Dan-Axel Zagadou [2]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2703
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#241 Beitrag von Bernd1958 » Mi 15. Apr 2020, 13:03

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 15. Apr 2020, 12:41
Wie kann man sich im aktuellen Training so verletzen? Scheisse :(
Es ist wohl besser so, dass wir das Training der Vereine nicht sehen. Die sind doch total abgeschottet.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2919
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#242 Beitrag von MattiBeuti » Mi 15. Apr 2020, 20:36

Erstmal abwarten, wann überhapt wieder gespielt wird.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#243 Beitrag von crborusse » Sa 16. Mai 2020, 19:41

Bittere Nachricht nach dem Derbysieg: Saisonende für Zagadou
https://www.kicker.de/775660/artikel/bi ... er_zagadou
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#244 Beitrag von Tschuttiball » Sa 16. Mai 2020, 19:47

Scheisse!!!

Gut das heute Balerdi mal spielen durfte. Hat mir noch ganz gut gefallen.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Sunseeker
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 795
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#245 Beitrag von Sunseeker » Sa 16. Mai 2020, 19:54

Courage Zaga, Courage!
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#246 Beitrag von Zubitoni » Sa 16. Mai 2020, 20:46

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:47
Scheisse!!!

Gut das heute Balerdi mal spielen durfte. Hat mir noch ganz gut gefallen.
vor allem war aber akanji mal wieder stabil. der wird ja der stammvertreter für zaga.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
LEF
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1260
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#247 Beitrag von LEF » Sa 16. Mai 2020, 21:10

Zubitoni hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 20:46
Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:47
Scheisse!!!

Gut das heute Balerdi mal spielen durfte. Hat mir noch ganz gut gefallen.
vor allem war aber akanji mal wieder stabil. der wird ja der stammvertreter für zaga.
Balerdi ist ja auch noch da. Seine Leistung heute fand ich überzeugend....auch auf einer für ihn eher ungewohnten Position.

Herb
Latte
Latte
Beiträge: 2051
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#248 Beitrag von Herb » Sa 16. Mai 2020, 21:12

Täusche ich mich oder war nicht sowieso klar, dass Zagadou in dieser Saison nicht mehr spielen kann?
Oder gab es wegen der Unterbrechung noch Hoffnung?

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#249 Beitrag von Oli-09-ver » Sa 16. Mai 2020, 22:07

Herb hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 21:12
Täusche ich mich oder war nicht sowieso klar, dass Zagadou in dieser Saison nicht mehr spielen kann?
Oder gab es wegen der Unterbrechung noch Hoffnung?
Sollte eigentlich in dieser Saison noch zum Einsatz kommen.

Das waren die letzten Infos........ jedenfalls bis zur heutigen after Game PK.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Herb
Latte
Latte
Beiträge: 2051
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#250 Beitrag von Herb » Sa 16. Mai 2020, 22:15

Okay - dann hatte das wohl nur mein Pessimismus-Gen schon abgehakt

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2703
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#251 Beitrag von Bernd1958 » So 17. Mai 2020, 07:25

LEF hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 21:10
Zubitoni hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 20:46
Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:47
Scheisse!!!

Gut das heute Balerdi mal spielen durfte. Hat mir noch ganz gut gefallen.
vor allem war aber akanji mal wieder stabil. der wird ja der stammvertreter für zaga.
Balerdi ist ja auch noch da. Seine Leistung heute fand ich überzeugend....auch auf einer für ihn eher ungewohnten Position.
in der U 23 hat er meistens auf der 6 gespeilt ( wenn er da gespielt hat ). Also konnte er da schon etwas Erfahrung sammeln, aber durch die Corona Pause war er natürlich auch komplett aus dem Rhythmus. Nur ist das natürlich nicht seine Stammposition und ob er sich immer nur mit solch Kurzeinsätzen zufrieden gibt? In der Dreierkette scheint Stand jetzt ja kein Platz für ihn übrig zu sein
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Ignazius5
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 246
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#252 Beitrag von Ignazius5 » So 17. Mai 2020, 08:20

crborusse hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:41
https://www.kicker.de/775660/artikel/bi ... er_zagadou
Das muss aber nicht wirklich sein. Gute Besserung, Zaga.

Gruß Ignazius

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1985
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#253 Beitrag von jasper1902 » So 17. Mai 2020, 08:56

Vielleicht kann man die Pause nutzen um ihn langfristig an uns zu binden !

Gute Besserung DAZ

sgG

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#254 Beitrag von Optimus » Fr 3. Jul 2020, 17:50

Bekommt die Nr. 5
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 465
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#255 Beitrag von Wegbier » Di 11. Aug 2020, 21:35

bitte verlängern Susi!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#256 Beitrag von Tschuttiball » Di 11. Aug 2020, 21:46

Hat man vielleicht schon. Siehe Sancho.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#257 Beitrag von Schwejk » Mo 24. Aug 2020, 10:41

Das Zagadou-Rätsel
Noch immer tappt man bei Borussia Dortmund im Dunkeln, wie schwer sich Dan-Axel Zagadou verletzt hat. Aufgrund von Knieproblemen musste der französische Innenverteidiger schon im Trainingslager in der Schweiz vorzeitig aussteigen.

https://www.kicker.de/782627/artikel

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4686
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#258 Beitrag von Schwejk » Do 27. Aug 2020, 18:42

Zagadou soll Knie-Spezialisten aufsuchen
Weiter nicht mit von der Partie wird Dan-Axel Zagadou sein, dessen Knie-Verletzung seit nunmehr zwei Wochen Rätsel aufgibt. Jetzt soll der französische Innenverteidiger einen Knie-Spezialisten aufsuchen, um das weitere Vorgehen abzustimmen. Erst danach soll die Öffentlichkeit nähere Informationen erhalten.

https://www.kicker.de/782920/artikel/bv ... tattfinden

Edit:
Oops, bereits unter viewtopic.php?f=14&p=45852#p45841
berichtet.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#259 Beitrag von Tschuttiball » Di 13. Okt 2020, 22:54

crborusse hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 19:41
Bittere Nachricht nach dem Derbysieg: Saisonende für Zagadou
https://www.kicker.de/775660/artikel/bi ... er_zagadou
Immer noch verletzt... was ist mit ihm?!
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Axel
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 282
Registriert: So 23. Jun 2019, 12:56

Re: Dan-Axel Zagadou [2]

#260 Beitrag von Axel » Do 26. Nov 2020, 17:47

BVB-Verteidiger Dan-Axel Zagadou: „Daran habe ich nie gezweifelt“

"Borussia Dortmund muss nicht mehr lange auf Dan-Axel Zagadou verzichten.
Der BVB-Verteidiger freut sich auf die Rückkehr und verrät, wie er es geschafft hat.
"


edit 8-) :
https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/bvb- ... cheartikel

Antworten