Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#1581 Beitrag von Tonestarr » Mo 3. Aug 2020, 13:18

Pew hat geschrieben:
Mo 3. Aug 2020, 13:17
Wurde das Gerücht nicht schon vom Sky-Schalker klar dementiert? Mit Uth haben sie auch schon einen ähnlichen Spielertypen.
Außerdem ist der Uth absolute Weltklasse

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1582 Beitrag von art_vandelay » Di 4. Aug 2020, 15:15

Schwolow geht schön zur Hertha, nicht zu Schalke :lol:

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Alles zu den Blauen ->

#1583 Beitrag von slig » Di 4. Aug 2020, 16:16

Tonestarr hat geschrieben:
Mo 3. Aug 2020, 13:18
Pew hat geschrieben:
Mo 3. Aug 2020, 13:17
Wurde das Gerücht nicht schon vom Sky-Schalker klar dementiert? Mit Uth haben sie auch schon einen ähnlichen Spielertypen.
Außerdem ist der Uth absolute Weltklasse
du hast Burgstaller falsch geschrieben

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1949
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Alles zu den Blauen ->

#1584 Beitrag von Bernd1958 » Di 4. Aug 2020, 17:25

art_vandelay hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 15:15
Schwolow geht schön zur Hertha, nicht zu Schalke :lol:
Daran sieht man schon, dass es denen wirklich dreckig geht. Aber in meinen Augen noch nicht dreckig genug ;-)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1585 Beitrag von Pew » Di 4. Aug 2020, 18:00

Denen bleibt auch nichts erspart im Moment. Immerhin waren es diesmal die neureichen Herthaner und nicht wieder ein Kaliber wie Augsburg. Ich bin gespannt was sie jetzt machen. Ein anderer erfahrener Bundesligakeeper, der gerade auf dem Markt ist, fällt mir spontan nicht ein, Schubert haben sie mit der Nummer wohl endgültig für die nähere Zukunft verbrannt. Wird es am Ende vielleicht doch wieder Ralle, eigentlich war der vor seiner Degradierung ja schon über Jahre ein ordentlicher Keeper? Man darf gespannt sein.
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 17:25
art_vandelay hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 15:15
Schwolow geht schön zur Hertha, nicht zu Schalke :lol:
Daran sieht man schon, dass es denen wirklich dreckig geht. Aber in meinen Augen noch nicht dreckig genug ;-)
Ich würde mal vermuten, dass man den Schwolow schon irgendwie finanziert bekommen hätte, wenn es nur um seine Position ginge. Aber das große Problem ist ja, dass die auf beiden Seiten AVs, einen Stürmer und vielleicht auch noch einen kreativen Offensiven brauchen. Und das vielleicht sogar noch nötiger als den Keeper. Vor dem Hintergrund wundert es mich auch ein wenig, dass sie den jungen Carls verliehen haben - wenn der in der ersten Liga in Portugal regelmäßig spielen kann, dann wäre er wahrscheinlich auch als 2. LV für die Blauen brauchbar gewesen.
Wenn Teuchert jetzt bei Union abliefert wäre das auch so ein wunderbares Schalker Märchen.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1586 Beitrag von art_vandelay » Di 4. Aug 2020, 18:41

Oder am Ende kommt der degradierte Zieler? Vielleicht eine Wundertüte wie Karius oder ein Stammkeeper der zweiten Liga

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 407
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Alles zu den Blauen ->

#1587 Beitrag von 19BVB09 » Di 4. Aug 2020, 18:48

Bernd1958 hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 17:25
art_vandelay hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 15:15
Schwolow geht schön zur Hertha, nicht zu Schalke :lol:
Daran sieht man schon, dass es denen wirklich dreckig geht. Aber in meinen Augen noch nicht dreckig genug ;-)
Schwolow hat sich für die Kohle von Windhorst und nicht für die Perspektive bei den Blauen entschieden! ... ;)

Sind wir doch mal realistisch, bei den Blauen hätte er doch wesentlich mehr Bälle auf sein Kasten bekommen! :mrgreen:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1588 Beitrag von Pew » Di 4. Aug 2020, 19:06

19BVB09 hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 18:48
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 17:25
art_vandelay hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 15:15
Schwolow geht schön zur Hertha, nicht zu Schalke :lol:
Daran sieht man schon, dass es denen wirklich dreckig geht. Aber in meinen Augen noch nicht dreckig genug ;-)
Schwolow hat sich für die Kohle von Windhorst und nicht für die Perspektive bei den Blauen entschieden! ... ;)

Sind wir doch mal realistisch, bei den Blauen hätte er doch wesentlich mehr Bälle auf sein Kasten bekommen! :mrgreen:
Wenn man ein wenig drüber nachdenkt: wollen sie nach Schubert und Nübel wahrscheinlich vor allem eine sichere, also erfahrene, Nummer 1. Erfahrung + pleite = die Nr2s der Bundesliga abklopfen, vielleicht mal bei so Leuten wie Ulreich oder Hitz (ok, der wäre eher unrealistisch) fragen, ob sie nicht doch nochmal Stammkeeper sein wollen und der Club ihnen vielleicht keine großen Steine in den Weg legt. Jarstein wäre da seit heute auch so ein Kandidat, aber das wäre dann wohl die absolute Demütigung.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1589 Beitrag von art_vandelay » Di 4. Aug 2020, 21:04

Ulreich verdient angeblich 5 Mio Euro jährlichlaut kurzer online-Recherche. Nicht wirklich glaubwürdig, kann mir aber nicht vorstellen, dass es deutlich weniger ist. Wäre daher unrealistisch, dass Schalke ihn bezahlen kann

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1590 Beitrag von Pew » Mi 5. Aug 2020, 01:18

art_vandelay hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 21:04
Ulreich verdient angeblich 5 Mio Euro jährlichlaut kurzer online-Recherche. Nicht wirklich glaubwürdig, kann mir aber nicht vorstellen, dass es deutlich weniger ist. Wäre daher unrealistisch, dass Schalke ihn bezahlen kann
Ich denke falls Ulreich nochmal irgendwo Nummer 1 sein will, dann wird das so oder so bei einem Club sein, der ihm keine 5mio Gehalt zahlen wird. Aber das war auch eher lautes Nachdenken von mir, wer weiß schon was die machen.. am Ende gibt es vielleicht auch in der Schweiz oder Österreich einen guten Keeper für wenig Geld.

Pipolo26
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 31
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 14:10

Re: Alles zu den Blauen ->

#1591 Beitrag von Pipolo26 » Mi 5. Aug 2020, 10:45

Oder man stellt den Burgstaller ins Tor.

Der weiß wie man Tore verhindert... :P

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Alles zu den Blauen ->

#1592 Beitrag von slig » Mi 5. Aug 2020, 14:31

Pew hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 19:06
19BVB09 hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 18:48
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 17:25
art_vandelay hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 15:15
Schwolow geht schön zur Hertha, nicht zu Schalke :lol:
Daran sieht man schon, dass es denen wirklich dreckig geht. Aber in meinen Augen noch nicht dreckig genug ;-)
Schwolow hat sich für die Kohle von Windhorst und nicht für die Perspektive bei den Blauen entschieden! ... ;)

Sind wir doch mal realistisch, bei den Blauen hätte er doch wesentlich mehr Bälle auf sein Kasten bekommen! :mrgreen:
Wenn man ein wenig drüber nachdenkt: wollen sie nach Schubert und Nübel wahrscheinlich vor allem eine sichere, also erfahrene, Nummer 1. Erfahrung + pleite = die Nr2s der Bundesliga abklopfen, vielleicht mal bei so Leuten wie Ulreich oder Hitz (ok, der wäre eher unrealistisch) fragen, ob sie nicht doch nochmal Stammkeeper sein wollen und der Club ihnen vielleicht keine großen Steine in den Weg legt. Jarstein wäre da seit heute auch so ein Kandidat, aber das wäre dann wohl die absolute Demütigung.
krass gelaufen für die oder? ich meine die ganze story, da haben sie sich so krass selber geschadet. sie hatten einen potenziell sehr sehr guten keeper, aus der eigenen jugend, der hätte jahre prägen können und sie hätten eine identifikationsfigur gehabt die auch ein ordentliches niveau mitbringt. aber sie haben alles versaut. schon im alten forum schrieb ich, dass nübel mehr anerkennung will, dass es ein warnsignal ist, wenn sein berater in einem artikel mehr wertschätzung erwartet, mehr spielzeit, und was den mit einem neuen vertrag sei. selbst den wink mit dem zaunspfahl haben sie nicht gecheckt. heidel liess es schleifen, und eingesetzt wurde er auch kaum.
dann auf einmal, zack boom bang, "oh der spielt aber gut!", nur leider war es da zu spät. ein weiterer abgang gratis, leistungseinbruch, ewiges hinundher auf der position, und für ihn ist es auch nur kacke: schön den bazen zugesagt und dann ist klar: ich sitz da nur auf der bank.
lose-lose-win situation. schlacke und nübel verlieren (im grunde hat er damit seine karriere versaut), die bazen gewinnen. wie kann man sich nur so blöd anstellen?

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#1593 Beitrag von Optimus » Do 6. Aug 2020, 10:18

Was müssen die blauen klamm sein.
Wenn die Ablöse wirklich so war!!!!
Hertha: Schwolow zum Schnäppchenpreis?

Wie hoch ist die Ablöse, die Hertha BSC für Alexander Schwolow bezahlt? Hier gehen die Angaben auseinander: Die ‚Bild‘ berichtet von einer Zahlung in Höhe von 3,5 Millionen.
Fakt ist: Schwolows Ausstiegsklausel, die eine Ablöse von acht Millionen Euro vorgesehen hatte, war ausgelaufen. Deshalb ist der Deal für die Hertha am Ende günstiger geworden. Nebenbuhler Schalke 04, lange beim 28-Jährigen Keeper in der Pole Position, sah sich aber auch so nicht Imstande, die Summe auf einen Schlag zu bezahlen.
https://www.fussballtransfers.com/a1569 ... pchenpreis
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 757
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#1594 Beitrag von crborusse » Do 6. Aug 2020, 19:07

Und Max Kruse geht zu Union. Wäre ablösefrei auch ein besserer Stürmer gewesen als alle bei Blau anwesenden.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 868
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Alles zu den Blauen ->

#1595 Beitrag von Theo » Do 6. Aug 2020, 21:02

crborusse hat geschrieben:
Do 6. Aug 2020, 19:07
Und Max Kruse geht zu Union. Wäre ablösefrei auch ein besserer Stürmer gewesen als alle bei Blau anwesenden.
In Berlin wird es mehr Pokerrunden geben als in Gelsenkirchen....

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 275
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#1596 Beitrag von Thorsten » Fr 7. Aug 2020, 08:56

Theo hat geschrieben:
Do 6. Aug 2020, 21:02
crborusse hat geschrieben:
Do 6. Aug 2020, 19:07
Und Max Kruse geht zu Union. Wäre ablösefrei auch ein besserer Stürmer gewesen als alle bei Blau anwesenden.
In Berlin wird es mehr Pokerrunden geben als in Gelsenkirchen....
Genau, in Schlackenhausen findet er keine finanziell potenten Gegenspieler. Nur welche mit fetten Schuldscheinen... :-)
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#1597 Beitrag von Optimus » Fr 7. Aug 2020, 15:59

Es läuft bei den blauen. :lol: :lol:
Es brodelt auf Schalke: Harit & McKennie wollen nur noch weg
Laut ‚WAZ‘ sucht Harit „gerade in den größten europäischen Ligen nach möglichen Interessenten“. Er habe keine Lust auf eine weitere Chaos-Saison mit S04.
Ganz ähnlich die Gemütslage bei Weston McKennie (21). Der Abräumer sehe „sich nur noch als Schalker auf Abruf“ und mache intern auch keinen Hehl daraus.
Es müssen sich Trainer David Wagner und Co. überlegen, ob sie derart offen zur Schau getragene Unlust tolerieren wollen.
Dasselbe gilt für Mark Uth (28), der ebenfalls nicht mit seinem Willen hinter dem Berg hält, Schalke verlassen zu wollen. Die von der Zeitung aufgestellte „Liste der Verärgerten“ umfasst ferner Guido Burgstaller (31), der kaum Zählbares beisteuern konnte und Schalke verlassen darf, sowie die beiden Torhüter Ralf Fährmann (31) und Markus Schubert (22). Beide – vor allem aber Letztgenannter – fühlen sich laut ‚WAZ‘ wegen der Bemühungen zuletzt um Alexander Schwolow (jetzt Hertha BSC) vor den Kopf gestoßen.
https://www.fussballtransfers.com/a5809 ... r-noch-weg
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1395
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1598 Beitrag von jasper1902 » Sa 8. Aug 2020, 13:27

Optimus hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 15:59
Es läuft bei den blauen. :lol: :lol:
Es brodelt auf Schalke: Harit & McKennie wollen nur noch weg
Laut ‚WAZ‘ sucht Harit „gerade in den größten europäischen Ligen nach möglichen Interessenten“. Er habe keine Lust auf eine weitere Chaos-Saison mit S04.
Ganz ähnlich die Gemütslage bei Weston McKennie (21). Der Abräumer sehe „sich nur noch als Schalker auf Abruf“ und mache intern auch keinen Hehl daraus.
Es müssen sich Trainer David Wagner und Co. überlegen, ob sie derart offen zur Schau getragene Unlust tolerieren wollen.
Dasselbe gilt für Mark Uth (28), der ebenfalls nicht mit seinem Willen hinter dem Berg hält, Schalke verlassen zu wollen. Die von der Zeitung aufgestellte „Liste der Verärgerten“ umfasst ferner Guido Burgstaller (31), der kaum Zählbares beisteuern konnte und Schalke verlassen darf, sowie die beiden Torhüter Ralf Fährmann (31) und Markus Schubert (22). Beide – vor allem aber Letztgenannter – fühlen sich laut ‚WAZ‘ wegen der Bemühungen zuletzt um Alexander Schwolow (jetzt Hertha BSC) vor den Kopf gestoßen.
https://www.fussballtransfers.com/a5809 ... r-noch-weg
Herrlich !

sgG

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Alles zu den Blauen ->

#1599 Beitrag von Herb » Do 13. Aug 2020, 14:41

RUHR24.de hat geschrieben:Schalke-Vorstand Jobst fordert Ausgliederung: e.V. sei eine "chronische Vorerkrankung"
Quelle: https://www.ruhr24.de/s04/schalke-04-au ... 58914.html

Ich würde es so abfeiern, wenn es dazu kommt :lol:
Haben sich die Schalke-Fans nicht immer mit ihrem e.V. gerühmt und gerade uns ständig vorgehalten, wie furchtbar böse und unmoralisch eine Ausgliederung ist?
Ganz abgesehen von der Frage, warum die Mitglieder ausgrechnet den handelnden Personen der vergangenen Jahre jetzt auch noch eine Ausgliederung anvertrauen sollten.

Das verspricht wieder eine Menge Popcorn-Potenzial :clap:

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1600 Beitrag von Pew » Do 13. Aug 2020, 18:43

Dass sie am e.V. sägen hat sicherlich gute Gründe, aber ich finde es dermaßen frech, dass deren Management permanent so tut, als sei die Ausgliederung irgendein Allheilmittel oder der e.V. der Grund für ihre Schieflage. Als sei das eine stete Geldquelle und nicht nur eine einmalige Spritze. Da hätten sie dann noch ein paar Rudys oder Embolos für gekauft und dann wäre das größte Nutzen auch schon wieder verpufft.

Antworten