Neues aus meiner Stadt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#81 Beitrag von Schwejk » Do 20. Feb 2020, 13:13

Nach Hanau: Mahnwache vor Brandenburger Tor
«Wir müssen ein Zeichen setzen gegen den rechten Terror, gegen den rechten Hass, gegen Faschismus», schrieb Generalsekretär Lars Klingbeil am Donnerstag auf Twitter. Bei einer Solidaritätsbekundung am Donnerstagabend um 18 Uhr (20. Februar 2020) solle deutlich werden, «dass wir den Hetzern und rechten Terroristen nicht unser Land überlassen».

https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/ ... ger-t.html

schwarzgelbcolonia
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 145
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11

Re: Neues aus meiner Stadt

#82 Beitrag von schwarzgelbcolonia » Do 20. Feb 2020, 13:34

Hier in Köln auch zum Auftakt des Straßenkarnevals eine Schweigeminute für die Opfer und die Aufforderung den Rassisten zu ziwgn, wie weltoffen und bunt diese Stadt ist. In diesem Sinne "Kölle Alaaf"

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#83 Beitrag von Schwejk » Do 20. Feb 2020, 19:33

Deutschland hat den dreckigsten Bahnhof in Europa

Bild
https://www.travelbook.de/news/ranking- ... ropa?ref=1

Dieser Hbf kommt mir irgendwie bekannt vor. ;-) Soooo "dreckig"? Ist mir aber noch nie so recht aufgefallen.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Neues aus meiner Stadt

#84 Beitrag von Optimus » Do 20. Feb 2020, 19:51

Test war wohl bei der Umbauphase. ;)
Oder Jury-Mitglieder aus Gelsenk.... :o :o
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 711
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Neues aus meiner Stadt

#85 Beitrag von Oli-09-ver » Fr 21. Feb 2020, 17:10

Schwejk hat geschrieben:
Do 20. Feb 2020, 19:33
Deutschland hat den dreckigsten Bahnhof in Europa

Bild
https://www.travelbook.de/news/ranking- ... ropa?ref=1

Dieser Hbf kommt mir irgendwie bekannt vor. ;-) Soooo "dreckig"? Ist mir aber noch nie so recht aufgefallen.
Ich meine mir schon einzubilden, dass diese vermeintliche Sauberkeit stark von der jeweilgen Tageszeit abhängig ist ; )

Zumindest in den stark frequentierten Bereichen......aber gut, sollen sie schreiben was sie wollen.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2308
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Neues aus meiner Stadt

#86 Beitrag von emma66 » Fr 21. Feb 2020, 17:29

wäre zu verschönern, aber "dreckig" na das ist er bestimmt nicht.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#87 Beitrag von Schwejk » Di 17. Mär 2020, 17:19

Impressionen eines sonnigen Tages in Berlin:

Gruppensport im Park und Umarmen zur Begrüßung - Hier werden in Berlin die Coronavirus-Regeln missachtet
Viele praktizieren kein „Social Distancing“ – trotz Covid-19. Das zeigt eine (Rad-)Tour von Prenzlauer Berg zum Alex.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/grup ... 50320.html

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#88 Beitrag von Schwejk » Mi 18. Mär 2020, 16:11

Läwwe geht weiter: ;-)

Bild

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#89 Beitrag von Schwejk » So 22. Mär 2020, 00:01

CORONA-REPORTAGE: Knallharter Covid-19-Shutdown in Berlin

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#90 Beitrag von Schwejk » Do 26. Mär 2020, 09:58

Abstand halten? Fehlanzeige
Die Straßen in Berlin sind leer – aber Bus und Bahn voll!


Bild
Der U-Bhf. Alt-Mariendorf gestern. Die Menschen drängen sich auf dem Bahnsteig.
https://www.bz-berlin.de/berlin/abstand ... uer-voller

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2177
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Neues aus meiner Stadt

#91 Beitrag von Zubitoni » Do 26. Mär 2020, 16:51

ich sehe da abstand. klar, außer beim unmittelbaren ein-/aussteigen. jeder tut was er kann, so ist meine wahrnehmung.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#92 Beitrag von Schwejk » Do 26. Mär 2020, 17:50

Zubitoni hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 16:51
ich sehe da abstand. klar, außer beim unmittelbaren ein-/aussteigen. jeder tut was er kann, so ist meine wahrnehmung.
Dette gloob ick nich. Denn da iss aber fette mehr drin. Und meine Wahrnehmung ist im übrigen eine andere.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#93 Beitrag von Schwejk » Do 26. Mär 2020, 20:00

In Friedrichshain-Kreuzberg
Wegen Corona – Berlin verbreitert Radwege


(…) Der Corona-Sicherheitsabstand von 1,5 Metern soll auch bei Radfahrern besser eingehalten werden. Da der Verkehr zurückgeht, würden Linienbusse oder Autos durch die Radwege nicht gestört werden.(…)
https://www.bz-berlin.de/berlin/friedri ... rt-radwege

Die Berechtigung, wenn nicht gar Notwendigkeit dieser Maßnahme mußte ich heute geradezu körperlich erfahren. ;-)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#94 Beitrag von Schwejk » Sa 28. Mär 2020, 16:47

Minutenlang kreiste ein Hubschrauber über meinem Kiez. Sicherlich zum Checken der Straßen- und Parkfrequenz. Auch dieses Bild (wenn auch von oben) dürfte den Zeiger auf der Ordnungswidrigkeitsskala nicht allzu stark hochschnellen lassen: ;-)

Bild

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#95 Beitrag von Schwejk » Sa 28. Mär 2020, 17:02

Dagegen der Touri-Hot-Spot:

Bild
Rund 350 Berliner Polizisten überprüfen am Samstag im gesamten Stadtgebiet, ob die Menschen sich an die Verhaltensregeln zum Eindämmen der Corona-Epidemie halten. Wegen des schönen Frühlingswetters werden dabei insbesondere Grünanlagen und Parks überprüft, wie eine Sprecherin am Samstag erklärte.
https://www.berliner-kurier.de/kriminal ... z-li.76784

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#96 Beitrag von Schwejk » So 29. Mär 2020, 17:53

Impression aus einem meiner faved Parks, dem Park am Gleisdreieck:

Bild

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 928
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Neues aus meiner Stadt

#97 Beitrag von LEF » So 29. Mär 2020, 18:39

Schwejk hat geschrieben:
So 29. Mär 2020, 17:53
Impression aus einem meiner faved Parks, dem Park am Gleisdreieck:

Bild
Sonderlich viele ältere Mitmenschen, kann ich kaum lokalisieren...........da muss wohl mal ein Exempel statuiert werden. Mit 200,-- Euro pro Nase ist man dabei.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#98 Beitrag von Schwejk » Mo 30. Mär 2020, 15:17

Gerechtigkeit
Obdachlos in der Coronakrise: Die Helfer vom Bahnhof Zoo

Nele, 19, betreut Wohnungslose in der Not: "Durch das Kontaktverbot sind nun viele einsam, ihnen fehlt Sicherheit."

https://www.bento.de/politik/corona-kri ... a#refsponi

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#99 Beitrag von Schwejk » Mo 30. Mär 2020, 19:42

Bild
;-)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3420
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#100 Beitrag von Schwejk » Mi 1. Apr 2020, 13:46

Berliner Bezirksbürgermeister infiziert sich absichtlich mit dem Coronavirus
Um bei seiner Freundin zu sein, hat sich der Bürgermeister von Berlin-Mitte „fast schon bewusst“ mit dem neuen Coronavirus infiziert. Er sei überrascht gewesen, wie stark die Krankheit verlief, sagte der Grünen-Politiker.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... virus.html

Antworten