Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 731
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Alles zu den Blauen ->

#2581 Beitrag von bvbcol » Di 16. Mär 2021, 22:09

Hab mir gerade mal einige Filme aus der Meistersaison 2010-11 auf meiner Festplatte angeguckt, da fand ich dann noch den Film über das Adrenalin.
Kennt den noch einer?
Man müsste mal nachfragen, ob im Spendenzentrum Dortmund noch ein Rest dieser damals sehr begehrten Substanz vorhanden ist. :D
Eventuell kann man damit einem dahinsichenden und bemitleidenswertem Nachbarn helfen, weiß aber nicht, ob nach so langer Zeit der Stoff noch wirkt, besonders bei so einer blutleeren Mannschaft. :mrgreen:

Pipolo26
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 14:10

Re: Alles zu den Blauen ->

#2582 Beitrag von Pipolo26 » Mi 17. Mär 2021, 09:08

Ei ei ei... jetzt gibt es schon eine Zukunftself.

https://www.zukunftself.de/

Die Initiatoren rufen dazu auf gemeinsam ein Schalke der Zukunft aufzubauen. Finde die Idee ja spannend, nur irgendwie zeigt sie auch das Problem dass die dort haben.
Generell alles sehr pathetisch. Und darüber hinaus sollen alle Interssierten mit ihren Ideen ankommen und diese in "Kumpelgesprächen" und anderen Workshop-Runden einbringen.

Das geht doch wieder aus wie das Hornberger Schießen; viel Getöse, tausend unterschiedliche Meinungen, vertletzte Eitelkeiten und am Ende Streit und keine Ergebnisse. Im besten Fall kommt ein zahnloser Tiger, wie deren Leitbild (an das sich eh niemand zu orientieren scheint), dabei raus.

Es bleibt unterhaltsam....

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2583 Beitrag von Tschuttiball » Mi 17. Mär 2021, 09:18

Popcorn-Vorrat ist aufgefüllt. Es kann gerne los gehen :thumbup:

Besonders gespannt bin ich ja auf das Thema Ausgliederung. Da gibts ordentlich Zündstoff :mrgreen:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Pipolo26
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 14:10

Re: Alles zu den Blauen ->

#2584 Beitrag von Pipolo26 » Mi 17. Mär 2021, 09:31

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 09:18
Popcorn-Vorrat ist aufgefüllt. Es kann gerne los gehen :thumbup:

Besonders gespannt bin ich ja auf das Thema Ausgliederung. Da gibts ordentlich Zündstoff :mrgreen:
Ja, da bin ich auch mal gespannt. Vor allem finde ich es lustig, dass seit dem der Name RR kursiert auf einmal gefühlt alle für eine Ausgliederung sind :lol: Selbst eine gewisse blau-weiße Dame welche immer die Vorteile eines e.V. beschworen hat und sich mit Befürwortern einer Ausglierderung gestritten hat, klingt plötzlich ganz anders.

Echt abgefahren, wie sehr die sich drüben ihren Messias herbeisehnen und dabei alles über den Haufen werfen wollen. Na ja, Opium fürs Volk.

Pew
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 918
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#2585 Beitrag von Pew » Mi 17. Mär 2021, 09:32

Pipolo26 hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 09:08
Ei ei ei... jetzt gibt es schon eine Zukunftself.

https://www.zukunftself.de/

Die Initiatoren rufen dazu auf gemeinsam ein Schalke der Zukunft aufzubauen. Finde die Idee ja spannend, nur irgendwie zeigt sie auch das Problem dass die dort haben.
Generell alles sehr pathetisch. Und darüber hinaus sollen alle Interssierten mit ihren Ideen ankommen und diese in "Kumpelgesprächen" und anderen Workshop-Runden einbringen.

Das geht doch wieder aus wie das Hornberger Schießen; viel Getöse, tausend unterschiedliche Meinungen, vertletzte Eitelkeiten und am Ende Streit und keine Ergebnisse. Im besten Fall kommt ein zahnloser Tiger, wie deren Leitbild (an das sich eh niemand zu orientieren scheint), dabei raus.

Es bleibt unterhaltsam....
Diese Zukunftself ist glaube ich schon etwas älter. Aber generell stimmt da schon: die sind jetzt an dem Punkt, wo der Amtsinhaber immer der dumme ist, weil der aus Schlacke auch kein Gold machen kann und dann kommt alle 1-2 Jahre ein Oppositioneller mit Versprechungen um die Ecke, bei dem keiner so genau hinschaut.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1985
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#2586 Beitrag von jasper1902 » Mi 17. Mär 2021, 10:13

Pipolo26 hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 09:08
Ei ei ei... jetzt gibt es schon eine Zukunftself.

https://www.zukunftself.de/

Die Initiatoren rufen dazu auf gemeinsam ein Schalke der Zukunft aufzubauen. Finde die Idee ja spannend, nur irgendwie zeigt sie auch das Problem dass die dort haben.
Generell alles sehr pathetisch. Und darüber hinaus sollen alle Interssierten mit ihren Ideen ankommen und diese in "Kumpelgesprächen" und anderen Workshop-Runden einbringen.

Das geht doch wieder aus wie das Hornberger Schießen; viel Getöse, tausend unterschiedliche Meinungen, vertletzte Eitelkeiten und am Ende Streit und keine Ergebnisse. Im besten Fall kommt ein zahnloser Tiger, wie deren Leitbild (an das sich eh niemand zu orientieren scheint), dabei raus.

Es bleibt unterhaltsam....
Hat BUB da vor dem Hintergrund des fehlenden Erfolges des Forums Ihre Finger im Spiel?

sgG

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#2587 Beitrag von Optimus » Mi 17. Mär 2021, 11:27

Es wird immer undurchsichtiger und toller. Schalker Vorstand – gegen die Rangnick – Gruppe und beide gegen eine neue Interessen-Vereinigung.
Buchta ( AR Vorsitzender )hatte im SZ-Interview berichtet, Vertreter der Gruppe hätten aktive Vereinssponsoren angesprochen und wenigstens in einem Fall dazu aufgefordert, Druck auf den Klub auszuüben und Unsicherheit zu schüren. Jens Buchta, dessen Integrität auch von seinen Kritikern anerkannt wird, zeigte sich darüber ernsthaft entsetzt.
Die Rangnik - Gruppe verneint das aber und jetzt kommt wohl sozusagen eine neue Interessen-Vereinigung dazu.
In einem anderen Fall soll es tatsächlich derartige Umtriebe gegeben haben - allerdings durch Mittelsmänner einer anderen Interessen-Vereinigung, die im Hintergrund des Gelsenkirchener Klubs aktiv ist. Die besagten Herren, ehemalige Schalke-Profis, tragen angeblich einen prominenten Namen. Sie sollen zum Gefolge eines finanzkräftigen langjährigen Vereinsmitglieds gehören, der angeblich bereits beim inzwischen dauerhaft beurlaubten Sportvorstand Jochen Schneider vorgesprochen hatte, um seine Hilfe zu offerieren. Dabei soll er in Aussicht gestellt haben, Nationalspieler Julian Draxler nach Schalke zurückzuholen.
https://www.sueddeutsche.de/sport/rangn ... -1.5237709
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#2588 Beitrag von Optimus » Mi 17. Mär 2021, 11:31

Pipolo26 hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 09:08
Ei ei ei... jetzt gibt es schon eine Zukunftself.

https://www.zukunftself.de/

Die Initiatoren rufen dazu auf gemeinsam ein Schalke der Zukunft aufzubauen. Finde die Idee ja spannend, .........................
Nimmt Formen an.
Der FC Schalke 04 hat offenbar den ersten Neuzugang für die kommende Saison eingetütet. Nach Informationen der ‚Bild‘ wechselt Danny Latza ( 31 ) von Mainz 05 zu den Knappen. Der zentrale Mittelfeldspieler habe bereits seinen Vertrag unterschrieben. Laut ‚kicker‘ ist der Kontrakt bis 2023 datiert.
https://www.fussballtransfers.com/a6671 ... rschrieben
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Alfalfa
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#2589 Beitrag von Alfalfa » Mi 17. Mär 2021, 11:55

Klar, Draxler ist bestimmt ganz wild darauf, in der Zweiten Liga zu spielen Bild

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2590 Beitrag von Tschuttiball » Mi 17. Mär 2021, 12:04

Alfalfa hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 11:55
Klar, Draxler ist bestimmt ganz wild darauf, in der Zweiten Liga zu spielen Bild
Ja :lol:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4689
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#2592 Beitrag von Schwejk » Mi 17. Mär 2021, 12:19

Alfalfa hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 11:55
Klar, Draxler ist bestimmt ganz wild darauf, in der Zweiten Liga zu spielen Bild
Durchaus, wenn er so fesch ist, sich diese Ansicht zu eigen zu machen: ;-)

Auf seinem Marsch über die Alpen stand Cäsar vor einem kleinen, hinterwäldlerischen Dorf und machte aus seinem Herzen keine Mördergrube: "Lieber möchte ich in diesem Dorf der Erste sein als in Rom der Zweite."

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2593 Beitrag von Tschuttiball » Mi 17. Mär 2021, 12:21

Erinnert irgendwie an die einst ganzen Chaos Klubs wie HSV oder Köln. Da wo "Machtpositionen" mit komplett falschen Personen besetzt sind. Meist solche die sich selbst mit deren Posten profilieren wollen. Deshalb kommt da auch immer interna an die Öffentlichkeit.

Schön das es bei uns anders läuft.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Alfalfa
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#2594 Beitrag von Alfalfa » Mi 17. Mär 2021, 12:34

Schwejk hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 12:19
Alfalfa hat geschrieben:
Mi 17. Mär 2021, 11:55
Klar, Draxler ist bestimmt ganz wild darauf, in der Zweiten Liga zu spielen Bild
Durchaus, wenn er so fesch ist, sich diese Ansicht zu eigen zu machen: ;-)

Auf seinem Marsch über die Alpen stand Cäsar vor einem kleinen, hinterwäldlerischen Dorf und machte aus seinem Herzen keine Mördergrube: "Lieber möchte ich in diesem Dorf der Erste sein als in Rom der Zweite."
Ich denke, da gäbe es viele wesentlich attraktivere Möglichkeiten für Draxler, einen Stammplatz zu bekommen ;)

In diesem 22 Stunden alten Artikel wird sogar spekuliert, dass er seinen Vertrag bei PSG verlängern könnte:
https://www.msn.com/de-de/sport/fussbal ... 1607678277

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#2595 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 17. Mär 2021, 13:06

Alles kommt, wie es kommen muss.......Herrlich!
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4689
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#2596 Beitrag von Schwejk » Mi 17. Mär 2021, 13:17

Buchta wird nicht umhin kommen, endgültig einzuknicken.

Es kommt, wie es kommen muß: Rangnick wird kommen ;-)

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#2597 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 17. Mär 2021, 15:13

Jo, Ralle wird voll abgehen.
Mit Zinslosen Darlehen, ja genau.....DER "Geheimgruppe' wird ein neues Schalke gebaut.

Man munkelt, dass deren Chef, der Einfachheit halber "Blofeld" genannt, sich in Kürze offenbaren darf.

Ob der Schuldenberg bei 300 oder danach bei 450 Mio liegt,
alles egal. Da geht noch was.

Do it..........Please!
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 219
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#2598 Beitrag von Winnido » Do 18. Mär 2021, 11:16

Da haben die Blauen ja mal alle Eier in einen Korb gelegt.
Wenn Rangnick kommt kann’s gutgehen. Wenn er nicht kommt, aus welchen Gründen auch immer ist die neue sportliche Führung doch schon vorm Start verbrannt.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4689
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#2599 Beitrag von Schwejk » Do 18. Mär 2021, 11:51

Ist Ralle wirklich der Heilsbringer, von dem man sich die Befreiung von allem Übel verspricht.
Oder findet hier nicht eher eine mythische Überhöhung zu einer Gestalt statt, die das geplagte Volk zurück ins "Gelobte Land" führt? ;)

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 374
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#2600 Beitrag von Thorsten » Do 18. Mär 2021, 12:03

Schwejk hat geschrieben:
Do 18. Mär 2021, 11:51
Ist Ralle wirklich der Heilsbringer, von dem man sich die Befreiung von allem Übel verspricht.
Oder findet hier nicht eher eine mythische Überhöhung zu einer Gestalt statt, die das geplagte Volk zurück ins "Gelobte Land" führt? ;)
Ich glaube, seine fachlichen Qualitäten sind unbestritten. Wie es um seine
soziale Kompetenz bestellt ist, darüber würde ich mir eher Gedanken machen.
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Antworten