Thomas Delaney [6]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
administrator
Administrator
Administrator
Beiträge: 80
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:23

Thomas Delaney [6]

#1 Beitrag von administrator » Fr 14. Jun 2019, 16:46

Alles zu Thomas hier rein

BlackHellDriver
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 27
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 20:42

Re: Thomas Delaney [6]

#2 Beitrag von BlackHellDriver » So 16. Jun 2019, 10:14

Thomas Delaney wird mir in allen Rückblicken und auch Visionen bezüglichlich des Transferfensters etwas zu sehr vergessen.
Der Kerl hat weitesgehend über die komplette Saison genau das auf dem Platz geleistet was wir uns alle wünschen...und wird nun konsequent vergessen.
Würde mich extrem ärgern wenn er jetzt in die 2te oder 3te Reihe zurück rutscht!
Schwarz-Gelbe Grüsse aus Luxemburg

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Thomas Delaney [6]

#3 Beitrag von jasper1902 » So 16. Jun 2019, 10:19

BlackHellDriver hat geschrieben:Thomas Delaney wird mir in allen Rückblicken und auch Visionen bezüglichlich des Transferfensters etwas zu sehr vergessen.
Der Kerl hat weitesgehend über die komplette Saison genau das auf dem Platz geleistet was wir uns alle wünschen...und wird nun konsequent vergessen.
Würde mich extrem ärgern wenn er jetzt in die 2te oder 3te Reihe zurück rutscht!
Warum sollte er das? Genau solche Spieler brauchen wir und er wird aufgrund seiner Leitungen
im Normalfall seine Einsätze bekommen.

sgG

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 525
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Thomas Delaney [6]

#4 Beitrag von Becksele » So 16. Jun 2019, 13:24

Da wir auf drei Hochzeiten spielen und taktisch variabler werden wollen wird auch er definitiv auf viele Einsätze kommen. Weigl und Dahoud werden es schwieriger haben.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Thomas Delaney [6]

#5 Beitrag von MattiBeuti » So 16. Jun 2019, 16:27

Becksele hat geschrieben:Da wir auf drei Hochzeiten spielen und taktisch variabler werden wollen wird auch er definitiv auf viele Einsätze kommen. Weigl und Dahoud werden es schwieriger haben.
schwieriger, ja. Sollten sich beide nicht deutlich steigern, werden beide nur zu Spielzeiten kommen, weil mal Not am Mann ist und man keine Alternativen hat. Sonst sehe ich sehr wenig Spielzeit auf beide zukommen. Und wenn Hummels noch kommt, gibt es für Weigl nicht mal mehr die IV-Position als Alternative. Mir fehlt bei beiden leider die Phantasie, dass er noch besser wird.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2375
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Thomas Delaney [6]

#6 Beitrag von Zubitoni » So 16. Jun 2019, 19:28

find ihn super. aber mit ihm kommen wir ins achtelfinale der CL und werden zweiter bis vierter in der liga. alles prima, aber auf anderen positionen rüsten wir für den gewinn der schale auf. auf der 6 aber fehlt noch was.

wäre ja dafür, dass wir die hummelskohle und das gehalt sowie alle weiteren verkaufserlöse sammeln und das maximal mögliche für eine weitere top 6/8 raushauen. ist eine total wichtige und spielentscheidende position, wie man bei den bayern an martinez/thiago sieht. delaney wäre dann der dringend benötigte gute backup.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Thomas Delaney [6]

#7 Beitrag von MattiBeuti » So 16. Jun 2019, 19:41

Zubitoni hat geschrieben:find ihn super. aber mit ihm kommen wir ins achtelfinale der CL und werden zweiter bis vierter in der liga. alles prima, aber auf anderen positionen rüsten wir für den gewinn der schale auf. auf der 6 aber fehlt noch was.

wäre ja dafür, dass wir die hummelskohle und das gehalt sowie alle weiteren verkaufserlöse sammeln und das maximal mögliche für eine weitere top 6/8 raushauen. ist eine total wichtige und spielentscheidende position, wie man bei den bayern an martinez/thiago sieht. delaney wäre dann der dringend benötigte gute backup.
Ja, ich habe die wohl naive Hoffnung auf Gündogan noch nicht aufgegben. :D
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

smolli91
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 217
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:23
Wohnort: Thurgau (CH)

Re: Thomas Delaney [6]

#8 Beitrag von smolli91 » Sa 29. Jun 2019, 14:07

Er wird in den grossen Spielen vorallem in der CL aufm Platz stehen, da bin ich mir sicher. Wenn es gegen die grossen Kaliber spielen wirds sonst zu offensiv. Aktuell mein Lieblingsspieler die #6.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Thomas Delaney [6]

#9 Beitrag von bvbcol » Sa 29. Jun 2019, 14:13

MattiBeuti hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:find ihn super. aber mit ihm kommen wir ins achtelfinale der CL und werden zweiter bis vierter in der liga. alles prima, aber auf anderen positionen rüsten wir für den gewinn der schale auf. auf der 6 aber fehlt noch was.

wäre ja dafür, dass wir die hummelskohle und das gehalt sowie alle weiteren verkaufserlöse sammeln und das maximal mögliche für eine weitere top 6/8 raushauen. ist eine total wichtige und spielentscheidende position, wie man bei den bayern an martinez/thiago sieht. delaney wäre dann der dringend benötigte gute backup.
Ja, ich habe die wohl naive Hoffnung auf Gündogan noch nicht aufgegben. :D
Mensch Matti, wo sollen die denn alle spielen? Der Kader ist auch nach all den noch zwingend nötigen Verkäufen proppenvoll.
Ich weiß nicht, ob Favre damit wirklich umgehen kann, um jedem Übriggebliebenen eine vernünftige Perspektive zu garantieren.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Thomas Delaney [6]

#10 Beitrag von MattiBeuti » Sa 29. Jun 2019, 17:13

bvbcol hat geschrieben:
MattiBeuti hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:find ihn super. aber mit ihm kommen wir ins achtelfinale der CL und werden zweiter bis vierter in der liga. alles prima, aber auf anderen positionen rüsten wir für den gewinn der schale auf. auf der 6 aber fehlt noch was.

wäre ja dafür, dass wir die hummelskohle und das gehalt sowie alle weiteren verkaufserlöse sammeln und das maximal mögliche für eine weitere top 6/8 raushauen. ist eine total wichtige und spielentscheidende position, wie man bei den bayern an martinez/thiago sieht. delaney wäre dann der dringend benötigte gute backup.
Ja, ich habe die wohl naive Hoffnung auf Gündogan noch nicht aufgegben. :D
Mensch Matti, wo sollen die denn alle spielen? Der Kader ist auch nach all den noch zwingend nötigen Verkäufen proppenvoll.
Ich weiß nicht, ob Favre damit wirklich umgehen kann, um jedem Übriggebliebenen eine vernünftige Perspektive zu garantieren.
Wenn es nach mir gehen würde, würden wir Weigl verkaufen und Dahoud ein Jahr verleihen. Dann hätten wir wieder Platz im zentralen Mittelfeld für Spieler, die uns auch wirklich helfen. Mit Delaney, Weigl und Spieler X(Typ Gündogan) hätten wir dann 3 Spieler für 2 Positionen. Letzte Saison hatten wir mit Witsel, Dahoud, Delaney und Weigl 4 Spieler für diese 2 Positionen. Und am Ende hat Witsel fast komplett durchgespielt, weil Weigl und Dahoud einfach keine hilfreichen Alternativen mehr waren. ich habe lieber 3 Experten(Witsel, Delaney und Spieler X) für 2 Positionen, als 4 Spieler, von denen man aber nur 2 richtig einplanen kann.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Thomas Delaney [6]

#11 Beitrag von Bart65 » Sa 29. Jun 2019, 17:23

Du brauchst so einen wie Thomas UNBEDINGT!
Natürlich kein Spielgestalter, aber er geht durch seine Spielweise den gegnerischen Mittelfeldleuten total auf den Sack und gibt nie auf!

Ich kann mir nicht vorstellen, das man auf ihn verzichten wird.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 974
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Thomas Delaney [6]

#12 Beitrag von LEF » Sa 29. Jun 2019, 17:33

Bart65 hat geschrieben:Du brauchst so einen wie Thomas UNBEDINGT!
Natürlich kein Spielgestalter, aber er geht durch seine Spielweise den gegnerischen Mittelfeldleuten total auf den Sack und gibt nie auf!

Ich kann mir nicht vorstellen, das man auf ihn verzichten wird.
Stimmt. Mir ist nicht bekannt, dass jemals eine Mannschaft erfolgreich war, ohne so einen Spielertyp in den eigenen Reihen zu haben.

Rum Ham
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 64
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 21:45

Re: Thomas Delaney [6]

#13 Beitrag von Rum Ham » Sa 29. Jun 2019, 20:13

Der Idealfall ist es natürlich so einen Mann zu haben, der auch spielerisch eine Menge mitbringt. Einen Typ wie Edgar Davids.

Wobei auch Delaney einiges draufhat. Seine langen Pässe sind richtig fein.

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1510
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Thomas Delaney [6]

#14 Beitrag von Herb » Mo 18. Nov 2019, 21:51

Verletzt ausgewechselt :thumbdown:

War ja klar, dass noch irgendein Sch... passiert. :kotz:

Nationalmannschaften und BVB sind einfach keine gute Kombination. Nur Ärger.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Thomas Delaney [6]

#15 Beitrag von Bernd1958 » Mo 18. Nov 2019, 22:55

Kann passieren. Kann aber auch im Training passieren.
Da finde ich den "Verlust" von Waldschmidt für Freiburg viel schlimmer
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1575
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Thomas Delaney [6]

#16 Beitrag von Optimus » Di 19. Nov 2019, 15:51

Das Sprunggelenk von Thomas Delaney ist stark angeschwollen
Entgegen der ersten Eindrücke könnte auch der 28-jährige Delaney bald wieder auf dem Fußballplatz stehen. Dem Vernehmen nach soll es sich bei seiner Verletzung um keinen Bänderriss oder andere ähnliche Blessuren handeln. Allerdings sei das Sprunggelenk stark angeschwollen, hieß es aus Dänemark. Er könne den Fuß aber komplett bewegen.
https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/leic ... 72669.html
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Thomas Delaney [6]

#17 Beitrag von Alfalfa » Mi 20. Nov 2019, 15:05

Hinrundenaus. Scheiß Länderspiele! :thumbdown:

https://www.reviersport.de/artikel/hinr ... r-delaney/

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Thomas Delaney [6]

#18 Beitrag von emma66 » Mi 20. Nov 2019, 15:07

Alfalfa hat geschrieben:
Mi 20. Nov 2019, 15:05
Hinrundenaus. Scheiß Länderspiele! :thumbdown:
woher dieses wissen ?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Thomas Delaney [6]

#19 Beitrag von Alfalfa » Mi 20. Nov 2019, 15:08

Hab meinen Beitrag editiert und die Quelle nachgeliefert ;)

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1637
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Thomas Delaney [6]

#20 Beitrag von yamau » Di 21. Jul 2020, 19:53

Klasse junger Mann, dass nenne ich mal FAN !

https://www.sport1.de/fussball/bundesli ... rgendwohin

Antworten