Fußball-WM in Frankreich

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 551
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Fußball-WM in Frankreich

#41 Beitrag von Der Olaf » Sa 22. Jun 2019, 20:42

Bart65 hat geschrieben:Beim nächsten Gegner darf man sich solche Abwehrflausen wie heute nicht erlaube, die würden dann wohl bestraft. Bin gespannt wie das Turnier weitergeht.
Na gleich mit Norwegen gegen Australien :mrgreen: :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2251
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Fußball-WM in Frankreich

#42 Beitrag von emma66 » Sa 22. Jun 2019, 20:50

Der Olaf hat geschrieben:
Bart65 hat geschrieben:Beim nächsten Gegner darf man sich solche Abwehrflausen wie heute nicht erlaube, die würden dann wohl bestraft. Bin gespannt wie das Turnier weitergeht.
Na gleich mit Norwegen gegen Australien :mrgreen: :mrgreen:
:up:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3175
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Fußball-WM in Frankreich

#43 Beitrag von Schwejk » Sa 22. Jun 2019, 22:44

Sieht man auch nicht alle Tage, nämlich einen direkt verwandelten Eckball.

So gerade beim 1:1 durch Australien (84. Min.).

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2251
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Fußball-WM in Frankreich

#44 Beitrag von emma66 » Mo 24. Jun 2019, 22:57

schweden wird unser nächster gegner. der wunschgegner der mannschaft.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 551
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Fußball-WM in Frankreich

#45 Beitrag von Der Olaf » Di 25. Jun 2019, 22:20

Schaue gerade Niederlande gegen Japan, hat jemand eine Person mit dem Zeitstein im Publikum gesehen oder ist das Orginal Speed :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

vorstoper
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 146
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:16

Re: Fußball-WM in Frankreich

#46 Beitrag von vorstoper » Di 25. Jun 2019, 22:47

Muss der schiri wieder helfen

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 551
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Fußball-WM in Frankreich

#47 Beitrag von Der Olaf » Di 25. Jun 2019, 22:50

Haben die Niederländerinnen Glück. Habe dort nichtmal Hand gesehen, eher Brust.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Fußball-WM in Frankreich

#48 Beitrag von Herb » Di 25. Jun 2019, 22:51

Ein vollkommen absurdes "Handspiel" stellt ein Spiel komplett auf den Kopf... Kommt mir bekannt vor :roll:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3175
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Fußball-WM in Frankreich

#49 Beitrag von Schwejk » Di 25. Jun 2019, 22:52

Völlig unverdient. Gerade ne heiße Szene im holländischen Strafraum.

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 551
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Fußball-WM in Frankreich

#50 Beitrag von Der Olaf » Di 25. Jun 2019, 22:53

Schwejk hat geschrieben:Völlig unverdient. Gerade ne heiße Szene im holländischen Strafraum.
War in meinen Augen dann auch Sperre, die hat sich auf dem Ball gelegt
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Fußball-WM in Frankreich

#51 Beitrag von Bart65 » Di 25. Jun 2019, 22:59

Total unverdient!

Kräht nur leider in drei Tagen kein Hahn mehr nach.

Ich finde die neue Handspiel - Regeln scheiße! Wieviel mehr Strafstöße werden gepfiffen? Gefühlt das hundertfache.. was soll der Müll... Menschen haben da nun mal so zwei Tentakel rechts und links oben, und die bewegen sich beim laufen, springen, Gleichgewicht halten und sonst auch.

Und dann werden die Dinger aus 50 cm voll Spann angeschossen, wie will man denn das verhindern?

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2251
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Fußball-WM in Frankreich

#52 Beitrag von emma66 » Di 25. Jun 2019, 23:04

Bart65 hat geschrieben:Total unverdient!

Kräht nur leider in drei Tagen kein Hahn mehr nach.

Ich finde die neue Handspiel - Regeln scheiße! Wieviel mehr Strafstöße werden gepfiffen? Gefühlt das hundertfache.. was soll der Müll... Menschen haben da nun mal so zwei Tentakel rechts und links oben, und die bewegen sich beim laufen, springen, Gleichgewicht halten und sonst auch.

Und dann werden die Dinger aus 50 cm voll Spann angeschossen, wie will man denn das verhindern?
seh ich genauso. die japaner waren die klar besseren und sind betrogen worden. wass soll sie denn machen hat noch versucht den arm wegzuziehen ab der war ja so vol geschossen, da hatte sie keine change.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Fußball-WM in Frankreich

#53 Beitrag von Herb » Di 25. Jun 2019, 23:20

Bart65 hat geschrieben: Und dann werden die Dinger aus 50 cm voll Spann angeschossen, wie will man denn das verhindern?
Arm ab. Anders gehts nicht.

Das ist so dermaßen absurd. Sie zieht sogar noch deutlich zurück und hat den Arm im Moment der Ballberührung schon fast
wieder komplett am Körper. Trotzdem Elfer. Ein zum Himmel schreiender Irrsinn ist das. Könnte ich mich stundenlang drüber
aufregen :evil:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3175
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Fußball-WM in Frankreich

#54 Beitrag von Schwejk » Mi 26. Jun 2019, 12:26

US-Fußballstar Rapinoe "Ich gehe nicht ins fu**in' Weiße Haus"

In den USA ist es Tradition: Wenn ein Sportteam einen großen Titel gewinnt, lädt der US-Präsident ein. Megan Rapinoe schloss einen Besuch kategorisch aus - und das ziemlich deutlich.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/m ... 74322.html

BVB Oldie
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 71
Registriert: So 16. Jun 2019, 11:56
Wohnort: Duisburg

Re: Fußball-WM in Frankreich

#55 Beitrag von BVB Oldie » Mi 26. Jun 2019, 13:02

Wenn die Handregel bei allen gleich angewendet wird, ok. Haben wir eben demnächst, nachdem das Armanschießen im Training geübt wird, 10 Elfmeter pro Spiel. Aber wo ich mich in jedem Spiel mehr aufrege, ist die Abseitsregelung. Ganz klares Abseits erst mal laufen lassen, mal schauen was passiert, ach es könnte gefährlich werden, ja dann heben wir doch mal die Fahne, war ja vor 50m Abseits :roll: Also so ein Schwachsinn........
Nur der BVB, aber nur der BVB

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Fußball-WM in Frankreich

#56 Beitrag von Herb » Fr 28. Jun 2019, 21:46

Tja, das ist wohl das "Beste vom Besten"...

Ich habe es jetzt immer und immer wieder versucht, aber leider komme ich immer wieder zu der gleichen Erkenntnis:
Frauen-Fußball begeistert mich nicht. Jedes U21-Spiel der Männer ist besser.

Es ist tut mir leid, ich kann auch nichts dafür. Bei allem Respekt. :(

vorstoper
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 146
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:16

Re: Fußball-WM in Frankreich

#57 Beitrag von vorstoper » Fr 28. Jun 2019, 21:50

Ist doch OK,jedem seine Meinung.Wäre doch öde wenn jeder die gleiche meinung hätte.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3175
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Fußball-WM in Frankreich

#58 Beitrag von Schwejk » Fr 28. Jun 2019, 22:24

Schwejk hat geschrieben:US-Fußballstar Rapinoe "Ich gehe nicht ins fu**in' Weiße Haus"

In den USA ist es Tradition: Wenn ein Sportteam einen großen Titel gewinnt, lädt der US-Präsident ein. Megan Rapinoe schloss einen Besuch kategorisch aus - und das ziemlich deutlich.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/m ... 74322.html
Zweifache Grüße ans Weiße Haus. ;-)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1858
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Fußball-WM in Frankreich

#59 Beitrag von MattiBeuti » Fr 28. Jun 2019, 22:43

Gutes Spiel gerade. Frankreich gegen USA ist wohl das vorweggenommene Finale. Steht 1:2 für USA - leider. Bin klar für den Gastgeber. Es läuft die 86. Minute.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1858
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Fußball-WM in Frankreich

#60 Beitrag von MattiBeuti » Fr 28. Jun 2019, 22:55

Das Spiel Frankreich vs. USA ist aus und endet 1:2 für den Titelfavoriten. Der Gastgeber ist raus. Schade.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Antworten