U21 EM in Italien

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 809
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: U21 EM in Italien

#41 Beitrag von crborusse » Do 20. Jun 2019, 22:31

Die erste Halbzeit war saustark, die zweite kontrolliert gut. :up:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 411
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: U21 EM in Italien

#42 Beitrag von 19BVB09 » Do 20. Jun 2019, 22:33

Lattenknaller hat geschrieben:Von Jovic sieht man gar nichts. Komplett abgemeldet von der deutschen Abwehr.
Mal sehen wie der sich in Soanien schlagen wird.
Der muss erst einmal an Benzema vorbei....wird Interessant zu sehen sein, wie er sich in Zukunft schlägt! :!:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 563
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: U21 EM in Italien

#43 Beitrag von Der Olaf » Do 20. Jun 2019, 22:36

Lattenknaller hat geschrieben:Von Jovic sieht man gar nichts. Komplett abgemeldet von der deutschen Abwehr.
Mal sehen wie der sich in Soanien schlagen wird.
Naja, er wurde auch nicht gerade gefüttert mit Zuspielen.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Lattenknaller
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 108
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:40
Wohnort: Hagen

Re: U21 EM in Italien

#44 Beitrag von Lattenknaller » Do 20. Jun 2019, 22:37

19BVB09 hat geschrieben:
Lattenknaller hat geschrieben:Von Jovic sieht man gar nichts. Komplett abgemeldet von der deutschen Abwehr.
Mal sehen wie der sich in Soanien schlagen wird.
Der muss erst einmal an Benzema vorbei....wird Interessant zu sehen sein, wie er sich in Zukunft schlägt! :!:
Das ist richtig. Benzema war in der letzten Saison, nach dem Ronaldo Abgang, noch der Beste in der verunsicherten Truppe. Allerdings wird der auch nicht jünger.

Bin ich wirklich gespannt drauf wie das werden wird. Ich drücke Jovic die Daumen, finde ihn sehr sympatisch.
Sportliche Grüße

Benutzeravatar
Lattenknaller
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 108
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:40
Wohnort: Hagen

Re: U21 EM in Italien

#45 Beitrag von Lattenknaller » Do 20. Jun 2019, 22:38

Der Olaf hat geschrieben:
Lattenknaller hat geschrieben:Von Jovic sieht man gar nichts. Komplett abgemeldet von der deutschen Abwehr.
Mal sehen wie der sich in Soanien schlagen wird.
Naja, er wurde auch nicht gerade gefüttert mit Zuspielen.
Das ist auch richtig. Allerdings hat er auch einige Tore aus dem Nichts gemacht. Ich denke an das Kopfballtor im Halbfinale-Hinspiel.
Sportliche Grüße

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 563
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: U21 EM in Italien

#46 Beitrag von Der Olaf » Do 20. Jun 2019, 22:39

Mhm, Waldschmidt, den Namen merke ich mir mal. :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 411
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: U21 EM in Italien

#47 Beitrag von 19BVB09 » Do 20. Jun 2019, 22:40

Lattenknaller hat geschrieben:
19BVB09 hat geschrieben:
Lattenknaller hat geschrieben:Von Jovic sieht man gar nichts. Komplett abgemeldet von der deutschen Abwehr.
Mal sehen wie der sich in Soanien schlagen wird.
Der muss erst einmal an Benzema vorbei....wird Interessant zu sehen sein, wie er sich in Zukunft schlägt! :!:
Das ist richtig. Benzema war in der letzten Saison, nach dem Ronaldo Abgang, noch der Beste in der verunsicherten Truppe. Allerdings wird der auch nicht jünger.

Bin ich wirklich gespannt drauf wie das werden wird. Ich drücke Jovic die Daumen, finde ihn sehr sympatisch.
Wenn es nichts wird, starten wir halt eine Rückholaktion...wir haben ja mittlerweile einige Erfahrung darin! ;) :mrgreen:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
Lattenknaller
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 108
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:40
Wohnort: Hagen

Re: U21 EM in Italien

#48 Beitrag von Lattenknaller » Do 20. Jun 2019, 22:50

Ein tor schöner als das andere!
Sportliche Grüße

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: U21 EM in Italien

#49 Beitrag von Tschuttiball » Do 20. Jun 2019, 22:51

Wahnsinn! Was ein Spiel der Deutschen. Einfach nur großartig!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 563
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: U21 EM in Italien

#50 Beitrag von Der Olaf » Do 20. Jun 2019, 22:53

Waren da heute geile Treffer bei. Das Ding von Maier auch Granate.
In der ersten hat mir das punktuelle Pressing gut gefallen. Wenn die Serben gepresst haben wurden diese gut überspielt und Raum geschaffen.
6:1 und der Gegner kann froh sein das es nicht zweistellig wurde.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: U21 EM in Italien

#51 Beitrag von Bart65 » Do 20. Jun 2019, 22:58

Was für ein Spiel, was für Tore!
Die Serben wurden derartig hergespielt, denen ist heute Nacht im Bett noch schwindelig.
Habe selten ein so gutes Spiel einer deutschen Nationalmannschaft gesehen. Hat Spaß gemacht!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: U21 EM in Italien

#52 Beitrag von Tschuttiball » Fr 21. Jun 2019, 00:18

Für mich klarer Favorit auf den Titel. Bislang spielte keiner so stark auf. Echt gut.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2054
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: U21 EM in Italien

#53 Beitrag von Bernd1958 » Fr 21. Jun 2019, 08:25

Lattenknaller hat geschrieben:Von Jovic sieht man gar nichts. Komplett abgemeldet von der deutschen Abwehr.
Mal sehen wie der sich in Soanien schlagen wird.
Bobic kann nach den Leistungen von Jovic bei der EM froh sein ihn vorher für viel Kohle verkauft zu haben....
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: U21 EM in Italien

#54 Beitrag von NightShift » Fr 21. Jun 2019, 08:54

Da waren, in der Tat, schöne Tore dabei.

vorstoper
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 148
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:16

Re: U21 EM in Italien

#55 Beitrag von vorstoper » Fr 21. Jun 2019, 20:22

England fährt nach hause :o

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 563
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: U21 EM in Italien

#56 Beitrag von Der Olaf » Fr 21. Jun 2019, 22:07

vorstoper hat geschrieben:England fährt nach hause :o
Die Rumänen waren nicht mal übel, wenn die am Anfang eine ihrer 100%igen versenkt hätten, wäre es ganz dumm für England gelaufen.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: U21 EM in Italien

#57 Beitrag von Rum Ham » Fr 21. Jun 2019, 23:00

Schade ist es schon. Die Spiele der Engländer (auch schon gegen die Franzosen) waren mit das Unterhaltsamste im ganzen Turnier.

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 563
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: U21 EM in Italien

#58 Beitrag von Der Olaf » Fr 21. Jun 2019, 23:36

Die Franzosen haben sich gegen Kroatien nicht mit Ruhm bekleckert. War bis jetzt,das schwächste Spiel was ich bei der EM gesehen habe.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Ennio
Beiträge: 9
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 10:23

Re: U21 EM in Italien

#59 Beitrag von Ennio » Sa 22. Jun 2019, 09:26

Kommt das nur mir so vor oder erinnert der aktuelle Spielstil der U21 an die Art des Fussballs so um 2010 bevor Löw meinte das Rad neu erfinden zu müssen?

Also ich habe zugegeben kein einziges Quali oder Freundschaftsspiel der A-Mannschaft seit 2016 gesehen,aber die U21 kann man sich richtig gut ansehen.Ich hoffe man ist beim DFB ebenfalls der Ansicht, dass wenn ein Nachfolger für Löw gesucht wird als erstes Stefan Kuntz angesprochen wird.

Kraut
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 53
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:24

Re: U21 EM in Italien

#60 Beitrag von Kraut » Sa 22. Jun 2019, 09:53

Ennio hat geschrieben: Ich hoffe man ist beim DFB ebenfalls der Ansicht, dass wenn ein Nachfolger für Löw gesucht wird als erstes Stefan Kuntz angesprochen wird.
Ja, der scheint seine Sache wirklich gut zu machen. Wobei ich damit anfangs überhaupt nicht gerechnet hätte. Konnte die Verpflichtung von Kuntz damals nicht nachvollziehen... Vor allem weil ich ihn nie als Trainer auf dem Schirm hatte.

Aber er scheint doch ein Händchen dafür zu haben.

Antworten