Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#341 Beitrag von Zubitoni » So 28. Feb 2021, 00:50

KMH behauptet, dass lewa den torrekord von gerd miller jagt.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
emma66
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2746
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#342 Beitrag von emma66 » So 28. Feb 2021, 04:21

gerd miller ja, aber bestimmt nicht gerd müller ;)
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#343 Beitrag von Schwejk » So 28. Feb 2021, 10:08

Ich brauche gezz wohl nicht eigens für den heutigen DoPa zu werben.
Haltet bereit: Bild

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#344 Beitrag von Tschuttiball » So 28. Feb 2021, 10:23

Schwejk hat geschrieben:
So 28. Feb 2021, 10:08
Ich brauche gezz wohl nicht eigens für den heutigen DoPa zu werben.
Haltet bereit: Bild
Popcorn Verkäufer müsste man sein diese Tage. Herrlich! :mrgreen:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#345 Beitrag von Optimus » Fr 12. Mär 2021, 16:51

Hat fertig.
Sky trennt sich vorzeitig von Kommentator Jörg Dahlmann
https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... lmann.html
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#346 Beitrag von Tschuttiball » Fr 12. Mär 2021, 17:26

Ich finde all diese Political Correctness, besonders im Unterhaltungssektor Fussball, übertrieben. Wenn jemand sagt: "Schweiz, dass Land des Käses, Bergen und der Uhren", dann stört mich das doch nicht. Dafür sind wir ja bekannt und kann man sogar stolz drauf sein. Was ist an Land des Sushis so schlimm? Sushi ist doch Top!

Finde man kanns auch übertreiben. Unabhängig wie man zu Dahlmann als Kommentator steht, ob man ihn gut oder schlecht findet.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#347 Beitrag von Oli-09-ver » Fr 12. Mär 2021, 18:05

Uiuiui. Hat sich der berufsempörte Supergutmensch etwa zuviel beschwert????

Und vor diesen :kotz: Haufen knickt Sky ein? Ernsthaft?
Ein Grund mehr den Laden zu kündigen.

Grüße......der Krautfreser.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#348 Beitrag von Schwejk » Fr 12. Mär 2021, 19:33

Daß ich diesem unsäglichen Schreihals und Sprachbildverunstalter keine Träne nachweine, brauche ich wohl nicht eigens nomma hervorzuheben. Dieser "Verlust" ist eher ein Gewinn für den Sender.

Ob nun der eher harmlose Sushi-Spruch wirklich der entscheidende Grund gewesen sei, ihn vorzeitig zu feuern, sollte mich schon überraschen. Denn auch als Auslöser für diese Trennung erscheint er mir högscht ungeeignet. Da scheint noch mehr aufgelaufen zu sein außer dem angeführten sexistischen Geschwätz.

Ansonsten ist wieder einmal der aus unzähligen Lebensbereichen bekannte Mechanismus zu beobachten, wie eine Einstellung im gesellschaftlichen Verkehr dazu tendiert, sich eigendynamisch, gleichsam fundamentalistisch zu radikalisieren bis zu einem Entwicklungspunkt, an dem diese Tendenz sich totläuft und in eine Gegenbewegung umkippt.

Will heißen: Eine political OVERcorrectness (wie hier) erweist dem berechtigten Anstandsgedanken der political correctness einen Bärendienst und entpuppt sich funktional (wenn auch kontraintentional) als Magd einer political INcorrectness, die einer unappetitlichen und menschenverachtenden Klientel allzu leicht in die Hände spielt.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#349 Beitrag von Oli-09-ver » Fr 12. Mär 2021, 20:19

Leider wollte SKY das Vertragsende im Juni nicht mehr abwarten. Anlass war, weil ich über Hannovers Muroya gesagt habe: „Das wäre sein erstes Tor in Deutschland gewesen. Das letzte hat er im Land der Sushis geschossen.“ Land der Sushis als Pseudonym für Japan. Ähnlich wie Land der Fjorde für Norwegen. Einige Leute haben daraus einen rassistischen Hintergrund gebastelt. Dass sich manch einer dem Diktat dieser Hater beugt, macht mich sehr traurig. Es ist ein Sieg „sozialer Hater“ über den freien Journalismus.
Er hat Recht. Aber sowas von Recht.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#350 Beitrag von Schwejk » Fr 12. Mär 2021, 20:31

Oli-09-ver hat geschrieben:
Fr 12. Mär 2021, 20:19
Leider wollte SKY das Vertragsende im Juni nicht mehr abwarten. Anlass war, weil ich über Hannovers Muroya gesagt habe: „Das wäre sein erstes Tor in Deutschland gewesen. Das letzte hat er im Land der Sushis geschossen.“ Land der Sushis als Pseudonym für Japan. Ähnlich wie Land der Fjorde für Norwegen. Einige Leute haben daraus einen rassistischen Hintergrund gebastelt. Dass sich manch einer dem Diktat dieser Hater beugt, macht mich sehr traurig. Es ist ein Sieg „sozialer Hater“ über den freien Journalismus.
Er hat Recht. Aber sowas von Recht.
Yep, wie geschrieben. das Unrecht der lächerlichen, schädlichen OVERcorrectness, des der barbarischen INcorrectness in die Hände spielenden Spießertums.

BTW: Unnötig wohl darauf hinzuweisen, daß häufig der als Anlaß verkaufte Grund einer Trennung lediglich ein Vorwand ist. "Who nose" außer den mit Interna Vertrauten?

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#351 Beitrag von Tschuttiball » Fr 12. Mär 2021, 20:46

Das macht natürlich Sinn. War wohl nur ein, sehr billiger, Aufhänger um die wahren Gründe zu verbergen.

Wobei nachtreten natürlich keine feine Sache ist.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#352 Beitrag von Zubitoni » Fr 12. Mär 2021, 22:01

Oli-09-ver hat geschrieben:
Fr 12. Mär 2021, 20:19
Leider wollte SKY das Vertragsende im Juni nicht mehr abwarten. Anlass war, weil ich über Hannovers Muroya gesagt habe: „Das wäre sein erstes Tor in Deutschland gewesen. Das letzte hat er im Land der Sushis geschossen.“ Land der Sushis als Pseudonym für Japan. Ähnlich wie Land der Fjorde für Norwegen. Einige Leute haben daraus einen rassistischen Hintergrund gebastelt. Dass sich manch einer dem Diktat dieser Hater beugt, macht mich sehr traurig. Es ist ein Sieg „sozialer Hater“ über den freien Journalismus.
Er hat Recht. Aber sowas von Recht.
nur den begriff „journalismus“ würde ich bei ihm eher mal als fake news einsortieren.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#353 Beitrag von crborusse » Sa 13. Mär 2021, 00:00

Wenn man sowas als untragbar hinstellt, "seinen" geliebten FC Bayern aber kein bisschen für die ganzen Verbrechen oder die Katar-Verbindungen tadelt, ist es sowieso an Scheinheiligkeit nicht zu toppen.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#354 Beitrag von Tschuttiball » So 21. Mär 2021, 11:22

Gleich unser Kevin bei Sky90.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#355 Beitrag von Schwejk » So 21. Mär 2021, 12:47

Das nenne ich mal journalistische Dezenz, daß Wasserziehr darauf verzichtete, Kevin an seinen alten Spruch: "Ich hasse Schalke wie die Pest" nicht erinnert und ihm somit eine Verlegenheit erspart hat. ;-)

SCNR

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#356 Beitrag von Tschuttiball » So 21. Mär 2021, 12:48

Generell aber guter Auftritt von Kevin.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#357 Beitrag von Schwejk » So 4. Apr 2021, 11:06

"Die Bosse sind vorgefahren" (Dopa).

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#358 Beitrag von Tschuttiball » So 4. Apr 2021, 11:18

Schwejk hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 11:06
"Die Bosse sind vorgefahren" (Dopa).
Zorc angeblich schon wieder weg.

Hoffentlich gucken die Verantwortlichen den DoPa, da wird Tacheles gesprochen! Zurecht wird zB gefragt "Von welchen Stars spricht man da?" Es gibt maximal 2: Haaland & Sancho. Der Rest solle froh sein überhaupt beim BVB spielen zu dürfen!

Da hat der alte Kollege recht! Das Selbstverständnis des BVB soll nicht auf Abhängigkeit von Talenten beruhen, sondern dass der BVB jemand ist und alle froh sein sollen hier Fussball Spielen zu dürfen. Da sollten wir mal anfangen bei uns einen Umbruch zu vollziehen! Wenn ein möchtegern Star ala Schulz oder Brandt zu viel Geld verlangt dass er überhaupt zu uns kommt, dann muss der BVB halt knallhart "Sorry dann bleib da wo du bist" sagen. Und nicht den Spieler mit Millionen & Rentenveträgen zuschütten!
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2703
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#359 Beitrag von Bernd1958 » So 4. Apr 2021, 13:05

Tschuttiball hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 11:18
Schwejk hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 11:06
"Die Bosse sind vorgefahren" (Dopa).
Zorc angeblich schon wieder weg.

Hoffentlich gucken die Verantwortlichen den DoPa, da wird Tacheles gesprochen! Zurecht wird zB gefragt "Von welchen Stars spricht man da?" Es gibt maximal 2: Haaland & Sancho. Der Rest solle froh sein überhaupt beim BVB spielen zu dürfen!

Da hat der alte Kollege recht! Das Selbstverständnis des BVB soll nicht auf Abhängigkeit von Talenten beruhen, sondern dass der BVB jemand ist und alle froh sein sollen hier Fussball Spielen zu dürfen. Da sollten wir mal anfangen bei uns einen Umbruch zu vollziehen! Wenn ein möchtegern Star ala Schulz oder Brandt zu viel Geld verlangt dass er überhaupt zu uns kommt, dann muss der BVB halt knallhart "Sorry dann bleib da wo du bist" sagen. Und nicht den Spieler mit Millionen & Rentenveträgen zuschütten!
Andersherum wird ein Schuh draus. Wir hofieren die Spieler und bieten ihnen ja diese Gehälter und sportliche Perspektive. Wir sprechen die Spieler an und bitten sie zu uns zu kommen, weil wir der Meinung sind, dass sie uns verstärken und das gebotene Geld wert sind. Haaland beispielsweise hätte auch woanders hingehen können und wir haben ihn nicht gezwungen zu uns zu kommen. Wir haben ihm nur ein sehr gutes Angebot gemacht mit den Dollarzeichen in den Augen bzgl des Gewinns bei einem Verkauf.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Antworten