Jacob Bruun Larsen --> Tsg Hupenheim

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 415
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Jacob Bruun Larsen [34]

#81 Beitrag von Wegbier » Fr 31. Jan 2020, 17:58

Schon echt viel los bei uns. Mal gucken ob es echt nur der Umbruch ist welcher sich zieht, oder es wie ich befürchte immer mehr Alltag wird mit den Transfers.
Alles Jacob, zeig ihnen was du kannst!

Benutzeravatar
Zubitoni
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2940
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Jacob Bruun Larsen [34]

#82 Beitrag von Zubitoni » Fr 31. Jan 2020, 18:59

jetzt „nur“ noch 9 mios. plus ggf 1 mio bonus. uuuund - ganz spannend, weil raum für speku lassend - die aussage, dass man seine leistungen „sehr genau beobachten werde“... RKO?? hätte was. oder sagt man das mittlerweile einfach mal so? bei isak gabs die gleiche formulierung. bei paco nicht. oder machen wir das bei unseren talenten, um auszudrücken, dass wir uns um die jungen burschen sorgen und kümmern?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5819
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Jacob Bruun Larsen [34]

#83 Beitrag von Tschuttiball » Fr 31. Jan 2020, 19:13

Zubitoni hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 18:59
jetzt „nur“ noch 9 mios. plus ggf 1 mio bonus. uuuund - ganz spannend, weil raum für speku lassend - die aussage, dass man seine leistungen „sehr genau beobachten werde“... RKO?? hätte was. oder sagt man das mittlerweile einfach mal so? bei isak gabs die gleiche formulierung. bei paco nicht. oder machen wir das bei unseren talenten, um auszudrücken, dass wir uns um die jungen burschen sorgen und kümmern?
Würde auch auf RKO tippen.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Theo
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1106
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: Jacob Bruun Larsen [34]

#84 Beitrag von Theo » Fr 31. Jan 2020, 20:28

Eine RKO wäre klasse, schlussendlich weiss man nicht wie er sich entwickelt und er hatte bei uns ja auch einige Schwierigkeiten privater Natur zu verarbeiten und das kann bei einem so jungen Spieler schon stärkere Auswirkungen haben. Bin mal gespannt und drücke ihm die Daumen...

Antworten