Raphael Guerreiro [13]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Raphael Guerreiro [13]

#221 Beitrag von Dede 4ever BVB » Do 12. Sep 2019, 14:18

sehr gute News! :clap:

CBass
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 67
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:21

Re: Raphael Guerreiro [13]

#222 Beitrag von CBass » Do 12. Sep 2019, 14:19

jasper1902 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 14:15
Stolperjochen hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 20:39
Der Guerreiro wird einen Teufel tun und garantiert nicht verlängern. Das Geld für Raphael und Götze ist futsch. Ich finde es aber richtig , dass der Verein so handelt und keine Mondgehälter zahlt.
Rapha vor der Verlängerung bis 2023 - und nu mien Jung?
In your face ;)

sgG
Hier eine erste Quelle, weil ich davon bislang auch nichts gehört habe. :oops:

https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/haen ... 48303.html

mek
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 128
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:43

Re: Raphael Guerreiro [13]

#223 Beitrag von mek » Do 12. Sep 2019, 14:33

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 14:18
sehr gute News! :clap:
Und auch keine "alibi-Verlängerung" um ein Jahr sondern bis 2023 :clap:
Fußball ist das Spiel- Borussia seine Seele.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Raphael Guerreiro [13]

#224 Beitrag von Alfalfa » Do 12. Sep 2019, 14:42

Tja, so kann man sich täuschen... 8-)

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Raphael Guerreiro [13]

#225 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 12. Sep 2019, 15:28

Gut für uns , dass ein Wechsel im Sommer nicht geklappt hat.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1869
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Raphael Guerreiro [13]

#226 Beitrag von MattiBeuti » Do 12. Sep 2019, 15:31

Wenn es so kommt - und davon kann man wohl ausgehen -, dann ist das ein ganz starkes und wichtiges Signal. Ja, er ist vielleicht auf keiner Position Weltklasse, aber dafür verkörpert er auf 3 - 4 Positionen internationale Klasse. Wir haben wirklich einen mega starken Kader. Jetzt müssen die Spieler nur noch als Einheit auftreten. Dann wird alles gut! :D
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Raphael Guerreiro [13]

#227 Beitrag von Bart65 » Do 12. Sep 2019, 16:45

Ja wie finde ich das denn?

Super finde ich das!!
Eine offene Baustelle vom Tisch.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 417
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Raphael Guerreiro [13]

#228 Beitrag von Mike1985 » Do 12. Sep 2019, 16:46

Perfekt! Kann ein ganz wichtiger Spieler werden. Vor allem sind wir dann auch besser in der Breite aufgestellt.

schwarzgelbcolonia
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 145
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11

Re: Raphael Guerreiro [13]

#229 Beitrag von schwarzgelbcolonia » Do 12. Sep 2019, 17:08

Fein, zumindest ein wichtiger Spieler für 12-15 mit guten Ambitionen für die Startelf. Hätte ich ehrlicherweise nicht mit gerechnet....

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2029
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Raphael Guerreiro [13]

#230 Beitrag von Zubitoni » Do 12. Sep 2019, 17:24

MattiBeuti hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 15:31
Wenn es so kommt - und davon kann man wohl ausgehen -, dann ist das ein ganz starkes und wichtiges Signal. Ja, er ist vielleicht auf keiner Position Weltklasse, aber dafür verkörpert er auf 3 - 4 Positionen internationale Klasse. Wir haben wirklich einen mega starken Kader. Jetzt müssen die Spieler nur noch als Einheit auftreten. Dann wird alles gut! :D
Ich finde auf der 8 und oft auch auf LA verkörpert er weltklasse. Fänd ich meeeega, wenn er verlängert! Jetzt muss favre nur noch auf ihn setzen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Raphael Guerreiro [13]

#231 Beitrag von jasper1902 » Do 12. Sep 2019, 17:30

Einfach eine klasse Nachricht - Susi lehnt sich normal nie so weit aus dem Fenster.
Diese Personalie erleichtet einiges!

sgG

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1942
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Raphael Guerreiro [13]

#232 Beitrag von Bernd1958 » Do 12. Sep 2019, 17:53

schwarzgelbcolonia hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 17:08
Fein, zumindest ein wichtiger Spieler für 12-15 mit guten Ambitionen für die Startelf. Hätte ich ehrlicherweise nicht mit gerechnet....
Kann ich mich nur anschließen.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1869
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Raphael Guerreiro [13]

#233 Beitrag von MattiBeuti » Do 12. Sep 2019, 17:54

Zubitoni hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 17:24
MattiBeuti hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 15:31
Wenn es so kommt - und davon kann man wohl ausgehen -, dann ist das ein ganz starkes und wichtiges Signal. Ja, er ist vielleicht auf keiner Position Weltklasse, aber dafür verkörpert er auf 3 - 4 Positionen internationale Klasse. Wir haben wirklich einen mega starken Kader. Jetzt müssen die Spieler nur noch als Einheit auftreten. Dann wird alles gut! :D
Ich finde auf der 8 und oft auch auf LA verkörpert er weltklasse. Fänd ich meeeega, wenn er verlängert! Jetzt muss favre nur noch auf ihn setzen.
Für einen Weltklasse-LA fehlt ihm etwas die Geschwindigkeit, finde ich. Aber natürlich kann er viel mit seiner Technik und seiner Übersicht wettmachen. Wenn jetzt noch die Einstellung zu 100% stimmt und er komplett mit dem Kopf bei der Borussia ist, spricht ja auch nix dagegen, dass er sich nochmal steigert. Und gegen Leverkusen oder Barca können wir gute Leistungen vermutlich gebrauchen. :D
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1869
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Raphael Guerreiro [13]

#234 Beitrag von MattiBeuti » Do 12. Sep 2019, 17:56

Bernd1958 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 17:53
schwarzgelbcolonia hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 17:08
Fein, zumindest ein wichtiger Spieler für 12-15 mit guten Ambitionen für die Startelf. Hätte ich ehrlicherweise nicht mit gerechnet....
Kann ich mich nur anschließen.
Und sollte Favre wirklich mal mit einem 4-1-4-1 spielen, kann er ganz schnell zur ersten Elf gehören, da Hazard noch nicht komplett angekommen ist.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 404
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Raphael Guerreiro [13]

#235 Beitrag von 19BVB09 » Do 12. Sep 2019, 19:12

Top Nachricht! :thumbup:

Hätte ich im Fall Rapha, so nicht erwartet... :clap:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Raphael Guerreiro [13]

#236 Beitrag von art_vandelay » Do 12. Sep 2019, 21:07

jasper1902 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 17:30
Einfach eine klasse Nachricht - Susi lehnt sich normal nie so weit aus dem Fenster.
Diese Personalie erleichtet einiges!

sgG

Zustimmung. Auch wenn er natürlich immer noch nächste Saison wechseln kann (was ich fast vermute, so wie im Fall Timo Werner), dann bekommen wir Kohle für ihn

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Raphael Guerreiro [13]

#237 Beitrag von tuxx328 » Do 12. Sep 2019, 21:33

das wär schon sehr gut.
und Sanstag dann evtl. neben Witsel auf die 6/8.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3509
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Raphael Guerreiro [13]

#238 Beitrag von Tschuttiball » Do 12. Sep 2019, 23:26

jasper1902 hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 17:30
Einfach eine klasse Nachricht - Susi lehnt sich normal nie so weit aus dem Fenster.
Diese Personalie erleichtet einiges!

sgG
:thumbup:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Ignazius5
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 157
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Raphael Guerreiro [13]

#239 Beitrag von Ignazius5 » Sa 14. Sep 2019, 19:33

Gut Ding will Weile haben. ;)

Rapha ist schon ein guter Kicker und wichtig für uns im Offensivspiel. Freut mich, dass man in der Personalie eine längerfristige Lösung gefunden hat. Heute dann auch gleich mit einem Tor. ;)


Gruß Ignazius

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Raphael Guerreiro [13]

#240 Beitrag von NightShift » Mo 16. Sep 2019, 15:58

Schöne Sache, aber endgültig freuen kann ich mich erst, wenn es auch wirlich fix ist.

Nun wollen wir auch mal hoffen, dass er zur Abwechslung mal fit bleibt und nicht wieder wegen einer Verletzung aus der Bahn geworfen wird.

Antworten