Mats Hummels [15]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Mats Hummels [offen]

#321 Beitrag von Tschuttiball » Mi 19. Jun 2019, 15:04

Der BVB vermeldet den Transfer auch als quasi perfekt - nur noch der Medizincheck steht aus.

Was ich aber kurios finde ist, dass der BVB sagt über die Inhalte wurde Stillschweigende vereinbart und im Gegenzug sprechen alle Medien von 38 Mio (inkl. Erfolgsboni).

3x darf man raten von wem das gleich wieder gebrochen wurde. Tja hoffentlich ist die erste Bonirate schon mal gestrichen...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Mats Hummels [offen]

#322 Beitrag von Becksele » Mi 19. Jun 2019, 15:04

Transfer ist offiziell vom BVB bestätigt:

https://www.facebook.com/BVB/photos/a.1 ... =3&theater

bvbfan_92
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 50
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:24

Re: Mats Hummels [offen]

#323 Beitrag von bvbfan_92 » Mi 19. Jun 2019, 15:04

Eine Einigung über den Transfer von Mats #Hummels zwischen dem #BVB und dem FC Bayern besteht seit Dienstag. Als Ablösesumme werden 31,5m€ zu 6-7m€ erfolgsabhängige Prämien genannt. [BILD]

Mats #Hummels' Vater und Berater Hermann #Hummels soll bereits vor einem Monat an der Dortmunder Geschäftsstelle gewesen sein und den Wechsel so ins Rollen gebracht haben.
https://twitter.com/Ballzirkulation/sta ... 0369445888

Benutzeravatar
krazyking87
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 84
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:24
Wohnort: Mannheim

Re: Mats Hummels [offen]

#324 Beitrag von krazyking87 » Mi 19. Jun 2019, 15:05

Sunseeker hat geschrieben:nanana, noch ist es nicht offziell auf bvb.de...
SgG
Sun

Auf dem BvB Instagram und Twitter ist es quasi schon offiziell.. #Aussenrist15

https://www.instagram.com/p/By5FB16iGUT/

CBass
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 67
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:21

Re: Mats Hummels [offen]

#325 Beitrag von CBass » Mi 19. Jun 2019, 15:06

Tschuttiball hat geschrieben:Der BVB vermeldet den Transfer auch als quasi perfekt - nur noch der Medizincheck steht aus.

Was ich aber kurios finde ist, dass der BVB sagt über die Inhalte wurde Stillschweigende vereinbart und im Gegenzug sprechen alle Medien von 38 Mio (inkl. Erfolgsboni).

3x darf man raten von wem das gleich wieder gebrochen wurde. Tja hoffentlich ist die erste Bonirate schon mal gestrichen...
Das Stillschweigen vereinbart wurde, ist eine Standardfloskel bei Transfer Tschuttiball. Die wirst du in jeder Transferverkündung finden und trotzdem wissen die Medien etwas. Also nicht zu paranoid werden ;)

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Mats Hummels [offen]

#326 Beitrag von Becksele » Mi 19. Jun 2019, 15:06

Tschuttiball hat geschrieben:Der BVB vermeldet den Transfer auch als quasi perfekt - nur noch der Medizincheck steht aus.

Was ich aber kurios finde ist, dass der BVB sagt über die Inhalte wurde Stillschweigende vereinbart und im Gegenzug sprechen alle Medien von 38 Mio (inkl. Erfolgsboni).

3x darf man raten von wem das gleich wieder gebrochen wurde. Tja hoffentlich ist die erste Bonirate schon mal gestrichen...
Sorry Tschutti, aber das ist meiner Meinung nach Quatsch. Der BVB vereinbart immer Stillschweigen, einzig bei den AK-Käufen wie Brandt wird diese Regel gebrochen. Die Medien basteln immer an den Transfermodalitäten rum, jedes Medium hat mal ne Million mehr, mal weniger angegeben.

Wir werden bei 30 Mio Euro feste Ablöse + Prämien liegen vermute ich. Die Prämien können nur sowas wie Deutsche Meisterschaft oder sowas sein.

Ich freue mich über den Zugang, weil er uns qualitativ verbessert. Als Fan aus der Distanz ist das alles was für mich zählt. Alles andere ist mir mittlerweile egal, vor allem was die "Ultras" wieder zu meckern haben oder sowas. Können ja wieder ein lustiges Spruchband hochhalten, welches sowieso keine Sau interessiert. ;)
Zuletzt geändert von Becksele am Mi 19. Jun 2019, 15:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Mats Hummels [offen]

#327 Beitrag von Tschuttiball » Mi 19. Jun 2019, 15:08

Och lasst mir doch mein Glaube, dass die Bayern wie üblich die Bösen sind ;-)
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Mats Hummels [offen]

#328 Beitrag von bvbcol » Mi 19. Jun 2019, 15:08

Tschuttiball hat geschrieben:Der BVB vermeldet den Transfer auch als quasi perfekt - nur noch der Medizincheck steht aus.

Was ich aber kurios finde ist, dass der BVB sagt über die Inhalte wurde Stillschweigende vereinbart und im Gegenzug sprechen alle Medien von 38 Mio (inkl. Erfolgsboni).

3x darf man raten von wem das gleich wieder gebrochen wurde. Tja hoffentlich ist die erste Bonirate schon mal gestrichen...
Ich hoffe, dass die erste Rate für die Meisterschaft noch fällig wird.;-)

BVB Oldie
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 71
Registriert: So 16. Jun 2019, 11:56
Wohnort: Duisburg

Re: Mats Hummels [offen]

#329 Beitrag von BVB Oldie » Mi 19. Jun 2019, 15:12

Na denn, willkommen Mats. Was mir aufgefallen ist bei den letzten Aufstellungen, die ich hier gelesen habe, war kein Hazard dabei :shock: Zufall, oder spielt er bei euch keine Rolle ?
Nur der BVB, aber nur der BVB

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Mats Hummels [offen]

#330 Beitrag von Becksele » Mi 19. Jun 2019, 15:16

BVB Oldie hat geschrieben:Na denn, willkommen Mats. Was mir aufgefallen ist bei den letzten Aufstellungen, die ich hier gelesen habe, war kein Hazard dabei :shock: Zufall, oder spielt er bei euch keine Rolle ?
Doch auf jeden Fall. Im belgischen Team hat er im 3-4-3 den LAV gespielt hinter seinem Bruder, das wäre auch eine Möglichkeit.

Da ich Brandt auf jeden Fall im Zentrum sehe, denke ich, dass Hazard die Position von Guerreiro einnehmen wird. Ich favorisiere bisher das 4-1-4-1 bzw. 4-3-3 mit Witsel, Brandt und Reus im Zentrum, Sancho und Hazard auf außen und Götze/Paco auf der 9. Die defensivere Variante ist dann mit Delaney (als erste 11).

Beispiel wie Belgien (5-2-3 / 3-4-3):
---------------------Bürki---------------------
------Akanji------Hummels-----Diallo----------
Hakimi---------Witsel-----Brandt-------Hazard
----------Sancho------------------Reus-------
-------------------Götze---------------------
Zuletzt geändert von Becksele am Mi 19. Jun 2019, 15:19, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Mats Hummels [offen]

#331 Beitrag von bvbcol » Mi 19. Jun 2019, 15:16

Becksele hat geschrieben:
Tschuttiball hat geschrieben:Der BVB vermeldet den Transfer auch als quasi perfekt - nur noch der Medizincheck steht aus.

Was ich aber kurios finde ist, dass der BVB sagt über die Inhalte wurde Stillschweigende vereinbart und im Gegenzug sprechen alle Medien von 38 Mio (inkl. Erfolgsboni).

3x darf man raten von wem das gleich wieder gebrochen wurde. Tja hoffentlich ist die erste Bonirate schon mal gestrichen...
Sorry Tschutti, aber das ist meiner Meinung nach Quatsch. Der BVB vereinbart immer Stillschweigen, einzig bei den AK-Käufen wie Brandt wird diese Regel gebrochen. Die Medien basteln immer an den Transfermodalitäten rum, jedes Medium hat mal ne Million mehr, mal weniger angegeben.

Wir werden bei 30 Mio Euro feste Ablöse + Prämien liegen vermute ich. Die Prämien können nur sowas wie Deutsche Meisterschaft oder sowas sein.

Ich freue mich über den Zugang, weil er uns qualitativ verbessert. Als Fan aus der Distanz ist das alles was für mich zählt. Alles andere ist mir mittlerweile egal, vor allem was die "Ultras" wieder zu meckern haben oder sowas. Können ja wieder ein lustiges Spruchband hochhalten, welches sowieso keine Sau interessiert. ;)
Lass mal abwarten, was die Ultras jubeln, wenn zum Ende der Saison die Schale hochgehalten wird, dann werden wieder die Netze gefleddert, der Rasen zerstört und ein Dauerbesäufnis nach dem Anderen mit dazugehörigen großspurigen Sprüchen losgelassen, "We are the greatest".

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 636
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Mats Hummels [offen]

#332 Beitrag von Sunseeker » Mi 19. Jun 2019, 15:17

ok, bin ja still...
dachte nur, man hat schon Dzekos fix gesehen ;)
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 461
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Mats Hummels [offen]

#333 Beitrag von Mike1985 » Mi 19. Jun 2019, 15:20

Finde den Transfer top! Freue mich wirklich sehr darüber! Aber sollte an diesen Zahlen was dran sein dann haben die Bayern damals weniger an uns gezahlt, haben ihn ein paar seiner besten Jahre ”benutzt” und geben ihn mit einem Plus wieder an uns ab oder wie?

Hoffentlich schlägt er gleich wieder ein!

Benutzeravatar
heyerdal
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 70
Registriert: So 16. Jun 2019, 22:48

Re: Mats Hummels [offen]

#334 Beitrag von heyerdal » Mi 19. Jun 2019, 15:26

Ösi-Borusse hat geschrieben:Nummer 15 sollte doch noch frei sein, oder vergess ich da wen?
die hat/hatte Toljan

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1509
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Mats Hummels [offen]

#335 Beitrag von Herb » Mi 19. Jun 2019, 15:30

Willkommen zurück.
Hoffen wir, dass er die Erwartungen erfüllt.
Qualitativ passt er voll ins Anforderungsprofil.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Mats Hummels [offen]

#336 Beitrag von bvbcol » Mi 19. Jun 2019, 15:34

Herb hat geschrieben:Willkommen zurück.
Hoffen wir, dass er die Erwartungen erfüllt.
Qualitativ passt er voll ins Anforderungsprofil.
Langsam wird es verdammt voll für die Startelf, wenn jetzt noch gewisse Gerüchte bezüglich Günni fahrt aufnehmen, dann hast du nur noch Granaten im Kader.
Auf diese Händling wäre ich schon gespannt. :?

Benutzeravatar
Happy09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 175
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:26

Re: Mats Hummels [offen]

#337 Beitrag von Happy09 » Mi 19. Jun 2019, 15:38

Also ich habe nichts gegen Mats Hummels. Für mich persönlich ein intelligenter Zeitgenosse.
Immer noch ein erstklassiger Abwehrspieler, der uns schon 3 Jahre weiterhelfen kann.

Seine Cathy interessiert mich deshalb nicht im "Geringsten". Wenn ich mich immer über diverse Spielerfrauen aufregen sollte, hätte ich viel zu tun.

Was mir allerdings Sorgen macht, ist die angebliche Ablösesumme. Die halte ich für total überzogen.
Oder an/mit Hummels ist nach seiner sportlichen Laufbahn eine weitere Einbindung im Verein gedacht!

BvB1909
Beiträge: 6
Registriert: So 16. Jun 2019, 09:57

Re: Mats Hummels [offen]

#338 Beitrag von BvB1909 » Mi 19. Jun 2019, 15:46

Ich freue mich auch absolut über diesen Transfer!!

Wenn er die gleiche Leistung wie in der Rückrunde bei den Bauern bringt wird er uns definitiv verstärken und den jungen den Druck nehmen um sich entwickeln zu können.
Mats selber wird sicherlich brennen, Jogi und den Bauern zu zeigen was er noch im Stande ist zu leisten.

Die Ablöse wird denke ich bei den kolportierten ca. 30 Millionen im liegen was ich noch so grade für angemessen halte. Susi holt die Kohle bei den Abgängen schon wieder rein! ;)

Die neue Saison kann von mir aus losgehen.

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 415
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Mats Hummels [offen]

#339 Beitrag von 19BVB09 » Mi 19. Jun 2019, 15:46

Ich weiß nicht was ich von diesen Rückholaktionen halten soll... Wie bereits vormals erwähnt, haben uns die Rückholaktionen in Gänze wenig gebracht. :roll:

Naja, mal Abwarten wie sich das Abwehr- und Führungsgefüge für die neue Saison bilden wird... :!: :?:

Ich gehe stark davon aus, dass uns zwei von den nachfolgenden Spielern verlassen werden: Weigl, Toprak, Diallo oder Akanji. :|
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Mats Hummels [offen]

#340 Beitrag von Tschuttiball » Mi 19. Jun 2019, 15:52

Mike1985 hat geschrieben:Finde den Transfer top! Freue mich wirklich sehr darüber! Aber sollte an diesen Zahlen was dran sein dann haben die Bayern damals weniger an uns gezahlt, haben ihn ein paar seiner besten Jahre ”benutzt” und geben ihn mit einem Plus wieder an uns ab oder wie?

Hoffentlich schlägt er gleich wieder ein!
Bayern hat ca. 45 Mio an uns gezahlt. Von daher haben wir immer noch 15 Mio fix plus gemacht - Boni werden erst fällig, wenn sie fällig werden und in dem Falle dürfen wir gerne die 8 nachzahlen nächsten Mai :mrgreen:

ps: gleich mal wieder Hummels & Cathy auf Instagram abonniert :D
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Antworten