Mario Götze

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Stumpen
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1025
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Mario Götze [10]

#81 Beitrag von Stumpen » Do 25. Jul 2019, 12:35

https://www.come-on.de/sport/borussia-d ... 57891.html

... mangelnde wertschätzung? es gibt keinen spieler den man mehr zucker in den allerwertesten geblasen hat als Mario Götze.

Im übrigen glaube ich nicht, dass es herrn götze auffällt, ob er nun 10mio, oder 8mio nach hause schleppt. seinen lebenssil wird er auch mit 8 halten können.

wenn er mehr gekd will, dann soll er mehr leisten und unter druck zeigen, was in ihm steckt.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4220
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Mario Götze [10]

#82 Beitrag von Tschuttiball » Do 25. Jul 2019, 12:52

Götze sollte evtl auch an seine Karriere danach denken. Sprich wenn er bei uns bleibt, ist die Chance sicher hoch dass man ihn in irgendeiner Weise weiterhin engagiert. Vorausgesetzt er will überhaupt.

Weiter würde es ihm in seinem Status in Dortmund sicher nur gut tun wenn er verlängert und auch bewusst auf 10-20% Gehalt verzichtet (er könnte es ja gut verkaufen gegenüber den Fans). Dies könnte seinen, bei einigen Fans, angekratztes Status aufbessern. Nur dieser Zug ist durch weiteres Rumgeeiere evtl bald abgefahren...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 935
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Mario Götze [10]

#83 Beitrag von Tonestarr » Do 25. Jul 2019, 12:53

Es ist noch nicht einmal August... :roll:

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Mario Götze [10]

#84 Beitrag von jasper1902 » Do 25. Jul 2019, 13:01

Tonestarr hat geschrieben:Es ist noch nicht einmal August... :roll:
Eben - lasst uns locker bleiben. Habe eher das Gefühl, dass er nicht so ganz weiß
was seine Rolle in den nächsten Jahren sein kann / wird.

sgG

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Mario Götze [10]

#85 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 13:04

jasper1902 hat geschrieben:
Tonestarr hat geschrieben:Es ist noch nicht einmal August... :roll:
Eben - lasst uns locker bleiben. Habe eher das Gefühl, dass er nicht so ganz weiß
was seine Rolle in den nächsten Jahren sein kann / wird.

sgG
Dieses Gefühl wird er wohl bei jedem Verein haben.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Mario Götze [10]

#86 Beitrag von jasper1902 » Do 25. Jul 2019, 13:54

Götze hat bei uns keine richtige Position meiner Meinung nach. Paco war häufig zumindest
angeschlagen, sodass er als Stürmer gespielt hat. Ist Paco richtig fit könnte er vorne liegen.
Auf der 10 haben wir mindesgtens Reus und Brandt -
da könnte es mit Ausnahme eines 4-1-4-1 sehr eng werden.
Als 8er sehe ich ihn auch nicht zwingend - trotz allem hat er eine sehr starke RR gespielt.

sgG

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mario Götze [10]

#87 Beitrag von emma66 » Do 25. Jul 2019, 13:58

jasper1902 hat geschrieben:Götze hat bei uns keine richtige Position meiner Meinung nach. Paco war häufig zumindest
angeschlagen, sodass er als Stürmer gespielt hat. Ist Paco richtig fit könnte er vorne liegen.
Auf der 10 haben wir mindesgtens Reus und Brandt -
da könnte es mit Ausnahme eines 4-1-4-1 sehr eng werden.
Als 8er sehe ich ihn auch nicht zwingend - trotz allem hat er eine sehr starke RR gespielt.

sgG
so oder so ähnlich würde ich ihn auch einstufen. von daher sollte er sich zurückhalten.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Mario Götze [10]

#88 Beitrag von Bernd1958 » Do 25. Jul 2019, 15:25

emma66 hat geschrieben: so oder so ähnlich würde ich ihn auch einstufen. von daher sollte er sich zurückhalten.
Wo und wann soll er sich zurückhalten? Hast Du von ihm eine Äußerung bzgl Vertragsverlängerung gehört oder gelesen? Auch von Aki gab es in der Vergangenheit eine Äußerung in der er davon sprach im August Gespräche zu führen.
Also bitte nicht falsche Unterstellungen als Fakt verkaufen
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Shafirion
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 863
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Mario Götze [10]

#89 Beitrag von Shafirion » Do 25. Jul 2019, 15:36

emma66 hat geschrieben: ich glaube, daß geht uns als fans überhaupt nichts an. der verein wird schon wissen, was er götze anbietenbzw. nicht anbieten kann.
emma66 hat geschrieben:du traust doch sport1 sonst auch nicht über den weg. jetzt plötzlich, wo es dir in den kram passt ist alles richtig, was die schreiben.?
Und dann ohne irgendwelche Nachweise den hier rauhauen:
emma66 hat geschrieben: so oder so ähnlich würde ich ihn auch einstufen. von daher sollte er sich zurückhalten.
Das ist schon eine starke Nummer. :shock:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mario Götze [10]

#90 Beitrag von emma66 » Do 25. Jul 2019, 15:55

Shafirion hat geschrieben:
emma66 hat geschrieben: ich glaube, daß geht uns als fans überhaupt nichts an. der verein wird schon wissen, was er götze anbietenbzw. nicht anbieten kann.
emma66 hat geschrieben:du traust doch sport1 sonst auch nicht über den weg. jetzt plötzlich, wo es dir in den kram passt ist alles richtig, was die schreiben.?
Und dann ohne irgendwelche Nachweise den hier rauhauen:
emma66 hat geschrieben: so oder so ähnlich würde ich ihn auch einstufen. von daher sollte er sich zurückhalten.
Das ist schon eine starke Nummer. :shock:
du reist meine beiträge vollkommen aus dem zusammenhang. bist du auf streit aus? das ist dann hier das falsche forum. hättse bei wetline bleiben sollen. deine sticheleien gehen mir allmählich auf die nerven. habe mich lange zurückgehalten, aber jetzt möchte ich dir nur sagen halte dich zurück.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Mario Götze [10]

#91 Beitrag von Becksele » Do 25. Jul 2019, 16:36

So und jetzt hüpfen wir alle ins Schwimmbecken und kühlen den Kopf von den aktuell 43 Grad in meinem Dörfchen ab. 8-)

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Mario Götze [10]

#92 Beitrag von Schorsch » Do 25. Jul 2019, 16:39

Becksele hat geschrieben:So und jetzt hüpfen wir alle ins Schwimmbecken und kühlen den Kopf von den aktuell 43 Grad in meinem Dörfchen ab. 8-)
Darf man alternativ auch Götze ersäufen? :oops:

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Mario Götze [10]

#93 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jul 2019, 16:50

Schorsch hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben:So und jetzt hüpfen wir alle ins Schwimmbecken und kühlen den Kopf von den aktuell 43 Grad in meinem Dörfchen ab. 8-)
Darf man alternativ auch Götze ersäufen? :oops:
Nop, das darf man generell nicht, da wird dir dann die Luft gesiebt. 8-)

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Mario Götze [10]

#94 Beitrag von LEF » Do 25. Jul 2019, 16:53

bvbcol hat geschrieben:
Schorsch hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben:So und jetzt hüpfen wir alle ins Schwimmbecken und kühlen den Kopf von den aktuell 43 Grad in meinem Dörfchen ab. 8-)
Darf man alternativ auch Götze ersäufen? :oops:
Nop, das darf man generell nicht, da wird dir dann die Luft gesiebt. 8-)
......im Cafe "Viereck" :)

Shafirion
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 863
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Mario Götze [10]

#95 Beitrag von Shafirion » Do 25. Jul 2019, 17:23

emma66 hat geschrieben:
Shafirion hat geschrieben:
emma66 hat geschrieben: ich glaube, daß geht uns als fans überhaupt nichts an. der verein wird schon wissen, was er götze anbietenbzw. nicht anbieten kann.
emma66 hat geschrieben:du traust doch sport1 sonst auch nicht über den weg. jetzt plötzlich, wo es dir in den kram passt ist alles richtig, was die schreiben.?
Und dann ohne irgendwelche Nachweise den hier rauhauen:
emma66 hat geschrieben: so oder so ähnlich würde ich ihn auch einstufen. von daher sollte er sich zurückhalten.
Das ist schon eine starke Nummer. :shock:
du reist meine beiträge vollkommen aus dem zusammenhang. bist du auf streit aus? das ist dann hier das falsche forum. hättse bei wetline bleiben sollen. deine sticheleien gehen mir allmählich auf die nerven. habe mich lange zurückgehalten, aber jetzt möchte ich dir nur sagen halte dich zurück.
Wer andere stumpf und grundlos von der Seite anpampt ("jetzt plötzlich, wo es dir in den kram passt ist alles richtig, was die schreiben.?"), sollte damit leben können, wenn er etwas Gegenwind erntet. Wenn man die andere Seite dann fragt, ob sie auf Streit aus ist, wird es unfreiwillig komisch.

Im Übrigen ist da nichts aus dem Kontext gerissen. Einerseits monierst du fehlende Quellenzuverlässigkeit, um dann andererseits Götze zu ermahnen, er möge sich zurückhalten, obwohl keinerlei Anhaltspunkte bestehen, dass er sich irgendwo nicht zurückgehalten hat. Die Widersprüchlichkeit erkennt jeder mit einem Funken Verstand.
Insofern gebe ich den Ratschlag, sich zurückzuhalten gerne zurück, bevor es noch peinlicher wird.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Mario Götze [10]

#96 Beitrag von jasper1902 » Do 25. Jul 2019, 17:37

Jetzt alle mal wieder "runter kühlen" und normal diskutieren - vielen Dank !

sgG

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Mario Götze [10]

#97 Beitrag von Lk75 » Do 25. Jul 2019, 19:53

Schorsch hat geschrieben:
Becksele hat geschrieben:So und jetzt hüpfen wir alle ins Schwimmbecken und kühlen den Kopf von den aktuell 43 Grad in meinem Dörfchen ab. 8-)
Darf man alternativ auch Götze ersäufen? :oops:
Schorsch, Du dürftest ihn vielleicht mal döppen. :mrgreen:

Ich finde es insgesamt mittlerweile echt irritierend: es wird jede noch so komische Quelle herangezogen, um seine Position bestätigt zu sehen.

Götze wird das Forum auch weiterhin Spalten.
Wieviel an all dem ganzen wirklich dran ist, werden wir vielleicht mal irgendwann oder auch gar nicht erfahren.

Am Ende wird es zu einer Entscheidung kommen und wir werden es dann erfahren.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2372
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Mario Götze [10]

#98 Beitrag von Zubitoni » Fr 26. Jul 2019, 17:41

würde sogar so weit gehen, dass götze gar nicht mehr für uns spielen sollte, wenn er nicht verlängert oder sich nicht verkaufen lässt!

nicht aus boshaftigkeit, sondern rein aus eigennutz: zum einen kann ein längerfristig gebundenes talent statt seiner an den kader herangeführt werden. zum anderen als warnendes beispiel für andere, die meinen eine gute halbserie für 52 mios würde ausreichen, um mit uns zocken zu können.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Mario Götze [10]

#99 Beitrag von Bart65 » Fr 26. Jul 2019, 17:47

Zubitoni hat geschrieben:
Fr 26. Jul 2019, 17:41
würde sogar so weit gehen, dass götze gar nicht mehr für uns spielen sollte, wenn er nicht verlängert oder sich nicht verkaufen lässt!

nicht aus boshaftigkeit, sondern rein aus eigennutz: zum einen kann ein längerfristig gebundenes talent statt seiner an den kader herangeführt werden. zum anderen als warnendes beispiel für andere, die meinen eine gute halbserie für 52 mios würde ausreichen, um mit uns zocken zu können.
Du kannst dich auch nicht mal eine Sekunde lang ein bisschen abkühlen, hm?
Warte doch erst mal die für Anfang August angesetzten Gespräche ab, DANN hast du vielleicht auch einen echten Grund ihn so zu verdammen.

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Mario Götze [10]

#100 Beitrag von Dede 4ever BVB » Fr 26. Jul 2019, 17:49

Wenn unser Ziel die Meisterschaft ist, dann müssen die Besten spielen! Auf einen der besten Spieler zu verzichten, weil dadurch ein Talent herangeführt werden könnte wäre doch absurd :?

Antworten