Der Umbruch!

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Juni09
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 11
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:04

Re: Der Umbruch!

#21 Beitrag von Juni09 » Di 18. Jun 2019, 19:05

Naja, Toprak, Schü, Rode und Kagawa machen schon recht viel frei, sofern man sie los wird zumal ich mich nicht auf die Zahlen verlassen würde, die da immer im Umlauf sind bei den Gehältern.
"Fussball ist wie alle große Kunst einfach. Jeder Zuschauer ist nach spätestens drei Spielen Kenner. Das Publikum ist also ausschließlich aus Kennern zusammengesetzt." - Bertolt Brecht

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 536
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Der Umbruch!

#22 Beitrag von Pew » Di 18. Jun 2019, 19:15

Dass Weigl geht würde ich mittlerweile nicht mehr so ganz automatisch annehmen. Gerüchte in diese Richtung habe ich jetzt schon längerem nicht mehr vernommen, viel eher hat Zorc vor ein paar Wochen mal gesagt, dass man weiterhin mit ihm plant. Um einen Ersatz scheinen wir uns auch nicht super konkret zu bemühen.

Davon abgesehen gibt es in diesen Rechnung so viele Unbekannte (wie viel Minus kann man sich erlauben, geht vielleicht einer der IVs für Hummels, zieht man vielleicht Investitionen aus dem nächsten Sommer vor, etc..), da würde ich zumindest erstmal abwarten, bis die Aktivitäten für beendet erklärt wurden.

Ich finde unsere Führung hat sich durchaus so viel Vertrauen verdient, dass man erstmal davon ausgeht, dass das alles seriös durchfinanziert ist.

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 673
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Der Umbruch!

#23 Beitrag von El Emma » Di 18. Jun 2019, 21:54

Mike1985 hat geschrieben:Jetzt müssen wir jeden Thread wieder von vorne anfangen :D
Das kann aber auch ne Chance sein!
8-)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Der Umbruch!

#24 Beitrag von Tschuttiball » Do 20. Jun 2019, 09:22

Bisher gefällt mir der 2. Teil des Umbruchs sehr, sehr gut. Hätte nie gedacht dass wir diesen Sommer nochmals solch gute Neuzugänge in Qualität und Anzahl sehen werden.

- Hazard: guter Neuzugang für die Qualität in der Breite

- Brandt: top Neuzugang für die Qualität in der Spitze

- Schulz: guter Neuzugang für die Like Abwehrseite. Hoffe damit ist diese Baustelle für längere Zeit geschlossen

- Hummels: das wohl fehlende Puzzleteil für die Abwehr. Defensive gewinnen, wie man so schön sagt, Titel.


Jetzt muss sich nur auf der Abwehrseite was tun. Kandidaten hierfür:

- Schürrle
- Kagawa
- Philipp
- Toprak
- Toljan
- Passlack

Fraglich/Offen:
- Weigl
- Guerreiro

Es bleibt noch viel zu tun.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#25 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 09:30

Der Umbruch in der vergangenen Saison hat mich schon überrascht, positiv überrascht.
Es wurde auch immer von unserer Vereinsführung gesagt, dass der Umbruch mindestens 2 Spielzeiten dauern würde.
Das jetzt nochmals 4? Neuzugänge in Dortmund aufschlagen hätte ich nun wirklich nicht erwartet , vor allem in dieser Größenordnung.

Auf der Abgabenseite muß und wird sich noch eine Menge tun , da bin ich von überzeugt.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#26 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 09:31

Tschuttiball hat geschrieben:Bisher gefällt mir der 2. Teil des Umbruchs sehr, sehr gut. Hätte nie gedacht dass wir diesen Sommer nochmals solch gute Neuzugänge in Qualität und Anzahl sehen werden.

- Hazard: guter Neuzugang für die Qualität in der Breite

- Brandt: top Neuzugang für die Qualität in der Spitze

- Schulz: guter Neuzugang für die Like Abwehrseite. Hoffe damit ist diese Baustelle für längere Zeit geschlossen

- Hummels: das wohl fehlende Puzzleteil für die Abwehr. Defensive gewinnen, wie man so schön sagt, Titel.


Jetzt muss sich nur auf der Abwehrseite was tun. Kandidaten hierfür:

- Schürrle
- Kagawa
- Philipp
- Toprak
- Toljan
- Passlack

Fraglich/Offen:
- Weigl
- Guerreiro

Es bleibt noch viel zu tun.
Bei Weigl bin ich mir auch nicht so sicher, rechne aber eigentlich zu 100% mit einen Abgang von Guerrero
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
krazyking87
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 84
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der Umbruch!

#27 Beitrag von krazyking87 » Do 20. Jun 2019, 09:33

Bor-ussia09 hat geschrieben:
Tschuttiball hat geschrieben:Bisher gefällt mir der 2. Teil des Umbruchs sehr, sehr gut. Hätte nie gedacht dass wir diesen Sommer nochmals solch gute Neuzugänge in Qualität und Anzahl sehen werden.

- Hazard: guter Neuzugang für die Qualität in der Breite

- Brandt: top Neuzugang für die Qualität in der Spitze

- Schulz: guter Neuzugang für die Like Abwehrseite. Hoffe damit ist diese Baustelle für längere Zeit geschlossen

- Hummels: das wohl fehlende Puzzleteil für die Abwehr. Defensive gewinnen, wie man so schön sagt, Titel.


Jetzt muss sich nur auf der Abwehrseite was tun. Kandidaten hierfür:

- Schürrle
- Kagawa
- Philipp
- Toprak
- Toljan
- Passlack

Fraglich/Offen:
- Weigl
- Guerreiro

Es bleibt noch viel zu tun.
Bei Weigl bin ich mir auch nicht so sicher, rechne aber eigentlich zu 100% mit einen Abgang von Guerrero
Wenn wirklich Barca oder PSG rufen wird Rapha gehen. Barca ein Traum für wahrscheinlich jeden Kicker und PSG wäre für ihn quasi Heimat. Beide zahlen besser und haben mehr Chancen auf CL Titel.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#28 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 09:38

Vor allem spricht für einen Abgang , dass Guerrero anscheinend nicht mehr verlängern möchte.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Der Umbruch!

#29 Beitrag von Tschuttiball » Do 20. Jun 2019, 09:39

Gibts eigentlich neues bei Guerreiro? Hat man diese Woche auch nix mehr gehört. Denke auch dass er gehen wird.

Wäre sicher gut, wenn wir ein paar Abgänge vor Trainingsbeginn vermelden könnten.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Der Umbruch!

#30 Beitrag von NightShift » Do 20. Jun 2019, 09:40

Bor-ussia09 hat geschrieben:Vor allem spricht für einen Abgang , dass Guerrero anscheinend nicht mehr verlängern möchte.
Irgendwie aber auch merkwürdig, oder?
Denn noch vor 2-3 Monaten hieß es eigentlich von beiden Seiten, dass man gern den Kontrakt verlängern wolle.
Gut, da war vermutlich auch noch nicht klar, dass wir Brandt UND Hazard verpflichten.

Ich könnte mit seinem Abgang auch leben, fänd es aber trotzdem sehr schade.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#31 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 09:41

Wieviel Spieler haben wir eigentlich Stand jetzt im Kader , knappe 40?
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Der Umbruch!

#32 Beitrag von Schwejk » Do 20. Jun 2019, 09:50

Bor-ussia09 hat geschrieben:Wieviel Spieler haben wir eigentlich Stand jetzt im Kader , knappe 40?
Ein Gelenkbus von MAN steht schon kurz vor der Auslieferung. ;-)

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#33 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 20. Jun 2019, 10:03

Schwejk hat geschrieben:
Bor-ussia09 hat geschrieben:Wieviel Spieler haben wir eigentlich Stand jetzt im Kader , knappe 40?
Ein Gelenkbus von MAN steht schon kurz vor der Auslieferung. ;-)
Von Dir als Berliner hätte ich jetzt einen Doppeldecker erwartet :D
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Der Umbruch!

#34 Beitrag von Schwejk » Do 20. Jun 2019, 10:32

Bor-ussia09 hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:
Bor-ussia09 hat geschrieben:Wieviel Spieler haben wir eigentlich Stand jetzt im Kader , knappe 40?
Ein Gelenkbus von MAN steht schon kurz vor der Auslieferung. ;-)
Von Dir als Berliner hätte ich jetzt einen Doppeldecker erwartet :D
Im Prinzip haste recht. Ich wollte mich jedoch traditionstreu gegenüber dem running gag auf westline verhalten, der auf einen Spruch Zylkas zu Zeiten Magaths bei Schlacke zurückgeht: "Wir müssen bald einen Gelenkbus kaufen, um diese riesengroße Mannschaft noch transportieren zu können." ;-)

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Der Umbruch!

#35 Beitrag von NightShift » Do 20. Jun 2019, 10:35

Schwejk hat geschrieben:
Bor-ussia09 hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:
Bor-ussia09 hat geschrieben:Wieviel Spieler haben wir eigentlich Stand jetzt im Kader , knappe 40?
Ein Gelenkbus von MAN steht schon kurz vor der Auslieferung. ;-)
Von Dir als Berliner hätte ich jetzt einen Doppeldecker erwartet :D
Im Prinzip haste recht. Ich wollte mich jedoch traditionstreu gegenüber dem running gag auf westline verhalten, der auf einen Spruch Zylkas zu Zeiten Magaths bei Schlacke zurückgeht: "Wir müssen bald einen Gelenkbus kaufen, um diese riesengroße Mannschaft noch transportieren zu können." ;-)
Ähnliches hat doch auch der Wurst-Ulli zu Beginn der letzten Saison von sich gegebeben, aufgrund unserer "neuen Berater" :lol:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Der Umbruch!

#36 Beitrag von Schwejk » Do 20. Jun 2019, 10:41

Stimmt, also nicht nur ein running gag auf westline, sondern inzwischen wohl auch eine Vokabel des Fussekjargons. ;-)

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 357
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Der Umbruch!

#37 Beitrag von Wegbier » Do 20. Jun 2019, 10:51

Bor-ussia09 hat geschrieben:Wieviel Spieler haben wir eigentlich Stand jetzt im Kader , knappe 40?
Werden ja schon langsam weniger.( Burnic, Rode, Phillip, Isak)
Aber ich freue mich auch schon auf den Saisonstart und bin gespannt welcher Spieler dann von der Presse auserkoren wird und den Götze oder den Hakimi machen darf.
Am Start sind meistens alle fit und es kommt zu Härtefällen und im Herbst freut man sich über den breiten Kader.....

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Der Umbruch!

#38 Beitrag von slig » Fr 21. Jun 2019, 14:31

ich verstehe unsere abwehr- bzw kader ideen immer noch nicht.

als IV 5 (!) leute: daz, akanji, diallo, balerdi, hummels, in klammern weigl.
und gaben dafür unmengen geld aus.
was soll das werden?

währendessen fehlt uns weiterhin (dringend!) ein typ gündogan (plus eigentlich noch ein ersatz dafür) und ein 2. verlässlicher stürmer.

was ist die "umbruch"-idee dahinter?

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Der Umbruch!

#39 Beitrag von Dede 4ever BVB » Fr 21. Jun 2019, 14:42

slig hat geschrieben:ich verstehe unsere abwehr- bzw kader ideen immer noch nicht.

als IV 5 (!) leute: daz, akanji, diallo, balerdi, hummels, in klammern weigl.
und gaben dafür unmengen geld aus.
was soll das werden?

währendessen fehlt uns weiterhin (dringend!) ein typ gündogan (plus eigentlich noch ein ersatz dafür) und ein 2. verlässlicher stürmer.

was ist die "umbruch"-idee dahinter?
Die Transferperiode ist noch nicht beendet (streng genommen hat sie noch nichtmal angefangen) und es halten sich Gerüchte um einen Abgang Diallos und einen Zugang Gündogans.
Und zum Stürmerthema wurde schon zigfach was geschrieben.

Vielleicht einfach mal abwarten und schauen was noch passiert. Ein Puzzle macht schließlich auch nur Spaß, wenn man alle Puzzleteile beisammen hat ;)

Benutzeravatar
dede2605
Beiträge: 8
Registriert: Fr 21. Jun 2019, 12:39
Wohnort: Nachrodt -Wiblingwerde Sauerland

Re: Der Umbruch!

#40 Beitrag von dede2605 » Fr 21. Jun 2019, 17:27

Was einen Abgang von Diallo betrifft, habe ich bei Twitter gelesen eben , er soll für ca. 40 Mio nach PSG wechseln !!!
Ich bin Perfekt ….weil Ich Fehler habe :mrgreen:

Antworten