Maximilian Philipp

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
sw2105
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 222
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Maximilian Philipp

#101 Beitrag von sw2105 » Fr 9. Aug 2019, 12:52

Schade eigentlich, nach dem 1. Jahr bei uns hatte ich mir mehr versprochen.

Sei es drum, man kann Susi zu diesem Deal nur gratulieren :P :P
"Du kannst nicht alle glücklich machen, Du bist keine Pizza..."

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3507
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Maximilian Philipp

#102 Beitrag von Tschuttiball » Fr 9. Aug 2019, 12:59

Wieviel Kohle gabs denn nun?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3189
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Maximilian Philipp

#103 Beitrag von Schwejk » Fr 9. Aug 2019, 13:00

Kriegen "wir" nun die erwarteten 20 Mio.? ;)

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Maximilian Philipp

#104 Beitrag von Dede 4ever BVB » Fr 9. Aug 2019, 13:11

Schwejk hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 13:00
Kriegen "wir" nun die erwarteten 20 Mio.? ;)
Ja, schreibt zumindest der Kicker:

Der BVB macht finanziell keinen Verlust: Nach kicker-Informationen zahlt Dynamo 20 Millionen Euro für Philipp - genauso viel wie Dortmund 2017 an Freiburg.
https://www.kicker.de/755146/artikel/fu ... st-den-bvb

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1391
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Maximilian Philipp

#105 Beitrag von jasper1902 » Fr 9. Aug 2019, 13:32

Dann mal alles Gute Maxi !

sgG

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Maximilian Philipp

#106 Beitrag von NightShift » Fr 9. Aug 2019, 13:34

Man kann ihm nur alles Gute und viel Glück wünschen.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2261
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Maximilian Philipp

#107 Beitrag von emma66 » Fr 9. Aug 2019, 13:34

jasper1902 hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 13:32
Dann mal alles Gute Maxi !

sgG
ich wünsche ihm auch alles gute, vllt ist moskau deine change maxi :thumbup:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 404
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Maximilian Philipp

#108 Beitrag von 19BVB09 » Fr 9. Aug 2019, 13:44

Auch von mir Alles Gute Maxi! ...

Ich hoffe er findet dort sein fussballerisches Glück! :thumbup:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Maximilian Philipp

#109 Beitrag von Bart65 » Fr 9. Aug 2019, 13:52

Alles Gute Maxi!

Viele Erfolg! Schon die Knochen und komm bald in die Buli zurück!

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2029
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Maximilian Philipp

#110 Beitrag von Zubitoni » Fr 9. Aug 2019, 14:06

coole sache, mega stadt für maxi, gutes geld für uns.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 356
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Maximilian Philipp

#111 Beitrag von Wegbier » Fr 9. Aug 2019, 14:22

Zubitoni hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 14:06
coole sache, mega stadt für maxi, gutes geld für uns.
Ich hoffe er wird dort glücklich und spielt sich wieder in den Vordergrund

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1942
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Maximilian Philipp

#112 Beitrag von Bernd1958 » Fr 9. Aug 2019, 14:24

Viel Erfolg in Moskau. Die Stadt soll ja eine Bombe sein und den westlichen Hauptstädten aber auch in Nichts nachstehen. Soll sehr lebenswert sein, auch wenn die Winter mir doch zu kalt wären....
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Maximilian Philipp

#113 Beitrag von Optimus » Fr 9. Aug 2019, 15:08

Bernd1958 hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 14:24
Viel Erfolg in Moskau. Die Stadt soll ja eine Bombe sein und den westlichen Hauptstädten aber auch in Nichts nachstehen. Soll sehr lebenswert sein, auch wenn die Winter mir doch zu kalt wären....
Und mit dem ex blauen Roman Neustädter kann er über Derbys reden. :lol:
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Ignazius5
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 157
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Maximilian Philipp

#114 Beitrag von Ignazius5 » Sa 10. Aug 2019, 10:06

Schade, dass es für Milli hier beim BVB nicht klappte. Wohl auch Opfer der Umbruchpolitik und latenten Unsicherheit in dieser Zeit. Hat sich aber hier nie was zu schulden kommen lassen. Insofern alles Gute in der neuen sportlichen Heimat, Milli.

Gruß Ignazius

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3189
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Maximilian Philipp

#115 Beitrag von Schwejk » Sa 10. Aug 2019, 10:13

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 13:11
Schwejk hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 13:00
Kriegen "wir" nun die erwarteten 20 Mio.? ;)
Ja, schreibt zumindest der Kicker:

Der BVB macht finanziell keinen Verlust: Nach kicker-Informationen zahlt Dynamo 20 Millionen Euro für Philipp - genauso viel wie Dortmund 2017 an Freiburg.
https://www.kicker.de/755146/artikel/fu ... st-den-bvb
Primig. Und danke für die Antwort.

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Maximilian Philipp

#116 Beitrag von Schorsch » Sa 10. Aug 2019, 10:44

Vielleicht hat Gazprom den Moskauern finanziell unter die Arme gegriffen, weil man an anderer Stelle Erfolgsprämien eingespart hat? :oops:

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 661
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Maximilian Philipp

#117 Beitrag von Bor-ussia09 » So 11. Aug 2019, 08:51

Alles Gute .
Philipp kam immer ganz sympathisch rüber, schade das es nicht gepasst hat.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 356
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Maximilian Philipp

#118 Beitrag von Wegbier » Mo 14. Okt 2019, 22:15

wie läuft es eigentlich bei ihm in MOskau?

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1308
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Maximilian Philipp

#119 Beitrag von Optimus » Mo 14. Okt 2019, 22:51

Wegbier hat geschrieben:
Mo 14. Okt 2019, 22:15
wie läuft es eigentlich bei ihm in MOskau?
Im Kader: 7 x
Startelf: 5 x
Eingewechselt: 1 x
2 x über 90 Minuten
Ohne Einsatz im Kader: 1 x
2 Tore
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Antworten