Nico Schulz [14]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 465
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Nico Schulz [14]

#161 Beitrag von Wegbier » So 6. Dez 2020, 20:10

Zubitoni hat geschrieben:
Sa 5. Dez 2020, 14:58
unsympathisch wäre für mich der falsche begriff. eher schüchtern, fast beklemmend ängstlich. wie der kleine junge, der gerade einen stein geworfen hat, von den eltern zur rede gestellt wird und sich in grund und boden schämt. er drückt das aus, was die truppe eben gerade nicht gebrauchen kann. und so spielt er zzt auch.
sehe ich ähnlich. eher überrascht, dass er mit so wenig Talent so weit gekommen ist.
5 Jahre Vertrag waren bei der Ablöse völlig ok.
aber bei der Leistung hätte man auch Eric Durm zurückholen können, ählich oft verletzt, dafür offensiv deutlich begabter.
insgesamt ein bitterer Verlauf für alle beteiligten.

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3226
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Nico Schulz [14]

#162 Beitrag von Zubitoni » Di 8. Dez 2020, 23:02

und dann doch nochmal was zum thema: langsam aber sicher sieht man ein bisschen was von dem schulz, den wir sehen wollen. kämpferisch ist er schon top, am rest muss er einfach weiter arbeiten, dann wird das noch. er sollte auch gegen stuttgart nochmal in die startelf, zur not kann rapha ab der 60. übernehmen, wenn nötig/möglich.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Nico Schulz [14]

#163 Beitrag von Optimus » Di 8. Dez 2020, 23:08

Sehe ich auch so.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Pew
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 918
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Nico Schulz [14]

#164 Beitrag von Pew » Di 8. Dez 2020, 23:21

Schulz ist gut, wenn man direkten Fußball spielt und er seine Athletik ausspielen kann. Unter Nagelsmann hatte er überragende Offensivwerte, aber bei Favres Fußball wird es wohl immer schwierig für ihn bleiben. Immerhin kann er im Moment einen soliden Backup für Guerreiro geben.

Mainzelmännchen
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 211
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:23

Re: Nico Schulz [14]

#165 Beitrag von Mainzelmännchen » Mi 9. Dez 2020, 08:23

Nico Schulz hat in seinem Spiel zzt sowohl spielerisch, als auch technisch noch genügend Lift nach oben.

Was er jedoch gestern an Willen, Einsatz und Laufbereitschaft abgeliefert hat war klasse.

Und das erwarte ich von jedem Spieler in jedem Spiel. Dann kann ich auch eine schlechtere Leistung akzeptieren, weil die Jungs halt keine Maschinen sind, die auf Knopfdruck funktionieren.

Diese Einsatzbereitschaft und den unbedingten Willen etwas zu reißen vermisse ich aber seit geraumer Zeit vor allem bei Brandt und Reus.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 465
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Nico Schulz [14]

#166 Beitrag von Wegbier » Mi 9. Dez 2020, 09:36

gutes Spiel von ihm gestern, ggf wird es noch was.
Ich wünsche es ihm.

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1302
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Nico Schulz [14]

#167 Beitrag von crborusse » Mi 9. Dez 2020, 12:57

Defensiv finde ich ihn weiterhin schwach, viel zu viel Sicherheitsabstand und seine Gegenspieler können in Ruhe flanken.

Sein Einsatz gefällt mir allerdings auch, da können sich andere gerne ne Scheibe abschneiden.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6791
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Nico Schulz [14]

#168 Beitrag von Tschuttiball » Mi 9. Dez 2020, 13:06

crborusse hat geschrieben:
Mi 9. Dez 2020, 12:57
Defensiv finde ich ihn weiterhin schwach, viel zu viel Sicherheitsabstand und seine Gegenspieler können in Ruhe flanken.

Sein Einsatz gefällt mir allerdings auch, da können sich andere gerne ne Scheibe abschneiden.
Wäre schön, wenn unsere Spieler beides konstant mal abrufen könnten. Aber vielleicht bin ich ja zu kritisch und das ist nicht fair, keine Ahnung...
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1302
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Nico Schulz [14]

#169 Beitrag von crborusse » Mi 9. Dez 2020, 13:08

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 9. Dez 2020, 13:06
crborusse hat geschrieben:
Mi 9. Dez 2020, 12:57
Defensiv finde ich ihn weiterhin schwach, viel zu viel Sicherheitsabstand und seine Gegenspieler können in Ruhe flanken.

Sein Einsatz gefällt mir allerdings auch, da können sich andere gerne ne Scheibe abschneiden.
Wäre schön, wenn unsere Spieler beides konstant mal abrufen könnten. Aber vielleicht bin ich ja zu kritisch und das ist nicht fair, keine Ahnung...
Den Sicherheitsabstand halten sie doch meist konsequent ein. :lol: ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
BOR-usse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 908
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: Nico Schulz [14]

#170 Beitrag von BOR-usse » Sa 12. Dez 2020, 19:50

Zählt das heute eigentlich als Assist? Um noch was Positives aus dem Spiel mitzunehmen. :mrgreen:

yamau
Latte
Latte
Beiträge: 2306
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Nico Schulz [14]

#171 Beitrag von yamau » Do 24. Dez 2020, 16:32

Ein totaler Reinfall!
Unsere Abwehr ist, mein Fazit, bis auf Hummels und vlt Zaga eine brennende Baustelle!!!

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 2015
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Nico Schulz [14]

#172 Beitrag von jasper1902 » Do 24. Dez 2020, 17:07

yamau hat geschrieben:
Do 24. Dez 2020, 16:32
Ein totaler Reinfall!
Unsere Abwehr ist, mein Fazit, bis auf Hummels und vlt Zaga eine brennende Baustelle!!!
Bist Du jetzt alle Spieler durch ?
Inhaltlich von der Tendenz her bei Weitem nicht alles falsch, aber warum alles jetzt auf einmal?

sgG

yamau
Latte
Latte
Beiträge: 2306
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Nico Schulz [14]

#173 Beitrag von yamau » Do 24. Dez 2020, 19:07

jasper1902 hat geschrieben:
Do 24. Dez 2020, 17:07
yamau hat geschrieben:
Do 24. Dez 2020, 16:32
Ein totaler Reinfall!
Unsere Abwehr ist, mein Fazit, bis auf Hummels und vlt Zaga eine brennende Baustelle!!!
Bist Du jetzt alle Spieler durch ?
Inhaltlich von der Tendenz her bei Weitem nicht alles falsch, aber warum alles jetzt auf einmal?

sgG
ja, sry, hast ja Recht!

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 465
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Nico Schulz [14]

#174 Beitrag von Wegbier » Mi 3. Mär 2021, 12:45

Er leitet gestern das Tor ein .
Insgesamt verbessert mit einigen Aktionen welcher aber nach wie vor unglücklich waren.
Mal gucken was da so noch kommt.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6791
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Nico Schulz [14]

#175 Beitrag von Tschuttiball » Mi 3. Mär 2021, 13:02

Wegbier hat geschrieben:
Mi 3. Mär 2021, 12:45
Er leitet gestern das Tor ein .
Insgesamt verbessert mit einigen Aktionen welcher aber nach wie vor unglücklich waren.
Mal gucken was da so noch kommt.
Ja. War gestern ein besseres Spiel von ihm. Die Vorbereitung zum 1:0 war gut.

Kann gerne darauf aufbauen. Gegen Bayern wird er wohl spielen.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2731
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Nico Schulz [14]

#176 Beitrag von Bernd1958 » Mi 3. Mär 2021, 16:30

Wegbier hat geschrieben:
Mi 3. Mär 2021, 12:45
Er leitet gestern das Tor ein .
Insgesamt verbessert mit einigen Aktionen welcher aber nach wie vor unglücklich waren.
Mal gucken was da so noch kommt.
Bei ihm war gestern aber seit langem mal wieder (viel) mehr Licht als Schatten zu sehen.
Unglückliche Aktionen hat Can gestern zu Beginn auch oft genug
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4726
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Nico Schulz [14]

#177 Beitrag von Schwejk » Fr 5. Mär 2021, 11:51

Nico Schulz ist beim BVB der Schattenmann von Raphael Guerreiro und sitzt fast immer auf der Bank. Auf einmal ist Schulz aber wieder wichtig beim BVB.
https://www.sport1.de/fussball/dfb-poka ... er-den-bvb

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6791
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Nico Schulz [14]

#178 Beitrag von Tschuttiball » Sa 3. Apr 2021, 20:21

Es gibt doch sowas wie Nachbarschaftshilfe. Wir könnten ja mit gutem Beispiel voran gehen und Schulz den Nachbarn ausleihen. Hauptsache Kaderplatz & Gehalt (zum Teil) frei. Aber ob er da überhaupt spielen würde?
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
LEF
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1268
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Nico Schulz [14]

#179 Beitrag von LEF » Sa 3. Apr 2021, 20:31

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 3. Apr 2021, 20:21
Es gibt doch sowas wie Nachbarschaftshilfe. Wir könnten ja mit gutem Beispiel voran gehen und Schulz den Nachbarn ausleihen. Hauptsache Kaderplatz & Gehalt (zum Teil) frei. Aber ob er da überhaupt spielen würde?
In der zweiten Halbzeit hat er - zumindest in Ansätzen - gespielt wie ein richtiger Bundesligaspieler. Zwar unteres Niveau, aber immerhin.

Benutzeravatar
Nisi
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1424
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Nico Schulz [14]

#180 Beitrag von Nisi » Sa 3. Apr 2021, 20:38

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 3. Apr 2021, 20:21
Es gibt doch sowas wie Nachbarschaftshilfe. Wir könnten ja mit gutem Beispiel voran gehen und Schulz den Nachbarn ausleihen. Hauptsache Kaderplatz & Gehalt (zum Teil) frei. Aber ob er da überhaupt spielen würde?
Wir könnten ihn auch an einen Spargelbauern vermieten, für etwas anderes ist er nicht zu gebrauchen. ;)
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Antworten