Thomas Delaney [6]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Thomas Delaney [6]

#21 Beitrag von yamau » Di 21. Jul 2020, 22:24

Aus meiner Sicht war dies richtig bewegend von dem kleinen Dänen! Dass sich hier gar niemand beeindruckt fühlt ist mir befremdlich!

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Thomas Delaney [6]

#22 Beitrag von Zubitoni » Di 21. Jul 2020, 22:48

yamau hat geschrieben:
Di 21. Jul 2020, 22:24
Aus meiner Sicht war dies richtig bewegend von dem kleinen Dänen! Dass sich hier gar niemand beeindruckt fühlt ist mir befremdlich!
du meinst sicher „beeindruckt zeigt“.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 514
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Thomas Delaney [6]

#23 Beitrag von La Roja » Mi 22. Jul 2020, 07:35

Mir als Mama von ähnlich alten Söhnen geht so etwas natürlich auch ans Herz.
Und ich würde es ebenfalls sehr schade finden, wenn Delaney uns schon wieder verlassen würde, deshalb hoffe ich sehr, dass es so kommen wird, wie er dem jungen Mann postwendend geantwortet hat.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1314
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Thomas Delaney [6]

#24 Beitrag von Optimus » Mi 9. Sep 2020, 19:53

Für Lukasz Piszczek im Mannschaftsrat
Auf dem Platz gehört Thomas Delaney nicht zur ersten Garde von Borussia Dortmund, dennoch ist der Däne eine wichtige Stütze für Lucien Favre. Wie Sport Bild berichtet, soll der BVB-Coach ihn deshalb in den Mannschaftsrat befördert haben.

Schon vor einem Jahr hatte es Veränderungen im Dortmunder Mannschaftsrat gegeben. Weil Mats Hummels nach seiner Rückkehr vom FC Bayern zum stellvertretenden Vizekapitän aufgestiegen war, verkündete Manuel Akanji, der diese Rolle zuvor innehatte, seinen Austritt aus dem Rat. Dieser bestand daraufhin nur noch aus Lukasz Piszczek, Marco Reus, Axel Witsel und Hummels.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 514
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Thomas Delaney [6]

#25 Beitrag von La Roja » Do 10. Sep 2020, 07:19

Steh ich jetzt auf dem Schlauch? Letzte Saison war doch Hummels überhaupt nicht Vize-Kapitän, sondern Pisczek, und dass er nun zum Vize aufsteigt, ist doch auch noch nicht offiziell, oder (auch wenn ich es durchaus begrüßen würde).
Delaney im Mannschaftsrat kann ich mir gut vorstellen, ich mag seine Art gerne.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Thomas Delaney [6]

#26 Beitrag von Tschuttiball » Do 10. Sep 2020, 07:28

Hummels war stellvertretender Vize. Sprich der Vize-Vize Kapitän wenn man so will ;)
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 849
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Thomas Delaney [6]

#27 Beitrag von cloud88 » Do 10. Sep 2020, 21:55

Das ganze Untermauert noch einmal das die Medien viel sche... schreiben. Er galt ja als Verkaufs Kandidat und das auch noch als er es schon als Ente entlarvt hatte.

Man würde ihm nicht diesen Posten geben wenn man nicht länger mit ihm Plant.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 357
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Thomas Delaney [6]

#28 Beitrag von Wegbier » Do 10. Sep 2020, 22:01

Er wird mindestens 25-30 Spiele machen wenn er fit ist.

Antworten