Alles zu den Blauen ->

Antworten
Nachricht
Autor
jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1380
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1281 Beitrag von jasper1902 » Do 28. Mai 2020, 08:44

Norbert72 hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 07:26
Interessanterweise hat der Thread zum gestrigen Spiel der Blauen im Block 5 Forum mehr Seiten als der Thread im 100 %Forum Beiträge. Scheint also richtig gut zu laufen das 100% Dingens. Da hat es sich für diesen Benefit richtig gelohnt das Westline-Forum zu killen. 😉
Überrascht einen nicht wirklich, oder? Durch die generelle Konstellation ( cs / bub ) hätte mich überrascht wenn das Ding erfolgreich
geworden wäre.

sgG

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3163
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#1282 Beitrag von Schwejk » Do 28. Mai 2020, 08:58

Nebenan aufgespießt:
Das Spiel hat doch gezeigt, dass wir taktisch total am Ende sind. Mit der unterirdischen Ballbesitzquote bei einem Abstiegskandidaten über den Rasen zu stümpern sagt doch alles. Tedesco Fußball war schlimm?...nein, es geht noch schlimmer, siehe gestern. Es reicht dann auch nicht ein glückliches Tor zu erzielen. Beim ersten ernsthaften Gegenwind brechen wir wieder ganz schnell zusammen.
Der Offenbarungseid kam dann zum Schluss mit den Auswechslungen und der Maßnahme, Sane ins Sturmzentrum zu stellen, da waren wir dann endlich beim Status "Volkssturm" angelangt. Schaut doch in die Gesichter der Spieler, da glaubt keiner mehr an einen Erfolg mit der Truppe, das Selbstbewusstsein ist am Boden. An die Durchhalteparolen glaubt doch keiner mehr.
I couldn't help myself. Aber bei "Status Volkssturm" mußte ich einfach in ein schallendes Gelächter ausbrechen. :lol:

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 750
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#1283 Beitrag von crborusse » Do 28. Mai 2020, 09:02

Schade, die haben so 5-7 Punkte zu viel gesammelt als dass es nochmal richtig interessant werden könnte. ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1380
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1284 Beitrag von jasper1902 » Do 28. Mai 2020, 09:03

Schwejk hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 08:58
Nebenan aufgespießt:
Das Spiel hat doch gezeigt, dass wir taktisch total am Ende sind. Mit der unterirdischen Ballbesitzquote bei einem Abstiegskandidaten über den Rasen zu stümpern sagt doch alles. Tedesco Fußball war schlimm?...nein, es geht noch schlimmer, siehe gestern. Es reicht dann auch nicht ein glückliches Tor zu erzielen. Beim ersten ernsthaften Gegenwind brechen wir wieder ganz schnell zusammen.
Der Offenbarungseid kam dann zum Schluss mit den Auswechslungen und der Maßnahme, Sane ins Sturmzentrum zu stellen, da waren wir dann endlich beim Status "Volkssturm" angelangt. Schaut doch in die Gesichter der Spieler, da glaubt keiner mehr an einen Erfolg mit der Truppe, das Selbstbewusstsein ist am Boden. An die Durchhalteparolen glaubt doch keiner mehr.
I couldn't help myself. Aber bei "Status Volkssturm" mußte ich einfach in ein schallendes Gelächter ausbrechen. :lol:
habe mich auch köstlich amüsiert.

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1285 Beitrag von Tschuttiball » Do 28. Mai 2020, 09:46

crborusse hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 09:02
Schade, die haben so 5-7 Punkte zu viel gesammelt als dass es nochmal richtig interessant werden könnte. ;)
Leider ja... aber denke das verpassen des internationalen Geschäfts wird denen, zusätzlich zu den fehlenden Zuschauereinnahmen, gehörig einschenken. Die werden sich so rasch davon nicht erholen. Auch weil ich denke, dass sie keine 75% Mehrheit für die Ausgliederung zusammenbringen werden.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3163
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Alles zu den Blauen ->

#1286 Beitrag von Schwejk » Do 28. Mai 2020, 10:03

crborusse hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 09:02
Schade, die haben so 5-7 Punkte zu viel gesammelt als dass es nochmal richtig interessant werden könnte. ;)
Yep, auch wenn die 3 Punkte aus dem einzigen Sieg der Rückrunde uns zugute kommen. ;)

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 750
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Alles zu den Blauen ->

#1287 Beitrag von crborusse » Do 28. Mai 2020, 10:07

Schwejk hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 10:03
crborusse hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 09:02
Schade, die haben so 5-7 Punkte zu viel gesammelt als dass es nochmal richtig interessant werden könnte. ;)
Yep, auch wenn die 3 Punkte aus dem einzigen Sieg der Rückrunde uns zugute kommen. ;)
Stimmt. Gladbach wird sich auch fragen, warum man gegen diese Gurken in 2 Spielen nur einen Punkt geholt hat.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 849
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Alles zu den Blauen ->

#1288 Beitrag von Tonestarr » Do 28. Mai 2020, 11:14

Tschuttiball hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 08:09
Sunseeker hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 07:49
Ach dem Westline Forum eine ich ehrlich gesagt keine Träne nach. Ja, es war die Wiege dieses Forums aber eben (zumindest) im Zweifel stark schlackelastig moderiert.
Ich vermisse hier lediglich ein wenig die Reichweite, um auch öfter neue Gesichter und Eindrücke zu bekommen.
Aber na ja, zu Hause isses ja bekanntlich am schönsten ;)
SgG
Sun
Findet man uns immer noch nicht auf Google?
Doch... Also ich bekomme keine Fehlermeldungen von der Search console

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 649
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Alles zu den Blauen ->

#1289 Beitrag von Oli-09-ver » Do 28. Mai 2020, 11:17

crborusse hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 09:02
Schade, die haben so 5-7 Punkte zu viel gesammelt als dass es nochmal richtig interessant werden könnte. ;)
Und leider muss Düsseldorf am Samstag bei den Bauern antreten.
Schade. Aber 10 Punkte sind einfach zuviel.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1290 Beitrag von Tschuttiball » Do 28. Mai 2020, 11:28

Tonestarr hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 11:14
Tschuttiball hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 08:09
Sunseeker hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 07:49
Ach dem Westline Forum eine ich ehrlich gesagt keine Träne nach. Ja, es war die Wiege dieses Forums aber eben (zumindest) im Zweifel stark schlackelastig moderiert.
Ich vermisse hier lediglich ein wenig die Reichweite, um auch öfter neue Gesichter und Eindrücke zu bekommen.
Aber na ja, zu Hause isses ja bekanntlich am schönsten ;)
SgG
Sun
Findet man uns immer noch nicht auf Google?
Doch... Also ich bekomme keine Fehlermeldungen von der Search console
Super. Gute Sache :thumbup:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1291 Beitrag von Pew » Do 28. Mai 2020, 12:42

Tschuttiball hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 09:46
crborusse hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 09:02
Schade, die haben so 5-7 Punkte zu viel gesammelt als dass es nochmal richtig interessant werden könnte. ;)
Leider ja... aber denke das verpassen des internationalen Geschäfts wird denen, zusätzlich zu den fehlenden Zuschauereinnahmen, gehörig einschenken. Die werden sich so rasch davon nicht erholen. Auch weil ich denke, dass sie keine 75% Mehrheit für die Ausgliederung zusammenbringen werden.
Wenn die sagen: "Ausgliederung oder Pleite!" wird wohl kaum einer dagegen stimmen. Wobei das ja auch kein Wundermittel ist und die aktuelle Situation denkbar schlecht ist, um ein attraktives Angebot zu bekommen. Generell müsste doch eigentlich die erste Bedingung eines jeden Angebots sein, dass die aktuelle Führung (Tönnies an erster Stelle) abdankt. Ansonsten schmeißt mein sein Geld doch einfach nur in ein bodenloses Fass. Könnte durchaus unterhaltsam werden.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1134
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1292 Beitrag von art_vandelay » Do 28. Mai 2020, 13:35

Muss man sich einmal vorstellen: es sind zwei Punkte auf Platz 7 und fünf auf Wolfsburg (gegen die man noch einmal spielen wird), aber Schneider schreibt Europa ab:

https://twitter.com/andiernst/status/12 ... 92419?s=21

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1293 Beitrag von Pew » Do 28. Mai 2020, 14:03

art_vandelay hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 13:35
Muss man sich einmal vorstellen: es sind zwei Punkte auf Platz 7 und fünf auf Wolfsburg (gegen die man noch einmal spielen wird), aber Schneider schreibt Europa ab:

https://twitter.com/andiernst/status/12 ... 92419?s=21
Die haben 5 Tore und 7 Punkte in 11 Rückrundenspielen mitgenommen. Da hat der Mann doch vollkommen recht, er koppelt das ja auch an ein "bei unseren derzeitigen Leistungen".

Deutlich brisanter finde ich da diese Aussage:
So ein Versprechen zu diesem Zeitpunkt, bei der Rückrunde, kann ich mir nur durch finanzielle Zwänge erklären.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1134
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1294 Beitrag von art_vandelay » Do 28. Mai 2020, 14:11

Aber jetzt einmal unter uns, so unrealistisch ist das Ziel Europa aktuell nicht. Zumal Wolfsburg auch noch gegen die Bayern spielt. Warum gibt man sich so auf?

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1295 Beitrag von Pew » Do 28. Mai 2020, 14:48

Weil die aktuell die schwächste Mannschaft der Liga sind. Selbst Paderborn hat irgendwo noch mehr Biss. Dir sind gerade heilfroh dass sie schon genug Punkte gegen den Abstieg gesammelt haben.
Gerade wenn man mit Wagner weitermachen will dürfte es sinnvoll sein den Medien keine kurzfristigen Ambitionen mitzuteilen an denen sie ihn dann messen.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Alles zu den Blauen ->

#1296 Beitrag von Tschuttiball » Do 28. Mai 2020, 14:52

art_vandelay hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 14:11
Aber jetzt einmal unter uns, so unrealistisch ist das Ziel Europa aktuell nicht. Zumal Wolfsburg auch noch gegen die Bayern spielt. Warum gibt man sich so auf?
Sie sind halt realistisch :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1134
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1297 Beitrag von art_vandelay » Do 28. Mai 2020, 15:16

Pew hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 14:48
Weil die aktuell die schwächste Mannschaft der Liga sind. Selbst Paderborn hat irgendwo noch mehr Biss. Dir sind gerade heilfroh dass sie schon genug Punkte gegen den Abstieg gesammelt haben.
Gerade wenn man mit Wagner weitermachen will dürfte es sinnvoll sein den Medien keine kurzfristigen Ambitionen mitzuteilen an denen sie ihn dann messen.

Aber es ist doch ein Unterschied zu sagen, dass man gerade andere Probleme hat als einfach den Einzug in den Internationalen Wettbewerb komplett abzuschenken. Was solle die Spieler nun die nächsten Wochen machen? Versuchen das Tor zu treffen?

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Alles zu den Blauen ->

#1298 Beitrag von Pew » Do 28. Mai 2020, 19:05

art_vandelay hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 15:16
Pew hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 14:48
Weil die aktuell die schwächste Mannschaft der Liga sind. Selbst Paderborn hat irgendwo noch mehr Biss. Dir sind gerade heilfroh dass sie schon genug Punkte gegen den Abstieg gesammelt haben.
Gerade wenn man mit Wagner weitermachen will dürfte es sinnvoll sein den Medien keine kurzfristigen Ambitionen mitzuteilen an denen sie ihn dann messen.

Aber es ist doch ein Unterschied zu sagen, dass man gerade andere Probleme hat als einfach den Einzug in den Internationalen Wettbewerb komplett abzuschenken. Was solle die Spieler nun die nächsten Wochen machen? Versuchen das Tor zu treffen?
„Europa ist bei unseren derzeitigen Leistungen weit weg und aktuell definitiv kein Thema."

Macht er doch?

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1380
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Alles zu den Blauen ->

#1299 Beitrag von jasper1902 » Do 28. Mai 2020, 19:51

eine interessante und messerscharfe Analyse aus dem Nachbarforum

"ich hab es auch so gesehen, dass wir gestern mit der veränderten Taktik ganz gut im Spiel waren und Düsseldorf eigentlich im Griff hatten. Dann hats zwei Fehler gegeben und alles war wieder dahin. Sane in die Sturmspitze zu beordern war nachvollziehbbar, hat aber nicht viel gebracht. Vorne und hinten drückt einfach der Schuh. Wie sich Nastasic beim 1:1 hat düpieren lassen war schon schräg auch wenn es ein klares Foul war.

Jetzt sind wir nun mal so schön im Verlieren drinne, dass es keinen Sinn mehr macht die Pferde zu wechseln. Schneider hat sich heute auch nochmal deutlich hinter Wagner gestellt."

GANZ GUT IM SPIEL ? Wie sieht dann NICHT IM SPIEL aus?

sgG

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1134
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Alles zu den Blauen ->

#1300 Beitrag von art_vandelay » Do 28. Mai 2020, 21:03

Frag ich mich auch gerade :lol:

Antworten