Der Umbruch!

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1270
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Der Umbruch!

#1 Beitrag von Zubitoni » Fr 14. Jun 2019, 00:42

hätte den thread auch unter mannschaft hängen können, aber der umbruch betrifft ja auch alles drumherum.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen seine Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 325
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Der Umbruch!

#2 Beitrag von Mike1985 » Fr 14. Jun 2019, 03:42

Jetzt müssen wir jeden Thread wieder von vorne anfangen :D

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#3 Beitrag von Bor-ussia09 » Fr 14. Jun 2019, 08:47

Bin mal gespannt wer noch den Verein verlässt.
Auf der Abgabenseite muss und wird sich sicherlich noch etwas tun.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Master James
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:21
Wohnort: Köln

Re: Der Umbruch!

#4 Beitrag von Master James » Fr 14. Jun 2019, 09:05

Bor-ussia09 hat geschrieben:Bin mal gespannt wer noch den Verein verlässt.
Auf der Abgabenseite muss und wird sich sicherlich noch etwas tun.
Ich glaube, wir haben aktuelle eine Kadergröße von ca. 35 Mann. Das ist eindeutig zu groß. Kandiaten für einen Abgang sind ja einige:

- Toprak
- Passlack
- Rode
- Weigl
- Guerreiro
- Dahoud
- Philipp
- Schürrle
- Kagawa
- Toljan


Michael Zorc hat jedenfalls eine Menge Arbeit vor sich.

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 479
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Der Umbruch!

#5 Beitrag von Becksele » Fr 14. Jun 2019, 09:18

Das ist richtig. Aber wir sind nun ja auch keine Vereinslegenden, Trainer, Ersatzspieler oder sowas je nach Anzahl Beiträgen, von daher: Reset :lol:

Alex Isak wurde transferiert. Ohne die genauen Hintergründe bzw. Rahmenbedingungen zu kennen, tue ich mir schwer, diesen Transfer zu beurteilen, auch, dass man ihn sofort durchgezogen hat... es hätten auch andere noch anklopfen können. Naja, halb so wild, wir werden im Laufe der Zeit mehr Details erfahren (oder Gerüchte).

Die anderen Leihspieler werden wir auch unter bekommen, da bin ich mir sicher. Ob wir da gute Transfereinnahmen jedoch generieren, wage ich zu bezweifeln.
Aus dem "richtigen" Stamm des Kaders sehe ich eigentlich nur noch Toprak, Philipp und ggf. Dahoud als potentielle Abgänge, nachdem sich herauskristallisiert, dass Schmelle uns noch eine Saison erhalten bleibt.

Zugänge indes erwarte ich auch noch, aber wahrscheinlich erst im Laufe des Julis, wenn einige Abgänge fix gemacht wurden. Entgegen manch anderer Fans glaube ich nämlich nicht an ein schwarz/gelbes Festgeldkonto, welches nach den bisherigen Aktivitäten noch gut gefüllt sei. Sicherlich hat man Reserven, aber das eingeplante Budget wird zurzeit größtenteils aufgebraucht sein und muss erst wieder durch Abgänge aufgestockt werden.

Master James
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:21
Wohnort: Köln

Re: Der Umbruch!

#6 Beitrag von Master James » Fr 14. Jun 2019, 09:33

Naja, der Vertrag von Guerreiro läuft aus und eine Verlängerung ist nicht absehbar bzw. praktisch ausgeschlossen. Um Geld zu generieren, muss zwangsläufig ein Verkauf in diesem Sommer stattfinden, womit ich auch rechne. Ich finde es aber halt auch schade.

Julian Weigl wollte schon im Winter weg. Bei ihm rechne ich auch mit einem Abgang.

Aber auch ich sehe es so, dass unser Budgeht so gut wie aufgebraucht ist. Manche Reserven sollten auch nicht verbraucht werden, man weiß nie was passiert. Für weitere Neuzugänge sind Abgänge zwingend erforderlich, auch um das deutlich angespannte Gehaltsbudget zu entlasten.

mek
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 128
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:43

Re: Der Umbruch!

#7 Beitrag von mek » Fr 14. Jun 2019, 09:48

Ich meine irgendwo auf Twitter gelesen zu haben, dass wir uns bei Isak eine RKO gesichert haben (ansonsten hätte ich diesen Transfer auch überhaupt nicht verstanden). Bei Gelegenheit suche ich mal die Quelle raus.

cheers.
mek
Fußball ist das Spiel- Borussia seine Seele.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Der Umbruch!

#8 Beitrag von Bor-ussia09 » Fr 14. Jun 2019, 11:47

Wie schon oben aufgelistet , dass sind die üblichen Verdächtigen.

Guerreiro ist für mich ein ganz heißer Kandidat , da er allen Anschein nicht verlängern möchte.
Wie übrigens die verliehenen Spieler , dazu hat sich Watzke schon geäußert .

Auf der Zugangsseite könnte sich auch noch etwas tun , sobald sich eine gute Möglichkeit ergeben würde, unabhängig vom Wechsel der schon angesprochenen Spieler.
Durch EinnahmenEinsparungen auf der Abgabenseite wäre dies natürlich einfacher.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 325
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Der Umbruch!

#9 Beitrag von Mike1985 » Fr 14. Jun 2019, 13:57

Ich will aber Rapha behalten :( . Weiß nicht warum, war seit er hier ist einer meiner Lieblingsspieler.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 798
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Der Umbruch!

#10 Beitrag von jasper1902 » Fr 14. Jun 2019, 14:33

Mike1985 hat geschrieben:Ich will aber Rapha behalten :( . Weiß nicht warum, war seit er hier ist einer meiner Lieblingsspieler.
Hat eine starke RR gespielt, würde ihn hier auch gerne weiter sehen.

sgG

mek
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 128
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:43

Re: Der Umbruch!

#11 Beitrag von mek » Fr 14. Jun 2019, 15:07

ich ebenso. Da haben wir ganz andere "Graupen" bein uns rumlaufen. rapha ist fußballerisch einer der Stärksten bei uns. Wäre echt schade wenn er geht.

cheers.
mek
Fußball ist das Spiel- Borussia seine Seele.

Mabu
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 11
Registriert: So 16. Jun 2019, 11:41

Re: Der Umbruch!

#12 Beitrag von Mabu » So 16. Jun 2019, 14:29

Glaube aber nicht, das er noch verlängern will. Auch wenn es schade ist, mag den Typ Spieler.

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 461
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Der Umbruch!

#13 Beitrag von Shafirion » Mo 17. Jun 2019, 18:22

Auf der anderen Seite hat er keine richtige Idealposition, da kann es schon helfen, wenn man stattdessen jemanden holt, der eine Rolle auch wirklich ausfüllt.

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Der Umbruch!

#14 Beitrag von Manni666 » Mo 17. Jun 2019, 18:48

Meiner Meinung nach sollte Larsen auch auf die Liste.
Mit Guereiro fände ich auch sehr schade. Er ist ein Spieler der ein Spiel auch mal alleine entscheiden kann.

Herb
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 819
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Der Umbruch!

#15 Beitrag von Herb » Mo 17. Jun 2019, 18:56

Larsen würde ich noch eine Chance geben. Die letzte Saison muss man vielleicht auch unter dem Eindruck der Erkrankung seiner Schwester sehen. Aber in der kommenden Saison muss er liefern, das ist klar.

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Der Umbruch!

#16 Beitrag von Manni666 » Mo 17. Jun 2019, 18:59

Herb hat geschrieben:Larsen würde ich noch eine Chance geben. Die letzte Saison muss man vielleicht auch unter dem Eindruck der Erkrankung seiner Schwester sehen. Aber in der kommenden Saison muss er liefern, das ist klar.
:up:

Wegbier
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 223
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Der Umbruch!

#17 Beitrag von Wegbier » Mo 17. Jun 2019, 21:00

Manni666 hat geschrieben:Meiner Meinung nach sollte Larsen auch auf die Liste.
Mit Guereiro fände ich auch sehr schade. Er ist ein Spieler der ein Spiel auch mal alleine entscheiden kann.
Der Kleine hat gerade seine erste Profisaison gespielt. Sancho war z.B. letztes Jahr auch noch nicht der der er jetzt ist. Also mal ganz locker mit den Ansprüchen an so jungen Typen. Zum Start hat er gezeigt was er kann, im Anschluss hat ihm dann die Verletzung aus der Vorbereitung etwas die Power genommen.
Jetzt hat er noch mehr Konkurrenz und ich hoffe er wächst daran.
Ich finde es nicht schlecht, dass wir langsam auch wieder mal einen gestandenen Spieler uns gönnen.
Wenn es dieses Jahr Matts wird, wäre es eine Verstärkung. Die Bazzen haben mit dem damals 33 Jährigen Alonso auch sehr viel richtig gemacht.

cloud88
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 556
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Der Umbruch!

#18 Beitrag von cloud88 » Mo 17. Jun 2019, 23:12

Isak ist schon weg mit RKO (angeblich 30mio)

- Toprak, Kagawa, Schürrle, Philipp, Rode, Toljan, Burnic und Passlack sind für mich sichere Abgänge Einnahmen ca 50mio + X
- Weigl und Guerreiro sind sehr Wahrscheinlich und bringen zusammen ca 50mio.

- Dahoud sehe ich nur als Abgang wenn man eine alternative bekommt.

Balerdi und Gomez könnte ich mir als als Leihspieler vorstellen.

Am ende sind es dann wohl 120mio Ablöse Einnahmen (ohne Dahoud) und Gehälter von ca 40mio.

Dafür kommen
Hazard 25
Brand 25
Schulz 25
Hummels 22
Paco 21
Raschl 0
Unbehaun 0
Macht 118mio, die Frage ist jetzt ob Paco nicht wie Balerdi von den Pulisic einnahmen bezahlt wird. Gehälter sind wohl locker 35mio +X
Handgelder kann ich nicht einschätzen aber gehe schon von mindestens 20mio aus.

Somit müsste Dahoud Verkauft werden damit noch jemand für seine Position kommt, gleichzeitig sehe ich 30mio als das maximale an.

Was jetzt noch offen ist, ob wir nicht vielleicht neue Sponsoren Deals haben, die wir klugerweise erst nach den Zukäufen öffentlich machen (Juli).

Juni09
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 11
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:04

Re: Der Umbruch!

#19 Beitrag von Juni09 » Di 18. Jun 2019, 18:59

Muss es denn +/- Null sein? Also ich vermute ja, dass wir auch woanders Einnahmen generieren (Ticketing, Sponsoring, Prämien aus Pokal/BL/CL) und es im Bereich des Möglichen ist, mehr bei Transfers auszugeben, als man einnimmt. Ist aber nur so eine vage Vermutung... :geek:
"Fussball ist wie alle große Kunst einfach. Jeder Zuschauer ist nach spätestens drei Spielen Kenner. Das Publikum ist also ausschließlich aus Kennern zusammengesetzt." - Bertolt Brecht

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 798
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Der Umbruch!

#20 Beitrag von jasper1902 » Di 18. Jun 2019, 19:01

Juni09 hat geschrieben:Muss es denn +/- Null sein? Also ich vermute ja, dass wir auch woanders Einnahmen generieren (Ticketing, Sponsoring, Prämien aus Pokal/BL/CL) und es im Bereich des Möglichen ist, mehr bei Transfers auszugeben, als man einnimmt. Ist aber nur so eine vage Vermutung... :geek:
Muss es nicht, unser Problem ist wohl auch eher die Gehaltsstruktur.

sgG

Antworten