Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1547
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#161 Beitrag von jasper1902 » Do 20. Jun 2019, 16:57

Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
nö - alles easy. Mal Schaun wie es so läuft wenn die neue Saison läuft.
Aktuell alles vorbildlich !

sgG

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 594
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#162 Beitrag von Pew » Do 20. Jun 2019, 16:57

Sollen wir nicht einfach einen (ex-)Westline-Stammtisch Thread aufmachen, ich denke es wird schon ein paar User geben, die den Thread in der Hoffnung auf brisante Infos zu Raman öffnen und dann genervt sind, wenn es um den alten Filz geht.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 933
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#163 Beitrag von Tonestarr » Do 20. Jun 2019, 17:01

Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
Ich hab 3-4 Beiträge schon gelöscht und einen editiert ;)

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#164 Beitrag von Alfalfa » Do 20. Jun 2019, 17:02

Rum Ham hat geschrieben:Natürlich wurde sie wieder freigeschaltet fürs BvB-Forum und ist auf Abschiedstournee. Ein letztes(?) Fuck You von Westline/cs. Ich finds geil. Liebe Katastrophentourismus.
Oh Mann, ich lese es gerade. Und das war sicherlich noch längst nicht das Ende der Fahnenstange :roll:

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2365
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#165 Beitrag von Zubitoni » Do 20. Jun 2019, 17:05

Tonestarr hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
Ich hab 3-4 Beiträge schon gelöscht und einen editiert ;)
ah ok. was war der auslöser, nur mal zur orientierung?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 933
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#166 Beitrag von Tonestarr » Do 20. Jun 2019, 17:18

Zubitoni hat geschrieben:
Tonestarr hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
Ich hab 3-4 Beiträge schon gelöscht und einen editiert ;)
ah ok. was war der auslöser, nur mal zur orientierung?
Beleidigungen ggü. BuB... Ich weiss nun nicht mehr genau was aber war nicht i.O. Bei Westline wäre es auch gelöscht worden ;)

Ich bin einfach der Meinung das Ihr hier viel zu viel Platz eingeräumt wird.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4205
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#167 Beitrag von Tschuttiball » Do 20. Jun 2019, 21:35

Einfach peinlich & schwach wie die Ära Westline zu Ende geht aufgrund einer desaströsen Moderation seitens des Betreibers Westline. Da sieht man mal wieder was persönliche Machenschaften/Egoismen anrichten können...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Alles zu den Blauen ->

#168 Beitrag von amoroso2008 » Do 20. Jun 2019, 21:40

Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
Na ja, bisher biste ja lieb :lol: Aber wird ja auch einfacher hier, weil reines BVB-Forum

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Alles zu den Blauen ->

#169 Beitrag von amoroso2008 » Do 20. Jun 2019, 21:41

Haben die in ihrem neuen Forum auch Nub´s oder nur BuB´s?

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2365
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#170 Beitrag von Zubitoni » Do 20. Jun 2019, 23:10

amoroso2008 hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
Na ja, bisher biste ja lieb :lol: Aber wird ja auch einfacher hier, weil reines BVB-Forum
ich bin immer lieb. außer wenn ich oder meine familie beleidigt werden. und wenn der bvb sinnlos verliert. dann aber nur für 90 minuten... plus evtl. kleine nachspielzeit ;)

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
krazyking87
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 84
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:24
Wohnort: Mannheim

Re: Alles zu den Blauen ->

#171 Beitrag von krazyking87 » Do 20. Jun 2019, 23:35

Tschuttiball hat geschrieben:Einfach peinlich & schwach wie die Ära Westline zu Ende geht aufgrund einer desaströsen Moderation seitens des Betreibers Westline. Da sieht man mal wieder was persönliche Machenschaften/Egoismen anrichten können...
Vor allem wurden wieder Beiträge gelöscht, vor allem einer von mir in dem keinerlei Beleidigungen vorkamen. Sich dann aber beschweren, dass deren Zulauf nicht passt. Sehr arm

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Alles zu den Blauen ->

#172 Beitrag von NightShift » Fr 21. Jun 2019, 09:02

krazyking87 hat geschrieben:
Tschuttiball hat geschrieben:Einfach peinlich & schwach wie die Ära Westline zu Ende geht aufgrund einer desaströsen Moderation seitens des Betreibers Westline. Da sieht man mal wieder was persönliche Machenschaften/Egoismen anrichten können...
Vor allem wurden wieder Beiträge gelöscht, vor allem einer von mir in dem keinerlei Beleidigungen vorkamen. Sich dann aber beschweren, dass deren Zulauf nicht passt. Sehr arm
Der Meldebutton ist Blub's liebstes Spielzeug. Sobald sie klickt, blinkt irgendwo in Münster ein rotes Blub-Telefon auf.
Der nächste Einsatz für cs aka Blub-Man, das blaue Prinzesschen hat Unterstützung angefordert, Alarmstufe blau.
Über die Blub-Höhle geht es zum Blub-Mobil, Notfall im bösen, bösen BVB-Forum, Beiträge müssen umgehend gelöscht werden.
Blub-Man packt die Keule des Vergessens ein und macht sich umgehend auf den Weg...

*BooM* *Peng* *Klatsch* *Bang*

4 Beiträge gelöscht, ein weiterer erfolgreicher Tag gegen das schwarz-gelbe Verbrechen.
Stolz verlässt Blub-Man den Ort des Verbrechens, auf seinen Armen trägt er die arme, unschuldige blub, die ihre Arme um seinen Hals umschlossen hat und ihm leise zuflüstert: "Danke mein edler Held, ohne Dich wäre ich hier schon längst nicht mehr..."
Zuletzt geändert von NightShift am Fr 21. Jun 2019, 09:17, insgesamt 1-mal geändert.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 933
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#173 Beitrag von Tonestarr » Fr 21. Jun 2019, 09:08

Soooo liebe Leute...

Ein neuer Tag beginnt, meint ihr wir schaffen es einfach nicht mehr über diese Person zu reden ?

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2436
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#174 Beitrag von emma66 » Fr 21. Jun 2019, 09:12

Tonestarr hat geschrieben:Soooo liebe Leute...

Ein neuer Tag beginnt, meint ihr wir schaffen es einfach nicht mehr über diese Person zu reden ?
wird, zugegeben schwer, wie ich schon heute früh drüben im westlineforum wieder feststellen konnte. die dame ist bestens informiert, werde aber jetzt hier nie wieder über die schreiben, versprochen.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
krazyking87
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 84
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:24
Wohnort: Mannheim

Re: Alles zu den Blauen ->

#175 Beitrag von krazyking87 » Fr 21. Jun 2019, 09:14

Tonestarr hat geschrieben:Soooo liebe Leute...

Ein neuer Tag beginnt, meint ihr wir schaffen es einfach nicht mehr über diese Person zu reden ?
Jap lohnt sich nicht mehr...

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#176 Beitrag von Alfalfa » Fr 21. Jun 2019, 09:17

"Desaströs" trifft es sehr gut :up: . Ich bin mir nicht sicher, ob ich schon mal eine Moderation erlebt habe, die so viel falsch macht.

Da braucht man sich wirklich nicht zu wundern, dass das neue Projekt zum Rohrkrepierer wird und dieses Forum dagegen super läuft. Aber in der eigenen Filterblase scheint es sich recht gut zu leben. Da sind immer die anderen die Bösen.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1547
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#177 Beitrag von jasper1902 » Fr 21. Jun 2019, 09:52

Alfalfa hat geschrieben:"Desaströs" trifft es sehr gut :up: . Ich bin mir nicht sicher, ob ich schon mal eine Moderation erlebt habe, die so viel falsch macht.

Da braucht man sich wirklich nicht zu wundern, dass das neue Projekt zum Rohrkrepierer wird und dieses Forum dagegen super läuft. Aber in der eigenen Filterblase scheint es sich recht gut zu leben. Da sind immer die anderen die Bösen.
Was ich komplett daneben finde ist der Vorwurf wir würden dem 100 Prozent keine Chance geben.
Es dürfte seine Gründe haben warum der Zulauf hier unverhälnismäßig höher ist als da und
schlussendlich leben wir Gott sei Dank immer noch in einem freien Land!

sgG

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Alles zu den Blauen ->

#178 Beitrag von NightShift » Fr 21. Jun 2019, 10:20

jasper1902 hat geschrieben:
Alfalfa hat geschrieben:"Desaströs" trifft es sehr gut :up: . Ich bin mir nicht sicher, ob ich schon mal eine Moderation erlebt habe, die so viel falsch macht.

Da braucht man sich wirklich nicht zu wundern, dass das neue Projekt zum Rohrkrepierer wird und dieses Forum dagegen super läuft. Aber in der eigenen Filterblase scheint es sich recht gut zu leben. Da sind immer die anderen die Bösen.
Was ich komplett daneben finde ist der Vorwurf wir würden dem 100 Prozent keine Chance geben.

sgG
Wurde das von cs überhaupt irgendwo vorgestellt? Ich habe weder irgendwo einen Thread oder sonstiges dazu gesehen.

Wie auch immer, als ich das blaue 100% Konstrukt gesehen habe, habe ich mir gedacht, das kann doch nicht deren Ernst sein?
So soll ein professionelles Forum aussehen, aus dem die sich irgendwann auch Einnahmen erhoffen?

Als ich mir dann das Impressum angeschaut habe, war es eh vorbei :lol:
Habe erst im Nachinnein erfahren, dass er so ein Ding für alle Vereine aufziehen will, bzw. schon aufgezogen hat.

Ganz ehrlich? Wenn es bei diesem unfunktionalem Layout bleibt, werden denen die User in Scharen davon laufen.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Alles zu den Blauen ->

#179 Beitrag von bvbcol » Fr 21. Jun 2019, 10:32

alle die sich in diesem 100% Willkommensthreat verewigt haben sollten den dortigen Administrator per E-Mail bitten, seinen Account zu löschen, das hat bei mir auch ganz gut geklappt.

Hier die Adresse: kortmann@100prozentmeinverein.de

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Alles zu den Blauen ->

#180 Beitrag von Rum Ham » Fr 21. Jun 2019, 10:59

Das 100% BvB-Forum ist wirklich das Lustigste an der ganzen Geschichte. Eine Woche online und insgesamt 22 Beiträge; die allermeisten davon im Vorstellungsthread, in welchem der letzte Beitrag einen Link zu diesem Forum enthält. Ich stelle mir gerade jemanden vor, der zufällig auf das Ding stößt, keine Ahnung über die Seifenoper im Hintergrund hat und sich dann wundert, warum das Forum so eine Geisterstadt ist. :lol:

Da muss die Redaktion wohl noch ein paar Zusatznicks an die Front schicken, um etwas Aktivität vorzutäuschen. Aber das wäre wohl zuviel Aufwand. Und das ist letztlich doch der Knackpunkt, nicht wahr? Westline wird eingestellt, weil das Verhältnis zwischen Aufwand und Ertrag nicht (mehr) stimmt. Da wird dann kaum zu erwarten sein, daß an den 100%-Foren mit voller Kraft gewerkelt wird. Das Ganze riecht einfach nach einer Nummer, die so nebenher laufen wird, um noch paar Mark abzugreifen (und warum auch nicht?). Die Ausnahme wird das Schalke-Portal sein, weil da Sendungsbewusstsein und Geltungsdrang anstelle von finanziellen Aspekte die treibende Kraft sind.

Antworten