Mats Hummels [15]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#21 Beitrag von jasper1902 » Sa 15. Jun 2019, 10:44

Damit hatte ich ehrlich gesagt nicht wirklich gerechnet.
Die grundsätzliche Entscheidung sich bzgl. eines erfahrenen IV´s Gedanken zu machen kann
ich speziell aufgrund der RR verstehen, den Transfer von Balerdi dann allerdings in keiner Weise !

Mit DAZ, Akanji und Diallo haben wir drei starke und perspektivische IV´s , die bei weitem noch
nicht an Ihrem Limit sind.

Parallel dazu habe ich mein Trikot von Hummels seinerzeit feierlich im Bierkönig begraben, das hatte
aufgrund seiner Aussagen im Vorfeld absolut seine Gründe.

Unabhängig meiner generellen Meinung müssen zwei Dinge erfüllt sein:

1.) Keine Ablöse Richtung 20 Mio € oder mehr !
2.) Die Olle bleibt in München

sgG

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#22 Beitrag von Dede 4ever BVB » Sa 15. Jun 2019, 10:46

Die 30 Mio. kommen von Sky, oder? Die Bild, die als erstes mit der Meldung rauskam sprach von 15-20 Mio.:
https://twitter.com/Tomcat1984Wien/stat ... 7759979521

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2308
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#23 Beitrag von emma66 » Sa 15. Jun 2019, 10:47

Dede 4ever BVB hat geschrieben:Die 30 Mio. kommen von Sky, oder? Die Bild, die als erstes mit der Meldung rauskam sprach von 15-20 Mio.:
https://twitter.com/Tomcat1984Wien/stat ... 7759979521
selbst das ist zuviel. denk an seine olle, die müssen wir auch ertragen.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 411
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#24 Beitrag von 19BVB09 » Sa 15. Jun 2019, 10:48

Becksele hat geschrieben:Da ist er ja.... der erste Kotzsmiley. Finde das Duo auch nicht schlecht, mal sehen wann der kommt :lol:
Dann bin ich dafür, dass Subo auch zurück kommt...Das Dreiergespann muss wieder zusammengeführt werden :-D

Hat Subo beim letzten Dopa nicht gemeint, dass er auch Angebote aus Deutschland hat!?
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2308
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#25 Beitrag von emma66 » Sa 15. Jun 2019, 10:52

19BVB09 hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben:Da ist er ja.... der erste Kotzsmiley. Finde das Duo auch nicht schlecht, mal sehen wann der kommt :lol:
Dann bin ich dafür, dass Subo auch zurück kommt...Das Dreiergespann muss wieder zusammengeführt werden :-D

Hat Subo beim letzten Dopa nicht gemeint, dass er auch Angebote aus Deutschland hat!?
subo würde ich mit kuss hand wieder nehmen, würde sogar sein schild für den privatparkplatz vor dem kumpel erich auffrischen. :lol: :up:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 928
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#26 Beitrag von LEF » Sa 15. Jun 2019, 10:57

Das wird also kein langweiliges Wochenende ;)
Ich weiß jetzt auch nicht, was ich davon halten soll.
Es scheint nur sicher zu sein, dass auf der IV-Position noch etwas passieren wird, und zwar nicht nur auf der Zugangsseite.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2035
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#27 Beitrag von Bernd1958 » Sa 15. Jun 2019, 10:57

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
mek hat geschrieben:
emma66 hat geschrieben:mir ist unbegreiflich, was aki und susi dazu treibt uns diesen kerl wieder - und vor allem für dieses geld - zurückzuholen. wir haben gute junge leute geholt, die hier aufgebaut werden sollen. das wir uns als seniorenheim der liga etablieren, macht uns noch zum gespött der buli.
Tja, wozu haben wir z.B. einen Balerdi geholt? Dafür dass der Junge mit 19 Jahren auf der Bank versauert? Gefällt mir nicht!
Man müsste schauen was noch passiert, aber der Toprak Abgang scheint eigentlich nur Formsache zu sein und evtl. ist an den Gerüchten um Diallo und PSG doch etwas dran?
und Akanji träumt auch nachts mehr von der PL als von uns.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 552
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#28 Beitrag von Pew » Sa 15. Jun 2019, 10:58

emma66 hat geschrieben:
Dede 4ever BVB hat geschrieben:Die 30 Mio. kommen von Sky, oder? Die Bild, die als erstes mit der Meldung rauskam sprach von 15-20 Mio.:
https://twitter.com/Tomcat1984Wien/stat ... 7759979521
selbst das ist zuviel. denk an seine olle, die müssen wir auch ertragen.
Wenn du dir die Bild&co Formate rund um C. Hummels gibst, dann bist du allerdings auch selbst Schuld.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2035
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#29 Beitrag von Bernd1958 » Sa 15. Jun 2019, 10:58

emma66 hat geschrieben:
Dede 4ever BVB hat geschrieben:Die 30 Mio. kommen von Sky, oder? Die Bild, die als erstes mit der Meldung rauskam sprach von 15-20 Mio.:
https://twitter.com/Tomcat1984Wien/stat ... 7759979521
selbst das ist zuviel. denk an seine olle, die müssen wir auch ertragen.
ja, was hast Du mit seiner Frau zu tun? Steht die auf dem Platz?
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2308
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#30 Beitrag von emma66 » Sa 15. Jun 2019, 11:00

Bernd1958 hat geschrieben:
emma66 hat geschrieben:
Dede 4ever BVB hat geschrieben:Die 30 Mio. kommen von Sky, oder? Die Bild, die als erstes mit der Meldung rauskam sprach von 15-20 Mio.:
https://twitter.com/Tomcat1984Wien/stat ... 7759979521
selbst das ist zuviel. denk an seine olle, die müssen wir auch ertragen.
ja, was hast Du mit seiner Frau zu tun? Steht die auf dem Platz?
aber die ist für seine kondition verantwortlich.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

mek
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 128
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:43

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#31 Beitrag von mek » Sa 15. Jun 2019, 11:05

Wat is hier los? Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet... zumal ich dachte Mats „settled“ sich jetzt in München mit Frau und Kind. Verrückt. Dann kann ich wenigstens mein altes Hummels Trikot wieder auskramen :?
Fußball ist das Spiel- Borussia seine Seele.

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 411
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#32 Beitrag von 19BVB09 » Sa 15. Jun 2019, 11:13

mek hat geschrieben:Wat is hier los? Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet... zumal ich dachte Mats „settled“ sich jetzt in München mit Frau und Kind. Verrückt. Dann kann ich wenigstens mein altes Hummels Trikot wieder auskramen :?
Haben wohl gemerkt, dass München doch nicht so eine schöne Stadt ist! Außerdem ist das Bier in DO günstiger ;-)
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

DEDE17
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 24
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 13:18

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#33 Beitrag von DEDE17 » Sa 15. Jun 2019, 11:20

Als ich gestern die Nachricht gelesen hatte war ich im ersten Moment wirklich geschockt und wollte es nicht wahr haben.

Aber nachdem ich einmal richtig drüber nachgedacht habe macht es für mich doch Sinn. Klar er ist nicht mehr der Schnellste, kann aber mit seiner Erfahrung und Führungsqualität unsere junge Abwehr stabilisiere und ganz wichtig für die Jungspunde sein. Sie können sich an ihm aufrichten und eine Menge von ihm lernen. Gerade für Zagadou und Balerdi ist es glaube ich gut so einen Routiner als Lehrmeister zu haben, der ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Das erste Jahr wird er gesetzt sein und dann nach und nach ins zweite Glied rücken. Das wird wenn er zu uns wechselt so abgesprochen sein.

Über die Ablösesumme wird wieder viel spekuliert. Es werden keine 30 Mio sein aber auch keine 15 . Ich denke man wird sich so um die 20 Mio einigen und das wäre gerade noch so vertretbar.

SSG Chris

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 446
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#34 Beitrag von Space Lord » Sa 15. Jun 2019, 11:22

Ich verstehe die Idee mit dem Führungsspieler, aber doch bitte nicht auf einer Position, auf der wir bestens aufgestellt sind.

klar, gab's da noch die RR, aber welcher Verein geht mit fünf IVs in die Saison? Das macht selbst Real nicht.

Diallo wurde zweckentfremdet, das sollte sich nächste Saison nicht wiederholen. Balerdi muss man sehen, wie der sich entwickelt. Aber das war schließlich unser Plan, sowas überlege ich mir dann auch vorher.

Hummels dürfte im Gesamtpaket teuer werden, zu teuer. Da sehe ich anderswo eher Bedarf.

Wenn die kolportierten 12 Mio Gehalt ansatzweise stimmen, wird der nicht für 4 Mio bei uns spielen, soviel ist auch klar.

Dazu kommt die Ablöse, Bayern wird uns den nicht schenken.

Und wenn es nicht funktioniert oder sich erweist, dass Favre doch lieber auf Akanji und Diallo oder Zagadou setzt, bekommen wir Hummels auch nicht mal eben so verkauft.

Kurzum, ich fände den Deal überflüssig. Das Geld können wir sinnvoller einsetzen.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2308
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#35 Beitrag von emma66 » Sa 15. Jun 2019, 11:25

ausserdem sollten wir nicht den zweiten stürmer aus den augen verlieren. nicht, das für den kein geld mehr da ist, nur weil wir die ablegware der bauern gekauft haben.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#36 Beitrag von Bart65 » Sa 15. Jun 2019, 11:27

Ich verstehe es nicht! Säuft Acki jetzt? Das kann doch nicht sein Ernst sein. Und dann noch Frau Himmels, die vielleicht überflüssigste Influtscherin (oder wie das heißt) auf YouTube überhaupt.... oh man, Dortmund bleibt aber auch nichts erspart...

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3850
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#37 Beitrag von Tschuttiball » Sa 15. Jun 2019, 11:44

jasper1902 hat geschrieben: 2.) Die Olle bleibt in München

sgG
Ich übernehm freiwillig die Olle. Wollt eh mal Yoga ausprobieren :mrgreen: ;-)
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3850
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#38 Beitrag von Tschuttiball » Sa 15. Jun 2019, 11:50

Space Lord hat geschrieben:Ich verstehe die Idee mit dem Führungsspieler, aber doch bitte nicht auf einer Position, auf der wir bestens aufgestellt sind.

klar, gab's da noch die RR, aber welcher Verein geht mit fünf IVs in die Saison? Das macht selbst Real nicht.

Diallo wurde zweckentfremdet, das sollte sich nächste Saison nicht wiederholen. Balerdi muss man sehen, wie der sich entwickelt. Aber das war schließlich unser Plan, sowas überlege ich mir dann auch vorher.

Hummels dürfte im Gesamtpaket teuer werden, zu teuer. Da sehe ich anderswo eher Bedarf.

Wenn die kolportierten 12 Mio Gehalt ansatzweise stimmen, wird der nicht für 4 Mio bei uns spielen, soviel ist auch klar.

Dazu kommt die Ablöse, Bayern wird uns den nicht schenken.

Und wenn es nicht funktioniert oder sich erweist, dass Favre doch lieber auf Akanji und Diallo oder Zagadou setzt, bekommen wir Hummels auch nicht mal eben so verkauft.

Kurzum, ich fände den Deal überflüssig. Das Geld können wir sinnvoller einsetzen.
Gut zusammengefasst.

Glaub keiner war mit unserer Abwehr dermassen unzufrieden, dass man zwingend so viel Kohle für nen älteren IV raushauen soll. Unsere IV mit Akanji & Diallo hat in der Hinrunde doch gut harmoniert. Erst als Diallo nach Aussen musste begann es zu wackeln.

Für mich spricht somit alles dafür, dass uns Diallo oder Akanji verlässt . Womit ich nicht glücklich wäre!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#39 Beitrag von Schorsch » Sa 15. Jun 2019, 11:52

Ich glaube, falls es was wird, nicht einmal dann an eine hohe Ablöse, wenn sie kolportiert werden sollte. Man wird ihn für überschaubares Geld bekommen, die Münchner als Ausgleich aber gut aussehen lassen. Das wird deren Preis sein.

30 Mios sind ein Phantasiepreis aus der Sky-Redaktion. So bescheuert ist weder Watzke noch Zorc. Vielleicht will Boateng ja aussitzen.

schwarzgelbcolonia
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 145
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11

Re: Mats Hummels - Gerücht Zugang

#40 Beitrag von schwarzgelbcolonia » Sa 15. Jun 2019, 11:53

Na ja, wir habe letzte Saison unter anderem deshalb die entscheidenden Punkte liege gelassen, weil uns hinten ein echter Stabilisator gefehlt hat. Nur mit jungen Leuten wird das halt nichts bei unseren Ambitionen. Daher kann ich schon verstehen, warum man dort Erfahrung dazuholen möchte. Zumal die jungen Spieler auch von den Erfahrenen profitieren. Am Ende ist es Leistungssport, wir wollen wieder oben mitspielen...

Wie schon geschrieben muss es auch mMn nicht unbedingt Hummels sein, der diese Erfahrung einbringt. Aber das steht auf einem anderen Blatt. Zahlen finde ich immer schwer zu diskutieren.

Antworten