Nico Schulz [14]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2154
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Nico Schulz [14]

#41 Beitrag von Bernd1958 » Sa 7. Sep 2019, 17:23

slig hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 17:18
klaro, kannste gerne machen.
schulz' fehlen ,wer weiß wie lange, reiht sich ein in all den schund den wir wegen der n11 schon ertragen mussten.
da nützt mir die auffassung wie wichtig doch die n11 sei kein bisschen was.
schulz ist raus, und wir stehen direkt am anfang der saison mit problemen da.
"hakimi und pischu" als einzige AVs, für wochen.
Schmelzer, Morey dazu Guerreiro.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Nico Schulz [14]

#42 Beitrag von emma66 » Sa 7. Sep 2019, 17:29

Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 17:23
slig hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 17:18
klaro, kannste gerne machen.
schulz' fehlen ,wer weiß wie lange, reiht sich ein in all den schund den wir wegen der n11 schon ertragen mussten.
da nützt mir die auffassung wie wichtig doch die n11 sei kein bisschen was.
schulz ist raus, und wir stehen direkt am anfang der saison mit problemen da.
"hakimi und pischu" als einzige AVs, für wochen.
Schmelzer, Morey dazu Guerreiro.
na guck da sind doch noch ein paar mehr. und wurde in diesem forum nicht immer von der rotation geschrieben, jetzt gehts los und gut das wir einige spieler haben die diese position spielen können.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: Nico Schulz [14]

#43 Beitrag von HoWe1909 » Sa 7. Sep 2019, 18:31

Morey ist doch auch verletzt, oder?
Schmelle spielt unter Favre nicht.
Guerreiro ist kein AV.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2154
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Nico Schulz [14]

#44 Beitrag von Bernd1958 » Sa 7. Sep 2019, 18:40

HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:31
Morey ist doch auch verletzt, oder?
Schmelle spielt unter Favre nicht.
Guerreiro ist kein AV.
Was spielt Guerreiro in der portugiesischen N11 und auf welcher Position ist er Europameister geworden?
Morey ist im Aufbautraing und wenn Favre persönliche Vorbehalte gegenüber einem Spieler hat, dann sollte er sich einen anderen Job suchen
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

penny24
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 48
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 09:56

Re: Nico Schulz [14]

#45 Beitrag von penny24 » Sa 7. Sep 2019, 19:04

Zur Not könnten wir ja auch aus Nico einen M.Schmelzer machen.

Ist ja oft beliebt.
SGG penny24

HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: Nico Schulz [14]

#46 Beitrag von HoWe1909 » Sa 7. Sep 2019, 20:00

Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:40
HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:31
Morey ist doch auch verletzt, oder?
Schmelle spielt unter Favre nicht.
Guerreiro ist kein AV.
Was spielt Guerreiro in der portugiesischen N11 und auf welcher Position ist er Europameister geworden?
Morey ist im Aufbautraing und wenn Favre persönliche Vorbehalte gegenüber einem Spieler hat, dann sollte er sich einen anderen Job suchen
Okay, ich habe es falsch formuliert. Bei uns ist Guerreiro kein AV.
Oder glaubst du, dass der gegen Lev auf der AV-Position spielt?

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2154
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Nico Schulz [14]

#47 Beitrag von Bernd1958 » So 8. Sep 2019, 08:14

HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 20:00
Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:40
HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:31
Morey ist doch auch verletzt, oder?
Schmelle spielt unter Favre nicht.
Guerreiro ist kein AV.
Was spielt Guerreiro in der portugiesischen N11 und auf welcher Position ist er Europameister geworden?
Morey ist im Aufbautraing und wenn Favre persönliche Vorbehalte gegenüber einem Spieler hat, dann sollte er sich einen anderen Job suchen
Okay, ich habe es falsch formuliert. Bei uns ist Guerreiro kein AV.
Oder glaubst du, dass der gegen Lev auf der AV-Position spielt?
Wenn Favre nicht nur auf Pischu und Hakimi setzt, dann denke ich ja. An Schmelzer glaube ich unter Favre leider auch nicht wirklich.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Nico Schulz [14]

#48 Beitrag von Wegbier » So 8. Sep 2019, 09:19

Es werden die gleichen av wie in Berlin spielen.

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Nico Schulz [14]

#49 Beitrag von Lk75 » So 8. Sep 2019, 10:26

slig hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 16:34
Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 15:54
Wir sollten aber nicht alles auf die N11 schieben. Die gehört nunmal zum Geschäft dazu
die n11 ist kien naturgesetz. man kann wie so oft von den bazen gemacht einfach mal schnupfen haben.
solange der unfähigste dt. trainer da weiter murksen darf, würde ich mich eher von dem sauhaufen fernhalten.
es gab in den letzten jahren nicht das geringste, was der bvb an vorteil daraus gezogen hat, nur nachteile: verletzung nach verletzung. teils wurde unser kader erheblich geschwächt (reus) und uns ganze saisons versaut.
und nach jeden 2 wochen beschissenstem training und taktikschulung braucht der verein dieselbe zeit um seine spieler wieder auf zack zu kriegen.

schulz ist ein schlüsseleinkauf. nun ist der erstmal raus. dank diesem rotz namens n11.
zum :kotz:

und dann muss ich jedesmal eine rechtfertigung von irgendeinem in der vergangenheit lebenden fans lesen. "die n11 ist wichtig...stolz...bla bla bla". und das in zeiten von wm in katar und dem ganzen hochkorrupten fifa-scheiss. unglaublich.
nein, die n11 braucht kein mensch, und der vereinsfussball wird nur geschwächt dadurch. und "stolz" ist nun wirklich das falsche wort für löw seine gurkentruppe. und das seit zig jahren.
Slig,
Die n11 ist weniger für uns oder den Verein, wohl aber dem Spieler wichtig, was ich aber auch - mal unabhängig vom Schalträger- nachvollziehen kann.

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Nico Schulz [14]

#50 Beitrag von Lk75 » So 8. Sep 2019, 10:28

Bernd1958 hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 08:14
HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 20:00
Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:40
HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:31
Morey ist doch auch verletzt, oder?
Schmelle spielt unter Favre nicht.
Guerreiro ist kein AV.
Was spielt Guerreiro in der portugiesischen N11 und auf welcher Position ist er Europameister geworden?
Morey ist im Aufbautraing und wenn Favre persönliche Vorbehalte gegenüber einem Spieler hat, dann sollte er sich einen anderen Job suchen
Okay, ich habe es falsch formuliert. Bei uns ist Guerreiro kein AV.
Oder glaubst du, dass der gegen Lev auf der AV-Position spielt?
Wenn Favre nicht nur auf Pischu und Hakimi setzt, dann denke ich ja. An Schmelzer glaube ich unter Favre leider auch nicht wirklich.
Aber schmelle sitzt jedes Mal auf der Bank. Bis dahin schafft er es also. Vielleicht bekommt er ja noch mal ne Chance.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2154
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Nico Schulz [14]

#51 Beitrag von Bernd1958 » So 8. Sep 2019, 10:57

Zur Info:
Update, Sonntag (8. September), 9.20 Uhr: Beim 4:2 der Portugiesen gegen Serbien spiele Raphael Guerreiro 90 Minuten als Linksverteidiger.

Also kann er das auch bei uns!!
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Nico Schulz [14]

#52 Beitrag von art_vandelay » So 8. Sep 2019, 11:04

Nur fand ich ihn bei uns nie wirklich überzeugend als Linksverteidiger. Defensiv häufig enttäuscht, während er offensiv einfach sehr viel besser aufgehoben ist

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Nico Schulz [14]

#53 Beitrag von Schwejk » So 8. Sep 2019, 11:21

Bernd1958 hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 10:57
Zur Info:
Update, Sonntag (8. September), 9.20 Uhr: Beim 4:2 der Portugiesen gegen Serbien spiele Raphael Guerreiro 90 Minuten als Linksverteidiger.

Also kann er das auch bei uns!!
Hat er die 90 Minuten tatsächlich ohne Verletzung überstanden? ;)

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Nico Schulz [14]

#54 Beitrag von Lk75 » So 8. Sep 2019, 11:51

art_vandelay hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 11:04
Nur fand ich ihn bei uns nie wirklich überzeugend als Linksverteidiger. Defensiv häufig enttäuscht, während er offensiv einfach sehr viel besser aufgehoben ist
Ja, aber offensiv drückt der Schuh ja nicht so sehr wie auf AV links.
Wenn also Guerreiro spielen möchte, dann wäre das doch mal ne Option.

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 373
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Nico Schulz [14]

#55 Beitrag von slig » So 8. Sep 2019, 19:47

HoWe1909 hat geschrieben:
Sa 7. Sep 2019, 18:31
Morey ist doch auch verletzt, oder?
Schmelle spielt unter Favre nicht.
Guerreiro ist kein AV.
@bernd:
um es genauer zu formulieren: unter favre ist rapha kein LV.
beim rest wie bisher: schmelle wird nicht beachtet, und morey ist noch verletzt/im aufbau.

dreh es wie du willst:
schulz ist ein schlüsselkauf: den drückenden schuh namens AV endlich angegangen. kennt die liga, einer der besten dt. AVs, bissig mit einsatz, dennoch technisch gut und zeigte auch unter nagelsmann taktische finesse.
und er ist nun, jetzt nach anfänglichem arschtritt für unser team wo der neue schlüsselspieler gebraucht wird, erstmal raus. warum? wegen der n11.
hin wie her: ich krieg da kotzkrämpfe.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Nico Schulz [14]

#56 Beitrag von art_vandelay » Mo 9. Sep 2019, 13:04

Lk75 hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 11:51
art_vandelay hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 11:04
Nur fand ich ihn bei uns nie wirklich überzeugend als Linksverteidiger. Defensiv häufig enttäuscht, während er offensiv einfach sehr viel besser aufgehoben ist
Ja, aber offensiv drückt der Schuh ja nicht so sehr wie auf AV links.
Wenn also Guerreiro spielen möchte, dann wäre das doch mal ne Option.
Ich hätte gegen Leverkusen Bauchschmerzen mit einem offensiven Guerreiro auf einer defensiven Position

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Nico Schulz [14]

#57 Beitrag von tuxx328 » Mo 9. Sep 2019, 19:43

Wenn Rapha zu Offensiv ist, bleibt eigtl. nur noch Schmelle.
Hakimi ist nämlich als LV auch ziemlich offensiv. und vieleicht bilde ich mir das auch nur ein, aber mir gefällt er auf rechts besser.

Borusse77
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 51
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 07:38
Wohnort: Castrop-Rauxel, Ickern

Re: Nico Schulz [14]

#58 Beitrag von Borusse77 » Di 10. Sep 2019, 10:54

Bernd1958 hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 10:57
Zur Info:
Update, Sonntag (8. September), 9.20 Uhr: Beim 4:2 der Portugiesen gegen Serbien spiele Raphael Guerreiro 90 Minuten als Linksverteidiger.

Also kann er das auch bei uns!!
Ist bekannt, über welche Abwehrseite die beiden Gegentore fielen? ;)

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Nico Schulz [14]

#59 Beitrag von Lk75 » Di 10. Sep 2019, 13:13

tuxx328 hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 19:43
Wenn Rapha zu Offensiv ist, bleibt eigtl. nur noch Schmelle.
Hakimi ist nämlich als LV auch ziemlich offensiv. und vieleicht bilde ich mir das auch nur ein, aber mir gefällt er auf rechts besser.
Das geht mir gefühlt auch so.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Nico Schulz [14]

#60 Beitrag von MattiBeuti » Di 10. Sep 2019, 13:48

Lk75 hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 13:13
tuxx328 hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 19:43
Wenn Rapha zu Offensiv ist, bleibt eigtl. nur noch Schmelle.
Hakimi ist nämlich als LV auch ziemlich offensiv. und vieleicht bilde ich mir das auch nur ein, aber mir gefällt er auf rechts besser.
Das geht mir gefühlt auch so.
Ich finde es schade, dass Schmelle gefühlt keine Rolle mehr spielt. Wenn Schulz verlertzt ist, wäre Schmelle für mich die logische Option. Je nach Spiel kann man da sicherlich auch anders aufstellen, aber gerade gegen Leverkusen wäre ein defensiver Schmelle bestimmt nicht verkehrt. Aber wie schon geschrieben, ich glaube nicht, dass Schmelle spielen wird. Vermutlich wieder Hakimi. Und ja, er gefällt mir über rechts auch besser.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Antworten