Neues aus meiner Stadt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Neues aus meiner Stadt

#181 Beitrag von MattiBeuti » So 23. Aug 2020, 14:34

Schwejk hat geschrieben:
So 23. Aug 2020, 14:16
Thx, die Chose ist für mich durch. Werte ich als allgemeines Lebensrisiko. Ansonsten könnte ich mich ja gleich ins Bett legen, um dort bis ins Aschgraue liegenzubleiben. ;-)

Und ab geht die Lucy auf Iggy Bock und iPeel am Ohr … riding into the sun. ;-)

Das ist die beste Lebenseinstellung. Sehr gut! :thumbup:
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#182 Beitrag von Schwejk » Mo 24. Aug 2020, 10:34

Durchaus mehr als nur eine beiläufige Notiz wert:

Bild
https://twitter.com/stadtdortmund/statu ... 0483532800

Sensationsfund in NRW! Bauarbeiter stoßen per Zufall auf Unglaubliches - jetzt kommt der nächste Hammer
Dortmund entpuppt sich als Spielplatz für Archäologen: Per Zufall wurden unfassbare Relikte entdeckt. Jetzt gibt der nächste Sensationsfund Rätsel auf.
o Im Juli legten Bauarbeiter per Zufall in Dortmund mehrere mittelalterliche Bauwerke frei, die schon lange als verloren galten.
o Archäologen hofften darauf, dass im Zuge der Bauarbeiten noch weitere Überraschungen ans Tageslicht kommen könnten.
o Jetzt gab es wieder einen Sensationsfund - und dieser könnte die Stadtgeschichte verändern.

https://www.fr.de/panorama/fund-nrw-dor ... 27617.html

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#183 Beitrag von Schwejk » Do 27. Aug 2020, 14:01

Aufgespießt:
Berlin bekommt Radweg mit Tempolimit
Ein Teil der Berliner Friedrichstraße wird autofrei. Der dortige Radweg bekommt nun ein Tempolimit - dessen Einhaltung die Polizei auch kontrollieren will.

Bild
Nun ja, immerhin - Puuh!: ;-)
Berliner Polizei will nötigenfalls per Lasermessgerät kontrollieren
Mit einer Flut von Knöllchen ist dort allerdings nicht zu rechnen. "Damit man bei erlaubten 20 km/h überhaupt ein Bußgeld auferlegt bekommt, muss man aber ziemlich in die Pedale treten", schränkt Anwalt Janeczek ein. Durch die Messtoleranz und die Einstellung der Geräte müsse man hierfür über 30 km/h schnell fahren. Bußgelder wegen zu schnellen Fahrens seien hier also unwahrscheinlich.
https://www.spiegel.de/auto/berlin-frie ... c669390781

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#184 Beitrag von Schwejk » Mi 9. Sep 2020, 11:36

Wer hätte bei diesem Anblick nicht das Bedürfnis, dieses Restaurant zu betreten, um sich diesen sympathischen Gesellen zuzugesellen?
Not me for instance. ;-)

Bild

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#185 Beitrag von Schwejk » Do 10. Sep 2020, 13:16

Und ich dachte schon, ich hätte (ipeelbedingte) Last mitte Oahrn: ;-)

Katastrophenschutz:Warum heute in Berlin keine Sirenen heulen
Der 10. September ist nationaler Warntag. Ab 11 Uhr lösten alle Warnmittel bundesweit Alarm aus - nur in Berlin ertönte kein Sirenenton.

https://www.berliner-zeitung.de/mensch- ... -li.103791

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#186 Beitrag von Schwejk » Mo 21. Sep 2020, 19:52

Loveparade im Miniformat:

Bild

"Love World Peace Parade" in Berlin umrundet die Siegessäule
Bei der Parade handelt es sich um die "Love World Peace Parade". Laut Veranstalter sollen mehrere Musiklaster auf der Route der historischen Loveparade fahren. Einer der musikalischen Höhepunkte: Um 21 Uhr soll DJ Marusha am Brandenburger Tor auflegen.

Der Weltfriedenstag der Vereinten Nationen findet seit 1981 statt.
https://www.morgenpost.de/berlin/articl ... ungen.html

Damals war's: ;-)

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1583
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Neues aus meiner Stadt

#187 Beitrag von Optimus » Do 24. Sep 2020, 00:17

Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#188 Beitrag von Schwejk » Do 24. Sep 2020, 10:12

Weniger primig der Anblick eines Wohnkomplexes am Vogelpothsweg in Dortmund-Dorstfeld:

Bild

Hannibal II in Dortmund: Fotos zeigen schockierendes Ausmaß der Verwahrlosung
Der langsame Verfall des Hannibal II Wohnkomplexes mitten in Dortmund stimmt traurig. Was früher das Zuhause vieler Menschen war, ist heute gezeichnet von Plünderung, Zerstörung und Verwahrlosung.

https://www.ruhr24.de/dortmund/dortmund ... 07144.html

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#189 Beitrag von Schwejk » So 27. Sep 2020, 20:17

Sicherlich interessant für all diejenigen, die dem Ergebnis der Stichwahl zum Oberbürgermeister in Dortmund ebenso entgegenfiebern wie der US-Präsidentenwahl:

19.10 Uhr: Auszählung beendet! Die SPD darf sich freuen. Sie hat sich gegen CDU und Grüne durchgesetzt. Mit Thomas Westphal hat auch der nächte Oberbürgermeister von Dortmund ein SPD-Parteibuch.
(Der Westen)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#190 Beitrag von Schwejk » Di 6. Okt 2020, 20:04

Kampf gegen Clankriminalität
Die ersten beschlagnahmten Clan-Immobilien gehören nun Berlin

Das ist unser Haus! Nach der Beschlagnahme von 77 Immobilien, die der arabischstämmigen Großfamilie Remmo zugerechnet werden, gehören jetzt die beiden ersten endgültig dem Land Berlin. (…)


Bild

Issa Remmo (52), Clan-Boss und Vater von zwölf Kindern (9 bis 28 Jahre), der in dem denkmalgeschützten Gebäude wohnte, ist bereits ausgezogen und lebt wieder bei seiner Ehefrau.
https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoel ... nun-berlin

Ab geht die Lucy! :clap: Gut dem Dinge. :thumbup:

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 638
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Neues aus meiner Stadt

#191 Beitrag von Sunseeker » Di 6. Okt 2020, 20:29

Besaß der vielleicht auch nen weißen Testarossa? Den könnte evtl die Polizei für verdeckte Ermittlungen einsetzen... War so mein erster Gedanke 😉
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#192 Beitrag von Schwejk » Di 6. Okt 2020, 20:42

Sunseeker hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 20:29
Besaß der vielleicht auch nen weißen Testarossa? Den könnte evtl die Polizei für verdeckte Ermittlungen einsetzen... War so mein erster Gedanke 😉
SgG
Sun
Aber, aber, Kollegah! ;-)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#193 Beitrag von Schwejk » Fr 16. Okt 2020, 12:16

Gericht kippt Berliner Sperrstunde
Das Berliner Verwaltungsgericht hat die wegen der Corona-Pandemie vom Senat beschlossene Sperrstunde in der Hauptstadt gekippt- das Alkohol-Ausschankverbot gilt allerdings weiter. In Bayern läuft indes das Beherbergungsverbot aus.

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 6b7ad85197

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#194 Beitrag von Schwejk » Mi 21. Okt 2020, 19:53

Berliner Museumsinsel - Mindestens 70 Exponate beschädigt
Bild
Bereits am 3. Oktober sind auf der Berliner Museumsinsel offenbar mehrere Ausstellungsstücke beschädigt worden. Medienberichten zufolge wurden sie mit einer öligen Flüssigkeit besprüht. Über die Hintergründe ist noch nichts bekannt. (…)

Mögliche Verbindung zu Verschwörungsideologen
Zu möglichen Tätern und Motiven ist bisher nichts bekannt. "Es wird in alle Richtungen ermittelt", sagte ein Sprecher zu Berichten, dass der Verschwörungsideologe Attila Hildmann eine Rolle spielen könnte. Die Spekulationen seien der Polizei bekannt.
Den Berichten zufolge hatte Hildmann im August und September auf seinem öffentlichen Telegram-Kanal verbreitet, dass sich im Pergamonmuseum der "Thron des Satans" befinde und es das Zentrum der "globalen Satanisten-Szene und Corona-Verbrecher" sei: "Hier machen sie nachts ihre Menschenopfer und schänden Kinder." (…)
:shock: :shock:
https://www.tagesschau.de/inland/museum ... s-101.html

Remember when you ran away
And I got on my knees
And begged you not to leave
Because I'd go beserk
Well you left me anyhow
And then the days got worse and worse
And now you see I've gone
Completely out of my mind
And they're coming to take me away ha-haaa
They're coming to take me away ho-ho hee-hee ha-haaa
To the funny farm
Where life is beautiful all the time
And I'll be happy to see those nice young men
In their clean white coats
And they're coming to take me away ha-haaa
You thought it was a joke
And so you laughed
You laughed when I said
That losing you would make me flip my lid
Right?
You know you laughed
I heard you laugh, you laughed
You laughed and laughed and then you left
But now you know I'm utterly mad
And they're coming to take me away ha-haaa
They're coming to take me away ho-ho hee-hee ha-haaa
To the happy home with trees and flowers and chirping birds
And basket weavers who sit and smile and twiddle their thumbs and toes
And they're coming to take me away ha-haaa
I cooked your food
I cleaned your house
And this is how you pay me back
For all my kind unselfish, loving deeds
Ha! Well you just wait
They'll find you yet and when they do
They'll put you in the A.S.P.C.A.
You mangy mutt
And they're coming to take me away ha-haaa
They're coming to take me away ha-haaa ho-ho hee-hee
To the funny farm where life is beautiful all the time
And I'll be happy to see those nice young men
In their clean white coats
And they're coming to take me away
To the happy home with trees and flowers and chirping birds
And basket weavers who sit and smile and twiddle their thumbs and toes
And they're coming to take me away ha-haaa!


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#195 Beitrag von Schwejk » Di 27. Okt 2020, 16:10

Herbststimmung im Tiergarten:

Bild

Aber weit und breit kein Hinweisschild "Maskenpflicht!" zu sehen. :o

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Neues aus meiner Stadt

#196 Beitrag von Tonestarr » Di 27. Okt 2020, 16:12

Schwejk hat geschrieben:
Di 27. Okt 2020, 16:10
Herbststimmung im Tiergarten:

Bild

Aber weit und breit kein Hinweisschild "Maskenpflicht!" zu sehen. :o
Sind ja auch keine Leute da ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#197 Beitrag von Schwejk » Di 27. Okt 2020, 16:23

"Ebent". ;-) Deshalb war ich auch so entrüstet. Ebenso wie vor etwa 1/2 Jahr auf'm Tempelhofer Feld. ;-)

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1544
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Neues aus meiner Stadt

#198 Beitrag von Herb » Sa 31. Okt 2020, 14:19

Flughafen BER nun endlich eröffnet - ist Schwejk heute mit seinem gelben Rad nach Schönefeld geradelt? ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3602
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Neues aus meiner Stadt

#199 Beitrag von Schwejk » Sa 31. Okt 2020, 14:36

Herb hat geschrieben:
Sa 31. Okt 2020, 14:19
Flughafen BER nun endlich eröffnet - ist Schwejk heute mit seinem gelben Rad nach Schönefeld geradelt? ;)
So sehr ich ein Gespür für Realsatiren und zuweilen eine Neigung für Retro-Objekte habe, will ich mir die Fahrt zum BER-Flughafen doch nicht antun, schließlich kann man sich den Anblick dieses Schildbürgerstreichs locker runterladen.

Entscheidend jedoch, was mich zurückhält, ist die stinklangweilige Strecke dorthin trotz der lockenden 2 mal 27 km zusätzlich auf meinem Rad-Computer. ;-)

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1544
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Neues aus meiner Stadt

#200 Beitrag von Herb » Sa 31. Okt 2020, 14:42

War auch eher 'ne rhetorische Frage :)

Antworten