Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
Stumpen
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1025
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Alles zu den Blauen ->

#1381 Beitrag von Stumpen » Fr 5. Jun 2020, 21:44

...der erste verlässt das sinkende Schiff :mrgreen:
... der ist zum Luftholen raus. Einer der Wenigen, die wohl begriffen haben, dass der Kahn abgesoffen ist.

Wenn man jetzt mal eins und eins zusammenzählt, die Meldungen in der Zwangspause nochmal wirken lässt, sich die sportlichen Darbietungen und Ergebnisse vor Augen führt, nun ja, da muss ernsthaft was schief gelaufen sein. Die Mannschaft steht blutleer auf'm Platz, wie einer, dem man alle Hoffnungen genommen hat.

Ich will nichts beschreien, aber ich hoffe ernsthaft, dass beim Nachbarn noch einer den Durchblick hat. Ganz ohne Derby wäre auch blöd.

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 307
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Alles zu den Blauen ->

#1382 Beitrag von Thorsten » Fr 5. Jun 2020, 21:50

Stumpen hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 21:44
...der erste verlässt das sinkende Schiff :mrgreen:
... der ist zum Luftholen raus. Einer der Wenigen, die wohl begriffen haben, dass der Kahn abgesoffen ist.

Wenn man jetzt mal eins und eins zusammenzählt, die Meldungen in der Zwangspause nochmal wirken lässt, sich die sportlichen Darbietungen und Ergebnisse vor Augen führt, nun ja, da muss ernsthaft was schief gelaufen sein. Die Mannschaft steht blutleer auf'm Platz, wie einer, dem man alle Hoffnungen genommen hat.

Ich will nichts beschreien, aber ich hoffe ernsthaft, dass beim Nachbarn noch einer den Durchblick hat. Ganz ohne Derby wäre auch blöd.
Ich komme ohne Probleme so 5 bis 10 Jahre ohne Derby aus...
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 754
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#1383 Beitrag von Oli-09-ver » Fr 5. Jun 2020, 21:53

Stumpen hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 21:44
...der erste verlässt das sinkende Schiff :mrgreen:
... der ist zum Luftholen raus. Einer der Wenigen, die wohl begriffen haben, dass der Kahn abgesoffen ist.

Wenn man jetzt mal eins und eins zusammenzählt, die Meldungen in der Zwangspause nochmal wirken lässt, sich die sportlichen Darbietungen und Ergebnisse vor Augen führt, nun ja, da muss ernsthaft was schief gelaufen sein. Die Mannschaft steht blutleer auf'm Platz, wie einer, dem man alle Hoffnungen genommen hat.

Ich will nichts beschreien, aber ich hoffe ernsthaft, dass beim Nachbarn noch einer den Durchblick hat. Ganz ohne Derby wäre auch blöd.
So sieht es dann wohl aus, das Ende!

Und aufs Derby kann ich eh verzichten.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4221
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1384 Beitrag von Tschuttiball » Fr 5. Jun 2020, 21:59

Stumpen hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 21:44
...der erste verlässt das sinkende Schiff :mrgreen:
... der ist zum Luftholen raus. Einer der Wenigen, die wohl begriffen haben, dass der Kahn abgesoffen ist.

Wenn man jetzt mal eins und eins zusammenzählt, die Meldungen in der Zwangspause nochmal wirken lässt, sich die sportlichen Darbietungen und Ergebnisse vor Augen führt, nun ja, da muss ernsthaft was schief gelaufen sein. Die Mannschaft steht blutleer auf'm Platz, wie einer, dem man alle Hoffnungen genommen hat.

Ich will nichts beschreien, aber ich hoffe ernsthaft, dass beim Nachbarn noch einer den Durchblick hat. Ganz ohne Derby wäre auch blöd.
Vielleicht spielen die so blutleer weil se keine Kohle (höhö) kriegen :?:

Ich halte dies zumindest für sehr wahrscheinlich.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1385 Beitrag von art_vandelay » Fr 5. Jun 2020, 22:41

Ne, bei den Typen dort, gäbe es direkt Tumulte, wenn es keine Kohle gab

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#1386 Beitrag von Tonestarr » Fr 5. Jun 2020, 23:18

Naja... Die haben ja Ihre Fernsehgelder für nächste Saison ja auch schon verpfändet...
Ich denke das war bestimmt mit solchen Sachen verbunden "Klar kommen wir in die CL" :D

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 762
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Alles zu den Blauen ->

#1387 Beitrag von Bor-ussia09 » Sa 6. Jun 2020, 09:52

Tonestarr hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 23:18
Naja... Die haben ja Ihre Fernsehgelder für nächste Saison ja auch schon verpfändet...
Ich denke das war bestimmt mit solchen Sachen verbunden "Klar kommen wir in die CL" :D
Na,dann wäre aber so richtig Alarm bei den Blauen.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Alles zu den Blauen ->

#1388 Beitrag von Bernd1958 » So 7. Jun 2020, 17:05

Wenn man sich das Spiel gegen Union anguckt dann muss man sich fragen mit welchem Spieler die irgendwie Kohle generieren wollen
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4221
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1389 Beitrag von Tschuttiball » So 7. Jun 2020, 17:07

Mit keinem!

Für die Spieler, für welche sie Kohle kriegen würden, gehen allesamt Ablösefrei :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1390 Beitrag von jasper1902 » So 7. Jun 2020, 17:37

Bernd1958 hat geschrieben:
So 7. Jun 2020, 17:05
Wenn man sich das Spiel gegen Union anguckt dann muss man sich fragen mit welchem Spieler die irgendwie Kohle generieren wollen
Spontan fallen mir da nur Kabak und Serdar ein

sgG

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1575
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Alles zu den Blauen ->

#1391 Beitrag von Optimus » Di 9. Jun 2020, 16:15

Da rappelt es ja richtig. :lol:
9 aktuelle Spieler sollen gehen. Die 9 Leihspieler, die jetzt zurück kommen, sollen auch gehen.
Schalke 04 greift durch: Mehr als neun Spieler sollen gehen – drei Positionen haben Priorität

Selbst, wenn der FC Schalke 04 also nur ein Bruchstück seines Sommer-Plans schafft umzusetzen, dürfte nahezu eine komplette Mannschaft den Verein verlassen. Dem gegenüber werden allerdings nicht viele Neuzugänge stehen.
Die "Knappen" sind so klamm, dass nur Geld zur Verfügung stünde, wenn wertvolle Spieler wie Ozan Kabak (20) verkauft würden. Der Innenverteidiger soll aber wie die zentralen Spieler Omar Mascarell (27), Suat Serdar (23) und Amine Harit (22) gehalten werden.

https://www.ruhr24.de/s04/schalke-04-um ... 92461.html
Ob aber Spieler wie Ozan Kabak, Omar Mascarell, Suat Serdar und Amine Harit dann noch Lust auf den Verein haben. :?: :?: :lol: :lol:
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4221
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1392 Beitrag von Tschuttiball » Di 9. Jun 2020, 16:29

Höhö. Leider nix gscheites dabei um noch nen Schnapper zu machen. Reicht maximal für die 2. Mannschaft.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Alles zu den Blauen ->

#1393 Beitrag von LEF » Di 9. Jun 2020, 17:13

Tschuttiball hat geschrieben:
Di 9. Jun 2020, 16:29
Höhö. Leider nix gscheites dabei um noch nen Schnapper zu machen. Reicht maximal für die 2. Mannschaft.
Mensch Tschutti, jetzt lass die Blauen doch mal in Ruhe........................................nächstes Jahr absteigen. ;)

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1394 Beitrag von jasper1902 » Di 9. Jun 2020, 18:02

Optimus hat geschrieben:
Di 9. Jun 2020, 16:15
Da rappelt es ja richtig. :lol:
9 aktuelle Spieler sollen gehen. Die 9 Leihspieler, die jetzt zurück kommen, sollen auch gehen.
Schalke 04 greift durch: Mehr als neun Spieler sollen gehen – drei Positionen haben Priorität

Selbst, wenn der FC Schalke 04 also nur ein Bruchstück seines Sommer-Plans schafft umzusetzen, dürfte nahezu eine komplette Mannschaft den Verein verlassen. Dem gegenüber werden allerdings nicht viele Neuzugänge stehen.
Die "Knappen" sind so klamm, dass nur Geld zur Verfügung stünde, wenn wertvolle Spieler wie Ozan Kabak (20) verkauft würden. Der Innenverteidiger soll aber wie die zentralen Spieler Omar Mascarell (27), Suat Serdar (23) und Amine Harit (22) gehalten werden.

https://www.ruhr24.de/s04/schalke-04-um ... 92461.html
Ob aber Spieler wie Ozan Kabak, Omar Mascarell, Suat Serdar und Amine Harit dann noch Lust auf den Verein haben. :?: :?: :lol: :lol:
Die vier Genannten sind aber auch das wirklich "Letzte" was man zu Kohle machen kann, wobei Mascarell schon viele Verletzungen hat.
Das dürfte alles kaum / nur schwer machbar sein

sgG

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 594
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1395 Beitrag von Pew » Di 9. Jun 2020, 18:23

So ein richtiger "premium" Spieler ist doch selbst unter denen nur Kabak. Serdar ist ganz gut und vielleicht zahlt auch jemand 20mio für ihn, aber den ganz großen Wurf schafft der auch nicht mehr. Mascarell ist 27, hat beim Kauf auch nur 10mio gekostet und ist ständig verletzt. Harit ist talentiert, aber sehr unkonstant und hat auch schon diverse Eskapaden auf dem Kerbholz. Mit demnächst 23 Jahren ist er auch kein absoluter Jungspund mehr, ich weiß nicht, ob die mehr als sagen wir mal 15mio für den kriegen würden.
Die sind alle schon ne andere Nummer, als ein Sane, Draxler oder Havertz, deren Verkauf im Alleingang schon die Halbe Miete zur finanziellen Stabilisierung sein könnte.

Übrigens haben Serdar und Mascarell "nur" Vertrag bis 2022, vielleicht bereiten die schon wieder das Schalker Spezial mit völlig überraschend ablösefreiem Abgang vor.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1396 Beitrag von jasper1902 » Di 9. Jun 2020, 18:38

Pew hat geschrieben:
Di 9. Jun 2020, 18:23
So ein richtiger "premium" Spieler ist doch selbst unter denen nur Kabak. Serdar ist ganz gut und vielleicht zahlt auch jemand 20mio für ihn, aber den ganz großen Wurf schafft der auch nicht mehr. Mascarell ist 27, hat beim Kauf auch nur 10mio gekostet und ist ständig verletzt. Harit ist talentiert, aber sehr unkonstant und hat auch schon diverse Eskapaden auf dem Kerbholz. Mit demnächst 23 Jahren ist er auch kein absoluter Jungspund mehr, ich weiß nicht, ob die mehr als sagen wir mal 15mio für den kriegen würden.
Die sind alle schon ne andere Nummer, als ein Sane, Draxler oder Havertz, deren Verkauf im Alleingang schon die Halbe Miete zur finanziellen Stabilisierung sein könnte.

Übrigens haben Serdar und Mascarell "nur" Vertrag bis 2022, vielleicht bereiten die schon wieder das Schalker Spezial mit völlig überraschend ablösefreiem Abgang vor.
Da ich mir kaum vorstellen kann, dass Serdar ohne Not seinen Vertrag vorzeitig verlängert dürfte es fast die letzten Chance
sein nochmal Kohle zu machen - sehr interessant.

sgG

Stumpen
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1025
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Alles zu den Blauen ->

#1397 Beitrag von Stumpen » Mi 10. Jun 2020, 12:34

https://www.welt.de/sport/fussball/bund ... teckt.html
Die Mannschaft stabilisiert sich auf niedrigstem Niveau, und der gesamte Verein scheint es derzeit ähnlich zu handhaben.

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 569
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Alles zu den Blauen ->

#1398 Beitrag von La Roja » Sa 13. Jun 2020, 11:50

https://www.spox.com/de/sport/fussball/ ... gslos.html
Denen scheint ja das Wasser sowas von bis zum Hals zu stehen... :shock:
Aber wenn man dann die Fans eh alle vergrault hat, ist es ja nicht weiter schlimm, wenn es dann rasant abwärts geht.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4221
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1399 Beitrag von Tschuttiball » Sa 13. Jun 2020, 13:26

Hoffentlich zahlen es die Fans den Verantwortlichen heim, indem sie gegen die Ausgliederung stimmen.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Alles zu den Blauen ->

#1400 Beitrag von Bernd1958 » Sa 13. Jun 2020, 15:29

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 13. Jun 2020, 13:26
Hoffentlich zahlen es die Fans den Verantwortlichen heim, indem sie gegen die Ausgliederung stimmen.
Müssen nicht 75% der Mitglieder für die Ausgliederung stimmen? Bei fast 150.000 Mitgliedern sind das nicht wenig. Vor allem wird das ein organisatorisches Problem
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Antworten