Ömer Toprak

Wer kommt? Wer geht?
Nachricht
Autor
Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 357
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Ömer Toprak [36]

#21 Beitrag von Wegbier » Do 27. Jun 2019, 23:12

NightShift hat geschrieben:
Wegbier hat geschrieben:Ömer war und ist ein solider IV für die BL. Mehr nicht, weniger auch nicht.
Schwer zu bewerten, ob er tatsächlich immernoch so solide ist, da er in den letzten 2 Jahren so gut wie keine Spielpraxis hatte.
Letzte Saison 9 spiele bl und 3 cl, das war wenig, 17—18 waren es fast 30 bl Spiele, also mangelnde Praxis sieht anders aus.
Ich denke auch, dass er keine Pflaume ist, aber einfach zu teuer auf Wunsch von TT gekauft wurde.
Ich hoffe einfach, dass Kehl Klartext mit solchen Kandidaten redet.

Kb24
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 12:44

Re: Ömer Toprak [36]

#22 Beitrag von Kb24 » Mo 29. Jul 2019, 11:21

Ömer spielt bis jetzt eine starke Vorbereitung ! Da muss Zagadou aufpassen, dass er nicht vorbeizieht. Es ist gur zu wissen dass wir gute Backups haben !

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Ömer Toprak [36]

#23 Beitrag von crborusse » Mo 29. Jul 2019, 11:26

Kb24 hat geschrieben:
Mo 29. Jul 2019, 11:21
Ömer spielt bis jetzt eine starke Vorbereitung ! Da muss Zagadou aufpassen, dass er nicht vorbeizieht. Es ist gur zu wissen dass wir gute Backups haben !
Wenn Toorak gut spielt haben wir so oder so etwas davon. Entweder er bringt uns weiter oder andere Vereine werden auf ihn aufmerksam, die auch bereit sind vernünftig zu zahlen.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

sw2105
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 223
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Ömer Toprak [36]

#24 Beitrag von sw2105 » Mo 29. Jul 2019, 21:29

Wegbier hat geschrieben:
Do 27. Jun 2019, 23:12
NightShift hat geschrieben:
Wegbier hat geschrieben:Ömer war und ist ein solider IV für die BL. Mehr nicht, weniger auch nicht.
Schwer zu bewerten, ob er tatsächlich immernoch so solide ist, da er in den letzten 2 Jahren so gut wie keine Spielpraxis hatte.
Letzte Saison 9 spiele bl und 3 cl, das war wenig, 17—18 waren es fast 30 bl Spiele, also mangelnde Praxis sieht anders aus.
Ich denke auch, dass er keine Pflaume ist, aber einfach zu teuer auf Wunsch von TT gekauft wurde.
Ich hoffe einfach, dass Kehl Klartext mit solchen Kandidaten redet.
Willst du ihm vorwerfen, dass er seinen Vertrag erfüllt? :o
"Du kannst nicht alle glücklich machen, Du bist keine Pizza..."

HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: Ömer Toprak [36]

#25 Beitrag von HoWe1909 » So 4. Aug 2019, 10:30

Toprak hat gestern gegen die Buyern ein hervorragendes Spiel gemacht!

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Ömer Toprak [36]

#26 Beitrag von Lk75 » So 4. Aug 2019, 10:46

HoWe1909 hat geschrieben:
So 4. Aug 2019, 10:30
Toprak hat gestern gegen die Buyern ein hervorragendes Spiel gemacht!
Definitiv, war ne gute Vorstellung .

Benutzeravatar
crossX
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:38
Wohnort: Herne-Ost ;-P

Re: Ömer Toprak [36]

#27 Beitrag von crossX » So 4. Aug 2019, 11:19

Defensiv fand ich ihn ganz gut, bis auf paar Situationen wo er angelaufen wurde und sich nicht anders zu helfen wusste, als den Ball ins Seiten- oder Toraus zu schlagen.
Was den Spielaufbau aber angeht, sehe ich ganz viel Luft nach oben. Ganz schlimm fand ich die Eröffnung Hitz auf Toprak, Toprak angelaufen zurück zu Hitz, dem dann nur der weite Abschlag blieb, obwohl vorne keiner außer Paco stand.
Es lag natürlich nicht nur an Toprak, die Mitspieler haben sich eventuell nicht angeboten und die Bayern haben gut gepresst, trotzdem fand ich ihn manchmal nicht mutig und nicht (gedanken-)schnell genug den richtigen Pass zu spielen. Da hoffe ich auf Matts, wie auch bei den offensiven Standards.
Insgesamt aber eine solide Leistung von Toprak.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Ömer Toprak [36]

#28 Beitrag von Zubitoni » So 4. Aug 2019, 13:24

ich denke, wenn einer mit der neuen regel kurz angespielt werden soll, dann muss er ganz nah am fünfer stehen. sonst haste ja nicht viel gewonnen.

darf der gegner eigentlich beim abstoß auch in den sechzehner?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 849
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Ömer Toprak [36]

#29 Beitrag von cloud88 » So 4. Aug 2019, 13:49

Gutes Spiel wie schon die ganze Vorbereitung. Ne kleine Entdeckung bisher, allerdings hatte er auch vorher nie eine echte Chance bekommen.
Würde mich nicht einmal wundern wenn er jetzt erst einmal die Nummer 3 ist da Zagadou Verletzt pausiert hat und wieder aufholen muss.
Bisher fehlt Diallo zumindest nicht.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Ömer Toprak [36]

#30 Beitrag von emma66 » So 4. Aug 2019, 13:54

cloud88 hat geschrieben:
So 4. Aug 2019, 13:49
Gutes Spiel wie schon die ganze Vorbereitung. Ne kleine Entdeckung bisher, allerdings hatte er auch vorher nie eine echte Chance bekommen.
Würde mich nicht einmal wundern wenn er jetzt erst einmal die Nummer 3 ist da Zagadou Verletzt pausiert hat und wieder aufholen muss.
Bisher fehlt Diallo zumindest nicht.
mus ich auch sagen diallo wird am allerwenigsten vermisst. habe immer schon gesagt der toprak mus bleiben.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Ömer Toprak [36]

#31 Beitrag von Bart65 » So 4. Aug 2019, 14:14

Ich bin nun wirklich kein Toprak - Fan, aber gestern hat er das gut gemacht. Solide Abwehrleistung. Defensiv sehr sicher.
Spieleröffnung ist nicht seine Sache, das wird er auch nicht mehr lernen. Wenn es jedoch um pragmatische Abwehrarbeit geht, ist er bedenkenlos einsetzbar.

Gut, das er noch da ist.

Lk75
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 311
Registriert: Di 18. Jun 2019, 18:37

Re: Ömer Toprak [36]

#32 Beitrag von Lk75 » So 4. Aug 2019, 14:19

Bart65 hat geschrieben:
So 4. Aug 2019, 14:14
Ich bin nun wirklich kein Toprak - Fan, aber gestern hat er das gut gemacht. Solide Abwehrleistung. Defensiv sehr sicher.
Spieleröffnung ist nicht seine Sache, das wird er auch nicht mehr lernen. Wenn es jedoch um pragmatische Abwehrarbeit geht, ist er bedenkenlos einsetzbar.

Gut, das er noch da ist.
Ja, so isses.
Und mir ist auch lieber, er spielt mal - so wie es früher total legitim war- ins (Seiten-)aus, als sich den Ball abnehmen zu lassen.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Ömer Toprak [36]

#33 Beitrag von jasper1902 » So 4. Aug 2019, 14:20

Es ist irgendwie beruhigend so einen Spieler in der "Hinterhand" zu haben!

sgG

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 908
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Ömer Toprak [36]

#34 Beitrag von Stumpen » Mo 5. Aug 2019, 09:28

... Toprak hat das problem, dass er bei gleicher leistung immer etwas schlechter wegkommt, als andere. nach der leistung von samstag würde ich mit Toprak und Akanji in die saison starten. wird dies passieren? nein.

hummels wird aus diversen gründen spielen, leistung ist da zweitrangig.

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 508
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Ömer Toprak [36]

#35 Beitrag von Becksele » Mo 5. Aug 2019, 09:33

Blödsinn. Die Leistung entscheidet. Vielleicht startet auch Hummels und Toprak. Weiß man nicht. Bist du denn immer im Training dabei, dass du die Qualitäten zwischen Toprak im August 2019 mit denen von Hummels im August 2019 vergleichen kannst? Also ich kann es nicht.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1943
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Ömer Toprak [36]

#36 Beitrag von Bernd1958 » Mo 5. Aug 2019, 10:10

Zubitoni hat geschrieben:
So 4. Aug 2019, 13:24

darf der gegner eigentlich beim abstoß auch in den sechzehner?
Ja, das ist ja gerade bei nicht ballsicheren Abwehrspielern das gefährliche an der ganzen Situation.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Jake22
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 30
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:59

Re: Ömer Toprak [36]

#37 Beitrag von Jake22 » Mo 5. Aug 2019, 10:45

Der Gegner darf aber erst nach der Ausführung in den Strafraum.

Benutzeravatar
crossX
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:38
Wohnort: Herne-Ost ;-P

Re: Ömer Toprak [36]

#38 Beitrag von crossX » Mo 5. Aug 2019, 17:39


Aus dem Regelbuch:

Der Ball ist im Spiel, wenn er mit dem Fuß gespielt wurde und sich eindeutig bewegt.
Sämtliche Gegner müssen außerhalb des Strafraums bleiben, bis der Ball im Spiel ist.

aber:

Wenn sich bei der Ausführung eines Abstoßes noch Gegner im Strafraum befinden,
weil sie keine Zeit hatten, den Strafraum zu verlassen, lässt der Schiedsrichter das Spiel weiterlaufen.
Wenn ein Gegner, der sich bei der Ausführung eines Abstoßes im Strafraum befindet oder den Strafraum betritt,
bevor der Ball im Spiel ist, den Ball berührt oder einen Zweikampf um den Ball beginnt, bevor der Ball im Spiel ist, wird der Abstoß wiederholt.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Ömer Toprak [36]

#39 Beitrag von Zubitoni » Mo 5. Aug 2019, 19:20

hmmm, da steckt aber ... sagen wir bayernbevorzugungspotenzial drin.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Ömer Toprak [36]

#40 Beitrag von Dede 4ever BVB » Sa 10. Aug 2019, 17:50


Antworten