - nun wirklich die heilung entscheidend unterstützt und flächendeckend verfügbar ist, würde das doch auch die dramatik nehmen.
Nur hat dieses vermeintliche "Wundermittel" bei Roy Horn keinerlei Wirkung gezeigt.
Und bei ihm wurde es wohl recht frühzeitig eingesetzt.

Ich würde mich also diesbezüglich eher auf nicht allzuviel verlassen ; )
Vielleicht helfen ja Globuli. :lol: Das Placebo-Zeug und die naiven Menschen, die den Mist auch noch kaufen. :?
Wir sollten einen Tropfen gelöstes Remdesivir bei Konstanz in den Bodensee schütten, dann haben wir bei Lindau ein super-potentes-potentes Mittel gegen Covid.
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Antworten