Thomas Meunier

Antworten
Nachricht
Autor
Zetti
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 58
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45

Thomas Meunier

#1 Beitrag von Zetti » Do 19. Mär 2020, 08:39

Mal ein anderes Thema

Der Wechsel von Thomas Meunier ist einer Meldung aus Frankreich zufolge bereits abgewickelt.

Ich finde den Deal sollte er so stattfinden oder schon sicher (laut Zeitungsmeldungen) sein, sehr gut. Die einzige Frage die ich mir stelle, könnte er auch als Pische Ersatz eingeplant sein?
3er Kette Zaga-Mats-Meunier
oder ist Meunier dafür nicht geeignet? ich kenne seine Spielweise leider nicht und nur durch Zusammenfassungen auf Youtube kann ich mir da keine genaue Meinung bilden.
Die Hakimi Position kann er ja, aber sollte man Hakimi halten können, könnte das doch auch eine Variante sein, oder nicht?

cloud88
Latte
Latte
Beiträge: 2223
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Thomas Meunier

#2 Beitrag von cloud88 » Fr 20. Mär 2020, 12:07

Nimmt man Whoscored ist er fast ein zweiter Piszczek und Defensive klar stärker als Hakimi. Ob er aber jemand für die RIV Position ist kann ich nicht einschätzen. Sehe ihn ehrlich gesagt auch mehr als Hakimi Nachfolger, da er in beide richtungen stärken hat.

Benutzeravatar
Bernd1958
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5049
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Thomas Meunier

#3 Beitrag von Bernd1958 » Fr 20. Mär 2020, 15:39

cloud88 hat geschrieben: Fr 20. Mär 2020, 12:07 Nimmt man Whoscored ist er fast ein zweiter Piszczek und Defensive klar stärker als Hakimi. Ob er aber jemand für die RIV Position ist kann ich nicht einschätzen. Sehe ihn ehrlich gesagt auch mehr als Hakimi Nachfolger, da er in beide richtungen stärken hat.
Wer weiß welches System wir nächste Saison spielen. Vielleicht ist Favre kein Trainer mehr und der neue hat andere Ideen. Wenn Meunier kommt, dann ist das in meinen Augen ein Upgrade auf der rechten Verteidigerposition

Stumpen
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4588
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Thomas Meunier

#4 Beitrag von Stumpen » Mo 22. Jun 2020, 20:00

... scheint ja jetzt fix zu sein. Also Herzlich Willkommen.

Für mich ein klares Indiz, dass es mit Favre weitergeht. Am Ende spricht die halbe Mannschaft Französisch und wir stellen Favre frei, um und einen Amerikaner anzulachen. Kaum vorstellbar.
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende."

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17122
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Thomas Meunier

#5 Beitrag von Tschuttiball » Mo 22. Jun 2020, 20:14

Die können eigentlich alle ganz gut Englisch, die Herren Fussballprofis ;)

Aber ja, denke auch nächste Saison mit Favre.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 600
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Thomas Meunier

#6 Beitrag von Wegbier » Mi 24. Jun 2020, 21:46

wenn er fit ist wird es wohl zu einner 4erKette zurück gehen.
Mit Hakimi war es zum Teil Harakiri, aber mit einem auch defensiv denken Av könnte es klappen.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 4313
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Thomas Meunier

#7 Beitrag von jasper1902 » Do 25. Jun 2020, 16:03


pauli74
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 794
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Thomas Meunier

#8 Beitrag von pauli74 » Do 25. Jun 2020, 16:24

Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG und dazu sehr offen und sympatisch,
wenn man sein Interview auf BvB.tv sieht, wie er von dem der Hinspiel Athmospähre gegen PSG schwärmt.
Der wird Hakimi, den ich sehr mag, der aber immer Real als Endziel hatte, gleichwertig ersetzten. (oder vielleicht übertreffen)

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 2770
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Thomas Meunier [24]

#9 Beitrag von Tonestarr » Do 25. Jun 2020, 16:38

Herzlich Willkommen !

Ich begrüße den Transfer ausserordentlich.

Aussenverteidiger der seine Klasse mehrmals bewiesen hat !

Übrigens nun neu im Mannschaftsforum :D
Wir sind jetzt im Halbfinale und ich glaube, das macht jetzt keinen Sinn mehr, da dann noch zu verlieren. - Julian Brandt

bvbcol
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Thomas Meunier

#10 Beitrag von bvbcol » Do 25. Jun 2020, 17:25

pauli74 hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 16:24 Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG und dazu sehr offen und sympatisch,
wenn man sein Interview auf BvB.tv sieht, wie er von dem der Hinspiel Athmospähre gegen PSG schwärmt.
Der wird Hakimi, den ich sehr mag, der aber immer Real als Endziel hatte, gleichwertig ersetzten. (oder vielleicht übertreffen)
Hat der auch eine Torquote wie Hakimi?

pauli74
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 794
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Thomas Meunier

#11 Beitrag von pauli74 » Do 25. Jun 2020, 17:56

bvbcol hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 17:25
pauli74 hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 16:24 Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG und dazu sehr offen und sympatisch,
wenn man sein Interview auf BvB.tv sieht, wie er von dem der Hinspiel Athmospähre gegen PSG schwärmt.
Der wird Hakimi, den ich sehr mag, der aber immer Real als Endziel hatte, gleichwertig ersetzten. (oder vielleicht übertreffen)
Hat der auch eine Torquote wie Hakimi?
Naja zugegeben, sagen wirmal sie ist ausbauwürdig ... ;)
Aber war ja noch Stürmer in der 3ten Liga... ein 2ter Pischu vielleicht.
Hakimi ist aber wirklich gut , wäre schön wenn er bleiben würde und etwas weiter vorne spielt.

Andererseits, wir habe auch halt nicht ohne Grund 3er Kette gespielt, was ich normalerweise auch gut finde,war ja sehr erfolgreich.
Aber die Abwehr muß auch in wichtigen Spielen, wie im Rückspiel gegen PSG halten...
Offensiv habe wir eigentlich, mit dem hoffentlich zurückkommenden Reus und unseren jungen Talenten genug Leute,
die ne Bude machen können.

cloud88
Latte
Latte
Beiträge: 2223
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Thomas Meunier

#12 Beitrag von cloud88 » Do 25. Jun 2020, 18:13

bvbcol hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 17:25
pauli74 hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 16:24 Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG und dazu sehr offen und sympatisch,
wenn man sein Interview auf BvB.tv sieht, wie er von dem der Hinspiel Athmospähre gegen PSG schwärmt.
Der wird Hakimi, den ich sehr mag, der aber immer Real als Endziel hatte, gleichwertig ersetzten. (oder vielleicht übertreffen)
Hat der auch eine Torquote wie Hakimi?
Hakimis Torquote, steht im Widerspruch zu seinen Böcken in der Defensive. Das ist auch der Grund wieso wir auf eine weitere Leihe hoffen können.
Mit Hakimi hätten wir 1 Option in der Offensive mehr und gleichzeitig ein Back up für Guerreiro und natürlich eine Option für rechts wie bisher.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17122
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Thomas Meunier

#13 Beitrag von Tschuttiball » Do 25. Jun 2020, 18:34

pauli74 hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 16:24 Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG
Wirklich? Ist er so gut? Ich kann ihn 0,0 einschätzen. Denke aber als 1:1Pischu Ersatz ist er gut.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Bernd1958
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5049
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Thomas Meunier

#14 Beitrag von Bernd1958 » Do 25. Jun 2020, 19:45

Tschuttiball hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 18:34
pauli74 hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 16:24 Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG
Wirklich? Ist er so gut? Ich kann ihn 0,0 einschätzen. Denke aber als 1:1Pischu Ersatz ist er gut.
Umgekehrt ist es richtig. Pischu ist Ersatz für Meunier. Und ich rechne mit der Umstellung auf 4er Kette.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Thomas Meunier

#15 Beitrag von art_vandelay » Do 25. Jun 2020, 20:33

Tschuttiball hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 18:34
pauli74 hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 16:24 Der Junge ist ein Schlüsselspieler beim PSG
Wirklich? Ist er so gut? Ich kann ihn 0,0 einschätzen. Denke aber als 1:1Pischu Ersatz ist er gut.
Schlüsselspieler nicht, war aber auf seiner Position gesetzt, wenn nicht verletzt.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Thomas Meunier [24]

#16 Beitrag von art_vandelay » Do 25. Jun 2020, 20:36

Weiß man denn warum es bei PSG zum Ende kam?

pauli74
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 794
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Thomas Meunier [24]

#17 Beitrag von pauli74 » Do 25. Jun 2020, 21:23

art_vandelay hat geschrieben: Do 25. Jun 2020, 20:36 Weiß man denn warum es bei PSG zum Ende kam?
Hab jetzt nichts dazu gelesen, allerdings wollte TT wohl gern mit ihm verlängern,
war halt auch Stamm die letzen Jahre unter ihm.
Auch das man ihm wohl viel Geld geboten hat, um die CL zuende zu spielen,
spricht ebenfalls nicht gegen ihn.

Gehe auch stark davon aus das ihn andere Topclubs auf dem Schirm hatten,
Tottenham,Manu,Chelsea und Bayern wurden in den Medien genannt.
Warum auch nicht, wenn jemand mit seiner Klasse ablösefrei auf dem Markt ist ?

Umsomehr freut es mich das er sich für uns (wahrscheinlich für weniger Geld als bei den übrigen Verdächtigen) entschieden hat. :mrgreen:

Bentlager
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 418
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 19:28

Re: Thomas Meunier [24]

#18 Beitrag von Bentlager » Do 25. Jun 2020, 21:52

Prima, herzlich willkommen!

Ignazius5
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 839
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Thomas Meunier [24]

#19 Beitrag von Ignazius5 » Fr 26. Jun 2020, 00:43

Herzlich Willkommen beim BVB, Thomas.

Scheint ein guter Mann zu sein. Technisch nicht unbegabt, kann sich durchsetzen, scheint gut zu antizipieren und lange Bälle oder Flanken scheint er auch zu können. So auf den ersten Blick. ;)
Und ich rechne mit der Umstellung auf 4er Kette.
Nicht wegen Meunier. Warum auch? Im besten Fall übernimmt er die Position von Pischu. Glaube nicht, dass L.Favre zu Beginn der neuen Saison groß am System was ändern wird.

Gruß Ignazius

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 4313
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Thomas Meunier [24]

#20 Beitrag von jasper1902 » Fr 26. Jun 2020, 08:09

Ignazius5 hat geschrieben: Fr 26. Jun 2020, 00:43 Herzlich Willkommen beim BVB, Thomas.

Scheint ein guter Mann zu sein. Technisch nicht unbegabt, kann sich durchsetzen, scheint gut zu antizipieren und lange Bälle oder Flanken scheint er auch zu können. So auf den ersten Blick. ;)
Und ich rechne mit der Umstellung auf 4er Kette.
Nicht wegen Meunier. Warum auch? Im besten Fall übernimmt er die Position von Pischu. Glaube nicht, dass L.Favre zu Beginn der neuen Saison groß am System was ändern wird.

Gruß Ignazius
Mir würde es schon reichen, wenn wir schnell abhängig von der Situation umstellen könnten. Momentan passt die
Dreierkette sehr gut zu uns - nicht zuletzt wegen Rapha !

sgG

Antworten