Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#201 Beitrag von Tschuttiball » Sa 17. Okt 2020, 13:23

MattiBeuti hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 10:34
Also wenn ich diese Sendung ohnehin nicht mehr gucken würde, ich würde sie glatt nicht mehr gucken.
Der DoPa ist echt zum fremdschämen. Sky90 find ich da deutlich besser. Auch wenn mir die neue Sendungszeit gar nicht gefällt. Fands immer super, dass sie live direkt nach dem dem letzten Spiel ausgestrahlt wurde. So wird die Sendung leider in Sachen Zuschauerzahl floppen, zu viele gucken (warum auch immer) den DoPa...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#202 Beitrag von jasper1902 » Sa 17. Okt 2020, 18:35

Ist Aki heute nicht im ASS?

sgG

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1556
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#203 Beitrag von Optimus » Sa 17. Okt 2020, 18:42

jasper1902 hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 18:35
Ist Aki heute nicht im ASS?

sgG
Ja.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#204 Beitrag von Tschuttiball » So 18. Okt 2020, 08:12

Watzke wirkte ja mal total angepisst gestern im ZDF. Hat er seine dicke Haut verloren dass er auf die kritischen Fragen dermassen griesgrämig reagierte? Kaum Kampfeslust hat er ausgestrahlt... fand den Auftritt nicht so toll. Und das, wo ich seine Auftritte eigentlich sehr oft gut fand. Gestern nicht.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#205 Beitrag von LEF » So 18. Okt 2020, 10:32

Tschuttiball hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 08:12
Watzke wirkte ja mal total angepisst gestern im ZDF. Hat er seine dicke Haut verloren dass er auf die kritischen Fragen dermassen griesgrämig reagierte? Kaum Kampfeslust hat er ausgestrahlt... fand den Auftritt nicht so toll. Und das, wo ich seine Auftritte eigentlich sehr oft gut fand. Gestern nicht.
Das sehe ich etwas anders. Fast sämtlich Fragen waren provokativ....außerdem ist der Fragesteller Aki Watzke ständig "ins Wort gefallen". Dieser komische ZDF-Heini ist ein Selbstdarsteller.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#206 Beitrag von Oli-09-ver » So 18. Okt 2020, 11:09

Bei Watzke & co wird die gesamte Corona Entwicklung auch nicht gerade für "Good Feelings" am Stück sorgen.

Das könnte alles noch ganz bitter werden.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#207 Beitrag von Oli-09-ver » So 18. Okt 2020, 11:12

Dopa heute:
Christoph Daum
Effe
Alfred Draxler

Ok. :?


Ab nach Sky 90.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 594
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#208 Beitrag von Pew » So 18. Okt 2020, 11:33

Ich muss leider sagen, dass das ein ziemlicher Schuss in den Ofen war. Ich denke direkt falsche Dinge hat Watzke jetzt nicht gesagt, aber der wollte da Lobbyarbeit für die Bundesliga machen und wird am Ende womöglich eher noch das Gegenteil bewirkt haben.
Da wären als erstes zum Beispiel die nach der ersten Pause durchgehend verschränkten Arme - von der Sache natürlich komplett egal, aber trotzdem wirkt es auf sehr viele Menschen defensiv und damit wenig sympathisch.
Inhaltlich war die Phrase "Fußball-Bashing" und auch das gewählte Merkel-Zitat absolut katastrophal, da hat er jedem einzelnen Reporter schon eine Schlagzeile geschrieben, die genau das Denkmuster was er ändern will noch verstärkt. Jeder, der das Interview nicht selbst gesehen hat, liest heute "Watzke attackiert Merkel" oder "Watzke moniert Fußball-Bashing". Und genau an der Stelle hat er die meisten Menschen dann auch schon verloren, vollkommen egal, ob das ganze später im Artikel dann vielleicht doch etwas relativiert wird.
Authentizität in Interviews ist ja grundsätzlich eine sehr gute Sache, aber wenn ich vor habe so ein emotional aufgeladenes Thema auf polarisierende Weise anzusprechen, um einen öffentlichen Diskurs zu starten, dann muss man sich da finde ich besser vorbereiten, weil jedes Wort am Ende auf die Goldwaage gelegt werden wird.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#209 Beitrag von MattiBeuti » So 18. Okt 2020, 11:35

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 13:23
MattiBeuti hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 10:34
Also wenn ich diese Sendung ohnehin nicht mehr gucken würde, ich würde sie glatt nicht mehr gucken.
Der DoPa ist echt zum fremdschämen. Sky90 find ich da deutlich besser. Auch wenn mir die neue Sendungszeit gar nicht gefällt. Fands immer super, dass sie live direkt nach dem dem letzten Spiel ausgestrahlt wurde. So wird die Sendung leider in Sachen Zuschauerzahl floppen, zu viele gucken (warum auch immer) den DoPa...
Ich habe irgendwann gemerkt, dass ich mich zu sehr über diese Sendung aufrege. Und dann ist mir aufgefallen, dass ist ja gar nicht gezwungen werde diese Sendung zu schauen. :D
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#210 Beitrag von MattiBeuti » So 18. Okt 2020, 11:40

Pew hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 11:33
Ich muss leider sagen, dass das ein ziemlicher Schuss in den Ofen war. Ich denke direkt falsche Dinge hat Watzke jetzt nicht gesagt, aber der wollte da Lobbyarbeit für die Bundesliga machen und wird am Ende womöglich eher noch das Gegenteil bewirkt haben.
Da wären als erstes zum Beispiel die nach der ersten Pause durchgehend verschränkten Arme - von der Sache natürlich komplett egal, aber trotzdem wirkt es auf sehr viele Menschen defensiv und damit wenig sympathisch.
Inhaltlich war die Phrase "Fußball-Bashing" und auch das gewählte Merkel-Zitat absolut katastrophal, da hat er jedem einzelnen Reporter schon eine Schlagzeile geschrieben, die genau das Denkmuster was er ändern will noch verstärkt. Jeder, der das Interview nicht selbst gesehen hat, liest heute "Watzke attackiert Merkel" oder "Watzke moniert Fußball-Bashing". Und genau an der Stelle hat er die meisten Menschen dann auch schon verloren, vollkommen egal, ob das ganze später im Artikel dann vielleicht doch etwas relativiert wird.
Authentizität in Interviews ist ja grundsätzlich eine sehr gute Sache, aber wenn ich vor habe so ein emotional aufgeladenes Thema auf polarisierende Weise anzusprechen, um einen öffentlichen Diskurs zu starten, dann muss man sich da finde ich besser vorbereiten, weil jedes Wort am Ende auf die Goldwaage gelegt werden wird.
Sehe ich auch so. Ich habe gestern nach dem Spruch abgeschaltet - ich war aber ohnehin müde. Natürlich kann man auch verstehen, wie er es gemeint hat, aber dann muss er es anders formulieren und sollte nicht Merkel mit ins Boot holen. Denn so hat er Merkel Populismus vorgeworfen und hat sich aber selbst nicht geschickter verhalten.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#211 Beitrag von Schwejk » So 18. Okt 2020, 11:51

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 11:12
Dopa heute:
Christoph Daum
Effe
Alfred Draxler

Ok. :?


Ab nach Sky 90.
Christoph Daum? :shock: Ogottogott! Ein Grund mehr, die Glotze nicht anzuwerfen. Ich kann diesen Typen einfach nicht ab. Sprache und Sprachgestus: einfach grrrrääässslllliiiichhh!

Edit: Zu Watzkes gestrigem Auftritt kann ich nix sagen, weil ich die Sendung nicht gesehen habe.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#212 Beitrag von Oli-09-ver » So 18. Okt 2020, 12:16

Schwejk hat geschrieben:
So 18. Okt 2020, 11:51

Christoph Daum? :shock: Ogottogott! Ein Grund mehr, die Glotze nicht anzuwerfen. Ich kann diesen Typen einfach nicht ab. Sprache und Sprachgestus: einfach grrrrääässslllliiiichhh!

Edit: Zu Watzkes gestrigem Auftritt kann ich nix sagen, weil ich die Sendung nicht gesehen habe.
Au. Seltenheitswert und so :D

Falls du einen durchaus menschlichen Nachholbedarf verspüren solltest:

Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#213 Beitrag von Schwejk » So 18. Okt 2020, 12:20

Bedankt. Werde ich mir noch antun nach all dem, was ich hier gelesen habe. ;-)

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1556
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#214 Beitrag von Optimus » So 18. Okt 2020, 12:43

A. Watzke seine Aussagen sind meiner Ansicht nach alle im vernünftigen Rahmen gewesen.
Für mich wirkte er sehr ruhig und konzentriert. Er wusste genau was er sagte.
Er sagt nun mal seine Meinung. Das wollen doch alle.
Wenn die Presse daraus Schlagzeilen macht kann man das so wieso nicht verhindern.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#215 Beitrag von MattiBeuti » So 18. Okt 2020, 18:43

Habe mir das Interview jetzt nochmal angeschaut. Insgesamt war es doch ganz in Ordnung und halt relativ typisch Watzke. Dass seine Art teilweise nicht mehr so ist, wie sie noch früher war, ist einfach so. Ich finde sein Auftreten oftmals nicht mehr so sympathisch, aber das ist auch nicht so wichtig. Er macht einen guten Job und auch seine Aussagen dazu, dass erstmal Corona geklärt werden soll und er solange den BVB nicht im Stich lässt, haben mir gefallen.

Und zu Jochen Breyer möchte ich sagen, ja, er ist sehr nervig. Aber man sollte trotzdem nicht vergessen, dass es sich auch nicht um ein gemütliches Gespräch handeln soll, sondern um ein Interview, indem es die Aufgabe des Journalisten ist auch mal unangenehme Fragen zu stellen. Hin und wieder mal ausreden lassen, kann der Jochen trotzdem mal ausprobieren.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2365
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#216 Beitrag von Zubitoni » So 18. Okt 2020, 18:49

seine auftritte lassen eine mischung aus langeweile/überroutine und etwas frust erkennen. verzapft keinen blödsinn, aber er sollte sich schon mal wieder beraten lassen. merkel zb den satz (sinngemäß fußball interessiert zzt nicht) vorzuwerfen war schon etwas an den haaren herbeigezogen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2154
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#217 Beitrag von Bernd1958 » Mo 19. Okt 2020, 10:05

Ich habe mir das Interview auch gerade angeguckt. Ich finde, irgendwie hatte Aki von vornherein eine negative Grundhaltung gegen den Menschen vom ZDF. Rührt vielleicht noch aus der Vergangenheit her. Aber grundsätzlich war es in Ordnung, nur den Angriff auf die Politik hätte er sich auch ersparen können. So etwas kann nämlich auch mal nach hinten los gehen. Denn die Politiker sitzen nun mal am längeren Hebel und es ist gut, dass die entscheiden und nicht die Vorstände der Fußballvereine.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#218 Beitrag von Tschuttiball » Mo 19. Okt 2020, 11:30

Bernd1958 hat geschrieben:
Mo 19. Okt 2020, 10:05
Ich habe mir das Interview auch gerade angeguckt. Ich finde, irgendwie hatte Aki von vornherein eine negative Grundhaltung gegen den Menschen vom ZDF. Rührt vielleicht noch aus der Vergangenheit her. Aber grundsätzlich war es in Ordnung, nur den Angriff auf die Politik hätte er sich auch ersparen können. So etwas kann nämlich auch mal nach hinten los gehen. Denn die Politiker sitzen nun mal am längeren Hebel und es ist gut, dass die entscheiden und nicht die Vorstände der Fußballvereine.
Eben. Wenn Watzke nicht ins ZDF Sportstudio will, dann schickt halt Sebastian Kehl oder Susi Zorc dahin. Mir hat seine negative Grundeinstellung gegenüber dem Fragesteller (hat man ja bereits an seiner Mimik erkennt) nicht gefallen. Sollte doch klar sein, dass genau diese Fragen kommen und darauf kann man sich vorbereiten im Vorfeld. Ebenso klar ist, dass es kein Kuschel-Interview ist wo man Watzke den Bauch pinselt. Wenn er das möchte kann er dem hauseigenen BVB-Magazin ein Interview geben. Das muss aber ein erfahrener Medienprofi wie Watzke kennen und auch abkönnen.

Naja egal, ich mag Watzke (hab ich hier eh schon mehrmals gesagt) und mir gefallen normalerweise all seine Interviews. Auch das Letzte zu Beginn Corona fand ich gut wo er stark dafür kritisiert wurde. Aber am Samstag wirkte das wenig souverän, wie man es eigentlich von ihm gewohnt ist. Vor allem wenn man bedenkt, dass da wohl halb Fussball-Deutschland zugeschaut hat.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#219 Beitrag von MattiBeuti » Mi 21. Okt 2020, 21:09

"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Wontorra, Sky 90 DoPa, ZwWdF etc. zur Saison 2019/20

#220 Beitrag von Schwejk » So 1. Nov 2020, 12:17

Ich sehe gerade beim Zappen, daß gleich auf Sky 90 das Thema ansteht: "Favre als Kämpfer".

Not very promising but anyway. ;-)

Antworten