Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 2067
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#2041 Beitrag von jasper1902 » Mi 16. Dez 2020, 21:02

Ganz gute Stimmung bei unseren geliebten Nachbarn, ist wohl der - hoffentlich nur vorläufige - Tiefpunkt.
Leider noch kein Spielbericht bei dem 100ProzentBums.........

Insgesamt wenden sich mehr und mehr Fans ab von Ihrem Verein, das wird alles ein verdammt enges Ding da auch nur
einigermaßen vernünftig wieder raus zu kommen.

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7091
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2042 Beitrag von Tschuttiball » Mi 16. Dez 2020, 21:05

jasper1902 hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 21:02
Ganz gute Stimmung bei unseren geliebten Nachbarn, ist wohl der - hoffentlich nur vorläufige - Tiefpunkt.
Leider noch kein Spielbericht bei dem 100ProzentBums.........

Insgesamt wenden sich mehr und mehr Fans ab von Ihrem Verein, das wird alles ein verdammt enges Ding da auch nur
einigermaßen vernünftig wieder raus zu kommen.

sgG
Hoffentlich verlieren sie in der Stadt dies gar nicht gibt. Dann wäre das Ding eigentlich mehr oder weniger entschieden :lol:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1389
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#2043 Beitrag von crborusse » Mi 16. Dez 2020, 21:10

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 21:05
jasper1902 hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 21:02
Ganz gute Stimmung bei unseren geliebten Nachbarn, ist wohl der - hoffentlich nur vorläufige - Tiefpunkt.
Leider noch kein Spielbericht bei dem 100ProzentBums.........

Insgesamt wenden sich mehr und mehr Fans ab von Ihrem Verein, das wird alles ein verdammt enges Ding da auch nur
einigermaßen vernünftig wieder raus zu kommen.

sgG
Hoffentlich verlieren sie in der Stadt dies gar nicht gibt. Dann wäre das Ding eigentlich mehr oder weniger entschieden :lol:
Spielen wieder zu Hause.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7091
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2044 Beitrag von Tschuttiball » Mi 16. Dez 2020, 21:25

crborusse hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 21:10
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 21:05
jasper1902 hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 21:02
Ganz gute Stimmung bei unseren geliebten Nachbarn, ist wohl der - hoffentlich nur vorläufige - Tiefpunkt.
Leider noch kein Spielbericht bei dem 100ProzentBums.........

Insgesamt wenden sich mehr und mehr Fans ab von Ihrem Verein, das wird alles ein verdammt enges Ding da auch nur
einigermaßen vernünftig wieder raus zu kommen.

sgG
Hoffentlich verlieren sie in der Stadt dies gar nicht gibt. Dann wäre das Ding eigentlich mehr oder weniger entschieden :lol:
Spielen wieder zu Hause.
Achso...

Naja, aber behauptet hier jemand ernsthaft dass es GE wirklich gibt? Ich habs persönlich noch NIE gesehen ;)
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Axel
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 282
Registriert: So 23. Jun 2019, 12:56

Re: Alles zu den Blauen ->

#2045 Beitrag von Axel » Mi 16. Dez 2020, 22:38

Ich bleibe dabei, mir tun sie Leid.
Aktuell geht der Verein unter und es wird viele Jahre kein Derby mehr geben.
Wir waren auch mal kurz davor!

S04 ist mir egal, aber deren Fans sind und ticken so wie wir.
Arbeiter, die wenig haben und jetzt noch den nächsten Teppich unter den Füßen verlieren.
Ist nicht schön, wenn man sein halbes Leben dafür gelebt hat.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7091
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2046 Beitrag von Tschuttiball » Mi 16. Dez 2020, 22:44

Axel hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:38
Ich bleibe dabei, mir tun sie Leid.
Aktuell geht der Verein unter und es wird viele Jahre kein Derby mehr geben.
Wir waren auch mal kurz davor!
Ganz ehrlich? Auch wenn ich deren Abstieg begrüsse, glaube ich die retten sich eh noch. Warum? Die anderen (Köln & Bielefeld) sind auch viel zu schlecht. Zumindest in die Relegation kommen sie. ...
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 3079
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Alles zu den Blauen ->

#2047 Beitrag von MattiBeuti » Mi 16. Dez 2020, 22:49

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:44
Axel hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:38
Ich bleibe dabei, mir tun sie Leid.
Aktuell geht der Verein unter und es wird viele Jahre kein Derby mehr geben.
Wir waren auch mal kurz davor!
Ganz ehrlich? Auch wenn ich deren Abstieg begrüsse, glaube ich die retten sich eh noch. Warum? Die anderen (Köln & Bielefeld) sind auch viel zu schlecht. Zumindest in die Relegation kommen sie. ...
Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich begrüße deren Abstieg nicht. Was habe ich davon? Ich verliere nur die Derbys. Schadenfreude kann mal für kurze Zeit eine feine Sache sein, aber nicht über Jahre. Daher wäre es gut, wenn dieser Zirkus drinnen bleibt. Gleichzeitig gehe ich aber davon aus, dass die Blauen es nicht mehr schaffen und wirklich absteigen. Spricht meiner Meinung nach aktuell alles dafür.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7091
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2048 Beitrag von Tschuttiball » Mi 16. Dez 2020, 23:01

Ja so kann mans auch sehen. In der 2. Liga, oder gar schlimmeres, kann man sich auch nicht mehr täglich lustig über die machen. Quasi aus den Augen aus dem Sinn. Ja das hat was.

Beeinflussen können wirs ja eh nicht (ausser wir schenken das Derby ab), von daher einfach zu gucken und den Moment genießen :thumbup:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1389
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#2049 Beitrag von crborusse » Mi 16. Dez 2020, 23:33

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 23:01
Ja so kann mans auch sehen. In der 2. Liga, oder gar schlimmeres, kann man sich auch nicht mehr täglich lustig über die machen. Quasi aus den Augen aus dem Sinn. Ja das hat was.

Beeinflussen können wirs ja eh nicht (ausser wir schenken das Derby ab), von daher einfach zu gucken und den Moment genießen :thumbup:
Naja, wenn die zu Hause gegen Aue 0:3 verlieren, könnten wir schon alle wieder lachen, aber ich versteh schon, was du meinst. ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#2050 Beitrag von Optimus » Mi 16. Dez 2020, 23:52

Axel hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:38
Ich bleibe dabei, mir tun sie Leid.
Aktuell geht der Verein unter und es wird viele Jahre kein Derby mehr geben.
Wir waren auch mal kurz davor!

S04 ist mir egal, aber deren Fans sind und ticken so wie wir.
Arbeiter, die wenig haben und jetzt noch den nächsten Teppich unter den Füßen verlieren.
Ist nicht schön, wenn man sein halbes Leben dafür gelebt hat.
Ich denke genauso. Kenne n" paar schalke Fans, und ich habe Mitleid mit denen. Die unterscheiden sich nicht viel von uns. ( ich meine die, die ICH KENNE )
Trotzdem.
Hat mir ein Schalke Bekannter zugespielt

Kommt ein Kunde in einen Döner Laden.
Tresen Mitarbeiter: Sie wünschen ?
Kunde: Einen Schalke Döner bitte
Tresen Mitarbeiter: Kenn ich nicht, was ist denn ein Schalke Döner?
Kunde : Nur Gurken


OK. Bisschen flach, wie der ganze Verein.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Feniksi
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Di 9. Jul 2019, 22:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#2051 Beitrag von Feniksi » Do 17. Dez 2020, 08:48

Auch wenn er flach war, war der Witz ganz gut :D
Gegen Freiburg darf mam aber auch schonmal verlieren. Find ich ganz gut so. Die habn mit Streich einen Top Trainer, und grundsätzlich ne solide Vereinsstruktur.

pauli74
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 427
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#2052 Beitrag von pauli74 » Do 17. Dez 2020, 09:14

Feniksi hat geschrieben:
Do 17. Dez 2020, 08:48
Auch wenn er flach war, war der Witz ganz gut :D
Gegen Freiburg darf mam aber auch schonmal verlieren. Find ich ganz gut so. Die habn mit Streich einen Top Trainer, und grundsätzlich ne solide Vereinsstruktur.
Jo, aber gegen Bielefeld oder Köln muß aber in den nächtsen Wochen gewonnen werden,
bei den Gegner dazwischen muß eh schon ein Wunder passiern.
Ansonsten wars das wohl mit Klassenerhalt.

Feniksi
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Di 9. Jul 2019, 22:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#2053 Beitrag von Feniksi » Do 17. Dez 2020, 09:22

Ja, gegen Bielefeld sind vllt punkte fur schalke drin, aber gegen Köln werden die schalker (meinel kenntnishorizont sind spielzusammenfassungen) wohl leer ausgehen.
Wer weiss... :wave: vllt spielen die nochmal so eine rückrunde wie unter tedesco

sw2105
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 359
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#2054 Beitrag von sw2105 » Do 17. Dez 2020, 10:38

MattiBeuti hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:49
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:44
Axel hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:38
Ich bleibe dabei, mir tun sie Leid.
Aktuell geht der Verein unter und es wird viele Jahre kein Derby mehr geben.
Wir waren auch mal kurz davor!
Ganz ehrlich? Auch wenn ich deren Abstieg begrüsse, glaube ich die retten sich eh noch. Warum? Die anderen (Köln & Bielefeld) sind auch viel zu schlecht. Zumindest in die Relegation kommen sie. ...
Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich begrüße deren Abstieg nicht. Was habe ich davon? Ich verliere nur die Derbys. Schadenfreude kann mal für kurze Zeit eine feine Sache sein, aber nicht über Jahre. Daher wäre es gut, wenn dieser Zirkus drinnen bleibt. Gleichzeitig gehe ich aber davon aus, dass die Blauen es nicht mehr schaffen und wirklich absteigen. Spricht meiner Meinung nach aktuell alles dafür.
Das kann ich verstehen. Was waren das noch für Zeiten, als die Mods vor Derbys regelmäßig im Forum durchwischen konnten :D . Das hat sicherlich richtig Spaß bereitet und fehlt vielleicht jetzt... ;) :lol: :lol:
Scherz beiseite. Ich bin froh, keine Blauen bei uns im Forum zu haben :D
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Feniksi
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Di 9. Jul 2019, 22:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#2055 Beitrag von Feniksi » Do 17. Dez 2020, 10:50

Den onkel willi, oder auch so ein paar andere Gesichter waren gamz angenehm zu lesen, und sympathisch.
ich fand den austausch mit denen nicht schlecht... Aaaaaaber ich schieße gleich wieder überdas ziel hinaus...

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 3079
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Alles zu den Blauen ->

#2056 Beitrag von MattiBeuti » Do 17. Dez 2020, 11:13

sw2105 hat geschrieben:
Do 17. Dez 2020, 10:38
MattiBeuti hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:49
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:44
Axel hat geschrieben:
Mi 16. Dez 2020, 22:38
Ich bleibe dabei, mir tun sie Leid.
Aktuell geht der Verein unter und es wird viele Jahre kein Derby mehr geben.
Wir waren auch mal kurz davor!
Ganz ehrlich? Auch wenn ich deren Abstieg begrüsse, glaube ich die retten sich eh noch. Warum? Die anderen (Köln & Bielefeld) sind auch viel zu schlecht. Zumindest in die Relegation kommen sie. ...
Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich begrüße deren Abstieg nicht. Was habe ich davon? Ich verliere nur die Derbys. Schadenfreude kann mal für kurze Zeit eine feine Sache sein, aber nicht über Jahre. Daher wäre es gut, wenn dieser Zirkus drinnen bleibt. Gleichzeitig gehe ich aber davon aus, dass die Blauen es nicht mehr schaffen und wirklich absteigen. Spricht meiner Meinung nach aktuell alles dafür.
Das kann ich verstehen. Was waren das noch für Zeiten, als die Mods vor Derbys regelmäßig im Forum durchwischen konnten :D . Das hat sicherlich richtig Spaß bereitet und fehlt vielleicht jetzt... ;) :lol: :lol:
Scherz beiseite. Ich bin froh, keine Blauen bei uns im Forum zu haben :D
Auch blaue Menschen sind Menschen. Mir ist ein gemeinsamer Feiertag, an dem wir die CL und die Nachbarn die EL gewinnen deutlich lieber, als wenn wir uns mit Rasenball duellieren müssen. Lieber gesunde Rivalität und dann doch im Herzen ähnlich, als solche Konstrukte, in denen zwar sehr gut gerabeitet wird, aber mir ein bisschen die Leidenschaft fehlt. Ist aber nur meine persönliche Ansicht. ;)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1389
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#2057 Beitrag von crborusse » Do 17. Dez 2020, 11:49

Vielleicht kann man den Uth ja im Winter holen. Einer der Wenigen, die da Fußball spielen können und die Ücken verlieren langsam auch ihre letzte Restqualität. :lol:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#2058 Beitrag von Optimus » Do 17. Dez 2020, 13:48

Läuft. :)
Huub Stevens bringt Friedhelm Funkel als Nachfolger von Manuel Baum als Trainer auf Schalke ins Spiel

Huub Stevens soll den Vorschlag, Friedhelm Funkel als Nachfolger von Manuel Baum ins Spiel zu bringen, auf Initiative einiger Ex-Spieler - vor allem aus der Eurofighter-Generation - gemacht haben.
Allerdings: Spricht sich der Aufsichtsrat gegen Manuel Baum aus, wäre dies auch ein Votum gegen Jochen Schneider. Die mögliche Entlassung eines Trainers liegt in der Verantwortung des Managers. Der wiederum kann nur vom Aufsichtsrat gefeuert werden.
https://www.wa.de/sport/schalke-04/manu ... 41638.html
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7091
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#2059 Beitrag von Tschuttiball » Do 17. Dez 2020, 15:04

Baum & Schneider die nächsten die fliegen?

Schalke wird allein an den Abfindunszahlungen pleite gehen :lol:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1389
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#2060 Beitrag von crborusse » Do 17. Dez 2020, 16:13

Tschuttiball hat geschrieben:
Do 17. Dez 2020, 15:04
Baum & Schneider die nächsten die fliegen?

Schalke wird allein an den Abfindunszahlungen pleite gehen :lol:
Und der Steuerzahler darf dafür büßen? Ich hoffe, man bewilligt keine zweite Landesbürgschaft.

Die sollen mal schön die 2,3 "besseren" Spieler noch verkaufen müssen.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Antworten