Lucien Favre [Trainer]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4228
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1201 Beitrag von Tschuttiball » Fr 22. Nov 2019, 21:09

Mittlerweile sage auch ich: das wars! Bitte ein neuer!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1202 Beitrag von Tonestarr » Fr 22. Nov 2019, 21:10

Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 21:09
Mittlerweile sage auch ich: das wars! Bitte ein neuer!
Hat Neuer nen Trainerschein ? :?

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 637
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1203 Beitrag von Sunseeker » Fr 22. Nov 2019, 21:20

Das war's Lucien.
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2446
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1204 Beitrag von emma66 » Fr 22. Nov 2019, 21:20

vllt schon zur zweiten halbzeit.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2390
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1205 Beitrag von Zubitoni » Fr 22. Nov 2019, 21:22

ich gehe weiter: wenn nicht nach so einem spiel der trainer fliegt, kann das management sich auf nen harten winter gefasst machen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1206 Beitrag von jasper1902 » Fr 22. Nov 2019, 21:23

Nach den letzten 1,5 Spielen nicht zu halten.

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4228
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1207 Beitrag von Tschuttiball » Fr 22. Nov 2019, 21:26

jasper1902 hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 21:23
Nach den letzten 1,5 Spielen nicht zu halten.

sgG
Hoffentlich nicht, ja.

Man muss handeln, leider. Wieso leider? Die ganzen Pfeifen von Millionären ( :kotz: ) dürfen weiter unser Trikot tragen. Zum kotzen echt!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1528
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1208 Beitrag von Herb » Fr 22. Nov 2019, 22:40

Es ist SEIT MONATEN klar, dass es mit Favre nicht weiter gehen kann. SEIT MONATEN! Jeder, der ein bisschen Ahnung von Fußball hat, sieht das.
Und was passiert? Nichts. Nichts. Nichts. Und wieder nichts. Bis es zu spät ist.

Es war zu 100% klar, dass wir an diesen Punkt kommen. Und trotzdem wurde nicht gehandelt.
Unsere sportliche Führung hat genau so versagt wie Favre und Mannschaft. Deshalb müssen sie eigentlich auch verschwinden. Aber leider gibt
es keine Alternative.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2390
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1209 Beitrag von Zubitoni » Fr 22. Nov 2019, 22:43

tolle moral der truppe, muss man sagen. bestimmt auch ne mega krachende HZ ansprache des trainers. die jungs stehen voll hinterm trainer, hört man ja bei reus.

ich liebe die gesamte truppe inkl. trainer einfach.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1210 Beitrag von Tonestarr » Fr 22. Nov 2019, 22:45

Zubitoni hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 22:43
tolle moral der truppe, muss man sagen. bestimmt auch ne mega krachende HZ ansprache des trainers. die jungs stehen voll hinterm trainer, hört man ja bei reus.

ich liebe die gesamte truppe inkl. trainer einfach.

app.php/rules#Ironie

;) ;)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2390
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1211 Beitrag von Zubitoni » Fr 22. Nov 2019, 22:52

Tonestarr hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 22:45
Zubitoni hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 22:43
tolle moral der truppe, muss man sagen. bestimmt auch ne mega krachende HZ ansprache des trainers. die jungs stehen voll hinterm trainer, hört man ja bei reus.

ich liebe die gesamte truppe inkl. trainer einfach.

app.php/rules#Ironie

;) ;)
[/sarcasm] [/ironie] und nu?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4228
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1212 Beitrag von Tschuttiball » Fr 22. Nov 2019, 22:54

Tschuttiball hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 09:56

Für mich muss Favre in der 2. Saison folgende Dinge hinkriegen:

- Stabilisierung der Verteidigung
- Standards defensiv wie offensiv verbessern
- Taktik gegen tiefstehende Gegner verfeinern
Zitiere mich mal selbst und ziehe ein Fazit:

- Favre hat leider nichts der 3 von mir geforderten Punkte erfüllt. Somit muss man resümieren: sorry Ziel verfehlt. Setzen Sechs!

Wobei mit setzen, Gehen, gemeint ist.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1213 Beitrag von Bart65 » Fr 22. Nov 2019, 22:57

Es geht doch längst nicht mehr mit ihm. Heute war es ein weiterer Beweis.
Wieviele Spiele dieser Art benötigt die Vereinsführung denn noch??

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 527
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1214 Beitrag von Becksele » Fr 22. Nov 2019, 23:00

Ich bin mir sicher dass Herr Watzke mit allen Mitteln für seinen Wunschtrainer kämpft. Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass Sammer nicht schon längst den Trainer angesprochen hat...

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1528
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1215 Beitrag von Herb » Fr 22. Nov 2019, 23:01

Die warten mindestens bis zur Winterpause. Und dann sind wir weit abgeschlagen.

Bei uns wird nicht so schnell reagiert. Soll wohl Ruhe oder Besonnenheit ausstrahlen.
In Wirklichkeit ist es die pure Rat- und Planlosigkeit.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1216 Beitrag von Tonestarr » Fr 22. Nov 2019, 23:03

Zubitoni hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 22:52
Tonestarr hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 22:45
Zubitoni hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 22:43
tolle moral der truppe, muss man sagen. bestimmt auch ne mega krachende HZ ansprache des trainers. die jungs stehen voll hinterm trainer, hört man ja bei reus.

ich liebe die gesamte truppe inkl. trainer einfach.

app.php/rules#Ironie

;) ;)
[/sarcasm] [/ironie] und nu?
Ich wollte nur deine Laune etwas anheben mit einem Spass :)

Hat leider nicht geklappt :(

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 637
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1217 Beitrag von Sunseeker » Fr 22. Nov 2019, 23:04

Herb hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 23:01
Die warten mindestens bis zur Winterpause. Und dann sind wir weit abgeschlagen.

Bei uns wird nicht so schnell reagiert. Soll wohl Ruhe oder Besonnenheit ausstrahlen.
In Wirklichkeit ist es die pure Rat- und Planlosigkeit.
Nein.
Hier muss.
Hier WIRD etwas passieren.
Da bin ich mir dann doch sicher.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2390
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1218 Beitrag von Zubitoni » Fr 22. Nov 2019, 23:05

seit einem jahr im abwärtstrend. mit dem bestbesetzten kader seit jahrzehnten.

wenn das die führung nicht blickt, können sie sich alle verpissen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1528
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1219 Beitrag von Herb » Fr 22. Nov 2019, 23:17

Sunseeker hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 23:04
Herb hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 23:01
Die warten mindestens bis zur Winterpause. Und dann sind wir weit abgeschlagen.

Bei uns wird nicht so schnell reagiert. Soll wohl Ruhe oder Besonnenheit ausstrahlen.
In Wirklichkeit ist es die pure Rat- und Planlosigkeit.
Nein.
Hier muss.
Hier WIRD etwas passieren.
Da bin ich mir dann doch sicher.
SgG
Sun
Ja, wir werden in den nächsten Tagen wieder viel von "Steine umdrehen", "Turnaround schaffen" und anderem hohlen Gequatsche hören - verbunden mit großspurigen Ankündigungen, was die Mannschaft bestimmt in den nächsten Spielen besser machen wird. Effektiv passieren wird aber genau: Nix.
Achja, und den Trainer wechseln wir dann zur Winterpause, wenn wir im Mittelfeld versauert sind.

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 453
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Lucien Favre [Trainer]

#1220 Beitrag von Space Lord » Fr 22. Nov 2019, 23:22

Sunseeker hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 23:04
Herb hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 23:01
Die warten mindestens bis zur Winterpause. Und dann sind wir weit abgeschlagen.

Bei uns wird nicht so schnell reagiert. Soll wohl Ruhe oder Besonnenheit ausstrahlen.
In Wirklichkeit ist es die pure Rat- und Planlosigkeit.
Nein.
Hier muss.
Hier WIRD etwas passieren.

Da bin ich mir dann doch sicher.
SgG
Sun
Das Problem ist leider, wer soll es denn übergangsweise richten?

Passieren muss etwas, so geht's nicht mehr weiter, zumal wir mit dem Ergebnis heute vermutlich bis auf weiteres den Anschluss an die Teams vor uns verloren haben dürften.

Ich sehe nur niemanden, der spontan bei uns zumindest soviel bewirken könnte, dass die Mannschaft zurück in die Spur findet und der Abstand nicht noch größer wird.

Es kommt ja nicht von ungefähr, dass die Trainer, die aktuell auf dem Markt sind, auf dem Markt sind.

Pochettino wird offenbar von den Bayern angebaggert, der wird kaum spontan einen neuen Club übernehmen und loseisen können wir auch niemanden.

Wer bleibt dann übrig?

Ich wäre nicht überrascht, wenn genau diese Aporie unsere Führung zur Tatenlosigkeit verdammt. :?

Antworten