Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 902
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#1781 Beitrag von Tonestarr » Di 29. Sep 2020, 08:13

Spannend eigentlich das die noch keinen Nachfolger präsentiert haben... Ist ja nicht so dass sich das angedeutet hätte und man mit einem Nachfolger bereits klar wäre :?

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 285
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#1782 Beitrag von Thorsten » Di 29. Sep 2020, 08:37

Tonestarr hat geschrieben:
Di 29. Sep 2020, 08:13
Spannend eigentlich das die noch keinen Nachfolger präsentiert haben... Ist ja nicht so dass sich das angedeutet hätte und man mit einem Nachfolger bereits klar wäre :?
Der Pedda ist noch auf dem Golfplatz?
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 189
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#1783 Beitrag von Winnido » Di 29. Sep 2020, 13:10

Die haben das Spiel in Leipzig schon abgeschenkt und werden den neuen Trainer erst danach präsentieren. Dann hat er über die Länderspielpause schon mal Zeit den Irrsinn den er sich da antut zu verstehen.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#1784 Beitrag von Schwejk » Di 29. Sep 2020, 14:29

Update:
Der Kandidatenkreis für den vakanten Trainerposten beim FC Schalke wird kleiner. Nach Informationen der ‚WAZ‘ gehören nur noch Manuel Baum, Dimitrios Grammozis und Mark van Bommel zu den Optionen, die Königsblau prüft.

Baum müsste vom DFB losgeeist werden, dort trainiert er die U18. Die beiden Letztgenannten sind aktuell ohne Trainerjob. Sportvorstand Jochen Schneider könnte laut ‚WAZ‘ noch am heutigen Dienstag „das womöglich entscheidende Gespräch“ mit dem Nachfolger des entlassenen David Wagner führen.
https://www.fussballtransfers.com/a1026 ... -im-rennen

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1224
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1785 Beitrag von art_vandelay » Mi 30. Sep 2020, 07:50


Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 809
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#1786 Beitrag von crborusse » Mi 30. Sep 2020, 09:17

Wird wohl Manuel Baum sein. Joa, ob das jetzt das nötige Upgrade ist, wird sich zeigen. Dass man handeln musste, war aus Ückensicht allerdings längst überfällig.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 902
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#1787 Beitrag von Tonestarr » Mi 30. Sep 2020, 10:30

Naldo wohl als Co Trainer :?

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1788 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 11:16

Schauen wir mal ob der Oberlehrer Baum die faulen Schüler wieder auf Trab bringt. Hab da leider die Befürchtung das der Trainerwechsel einen positiven Effekt haben wird, nur zumindest lange wird er nicht anhalten. Siehe Tedesco / Wagner, etc. :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1224
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1789 Beitrag von art_vandelay » Mi 30. Sep 2020, 12:44

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 11:16
Schauen wir mal ob der Oberlehrer Baum die faulen Schüler wieder auf Trab bringt. Hab da leider die Befürchtung das der Trainerwechsel einen positiven Effekt haben wird, nur zumindest lange wird er nicht anhalten. Siehe Tedesco / Wagner, etc. :lol:
Naja also wirklich schlechter kann es natürlich nicht mehr werden. Sollen es noch weniger Punkte werden?

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1790 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 13:59

art_vandelay hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 12:44
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 11:16
Schauen wir mal ob der Oberlehrer Baum die faulen Schüler wieder auf Trab bringt. Hab da leider die Befürchtung das der Trainerwechsel einen positiven Effekt haben wird, nur zumindest lange wird er nicht anhalten. Siehe Tedesco / Wagner, etc. :lol:
Naja also wirklich schlechter kann es natürlich nicht mehr werden. Sollen es noch weniger Punkte werden?
Ja warum nicht? Minus Punkte für diesen schrecklichen Anti-Fussball, da wäre ich dafür! :thumbup:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1463
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#1791 Beitrag von Optimus » Mi 30. Sep 2020, 14:59

Der blaue Spucker Kabak darf sich 5 Spiele ausruhen. 4 wegen spucken + 1 wegen gelb rot. :mrgreen:
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1463
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#1792 Beitrag von Optimus » Mi 30. Sep 2020, 15:48

Es wird gemütlich. Was die Mitglieder wohl sagen. :)
Internes S04-Dokument aufgetaucht
Brisant: S04 forciert Ausgliederung - Mischt Tönnies mit?

Schon in der noch andauernden Transferphase soll Tönnies laut dem Sportblatt finanzielle Hilfe angeboten haben, um neue Spieler zu verpflichten. (Anm. zweckgebunden (https://www.fussballtransfers.com/a2695 ... s-kohle-ab )
https://www.sport.de/news/ne4187868/fc- ... ieder-mit/
Vielleicht schwebt dem Schweinebaron das Konstrukt von D. Hopp vor. Kaufen und Verkaufen.

Hoffenheim oder Hopp haben damals Firminio für 4 Millionen aus Brasilien gekauft und später wurde er ja für 41 Millionen an Liverpool verkauft.
Das Seltsame daran. Die TSG Hoffenheim bekam 7 Millionen und 34 Millionen gingen an die D. Hopp Firma "Transfair Rechteverwertungsgesellschaft mbH & Co KG" :P
In der englischen Tageszeitung heißt es unter Berufung auf Football Leaks, dass es Auffälligkeiten beim Transfer von Roberto Firmino zum FC Liverpool aus dem Jahre 2015 gibt. Umgerechnet rund 41 Millionen Euro flossen seinerzeit an Ablöse. Auf dem Konto des Bundesligisten sei jedoch nur die überschaubare Summe von rund sieben Millionen angekommen. Die restlichen Millionen sollen laut dem Enthüllungsportal auf das Firmenkonto der geheimnisvollen Transfair Rechteverwertungsgesellschaft mbH & Co KG geflossen sein. Transfair ist eine Hopp-Firma

https://www.fussballtransfers.com/a7890 ... o-transfer
Zuletzt geändert von Optimus am Mi 30. Sep 2020, 15:59, insgesamt 2-mal geändert.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1224
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1793 Beitrag von art_vandelay » Mi 30. Sep 2020, 15:49

Rönnow ist da. Hab ihn einmal gegen Leverkusen gesehen und das war eine bombastische Leistung. Aber gut, bei der Defensive und fehlenden Offensive bringt ein guter keeper wenig

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 285
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#1794 Beitrag von Thorsten » Mi 30. Sep 2020, 21:09

Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#1795 Beitrag von Schwejk » Mi 30. Sep 2020, 21:19

Alles eine Nummer kleiner
Manuel Baum als Boss, Naldo als Co: Das neue Trainergespann des FC Schalke 04 ist noch wenig profiliert. Chefcoach Baum musste seinem Sohn erst mal erklären, warum er nicht mehr "Deutschland" trainiert.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/s ... dde0220cc0

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1796 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 21:21

Der Start geht mal gründlich in die Hose! Denke mittlerweile er wird ebenso rasch scheitern wie seine Vorgänger. Die verwöhnten Profis werden dem sicher nicht aus voller Überzeugung folgen.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#1797 Beitrag von Schwejk » So 11. Okt 2020, 16:52

S04-Vorstände Schneider und Jobst über die Lage in Gelsenkirchen
Ausgliederung auf Schalke? "Wir arbeiten an einem Konzept"
Der FC Schalke 04 strebt die Ausgliederung der Profiabteilung an. So klar wie nie haben sich die Vorstände Jochen Schneider und Alexander Jobst dazu nun im kicker-Interview (Montagsausgabe) geäußert: "Wir arbeiten derzeit an einem Konzept", sagen sie und erläutern detailliert, worauf es ihnen dabei vor allem ankommt.

https://www.kicker.de/ausgliederung-auf ... 39/artikel

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Alles zu den Blauen ->

#1798 Beitrag von Herb » So 11. Okt 2020, 17:28

Wenn es dazu kommt, hat sich auch das letzte bisschen "moralischer Überlegenheit", mit der sich viele Blaue für lange Zeit gebrüstet haben, in Wohlgefallen aufgelöst. In rasender Geschwinigkeit. Wahnsinn. :clap:

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 285
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#1799 Beitrag von Thorsten » So 11. Okt 2020, 20:28

Schwejk hat geschrieben:
So 11. Okt 2020, 16:52
S04-Vorstände Schneider und Jobst über die Lage in Gelsenkirchen
Ausgliederung auf Schalke? "Wir arbeiten an einem Konzept"
Der FC Schalke 04 strebt die Ausgliederung der Profiabteilung an. So klar wie nie haben sich die Vorstände Jochen Schneider und Alexander Jobst dazu nun im kicker-Interview (Montagsausgabe) geäußert: "Wir arbeiten derzeit an einem Konzept", sagen sie und erläutern detailliert, worauf es ihnen dabei vor allem ankommt.

https://www.kicker.de/ausgliederung-auf ... 39/artikel
Die logische Folge ist doch nur noch:

if (Ausgliederung == false) Insolvenz = true;
if (Abstieg == true) Insolvenz = true;
if (Insolvenz == true) Abstieg_in_Regionalliga = true;
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 554
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1800 Beitrag von Pew » So 11. Okt 2020, 21:21

Das witzige ist ja, dass sie so zwischen 97 und 2017 grob 20 Jahre Zeit hatten, um aus einer Position der relativen Stärke heraus auszugliedern. Als das sinnvoll war hat man die Nase gerümpft und jetzt muss man die Anteile aus der Not verscherbeln.

Antworten