Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 798
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#141 Beitrag von jasper1902 » Do 20. Jun 2019, 10:34

Rum Ham hat geschrieben:Ich habe ja den starken Verdacht, daß Tönnies - selbstredend erst nach seiner eigenen Wiederwahl - den guten alten Metze als Sportdirektor bei S04 installieren will.

Deren JHV ist so der Stichtag, ab dem alles in Rollen kommen wird: Falls die irgendeinen "Kracher-Transfer" in der Pipeline haben, wird er dort verkündet werden (so wie einst Superstar Embolo). Und etwaige negative Sachen (neue Anleihe oder so) werden wohl erst danach auf den Weg gebracht werden. Bis dahin kann man eher gedämpfte Unterhaltung erwarten.
Erlich gesagt habe ich bisher auch auf eine Art Transferoffensive ( nicht was Summen sondern was Änderungen
im Kader betrifft ) gewartet. Nach der Geschichte mit den 30 Mio € erhärtet sich aber der Eindruck, dass
die Kassen nebenan verdammt leer sind.

Dürfte für den Fall der Fälle mal wieder eine sehr interessante Saison sehen, mit Ausnahme von
Nübel und McKennie sehe ich Stand heute kaum größeres Potenzial in der Truppe - außer
was die Gehälter betrifft !!

Bei uns ist die Gehaltsstruktur schon nicht okay - bei denen ist sie im Verhältnis zur Leistung und
zum Potenzial katastrophal.

sgG

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 322
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Alles zu den Blauen ->

#142 Beitrag von NightShift » Do 20. Jun 2019, 10:38

jasper1902 hat geschrieben:
Rum Ham hat geschrieben:Ich habe ja den starken Verdacht, daß Tönnies - selbstredend erst nach seiner eigenen Wiederwahl - den guten alten Metze als Sportdirektor bei S04 installieren will.

Deren JHV ist so der Stichtag, ab dem alles in Rollen kommen wird: Falls die irgendeinen "Kracher-Transfer" in der Pipeline haben, wird er dort verkündet werden (so wie einst Superstar Embolo). Und etwaige negative Sachen (neue Anleihe oder so) werden wohl erst danach auf den Weg gebracht werden. Bis dahin kann man eher gedämpfte Unterhaltung erwarten.
Erlich gesagt habe ich bisher auch auf eine Art Transferoffensive ( nicht was Summen sondern was Änderungen
im Kader betrifft ) gewartet. Nach der Geschichte mit den 30 Mio € erhärtet sich aber der Eindruck, dass
die Kassen nebenan verdammt leer sind.
Ich erhlich gesagt auch.
Aber wenn keiner an deren Resterampe (gefühlt 80% des Teams) interessiert ist, wird es schwer, Änderungen herbeizuführen.
Also schön entspannt zurück lehnen und genießen.

Aber wer weiß, vielleicht kitzelt der neue Trainer ja mal etwas mehr Leistung aus dem vorhandenen Personal... :D

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Alles zu den Blauen ->

#143 Beitrag von 19BVB09 » Do 20. Jun 2019, 11:39

Britannia 04 – Schalke wird immer englischer!

https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... obile.html


Na dann! :-D ;-)
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
Alfalfa
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 702
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#144 Beitrag von Alfalfa » Do 20. Jun 2019, 12:51

Schalke ist wie Liverpool: https://www.kicker.de/751371/artikel

Benutzeravatar
crborusse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 422
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#145 Beitrag von crborusse » Do 20. Jun 2019, 15:11

Alfalfa hat geschrieben:Schalke ist wie Liverpool: https://www.kicker.de/751371/artikel
Genau, ein Fußballverein. Das wars dann auch schon fast.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Alles zu den Blauen ->

#146 Beitrag von Rum Ham » Do 20. Jun 2019, 15:21

Um fair zu bleiben, der Kenny hat Schalke mit der Stadt Liverpool verglichen. Nicht daß das unbedingt mehr Sinn ergibt, aber gut.

Benutzeravatar
Schwejk
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1694
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#147 Beitrag von Schwejk » Do 20. Jun 2019, 15:48

Ich bin mal gespannt, wie lange Lokondas Beitrag bei westline stehenbleibt: ;-)
https://forum.westline.de/viewtopic.php ... f#p3058551

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#148 Beitrag von Tonestarr » Do 20. Jun 2019, 15:50

:shock:

Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 300
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Alles zu den Blauen ->

#149 Beitrag von Sunseeker » Do 20. Jun 2019, 15:51

In der Tat.
Variety is the spice of life

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Alles zu den Blauen ->

#150 Beitrag von Rum Ham » Do 20. Jun 2019, 15:57

Nur für den Fall der Fälle ;)
Lokonda hat geschrieben:@ Carsten

Bei allem Respekt, aber du musst User auch nicht für dumm halten.

Gewisse Sachen sind hier seit Jahren offensichtlich und zuletzt hast du sie hier im Dortmund Forum sogar zugegeben. Nämlich, dass die betreffende Userin anders behandelt wird als andere User, da ihr euch über Klicks finanziert und ihre Berichte bei einer gewissen Klientel wohl dafür gesorgt hat

Die Erwähnung, dass ihr sie zuletzt gesperrt hattet, ist auch überflüssig. Erstens Jahre zu spät, zweitens wieder mal nur für ein paar Tage und vor allem habt ihr während dieser Sperre im Hintergrund gemeinsam am neuen Forum und der neuen HP gefeilt. Die Nähe der Westline Redaktion zur betreffenden Person war also extrem groß und bevor die neue HP mit dem neuen Forum hier offiziell vorgestellt wurde, standen da schon ihre Artikel online, im neuen Forum eröffnete sie selbstredend die ersten Threads und nun eröffnet sie eine Facebook Seite für die HP und schreibt dort täglich von "Wir".

Sie ist also offensichtlich eine von euch eingesetzte Protagonistin und für die redaktionelle Seite verantwortlich. Ihr bietet wohl offiziell "nur" das Dach, unter dem sie sich nun austoben kann.

Du hast damit unter Beweis gestellt, dass alle Kritiker der letzten Jahre mit ihren Vorwürfen in Bezug auf Ungleichbehandlung und redaktioneller Nähe zu einer bestimmten Userin, die dadurch Sonderrechte jeglicher Form hatte, völlig Recht hatten und sich all deine Verteidigungen im Forum oder per PN inhaltlich/argumentativ in Luft aufgelöst haben.

Es ist dein/euer gutes Recht, diese Nähe zu haben, zu pflegen und für sich (neue HP, die auch wieder Klicks benötigt) zu nutzen.

Aber dann sollte man auch offen dazu stehen und nicht User über Jahre an den Pranger stellen,kritisieren und zuletzt noch als Idioten (Kunden als solche zu bezeichnen, ist eh schon großes Kino) betiteln, die seit Jahren erkannt und angesprochen haben, wo die Probleme liegen,sich dafür aber oftmals abkanzeln lassen mussten und deswegen die Flucht ergriffen oder zumindest immer weniger aktiv teilnahmen.

Aufgrund dieser offensichtlichen Politik und Vorgehensweisen sollte man jedem raten, sich nicht in den neuen 100% Foren anzumelden. Vor allem nicht im dortigen Schalke Forum.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Alles zu den Blauen ->

#151 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 16:01

Schwejk hat geschrieben:Ich bin mal gespannt, wie lange Lokondas Beitrag bei westline stehenbleibt: ;-)
https://forum.westline.de/viewtopic.php ... f#p3058551

M.M.n. hat er in vielen Teilen auch recht .
Westline hat sich damit keinen Gefallen getan , die ersten Eindrücke , sieht man sich mal an wie stark das neue Forum frequentiert wird , bestätigen das.
Oder anders gesagt , Westline hat „aufs falsche Pferd gesetzt.“
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Schwejk
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1694
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#152 Beitrag von Schwejk » Do 20. Jun 2019, 16:05

Bor-ussia09 hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich bin mal gespannt, wie lange Lokondas Beitrag bei westline stehenbleibt: ;-)
https://forum.westline.de/viewtopic.php ... f#p3058551

M.M.n. hat er in vielen Teilen auch recht .

Westline hat sich damit keinen Gefallen getan , die ersten Eindrücke , sieht man sich mal an wie stark das neue Forum frequentiert wird , bestätigen das.
Oder anders gesagt , Westline hat „aufs falsche Pferd gesetzt.“
Warum nur "in vielen Teilen"? Ich bin so fesch zu korrigieren: Er hat in allem recht. :-)

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Alles zu den Blauen ->

#153 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 16:16

Schwejk hat geschrieben:
Bor-ussia09 hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Ich bin mal gespannt, wie lange Lokondas Beitrag bei westline stehenbleibt: ;-)
https://forum.westline.de/viewtopic.php ... f#p3058551

M.M.n. hat er in vielen Teilen auch recht .

Westline hat sich damit keinen Gefallen getan , die ersten Eindrücke , sieht man sich mal an wie stark das neue Forum frequentiert wird , bestätigen das.
Oder anders gesagt , Westline hat „aufs falsche Pferd gesetzt.“
Warum nur "in vielen Teilen"? Ich bin so fesch zu korrigieren: Er hat in allem recht. :-)
Ich bin bescheiden , wollte nicht als Klugschwätzer rüberkommen 8-)
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Alles zu den Blauen ->

#154 Beitrag von Rum Ham » Do 20. Jun 2019, 16:22

Natürlich hat Lokonda recht. Auch wenn er offensichtlich befangen ist. Er spricht etwas an, was mich an der Moderation mit am meisten gestört hat; nämlich daß Westline die Userschaft für vollkommene Deppen gehalten hat. Stichwort: Doppel-Nicks.

Und es ging ja nicht nur um einen bestimmten Problem-User. Einer früheren Fan-Mods hat hier in diesem Thread angemerkt, daß er den penetrantesten aller Bayern-Trolle nicht sanktionieren durfte. Diese Aussage hat mich trotz allem sogar etwas überrascht. Daß Leute, die Content abliefern, bevorzugt werden, ist irgendwo noch nachvollziehbar. Aber welchen Mehrwert hatten denn die Bayern-Trolls für Westline? Zumal noch erschwerend hinzukommt, daß die sich in der Schalke-Ecke nie so austoben durften.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#155 Beitrag von Tonestarr » Do 20. Jun 2019, 16:47

BuB sollte hier eigentlich gar kein Thema mehr sein :roll:

Aber aufgrund der Ereignisse lass ich euch nun ;)

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 798
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#156 Beitrag von jasper1902 » Do 20. Jun 2019, 16:50

Tonestarr hat geschrieben:BuB sollte hier eigentlich gar kein Thema mehr sein :roll:

Aber aufgrund der Ereignisse lass ich euch nun ;)
Danke Chef ;)

Das Thema hat cs wieder durch den unnötigen Komentar ins Rollen gebracht.

sgG

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 322
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Alles zu den Blauen ->

#157 Beitrag von NightShift » Do 20. Jun 2019, 16:51

Bei westline hat sich blub wieder zu Wort gemeldet, zu finden im Abschiedsthread.

Bild

editiert durch Admin

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Alles zu den Blauen ->

#158 Beitrag von Rum Ham » Do 20. Jun 2019, 16:52

Natürlich wurde sie wieder freigeschaltet fürs BvB-Forum und ist auf Abschiedstournee. Ein letztes(?) Fuck You von Westline/cs. Ich finds geil. Liebe Katastrophentourismus.

Benutzeravatar
Zubitoni
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1270
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#159 Beitrag von Zubitoni » Do 20. Jun 2019, 16:53

habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen seine Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Alfalfa
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 702
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Alles zu den Blauen ->

#160 Beitrag von Alfalfa » Do 20. Jun 2019, 16:56

Zubitoni hat geschrieben:habt ihr mods eigentlich schon was zu tun gehabt? läuft hier irgendwie alles so smooth - fast schon zu smooth...
Warte mal die erste Niederlage in der kommenden Saison ab... ;)
Zuletzt geändert von Alfalfa am Do 20. Jun 2019, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten