Julian Brandt [19]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3850
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Julian Brandt [19]

#161 Beitrag von Tschuttiball » Sa 26. Sep 2020, 17:57

Shafirion hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 17:33
Ist es so naiv zu glauben, wenn man in so einer Phase 30 Minuten Spielzeit bei Rückstand bekommt, versprüht man absoluten Willen und Biss und wirft sich auch mal ernsthaft in den Zweikampf? Mit allem, was man hat?
Leider schon.

Ich sagte es aber ja, die angeblich gute Qualität welche wir im Kader wähnen ist nicht so gut wie man denkt. Bei Brandt sieht man ja mittlerweile, warum Bayern ihn nicht wollte (Zitat Schön-Wetter Fussballer).
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1411
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Julian Brandt [19]

#162 Beitrag von Herb » Sa 26. Sep 2020, 18:22

Qualität haben wir genug. Wie viel sollen wir denn noch holen? Das muss locker dafür reichen, zumindest alles hinter Bayern klar zu dominieren.
Das Problem ist, dass wir zu wenige Spieler haben, die ALLES dafür geben, mit dem BVB den maximalen Erfolg zu haben. Das sind mit ihren Köpfen irgendwo anders, aber nicht in Dortmund. Deshalb scheitern wir auch immer wieder.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3850
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Julian Brandt [19]

#163 Beitrag von Tschuttiball » Sa 26. Sep 2020, 18:52

Herb hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 18:22
Qualität haben wir genug. Wie viel sollen wir denn noch holen? Das muss locker dafür reichen, zumindest alles hinter Bayern klar zu dominieren.
Das Problem ist, dass wir zu wenige Spieler haben, die ALLES dafür geben, mit dem BVB den maximalen Erfolg zu haben. Das sind mit ihren Köpfen irgendwo anders, aber nicht in Dortmund. Deshalb scheitern wir auch immer wieder.
Für mich ist der Kopf (aka Einstellung/Mentalität) ein wichtiger Teil von "Qualität". Es bringt nicht wenn man theoretisch ein guter Fussballer wäre, es dann aber nicht konstant auf den Platz bringt weil man einfach nicht fokussiert (oder was auch immer) ist.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2035
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Julian Brandt [19]

#164 Beitrag von Bernd1958 » So 27. Sep 2020, 07:58

Aber man sollte jetzt nicht versuchen Brandt die Niederlage in Augsburg in die Schuhe zu schieben. Er hatte mit den geringsten Anteil daran ( auch seiner schlechten Vorbereitung geschuldet ), denn er hat ja nur wenige Spielminuten in Augsburg gehabt bzw. ich habe ihn kaum gesehen. Aber genauso wenig habe ich einen Marco Reus gesehen und viele andere Spieler von uns auch nicht.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 911
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Julian Brandt [19]

#165 Beitrag von cloud88 » So 27. Sep 2020, 15:54

Bernd1958 hat geschrieben:
So 27. Sep 2020, 07:58
Aber man sollte jetzt nicht versuchen Brandt die Niederlage in Augsburg in die Schuhe zu schieben. Er hatte mit den geringsten Anteil daran ( auch seiner schlechten Vorbereitung geschuldet ), denn er hat ja nur wenige Spielminuten in Augsburg gehabt bzw. ich habe ihn kaum gesehen. Aber genauso wenig habe ich einen Marco Reus gesehen und viele andere Spieler von uns auch nicht.
Das Spiel hat die ganze Mannschaft verloren, keiner hat gut gespielt. Das einzige was man bei Brandt ankreiden kann das er überhaupt keinen Impuls geben konnte. Andere natürlich auch, aber hier geht es ja um ihn. Der Junge erinnert mich an Mkhitaryan, viel Potential aber keine Konstanz.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Julian Brandt [19]

#166 Beitrag von Optimus » Di 6. Okt 2020, 19:50

Borussia Dortmunds Nationalspieler Julian Brandt bekommt eine Einsatzgarantie vom Bundestrainer erteilt. :o
Für Julian Brandt wird das Testspiel am Mittwoch gegen die Türkei (20.45 Uhr) sein 33. Länderspiel. Joachim Löw erteilte ihm in der Pressekonferenz vor der in Köln stattfindenden Partie eine Einsatzgarantie. „Ich werde ihm morgen vertrauen“, sagte der Bundestrainer am Dienstag über den BVB-Profi, „ich weiß, dass er unglaubliche Qualitäten hat.
https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/deut ... 1602003181
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Antworten