Ömer Toprak

Wer kommt? Wer geht?
Nachricht
Autor
HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: Ömer Toprak [36]

#41 Beitrag von HoWe1909 » Sa 10. Aug 2019, 17:59

Das hört sich doch recht konkret an!

Benutzeravatar
Happy09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 173
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:26

Re: Ömer Toprak [36]

#42 Beitrag von Happy09 » Sa 10. Aug 2019, 22:29

Diese Scheiß Zeitung mit den vier Buchstaben meldet gerade,
das der Deal mit Werder Bremen fix ist.
2-Jahresvertrag für Toprak.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Ömer Toprak [36]

#43 Beitrag von Bor-ussia09 » So 11. Aug 2019, 08:48

Kohfeld äußerte sich gegenüber Sky auch zu Toprak.
Es klang danach , dass er hofft , Toprak schon in der nächsten Woche im Kader zu haben und dann idealerweise auch zum Bundesligastart einzusetzen.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Ömer Toprak [36]

#44 Beitrag von Bor-ussia09 » So 11. Aug 2019, 09:04

Jetzt ist es amtlich.

Der 30-Jährige wechselt bis zum Ende der Saison 2019/2020 zunächst auf Leihbasis an die Weser. Beide Vereine vereinbarten zudem eine Kaufverpflichtung für den SV Werder, die unter realistischen Umständen greifen wird.

https://www.bvb.de/News/Uebersicht/Leih ... ach-Bremen
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 861
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Ömer Toprak [36]

#45 Beitrag von Theo » So 11. Aug 2019, 09:47

Diese Saison auf Leihbasis, ohne es zu wissen vermute ich mal, dass wir in diesem Fall noch Teile des Gehalts übernehmen.
Irgendwie machen wir in dieser Transferperiode auf der Abgabenseite keine gute Figur, dass ist natürlich auch dem Problem geschuldet, dass alle wissen, dass unser Kader zu groß ist und wir noch Spieler abgeben möchten, müssen.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 357
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Ömer Toprak [36]

#46 Beitrag von Wegbier » So 11. Aug 2019, 09:51

Theo hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 09:47
Diese Saison auf Leihbasis, ohne es zu wissen vermute ich mal, dass wir in diesem Fall noch Teile des Gehalts übernehmen.
Irgendwie machen wir in dieser Transferperiode auf der Abgabenseite keine gute Figur, dass ist natürlich auch dem Problem geschuldet, dass alle wissen, dass unser Kader zu groß ist und wir noch Spieler abgeben möchten, müssen.
Ich finde nicht, dass wir eine schlechte Figur machen. Sogenannte Altlasten sind jetzt endlich weg, aber dass wir 30 Millionen für Schü bekommen würden oder 12 für Ömer könnte man ja nicht erwarten. Ansonsten sind unsere Verkäufe ziemlich ok verhandelt worden. Bei Ömer, Schü und Rode muss man noch das Gehalt bedenken welches wir dann sparen.
Beispiel Schü, geht dann für 8 und wir sparen 2x 7 Millionen . Etc

Alles Gute Ömer, du hast dich immer Mannschaftsdienlich verhalten

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Ömer Toprak [36]

#47 Beitrag von Tschuttiball » So 11. Aug 2019, 09:56

Ich mag solche Leihdinger nicht wenn man Spieler eigentlich verkaufen will..

Haben die anderen Klubs allesamt keine Kohle?! Unsere "B"-Spieler verstärken eigentlich fast jeden Bundesligaklub per sofort. :wtf:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Ömer Toprak [36]

#48 Beitrag von Dede 4ever BVB » So 11. Aug 2019, 10:24

Tschuttiball hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 09:56
Ich mag solche Leihdinger nicht wenn man Spieler eigentlich verkaufen will..

Haben die anderen Klubs allesamt keine Kohle?! Unsere "B"-Spieler verstärken eigentlich fast jeden Bundesligaklub per sofort. :wtf:
Die Leihe mit Kaufpflicht bei Toprak scheint mir eher eine Bilanz-Sache zu sein, damit Werder ihn sich leisten kann. Bremen hat halt keine werthaltigen Verkäufe gehabt und bei denen macht sich ein negativer Transfersaldo von -10 Mio. schon bemerkbar.
Wenn er sie wie du sagst per sofort verstärkt und die Kaufpflicht "unter realistischen Umständen" greift, wie es kommuniziert wird, dann dürfte die fixe Verpflichtung theoretisch auch nicht weit weg sein.

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Ömer Toprak

#49 Beitrag von Dede 4ever BVB » So 11. Aug 2019, 10:34


Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Ömer Toprak

#50 Beitrag von Bart65 » So 11. Aug 2019, 10:36

O.K. Bremen bekommt einen guten IV und wir einen kleineren Kader.
Alles richtig gemacht.

Alles Gute, Ömer Toprak!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Ömer Toprak

#51 Beitrag von Tschuttiball » So 11. Aug 2019, 10:41

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 10:34
6 Mio? Also Spieler die bei uns weg wollen dürfen sich wohl kaum beklagen, dass wir ihnen in puncto Ablöse irgendwelche Steine in den Weg legen würden.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Ömer Toprak [36]

#52 Beitrag von Tschuttiball » So 11. Aug 2019, 10:44

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 10:24
Tschuttiball hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 09:56
Ich mag solche Leihdinger nicht wenn man Spieler eigentlich verkaufen will..

Haben die anderen Klubs allesamt keine Kohle?! Unsere "B"-Spieler verstärken eigentlich fast jeden Bundesligaklub per sofort. :wtf:
Die Leihe mit Kaufpflicht bei Toprak scheint mir eher eine Bilanz-Sache zu sein, damit Werder ihn sich leisten kann. Bremen hat halt keine werthaltigen Verkäufe gehabt und bei denen macht sich ein negativer Transfersaldo von -10 Mio. schon bemerkbar.
Wenn er sie wie du sagst per sofort verstärkt und die Kaufpflicht "unter realistischen Umständen" greift, wie es kommuniziert wird, dann dürfte die fixe Verpflichtung theoretisch auch nicht weit weg sein.
Wenns nur be Bilanz Sache ist ok. Aber was wenn sich Toprak nach 2-3 Spielen (hoffentlich nicht) schwer verletzt? Dann haben wir nächste die Saison dieselbe Thematik...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Ömer Toprak

#53 Beitrag von Dede 4ever BVB » So 11. Aug 2019, 10:49

Und wenn wir nicht einschlagen kann Bremen ihn sich nicht leisten und wir hätten jetzt schon die selbe Problematik ;)

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Ömer Toprak

#54 Beitrag von jasper1902 » So 11. Aug 2019, 11:42

Wir machen keine gute Figur?

Ansichtssache - die Fehler ( Schüüüü etc.) wurden dann wohl eher in der Vergangenheit gemacht.
Auf der Abgabenseite ist schon ne Menge passiert, ich bin Stand heute eher positiv überrascht.

sgG

sw2105
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 223
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Ömer Toprak

#55 Beitrag von sw2105 » So 11. Aug 2019, 14:18

jasper1902 hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 11:42
Wir machen keine gute Figur?

Ansichtssache - die Fehler ( Schüüüü etc.) wurden dann wohl eher in der Vergangenheit gemacht.
Auf der Abgabenseite ist schon ne Menge passiert, ich bin Stand heute eher positiv überrascht.

sgG
Bin auch positiv überrascht über unsere Verkaufsbilanz.
Was man dabei auch bedenken muss, ist die tägliche Arbeit des Trainerteams mit den Profis. Es ist schon ein Unterschied, ob das Team mit 20 oder 30 Spielern arbeitet.
Und selbst wenn von 30 Spielern 10 in eine eigene Gruppe gesteckt werden, bindet das Personal.
"Du kannst nicht alle glücklich machen, Du bist keine Pizza..."

Stolperjochen
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 81
Registriert: So 16. Jun 2019, 20:30

Re: Ömer Toprak

#56 Beitrag von Stolperjochen » Mo 12. Aug 2019, 12:20

Wir müssen das einfach realistisch sehen. Die Spieler verdienen bei uns richtig gut. Diese Gehälter bekommen bei anderen Vereinen nur absolute Topstars. Auch Shinji wird eine ordentliche Abfindung bekommen haben oder glaubt jemand tatsächlich, dass ein spanischer Zweitligist das gleiche Gehalt bieten kann?
Ich finde es traurig, dass Vereine wie Werder selbst mit einer geringen Ablöse in Höhe von sechs Millionen überfordert sind. Daran sieht man, wie weit auch wir enteilt sind.

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Ömer Toprak

#57 Beitrag von slig » Mo 12. Aug 2019, 12:34

ist das jetzt durch?

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Ömer Toprak

#58 Beitrag von Dede 4ever BVB » Mo 12. Aug 2019, 12:34

slig hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 12:34
ist das jetzt durch?
ernsthaft jetzt? :shock: :?

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Ömer Toprak

#59 Beitrag von slig » Mo 12. Aug 2019, 12:41

alles klar, check..
gute arbeit susi.
projekt "alles raus was zuviel ist" läuft. :clap:

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 908
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Ömer Toprak

#60 Beitrag von Stumpen » Mo 12. Aug 2019, 13:58

... das team muss kleiner werden, koste es was es wolle.

Antworten