Raphael Guerreiro [13]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 453
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Raphael Guerreiro [13]

#161 Beitrag von Space Lord » Do 22. Aug 2019, 13:04

Master James hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:23
Shafirion hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 16:25
Zetti hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 16:11
Naja, wenn man mal schaut, Barca und PSG wollen ihn.
Beide sind ja im Poker um Neymar. Barca muss schauen, welchen Deal sie bekommen und Paris schaut, welche Spieler sie bekommen können. ich glaube wenn das steht kann es schnell gehen.
Sehe ich auch so. Bei beiden wären es überdies so, dass sie nur noch wenig Zeit, aber viel Geld haben (entweder Barca spart die Neymar-Kohle oder PSG bekommt sie). Da kann man dann unter Umständen trotz der Restlaufzeit ein gutes Geschäft machen. Spannend wäre zu wissen, ob man schon einen Ersatz in der Hinterhand hat.
Ich glaube bzw. ich bin mir sehr sicher, dass im Falle eines Abgangs von Guerreiro (womit ich rechne) kein Ersatz in diesem Transferfenster kommen wird. Auf außen haben wir Bruun Larsen, Wolf, Brandt, Hazard und Sancho. Ich würde mir zwar auch einen Ersatz wünschen, erachte diesen aber nicht als realistisch.
Das wäre mir persönlich zu dünn besetzt.

Bruun Larsen geht in seine zweite Saison, hatte letzte Saison keine Konstanz, ist kein Vorwurf, aber ein Ersatz für Guerreiro ist er definitiv (noch) nicht.

Wolf ist für mich ein Spieler, den ich überhaupt nicht im Kader sehe, jedenfalls nicht offensiv. Ich mag ihn als Typ, aber ich denke, er wird sich bei uns nicht durchsetzen können. Vorbereitung hin oder her.

Brandt sagt selber ihm hat die 8er Position unter Bosz gefallen. Da bleibt auch abzuwarten wie Favre sich das mit ihm vorstellt, wenn er ihn auf 100% gebracht hat. Vermutlich wird er schon Außen spielen (müssen), wenn kein Ersatz für Guerreiro kommt, ansonsten hängt alles an Hazard.

Wenn ich dann umgekehrt sehe, wie viel Talent auf den Aussenbahnen derzeit unterwegs ist in Europa, fände ich es schade, wenn wir da nicht noch nachlegen würden. Ich möchte mir gar nicht ausmalen, sollte Sancho einmal längere Zeit ausfallen. Aktuell sehe ich nur Guerreiro, den man dann guten Vertrauens bringen könnte. Wenn Guerreiro aber eh schon spielt oder gar nicht mehr da ist, dann siehe oben.. :(

Bzgl Guerreiro fürchte ich ohnehin, dass mit einem fallenden Neymar Domino Stein Bewegung in den Markt kommen wird und Guerreiro noch in Paris landet. Wollte er tatsächlich verlängern, wäre das längst passiert.

Aus kaufmännischer Sicht ist es sicher auch klug noch eine Ablöse für ihn zu generieren, sportlich wäre es aber ein herber Verlust. Guerreiro ist einfach ein Spieler, der auch mal völlig unerwartet einen Ball versenkt, wenn nichts mehr geht. Das würde uns fehlen.

Master James
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:21
Wohnort: Köln

Re: Raphael Guerreiro [13]

#162 Beitrag von Master James » Do 22. Aug 2019, 13:10

Da bin ich absolut bei Dir.

Aber, sowohl Marius Wolf als auch Bruun Larsen stehen im Kader. Beide sind Außenspieler. Als Deko werden sie bei uns nicht im Kader stehen. Qualitätsmäßig brauchen wir das nicht diskutieren. Sancho darf, aber unabhängig vom Verbleib Guerreiros, sich bitte nicht längerfristig verletzen. Ich wäre ebenfalls aus Deinen genannten Gründen für einen Ersatz, aber ich stufe dies als unrealistisch ein. So wie sich sämtliche Verantwortliche äußern, wird es in diesem Sommer keine weitere Verpflichtung geben, man hält sich zwar alle Türen offen, aber geplant ist da nichts.

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 453
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Raphael Guerreiro [13]

#163 Beitrag von Space Lord » Do 22. Aug 2019, 13:41

Master James hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 13:10
Da bin ich absolut bei Dir.

Aber, sowohl Marius Wolf als auch Bruun Larsen stehen im Kader. Beide sind Außenspieler. Als Deko werden sie bei uns nicht im Kader stehen. Qualitätsmäßig brauchen wir das nicht diskutieren. Sancho darf, aber unabhängig vom Verbleib Guerreiros, sich bitte nicht längerfristig verletzen. Ich wäre ebenfalls aus Deinen genannten Gründen für einen Ersatz, aber ich stufe dies als unrealistisch ein. So wie sich sämtliche Verantwortliche äußern, wird es in diesem Sommer keine weitere Verpflichtung geben, man hält sich zwar alle Türen offen, aber geplant ist da nichts.
Vermutlich hast Du recht mit deiner Einschätzung. Ich fürchte halt nur, wir tun uns damit keinen Gefallen, zumindest wenn die Personaldecke eng wird.

Kb24
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 45
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 12:44

Re: Raphael Guerreiro [13]

#164 Beitrag von Kb24 » Do 22. Aug 2019, 14:46

Susi klang heute auch nicht sonderlich euphirisch was eine VVL von Rapha betrifft und betonte noch einmal dass immer zwei Parteien dazugehören.
Denke er wartet einfach auf Neymar und wechselt dann.
Sehr schade aber so ist das Geschäfft.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Raphael Guerreiro [13]

#165 Beitrag von jasper1902 » Do 22. Aug 2019, 15:20

Kb24 hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 14:46
Susi klang heute auch nicht sonderlich euphirisch was eine VVL von Rapha betrifft und betonte noch einmal dass immer zwei Parteien dazugehören.
Denke er wartet einfach auf Neymar und wechselt dann.
Sehr schade aber so ist das Geschäfft.
Habe es auch gesehen, allerdings konnte ich dabei garnix erkennen, es war eine typische Zorc Gestik mit
einer - wie ich finde vorbildlichen - Antwort. So unterschiedlich kann man das sehen.

Trotzdem kann Dein Gefühl natürlich stimmen ;)

sgG

bvbfan_92
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 50
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:24

Re: Raphael Guerreiro [13]

#166 Beitrag von bvbfan_92 » Fr 23. Aug 2019, 17:13


M.K
Beiträge: 7
Registriert: Di 25. Jun 2019, 09:33

Re: Raphael Guerreiro [13]

#167 Beitrag von M.K » Fr 23. Aug 2019, 17:30

Bei Bild + steht das irgendein Spieler nicht berücksichtig ist für Heute ist das Guerreiro?

Wenn ja er war doch verletzt !?

Dann wäre es ja verständlich das er nicht berücksichtig wurde!

Sollte er dennoch wechsel weil er seinen Vertrag nicht verlängert das ist das halt schade aber wa soll man machen!

Nur wohin frage ich mich geht er wohl?!

bvbfan_92
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 50
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:24

Re: Raphael Guerreiro [13]

#168 Beitrag von bvbfan_92 » Fr 23. Aug 2019, 17:39

Ja das stammt aus dem Bericht. Naja. Mit dem obigen ist eine Nominierung erst Recht vom Tisch. Selbst wenn. Wäre diese schwer geworden, bei unserem breiten Kader.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2166
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Raphael Guerreiro [13]

#169 Beitrag von Bernd1958 » Fr 23. Aug 2019, 17:44

Das ist dann aber genau die Philosophie von Favre. Bei ihm muss der Spieler ein zweimal mit der Mannschaft trainiert haben bevor er im Kader ist.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Happy09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 176
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:26

Re: Raphael Guerreiro [13]

#170 Beitrag von Happy09 » Fr 23. Aug 2019, 17:57

Ich glaube, es würde jeder vernünftige Trainer genau so machen.
Vor allen Dingen bei den derzeitigen Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2397
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Raphael Guerreiro [13]

#171 Beitrag von Zubitoni » Fr 23. Aug 2019, 20:01

so lange seine situation nicht geklärt ist, sollte er nicht spielen. is mittem koppe einfach nicht dabei.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Raphael Guerreiro [13]

#172 Beitrag von Dede 4ever BVB » Fr 23. Aug 2019, 23:01


Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Raphael Guerreiro [13]

#173 Beitrag von Bart65 » Fr 23. Aug 2019, 23:16

Tüss.
Soll viel Ablöse einpacken lassen.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2397
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Raphael Guerreiro [13]

#174 Beitrag von Zubitoni » Fr 23. Aug 2019, 23:17

das ding ist durch.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4242
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Raphael Guerreiro [13]

#175 Beitrag von Tschuttiball » Sa 24. Aug 2019, 11:23

Schade. Man verliert einen guten Allrounder. Bin gespannt ob man nachlegen wird? Denke wohl (leider) kaum.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2166
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Raphael Guerreiro [13]

#176 Beitrag von Bernd1958 » Sa 24. Aug 2019, 11:24

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 11:23
Schade. Man verliert einen guten Allrounder. Bin gespannt ob man nachlegen wird? Denke wohl (leider) kaum.
Warum sollte man nachlegen? Favre weiß doch jetzt schon nicht wen er auf die Tribüne setzen soll. Und ein gleichguter Nachfolger kostet auch mal gut und gerne 25 Millionen plus viel Gehalt. Und ob der sich dann ohne Vorbereitung durchsetzt ist die andere Frage.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1583
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Raphael Guerreiro [13]

#177 Beitrag von Optimus » Sa 24. Aug 2019, 13:28

Laut ‚Paris United‘ steht ein Wechsel des BVB-Allrounders zu Paris St. Germain bevor. Guerreiro werde am heutigen Samstag in der französischen Hauptstadt erwartet. Dagegen spricht aber deutlich, dass Guerreiro heute am Dortmunder Reservisten-Training teilnahm.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2448
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Raphael Guerreiro [13]

#178 Beitrag von emma66 » Sa 24. Aug 2019, 13:31

Optimus hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 13:28
Laut ‚Paris United‘ steht ein Wechsel des BVB-Allrounders zu Paris St. Germain bevor. Guerreiro werde am heutigen Samstag in der französischen Hauptstadt erwartet. Dagegen spricht aber deutlich, dass Guerreiro heute am Dortmunder Reservisten-Training teilnahm.
hast duauch eine quelle für das oben geschriebene?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1583
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Raphael Guerreiro [13]

#179 Beitrag von Optimus » Sa 24. Aug 2019, 13:35

emma66 hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 13:31
Optimus hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 13:28
Laut ‚Paris United‘ steht ein Wechsel des BVB-Allrounders zu Paris St. Germain bevor. Guerreiro werde am heutigen Samstag in der französischen Hauptstadt erwartet. Dagegen spricht aber deutlich, dass Guerreiro heute am Dortmunder Reservisten-Training teilnahm.
hast duauch eine quelle für das oben geschriebene?
Die beziehen sich auf " Paris United"
http://www.fussballtransfers.com/nachri ... bvb_108218
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2448
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Raphael Guerreiro [13]

#180 Beitrag von emma66 » Sa 24. Aug 2019, 13:36

Optimus hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 13:35
emma66 hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 13:31
Optimus hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 13:28
Laut ‚Paris United‘ steht ein Wechsel des BVB-Allrounders zu Paris St. Germain bevor. Guerreiro werde am heutigen Samstag in der französischen Hauptstadt erwartet. Dagegen spricht aber deutlich, dass Guerreiro heute am Dortmunder Reservisten-Training teilnahm.
hast duauch eine quelle für das oben geschriebene?
Die beziehen sich auf " Paris United"
http://www.fussballtransfers.com/nachri ... bvb_108218
danke dir :thumbup:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Antworten