Mario Götze

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Mario Götze [10]

#541 Beitrag von Lk75 » So 27. Okt 2019, 22:28

Bernd1958 hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 20:07
Oli-09-ver hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 19:51

In ein bis zwei Monaten wird hier schon wieder ganz anders geschrieben.
Da bin ich von überzeugt. Aber so was von ; )
Aber wahrscheinlich ohne die Nr.10 hinter dem Namen und dieser Thread wird bei den ehemaligen Spielern stehen.
Meine Prognose: Favre geht in der Länderspielpause, Götze in der Winterpause
Oder beide gleichzeitig.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 933
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Mario Götze [10]

#542 Beitrag von cloud88 » Mo 28. Okt 2019, 18:57

Lk75 hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 16:07
Mal was ganz pragmatisches. Mich würde mal brennend interessieren, wie Ihr hier Götze gesehen habt?
Vielleicht auch mit kurzer Begründung.
Und ich möchte jede Meinung dazu ( aber bitte versuchen, objektiv zu bleiben) hören.
Verloren vorne wie schon andere 9er bei uns wenn das Mittelfeld offensive nicht stattfindet.
Die Kritik das er nicht im Strafraum war ist im Grunde dumm. Was bringt dir ein Spieler im Strafraum wenn der Ball diese Gegend nicht einmal erreicht?
Ich fand Götze aktive und bemüht den Spielaufbau zu unterstützen. Er hat gekämpft, sich gewehrt und keine Tor Gefahr ausgestrahlt.
Eigentlich finde ich das dieses Spiel gut gezeigt hat wieso Götze auf der 8 oder 10 besser aufgehoben wäre. Ballsicherheit, gute Pässe und Übersicht und das Auge für die Räume.

Götze für Delaney könnte unseren Spielaufbau beleben, dazu müsste man dann noch einen 9er haben, der vom Typ Lewy ist.

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 909
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: Mario Götze [10]

#543 Beitrag von Theo » Mo 28. Okt 2019, 20:02

cloud88 hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 18:57
Lk75 hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 16:07
Mal was ganz pragmatisches. Mich würde mal brennend interessieren, wie Ihr hier Götze gesehen habt?
Vielleicht auch mit kurzer Begründung.
Und ich möchte jede Meinung dazu ( aber bitte versuchen, objektiv zu bleiben) hören.
Verloren vorne wie schon andere 9er bei uns wenn das Mittelfeld offensive nicht stattfindet.
Die Kritik das er nicht im Strafraum war ist im Grunde dumm. Was bringt dir ein Spieler im Strafraum wenn der Ball diese Gegend nicht einmal erreicht?
Ich fand Götze aktive und bemüht den Spielaufbau zu unterstützen. Er hat gekämpft, sich gewehrt und keine Tor Gefahr ausgestrahlt.
Eigentlich finde ich das dieses Spiel gut gezeigt hat wieso Götze auf der 8 oder 10 besser aufgehoben wäre. Ballsicherheit, gute Pässe und Übersicht und das Auge für die Räume.

Götze für Delaney könnte unseren Spielaufbau beleben, dazu müsste man dann noch einen 9er haben, der vom Typ Lewy ist.
Sehe ich ähnlich, wobei vom Typ Lewy wird schwierig werden, ich wäre schon happy wenn Alcacer wieder fit wäre.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3506
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Mario Götze [10]

#544 Beitrag von Schwejk » Di 29. Okt 2019, 11:50

Mario Götze hat sich im Derby am vergangenen Samstag einen Haarriss im Knochen der Elle sowie eine Bänderdehnung im linken Handgelenk zugezogen.
Ein Einsatz beim Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach morgen ist nicht ausgeschlossen.
(BVB.de)

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Mario Götze [10]

#545 Beitrag von Optimus » Di 29. Okt 2019, 11:51

Nun hat Borussia Dortmund die Diagnose bekannt gegeben: Haarriss in der Elle und Bänderdehnung im Handgelenk.
Borussia Dortmund hofft trotz Verletzung auf Götze-Einsatz
Keine guten Nachrichten für Borussia Dortmund, das durch die Verletzung von Goalgetter Paco Alcácer sowieso schon ein Stürmerproblem hat
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 99431.html
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Mario Götze [10]

#546 Beitrag von Lk75 » Di 29. Okt 2019, 13:21

Optimus hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 11:51
Nun hat Borussia Dortmund die Diagnose bekannt gegeben: Haarriss in der Elle und Bänderdehnung im Handgelenk.
Borussia Dortmund hofft trotz Verletzung auf Götze-Einsatz
Keine guten Nachrichten für Borussia Dortmund, das durch die Verletzung von Goalgetter Paco Alcácer sowieso schon ein Stürmerproblem hat
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 99431.html
Also zumindest favre wird es kein größeres Kopfzerbrechen machen. - ist ja nicht so, dass er diese Saison Götze als pacoersatz sieht. Der spielt ja eh keine große Rolle bei ihm.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 933
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Mario Götze [10]

#547 Beitrag von cloud88 » Di 29. Okt 2019, 19:33

Götze selber hat bekannt gegeben für morgen fit zu sein. Mal schauen ob er berücksichtigt wird oder nicht.

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Mario Götze [10]

#548 Beitrag von Lk75 » Di 29. Okt 2019, 21:00

cloud88 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:33
Götze selber hat bekannt gegeben für morgen fit zu sein. Mal schauen ob er berücksichtigt wird oder nicht.
Wie Herr favre diese Selbst-Gesundmeldung wohl findet?

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 572
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Mario Götze [10]

#549 Beitrag von bvbcol » Di 29. Okt 2019, 22:45

Lk75 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 21:00
cloud88 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:33
Götze selber hat bekannt gegeben für morgen fit zu sein. Mal schauen ob er berücksichtigt wird oder nicht.
Wie Herr favre diese Selbst-Gesundmeldung wohl findet?
eigentlich sollte er hoch erfreut sein. :oops:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Mario Götze [10]

#550 Beitrag von emma66 » Di 29. Okt 2019, 22:49

bvbcol hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 22:45
Lk75 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 21:00
cloud88 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:33
Götze selber hat bekannt gegeben für morgen fit zu sein. Mal schauen ob er berücksichtigt wird oder nicht.
Wie Herr favre diese Selbst-Gesundmeldung wohl findet?
eigentlich sollte er hoch erfreut sein. :oops:
gibt es für solche dinge nicht den gesundheitsdienst die bestimmen ob jemand wieder ok ist oder nicht ?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Mario Götze [10]

#551 Beitrag von Optimus » Mi 30. Okt 2019, 09:31

emma66 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 22:49
bvbcol hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 22:45
Lk75 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 21:00
cloud88 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:33
Götze selber hat bekannt gegeben für morgen fit zu sein. Mal schauen ob er berücksichtigt wird oder nicht.
Wie Herr favre diese Selbst-Gesundmeldung wohl findet?
eigentlich sollte er hoch erfreut sein. :oops:
gibt es für solche dinge nicht den gesundheitsdienst die bestimmen ob jemand wieder ok ist oder nicht ?
Hat der BVB gestern morgen gemeldet.
https://www.bvb.de/News/Uebersicht/Diag ... bei-Goetze

Ein Einsatz beim Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach morgen ist nicht ausgeschlossen
Ihm wurde ja auch eine Schiene angepasst.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2081
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Mario Götze [10]

#552 Beitrag von Bernd1958 » Mi 30. Okt 2019, 10:19

emma66 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 22:49
bvbcol hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 22:45
Lk75 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 21:00
cloud88 hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:33
Götze selber hat bekannt gegeben für morgen fit zu sein. Mal schauen ob er berücksichtigt wird oder nicht.
Wie Herr favre diese Selbst-Gesundmeldung wohl findet?
eigentlich sollte er hoch erfreut sein. :oops:
gibt es für solche dinge nicht den gesundheitsdienst die bestimmen ob jemand wieder ok ist oder nicht ?
Hätten wir Pep als Trainer, dann würde er das bestimmen....
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 933
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Mario Götze [10]

#553 Beitrag von cloud88 » Sa 2. Nov 2019, 20:32

Götze mit seinem 2 Geschossenem 11m in der Liga in seiner Karriere, beide für uns und beide verwandelt. :lol:
Der andere war am 24.02.2013 gegen BMG.

Hätte ich jetzt nicht gedacht das er quasi nie schießt.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Mario Götze [10]

#554 Beitrag von Alfalfa » Sa 2. Nov 2019, 20:43

Hat er nicht mal für die Bayern einen Elfer gegen uns verschossen?

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 922
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Mario Götze [10]

#555 Beitrag von Tonestarr » Sa 2. Nov 2019, 20:52

Alfalfa hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 20:43
Hat er nicht mal für die Bayern einen Elfer gegen uns verschossen?
Das war im Pokal im Elfmeterschießen wenn ich mich Recht erinnere

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Mario Götze [10]

#556 Beitrag von Alfalfa » Sa 2. Nov 2019, 20:57

Ja, ich glaube, das war das Spiel, bei dem fast alle Schützen der Bayern ausgerutscht sind :lol:

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 933
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Mario Götze [10]

#557 Beitrag von cloud88 » Sa 2. Nov 2019, 21:06

Nur Götze hat den Ball aufs Tor gebracht.
2 waren mia san ausgerutscht und Neuer an die Latte

Deswegen habe ich Liga geschrieben. Reguläre während des Spiels gab es glaube ich keine.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2081
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Mario Götze [10]

#558 Beitrag von Bernd1958 » Mi 6. Nov 2019, 12:43

Gibt es hier denn keine Whistleblower die irgendetwas zu einer Vertragsverlängerung schreiben können? Ich hoffe wirklich, dass sich beide Seiten einigen.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 189
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Mario Götze [10]

#559 Beitrag von Winnido » Mi 6. Nov 2019, 13:29

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 12:43
Gibt es hier denn keine Whistleblower die irgendetwas zu einer Vertragsverlängerung schreiben können? Ich hoffe wirklich, dass sich beide Seiten einigen.
Glaubst du noch dran? Ich nicht

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Mario Götze [10]

#560 Beitrag von Lk75 » Mi 6. Nov 2019, 14:06

Winnido hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 13:29
Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 12:43
Gibt es hier denn keine Whistleblower die irgendetwas zu einer Vertragsverlängerung schreiben können? Ich hoffe wirklich, dass sich beide Seiten einigen.
Glaubst du noch dran? Ich nicht
Ich denke nicht, dass das Tischtuch hier schon zerschnitten ist, aber Götze wird vermutlich erst einmal schauen, wie so seine Einsatzzeiten diese Saison werden.
Außerdem wird er schauen, was sich im Bereich Transfers bei uns so tut.

Antworten